Dienstag, 20. Januar 2009

Frühlingsfarben überall


Gestern, als ich so in meinen Filzkisten suchte, fand ich noch einen Rest dieses herrlichen mehrfarbigen Filzes. Eine Filzblüte hatte ich auch noch und siehe da, ganz schnell war ein kleines Frühlingskind geboren! Rosarote Gefühle für den grauen Alltag!

Kommentare:

  1. Dieses Frühlingskind ist wirklich bezaubernd! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Na, die muss ich doch sofort im shop besuchen gehen ;o)!♥

    AntwortenLöschen
  3. Und zu alle dem auch noch dieses süße Hütchen - ob das wohl ein Trendsetter für das Frühjahr wird?

    AntwortenLöschen
  4. Eine traumhafte Art der Resteverarbeitung! Wundervoll!
    Schönen Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön ist dieses bezaubernde Frühlingsmädchen.Und si schöne Farben...
    ♥-liche Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  6. Zauberhaft schön ist dein Frühlingskind!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Eine ganz Süße. Habe sie auch schon im Shop besucht. Das Hyazinthenkind dort sollte man sich auch mal ansehen: traumhaft kann ich nur sagen.

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich herzallerliebst, die Kleine. Solcher mehrfarbiger Filz ist immer schön.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.