Montag, 16. März 2009

Kommt mit auf den Ostereiermarkt

nach Ransbach -Baumbach!
Hallo meine Lieben, erstmal lieben Dank für eure Grüße und Wünsche zum Ostermarkt!!!
Zum Dank nehme ich euch heute mit auf einen kleinen Rundgang über den Markt, damit ihr einen Eindruck gewinnen könnt!
Vielleicht auch die eine oder andere Anregung!
Der sehr bekannte Ostereiermarkt ist jedes Jahr ein Highlight für Eiersammler, denn es gibt so viele wunderschöne Techniken, um Eier zu bemalen, und ich habe euch einige Bilder dazu ausgesucht.
Kommt mit, jetzt gehts los, und wir beginnen mal an meinem Stand:









Weiter geht es mit den Ostereier-Ständen:





Dies ist alte schlesische Kratztechnik, die beiden Frauen hatten großen Zulauf mit ihren Eiern!
Der folgende Stand hatte auch wunderschöne Sachen:









Hier gab es süße Keramikanhänger:




Bemalte Eier in allen Größen und Varianten:








Nun ist unser Rundgang fast beeendet, hier kommen wir zu meinem Stand zurück und noch ein kleiner Rundumblick in der Haupthalle; oben im ersten Stock gab es auch noch viel, aber die schönsten Eier gab es wirklich hier unten.







Der Markt war für mich sehr erfolgreich, ich habe viel verkaufen können und viel Zuspruch bekommen, das ist immer der schönste Lohn, wenn die Besucher ein Lob aussprechen, begeistert sind und bei einem kleinen Gespräch am Stand verweilen. Ich mag solche Märkte sehr gerne! Dafür lohnt es sich, halbe Nächte an der Nähmaschine zu verbringen!
Ich grüße euch alle ♥-lich und danke euch für eure lieben Kommentare und wünsche euch einen schönen Wochenenanfang! ♥, Cornelia

Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,
    das freut mich jetzt sehr für dich, dass du so ein schönes, erfolgreiches Marktwochenende hattest :-)! Hast schon recht, ist schon Balsam für die Seele, wenn die Leute bewundernd stehen bleiben (und natürlich auch was kaufen ;-)), macht viel von dem Stress wett den man vorher hat! Hast ja aber auch einen sehr schönen Stand aufgebaut!!
    Die Ostereier Bilder....Wahnsinn...bin immer ganz am Staunen, wie man solche filigranen Bilder auf ein kleines Ei bringen kann...Toll!
    Liebe Grüße und erhol dich gut;-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. da fehlen mir einfach die worte......... wunderschööööön!!!
    dein stand ist ein traum,soooo liebevoll hergerichtet.......
    es freut mich für dich,dass du gut verkauft hast und viel lob bekommen hast.
    die ostereier sind auch fantastisch, aber mit 6 euro doch viel, viel zu günstig angeschrieben, nicht?!?!
    hast du noch weitere märkte,oder hast du für den einen sooooo viel gearbeitet?

    herzliche grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  3. Ach ist das schön!!! Dein Stand ist ein absoluter Traum. Ich glaube, ich hätte mich da kaum losreissen können. Der Markt war bestimmt super. Die Eier sehen ja wirklich traumhaft aus.
    Es freut mich sehr, dass sich der Markt für dich gelohnt hat. Leider ist es oft so, dass viele die Handarbeit kaum zu schätzen wissen.

    Ich glaube, ich muss auch mal ein Blumenkind von dir adoptieren :-)

    liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Dein Stand gefällt mir sehr gut und bestimmt war er auch ein guter Kontrast zu den anderen Ständen. Unsere Eier färben wir immer mit Zwiebelschalen und Blauholz. Ich freue mich schon auf die Arbeit.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, deine Püppchen. Kein Wunder, dass du sie gut verkauft hast. Auch der ganz Stand wirkt sehr, sehr einladend.
    Und die Ostereier, das sind ja zum Teil richtige Kunstwerke, wundervoll.
    Hoffentlich kannst du dich jetzt noch ein wenig erholen von der ganzen Arbeit.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Gertrud

    AntwortenLöschen
  6. Gratuliere dir zum erfolgreichen Verkauf. Die Stände sind alle richtig schön. Ich wüsste nicht, dass es bei uns so etwas tolles gibt.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich auch, dass dein Markt so erfolgreich war!Vielen Dank, für den kleinen Rundgang und den Blick auf deinen schönen Stand!Viele, liebe Grüße, Petra ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. liebe cornelia,
    ich M U S S T E heute morgen einfach nochmals deine bilder ansehen. die lieblichen blumenkinder und jahreszeitenpüppchen berühren die seele auf wundersame weise. es ist sehr schön, sie anzusehen!
    ich wünsche dir einen schönen ,sonnigen tag!
    herzlichst,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  9. beeindruckend ... was für eine Vielfalt, ganz toll! und Dein Stand ist ja wirklich total hübsch, so viel Auswahl, arbeitest Du eigentlich auch Nachts ;-)
    liebe Grüße von der Rosabella

    AntwortenLöschen
  10. Super, dass Du so erfolgreich sein konntest. Dein Stand sah ja auch superschön aus!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie schön waren deine Püppchen.Da hätte ich sicher auch nicht dran vorbei gekonnt.
    Dann schlaf dich mal ordentlich aus.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank das Du uns mitgenommen hast auf einen Rundgang. Mein Mund steht immer noch weit offen vor staunen!! Es freut mich auch sehr zu hören, das der Markt ein Erfolg für Dich war, da macht es doch gleich nochmals soviel Spaß, wenn man positive Rückmeldungen bekommt, oder?
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Ganz herzlichen Dank für die schönen Bilder!!!
    Dein Stand ist wunderschön und du hattest wundervolle Püppchen dabei!!!
    Ich verkaufe auch gerne auf Märkten, weil man mit den Leuten ins Gespräch kommt und sieht wo die Sachen hinkommen, die man mit viel Herzblut gemacht hat.

    Ich wünsche dir eine gute Zeit!
    Biene

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.