Freitag, 12. Juni 2009

Endlich wieder Sonne


Seit Tagen begutachte und fotografiere ich meine Mini-Seerose, aber Seerosen öffnen sich nur bei Sonne, und so zeigt sie sich heute nach dem langen Regen in ihrer ganzen Pracht.
Die inneren Blütenblätter sehen fast künstlich aus, so fest und wächsern sind sie, aber es ist alles echt, was ich euch hier zeige.



In voller Pracht:








Endlich Sonne, und das Wochenende verspricht uns auch höhere Temperaturen, ich freue mich, endlich wieder im Garten zu sein.
Hier noch ein kleiner Blick auf unsere Kletterose, die auch unter dem Regen gelitten hat:



Und meine David Austin-Rose, von der ich leider auch das Etikett verloren habe, könnte es auch Heritage sein?



Ich wünsche allen meinen Leserinnen Wärme, Sonne, Freude und gute Laune!!!
♥ Cornelia

Kommentare:

  1. hallo liebe Nele, das sind ja traumhaft romantisch schöne Fotos !!! herrlich !!!
    alles Liebe Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nele,

    Deine Bilder sind sooo schön.
    Was für prächtige Rosen.

    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Blütenpracht! Die Seerose ist besonders schön.
    LG von Heike

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder. Ein kleines Biotop mit Seerosen, das steht ganz ganz oben auf meiner Herzenswunsch-Liste.
    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende - Brigitta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.