Mittwoch, 15. April 2009

Ein Bettchen für Rosa


Das ist Rosa, man kann sie bei Filzlotte gewinnen, was für eine wunderschöne Idee, und was für ein niedliches Püppchen. Zu gerne würde ich sie in meine Arme schließen!!!♥♥
Hier möchte ich Rosas neues Bettchen vorstellen:
Es ist mein uralter Puppenwagen, schön nostalgisch, darin habe ich früher meine Puppen spazieren gefahren und ich habe ihn heute geputzt und vorbereitet, damit Rosa ein ganz weiches Bettchen vorfindet, wenn sie zu mir kommt.

Einen Spielkameraden ganz für sich allein hat sie auch schon: Hoppelchen wartet schon sehnsüchtig auf sie!!!




Ich kann ihr anbieten, in pastell zu schlafen oder mehr in roten Rosen, das kann sie dann entscheiden, falls sie zu mir reisen darf! Doch seht nun selbst:







Nun bin ich gespannt, was Rosas Mama meint, ob ihr das neue Zuhause gefallen würde und ob Rosa hier gut schlafen würde. Es würde ihr wunderbar gut gehen! ♥
Das ist versprochen!
Liebe Grüße, cornelia

Kommentare:

  1. Wow, der Puppenwagen ist einfach genial. Den musst Du immer behalten. Meinen gibt es auch noch, allerdings ist der nicht sooo nostalgisch.
    LG und *daumendrück* für die Verlosung.
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Puppenwagen. Hoffentlich bekommst du Rosa...bei dir hätte sie es richtig gut.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Puppenwagen !!!!!!!!! Ich bin Hin und Weg !Welches Puppenkind soll da noch dankend ablehnen ;o) ? Herzliche Grüße, petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Der Wagen ist ein Traum und so liebevoll wie Du diesen ausgestattet hast, würde sich die kleine Rosa sicherlich sehr wohl fühlen *daumendrück*!!
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Cornelia,

    also ich denke auf gar keinen Fall das Du doof bist!!! Zur Erklärungsergänzung: Ich habe dieses Lied in der Werbung von Naturefund gehört und gesucht. Auf YouTube hab ich es wiedergefunden um es Euch zeigen zu können! Der Anfang vom Lied ist etwas langsam und gefällt vielleicht nicht jeder, wer aber bis zur 2:35 Minuten Spielzeit des Liedes durchhält mit anhören wird dafür mit dem Gänsehautfinale belohnt (unter dem Video läuft eine Zeit ab und bei ca. 2:35 oder 2:38 Minuten kommt die schönste Stelle - nach meinem Geschmack)!
    Ich hoffe damit die Verwirrung aufgeklärt zu haben und wünsch Dir noch einen schönen sonnigen Tag,
    liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Keine Ursache, hab' ich sehr gerne gemacht und es freut mich zu hören, das Dir das Lied gefällt! Mir geht's prima, Danke der Nachfrage - Dir hoffe ich auch!?
    Sonnige Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Bei dir würde es Rosa wirklich gut gehen! Das ist so ein toller, nostalgischer Puppenwagen!!!
    Ich drück dir die Daumen!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Die Puppen sehen soooooo schön aus, möchte auch wieder sowas nähen....... Habe aber respekt von den Köpfen......
    Solchen Puppenwagen habe ich in einem Kaufhaus gesehen, die wollten "lumpige" 780 € dafür haben. Soll ja was für die kleinen Puppenmamis sein *husten*


    GLG Jutta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.