Mittwoch, 5. August 2009

Wahre Worte von Nelson Mandela


Heute habe ich Worte von Nelson Mandela gelesen, die mich tief berührt haben, weil sie so viele von uns betreffen - ganz besonders dann, wenn wir etwas Schönes geschaffen haben, worauf wir stolz sind, und uns nicht trauen, dies vor anderen zuzugeben.
Es sind so schöne Worte! Wir sollten darüber nachdenken.


Doch lest selbst:


Unsere tiefste Angst ist es nicht,
ungenügend zu sein.


Unsere tiefste Angst ist es,
dass wir über alle Maßen kraftvoll sind.


Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit,
was wir am meisten fürchten.


Wir fragen uns, wer bin ich denn,
um von mir zu glauben, dass ich brilliant,
großartig, begabt und einzigartig bin?


Aber genau darum geht es,
warum solltest du es nicht sein?


Du bist ein Kind Gottes.


Dich klein zu machen nützt der Welt nicht.
Es zeugt nicht von Erleuchtung , sich zurückzunehmen,
nur damit sich andere Menschen um dich herum
nicht verunsichert fühlen.


Wir alle sind aufgefordert, wie die Kinder zu strahlen.


Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes,
die in uns liegt, auf die Welt zu bringen.


Sie ist nicht in einigen von uns,
sie ist in jedem!


Und indem wir unser eigenes Licht scheinen lassen,
geben wir anderen Menschen unbewußt die Erlaubnis,
das gleiche zu tun.


Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind,
befreit unser Dasein automatisch die anderen.


Nelson Mandela

Kommentare:

  1. Jetzt habe ich Gänsehaut...

    Was für schöne Worte in dnen soviel Wahrheit liegt.
    Danke dafür!

    Viele liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. liebste nele, Nelson mandela ist der wunderbarste Mann auf Erden,ich habe ihn 2mal persönlich erlebt, einmal in Bad Godesberg und durfte dort mit meinem Chor für ihn singen und er sang und tanzte mit uns und er gab jedem von uns die Hand und einen Kuss auf die Wange, habe mich tagelang an der Stelle nicht gewaschen, muß 95 gewesen sein, wir waren damals in JEDEM Nachrichtensender, habe es noch auf VHS und dann in Süd Afrika, als wir dort auf Tournee waren drei Wochen lang. Er ist ein Mann mit einer Aura, die schenkt dir so viel und jedes seiner Worte hat so viel gewicht, es prägt für den Rest des Lebens. Ich habe auch auf Robin Eiland seine Zelle besucht und es ist viel schlimmer, als man sich vorstellen kann, er ist ein ganz besonderer.
    Ach wenn ich an ihn denke, spüre ich sofort ein tiefes Lächeln in meinem Gesicht und die Welt ist gut. n kosi sikeleli Afrika !!!

    AntwortenLöschen
  3. Wie sagt der neue US-Präsident?
    "Yes, we can!" ... und genauso ist es mit den Worten von Nelson Mandela. Der Dalai Lama spricht sinngemäß ähnlich:-)
    Wenn ein jeder von uns SEINE Stärken erkennt und diese lebt; die Stärken der Anderen neidlos anerkennt, dann findet die eigene Seele Frieden, das Herz Harmonie und der Geist die Ruhe.
    Einfach damit anfangen und das Leben neu entdecken:-)
    Liebe Grüsse, Anette

    AntwortenLöschen
  4. Aus tiefster Überzeugung kann ich hierzu sagen: Vollkommen RICHTIG!!!

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Nichts als die Wahrheit...
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Wundervoll und so wahr.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Ich kenne diese Worte und kann nur zustimmen!

    Lieben Gruß
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. liebe Nele, ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem Siegerfoto bei Wohnen und Garten ! Liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebes Gotteskind Cornelia,
    diese Aussagen Nelson Mandelas gehören zu meinen "Lieblingssprüchen". So wunderbar!
    Wir sind ALLE KINDER GOTTES, und das macht uns zu Erben Seines Reiches. Auch schon hier auf Erden, WENN wir sein Erbe beanspruchen und uns als Kinder Gottes erkennen und fühlen...

    Liebe Grüße vom Gotteskind Iris :-)

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön berührt mich sehr, stimmt mich aber auch nachdenklich.
    Denn die Aufforderrung klingt so einfach ist aber offensichtlich sehr schwer!
    Lieben Gruß Lilo

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.