Donnerstag, 27. August 2009

Ein Riesenpaket von Biene und erste Ergebnisse



Gestern kam ein riesiges Paket von Biene an, sie hatte mir einiges Material zur Puppenherstellung verkauft, weil sie selbst nicht mehr dazu kommt. Ein wunderbares Paket mit kleinen Zubehörteilchen und natürlich auch viel Stoff... dazu zwei herrlich riechende Seifen... ich habe mich wahnsinnig gefreut.






Allem voran hat mir der kleine Korbwagen gleich ins Auge gestochen und so habe ich gestern gleich die kleine Kürbisdame genäht, die den "schweren" Kürbis kaum von der Stelle bekommt...♥



Jetzt reizen mich die Waschschüssel und der Tirolerhut, werde mich heute mittag trotz Sonnenschein doch mal für einige Zeit hinter die Maschine begeben....
Biene hat übrigens einen neuen Flohmarktblog errichtet. Einfach mal schauen, sie hat schöne Kleinigkeiten anzubieten!
Einen wunderschönen Tag wünscht euch
Cornelia

Kommentare:

  1. Da ist das süsse Zubehör ja eindeutig an der richtigen Adresse gelandet, viel Spass beim Verarbeiten, die Kürbisdame ist ja so lieb.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke, du wirst mit allen Sachen was anzufangen wissen und für den Tirolerhut ist dir sicher schon etwas eingefallen. Das Kürbismädchen ist super lieb und der Kürbis genau richtig für den Wagen.
    LG Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Solche kleine Dingeleien finden bei dir die richtige Anwendung!Und das Kürbismädchen ist Beweis schon dafür. Viele liebe Ideen wünscht dir
    Rita

    AntwortenLöschen
  4. na die sachen sind bei dir in allerbesten händen !!! super was du da schon wieder gezaubert hast ! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,
    deine Kürbisdame ist absolut süß geworden. Die Idee, den Kürbis im Wagen zu transportieren ist klasse!

    Vielen Dank für deine Mail. Ich hatte dir gleich geantwortet, aber die Mail kam zurück. Dachte mir, dass ich dir auch hier schreiben kann.

    Viel Freude noch mit den anderen Sachen!

    Biene

    AntwortenLöschen
  6. Die Sachen sind an richtiger Stelle geraten. Da können deine creativen Hände so richtig schalten und walten. Das Kürbismädchen ist zauberhaft geworden. Noch viel Spass beim werkeln.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.