Freitag, 8. Mai 2009

wer sich wundert


dass ich mich grad nicht mehr melde.... ja, es hat mich erwischt, seit zwei Tagen bin ich richtig krank, so ein böser Darm-Infekt mit Fieber und extrem schmerzhaften Koliken, so richtig fies. Solche gemeinen Schmerzen hatte ich lange nicht mehr.

Was mich an der ganzen Sache am meisten ärgert ist unser gegenwärtiges Arztpraxensystem: einen Termin für einen Akutfall gibt es ja schon gar nicht, da heißt es : "kommen sie in die offene Sprechstunde, von 11-12 Uhr, sie müssen aber mindestens 2 Stunden Wartezeit mitbringen, wir haben schon einen Überhang."

2 Stunden schmerzverkrümmt auf einem Wartezimmerstuhl von anderen angehustet werden, neee, dann bleibe ich lieber zuhause und leg mich ins Bett. Heute war die Praxis dann geschlossen, wegen Fortbildung, super, oder?
Hausbesuche gibt es nur für chronisch Kranke, da gehör ich auch nicht zu...
Es bliebe nur die Fahrt ins Krankenhaus, 20 km weiter, macht man auch nicht gerne, wenn man schon so viele Schmerzmittel eingenommen hat.
Irgendwie stimmt was nicht mit unserem ganzen System, die Krankenkassenbeiträge sind so hoch aber man wird nicht mehr gerne in der Arztpraxis gesehen, so kommt es mir manchmal vor. Und akut krank darf man auch nicht sein. Einen Termin gibts dafür grundsätzlich erst nach mehreren Tagen.
So, nun habe ich mal gemeckert, das muß auch mal sein, und geh wieder ins Bett, denn Fieber habe ich immer noch.
Ich grüße euch und wünsche euch Gesundheit und einen schönen Tag,♥ Cornelia

Kommentare:

  1. Hallo Cornelia,

    ich wünsche dir baldige Genesung.

    Mich hat es auch umgehauen, allerdings ein grippaler Infekt.

    Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  2. ja, Du arme ich kenn das, ist echt hundsgemein und dann unsere allgegenwärtige "Gesundheitsreform"!
    Beste Genesungswünsche von

    gaby

    AntwortenLöschen
  3. Du arme Maus. Ich wünsche dir gute Besserung. In unserer Gesundheitsreform, aber auch in der Politik liegt so einiges im Argen. Ich habe das Gefühl, der Mensch (ausser die Reichen, die bekommen es vorne und hinten in den A....geschoben)sind nichts mehr wert. Ich höre hier auf, sonst bekomme ich wieder Wut. Ich wünsche dir trotzdem nochmal gute Besserung. Lass dich übers Wochenende schön pflegen.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. du Arme, ich wünsche Dir gute Besserung, auf das du am Wochenende richtig abrocken kannst;-)
    LG Özlem

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir auch gute Besserung. Zum glück haben wir noch ein nette Hausarzt wo man immer sofort kommen kann ohne lange Wartezeiten.
    Liebe Grüße aus dem schöne Sauerland

    AntwortenLöschen
  6. Oh, oh! Da wünsche ich dir gute Besserung! Auf dassde ganz schnell wieder auf die Beine kommst!!! =)

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Cornelia!
    Ich wünsch dir einfach erst mal gute Besserung - auf dass dich der berechtigte Zorn über die blöden Zustände in unserem Land nicht noch mehr schwächen! Ich koch dir mal symbolisch einen Kräutertee - auf dass du jemanden findest, der dich verwöhnt und pflegt!
    Alles Liebe
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia,
    das klingt aber alles ziemlich fies...schicke dir gaaaaaanz viele Gute-Besserungs-Wünsche!!!!!! Schön ins Bett kuscheln...und viel schlafen, gell!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,
    das hört sich ja wirklich nicht gut an ... ich wünsche Dir gute Besserung, werd' schnell wieder gesund.
    Alles Liebe ~Heike~

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche auch Gute Besserung. Und, wenn auch berechtigt, nicht soviel aufregen, gibt nur noch mehr Bauchweh.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia,
    ich schliesse mich den anderen an und wünsche dir auch recht gute Besserung und komm schnell wieder auf die Beine!!!!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia,
    dass ist ja gar nicht schön, dass du so krank bist. Dann lass dich mal schön von deinen Lieben verwöhnen, damit du bald wieder auf die Beine kommst.
    Ich wünsche dir von hier auf jeden Fall gute Besserung und alles erdenklich Gute.
    Liebe Grüße
    Gertrud

    AntwortenLöschen
  14. Ich wünsch dir gute, gute Besserung liebe Cornelia!!! Werde schnell wieder gesund!
    Liebe Grüße von Marina ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia,
    auch von mir ganz viel gute Besserung! Mich hatte letztens eine fiese Erkältung erwischt, wo der Schnupfen gar nicht weichen wollte und anschließend war ich dann gleich eine Woche lang rückenlahm..... :-/
    Aber es wird ja immer alles wieder gut.. :-)
    Liebe Grüße von Iris!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.