Donnerstag, 26. November 2009

Das sind meine "Großen"...


... Mädels, die ich nur für Weihnachten oder auf Bestellung mache... ganz liebe Schmusepuppen, weich mit Schafwolle gefüllt und ganz einfach, ohne Schnickschnack, für Kinder ab zwei bis drei Jahren!
Ganz gespannt warten sie schon, in welches Zuhause sie ab morgen kommen werden...



Die mache ich gerne in allen Farbvarianten, auch in dunkelhäutig, da sehen sie auch süß aus, mal sehen, ob ich heute noch eine Dunkle schaffe...
Den Schnitt habe ich vor 8 Jahren von einer lieben Puppenmacherin bekommen und seither immer wieder welche gemacht!



Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag und herzlichste Grüße,♥
Cornelia

Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,
    ohhhhhh die sind zuckersüß, so kuschelig und ein liebes Gesicht, da werden sich viele Puppenmamas freuen!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cornelia!

    Die sind bezaubernd.

    Da müßte ich meine Mutti doch glatt zurückhalten sonst würde Dir eine fehlen.

    Danke Dir noch für Deine liebe Hilfe.

    LG
    MM

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Cornelia,
    die sind ja ganz allerliebst! So eine Puppe möchte man doch permanent knuddeln :o)
    Ich habe übrigens noch meine Stoffschlenkerpuppe, die ich als Fünfjährige bekam (ein dunkelhäutiger Junge) und die hüte ich, wie meinen Augapfel. Ich hatte schon überlegt, so eine nachzunähen, aber habe mich noch nicht rangetraut. Na, vielleicht sollte ich es einfach mal wagen ;o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja auch wieder ganz zauberhaft und diese süßen Stupsnäschen...schwärm.Und wie schnell du immer bist, Wahnsinn.

    Endlich habe ich meine erste große Puppe fertig, puh.
    ...und Amy hat ein rotes Wollmäntelchen bekommen, weil wir das sommerliche Erdbeermädchen einfach nicht wegräumen wollen...Hoffe, es ist in deinem Sinne?!

    Bis bald und GLG
    PE

    AntwortenLöschen
  5. Schade das meine Enkel schon zu groß für diese Püppchen sind. So niedlich sind die.

    AntwortenLöschen
  6. Du bist eine Künstlerin, die sind so bezaubernd, diese Gesichtchen, einfach nur zum Liebhaben, da hätt ich es als kleines Mädchen auch schwer gehabt, daran vorbei zu kommen, ohne zehnmal darauf hinzuweisen, das die soooo süß sind und eine unbedingt mit mir heim will. Und wetten, mein Opi hätt sie mir gekauft.

    Traumhaft süß, ich bin überzeugt die bekommen ganz schnell kleine Adoptivmamis.

    Liebe Grüsse Marita

    AntwortenLöschen
  7. Da möchte man doch gleich wieder Kind sein und so ein zauberhaftes Püppchen geschenkt bekommen.
    Liebe Cornelia, ich wünsche dir für morgen ganz viel Spaß und Erfolg!
    Liebe Grüße, Helga

    AntwortenLöschen
  8. Ochhhh, wie niedlich, die möchte man sofort und auf der Stelle gaaaaanz doll´drücken !Wünsche dir für heute ganz wenig Stress , du wirst mit Sicherheit genug haben und schaffst das schon alles , sicher ;o)!Herzliche Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. Deine Puppen sind sooo schön. Man sieht gleich, dass sie mit ganz viel Liebe gemacht sind. Schade, dass meine Mädels nicht mehr mit Puppen spielen, die Zeit ist leider vorbei.
    Ich denke auch, daß sie ganz schnell vermittelt sind und viel Freude bringen werden.
    liebe Grüße, und viel Erfolg am WE
    steffi

    AntwortenLöschen
  10. solche schönen Puppis haben wir auch und alle heißen Mimi, weil die erste Mimi hieß, da waren meine Mädchen noch ganz klein...
    lang lang her...
    wir lieben Mimmis !!!
    herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Wie toll sind diese Kinder....
    Feine abend

    AntwortenLöschen
  12. Zuckersüß, diese Puppenkinder!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia,
    deine großen Puppenkinder sehen ganz zauberhaft aus. Sie haben so niedliche Gesichter und du hast sie ganz besonders fein angezogen!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Ach wie sehen die goldig aus. Da erwacht gleich wieder mein Puppenmuttiherz. Diese Wuschelköpfchen und das Fliegenpilzkittelchen - total süß.
    Herzlichste Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  15. Ja die kenne ich auch, ganz goldig.
    Jetzt müßten doch mal so langsam Enkelkinder her, damit man wieder so was liebes anschaffen kann.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  16. Wirklich hübsch, hast Du die Haare gehäkelt? Das gefällt mir wirklich gut.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Cornelia, bin zwar schon ein älteres Mädchen, aber die würden mir auch sehr gefallen(besonders die mit dem rot-weiß gepunkteten Gewand...).
    Um welchen Preis verkaufst Du sie?
    Und hast Du meine DaWanda-Anfrage gelesen?
    Bei Deiner Eisprinzessin?
    Auch ich wünsche Dir einen schönen ersten Advent und der Spruch dazu -Liebe-Glaube-Hoffnung- ist wunderbar und wahr!
    GlG Luna

    AntwortenLöschen
  18. Absolut zauberhaft die kleinen Püppis!
    Perfekt!
    lg
    Angie
    :-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cornelia,

    mit Deinen zauberhaften Wesen berühst Du immer wieder unsere Kinderseele!

    Liebe Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  20. Normalerweise bin ich ja nicht so'n doller Puppen-Fan. Aber bei Deinen süßen Knuddelwesen könnte ich schmelzen... seufz!

    Lieben Brummbärengruß
    vom Tinchen ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.