Mittwoch, 18. November 2009

Wenn man ein Stehpult hat...


ist das eine höchst feine Sache!

Auf einem Stehpult kann man sich die Bücher zurechtlegen, für die man sich aktuell interessiert und sie dürfen aufgeschlagen liegen bleiben, so dass man bei jedem Vorbeigehen einen Blick hineinwerfen kann, umblättern, schauen, verweilen,.. einfach ein gute Sache!

Mein aktuelles Buch?
das"Weihnachtsbuch" von "Wohnen und Garten", das ich noch nachträglich zum Geburtstag bekommen habe!




Wer W&G kennt, weiß, dass traumhafte Aufnahmen und viele Rezepte eine tolle vorweihnachtliche Stimmung zaubern, und ich kann dieses Buch nur empfehlen.
Mögt ihr mal reinschauen?
Kein Problem, auf meinem Stehpult liegt es aufgeschlagen für euch bereit!







Zu meinem Post von gestern möchte ich noch bemerken, dass wir oft beklagen, nichts tun zu können! Das ist in vielen Fällen richtig, doch wäre das Leben schon ein Stück weit schöner und angenehmer, wenn wir den Menschen neben uns ein Lächeln, eine freundliche Geste schenken würden, anstatt auf ihnen herumzuhacken, nur nach Fehlern zu suchen und bei jeder Gelegenheit Kritik und Bosheit loszulassen!
Jedes freundliche, liebevolle Wort kommt vielfach zu jedem zurück, der es aussendet, wer jedoch Streit und Unfreundlichkeit sät, wird auch genau dies ernten.
Wenn die Beziehungen der Menschen im kleinsten nicht funktionieren, kann auch die Welt nicht besser werden!
In diesem Sinne sende ich euch heute ein Lächeln und viel Freude beim Ansehn der Bilder! Herzlichst, Cornelia

Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,
    ich danke dir für den Gruß und für die Bilder und lächle von Herzen zurück :o)
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. wie recht du doch hast !!! Ich schenke dir ein herzliches Lächeln ! alles Liebe von Kathrin
    PS ich habe ein Stehpult im Büro. auch praktisch.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    schöne Einblicke schenkst du uns von deinem Stehpult aus.
    Wie recht du hast. Ein klitzekleines Lächeln bringt so viel und kostet nichts.
    Ich sende dir mit einem gaaaaanz breitem Lächeln viele liebe Grüße und hab einen wunderschönen Abend.
    Herzlichst, Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,
    so ein Stehpult ist was ganz geniales....hatte man das früher nicht auch für Telefone?!
    Dir auch ein von Herzen kommendes Lächeln zurück:-)!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,
    das Stehpult ist super! Und das Buch traumhaft , vielen Dank für die schönen Bilder!
    lächelnde andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    Du sprichst mir aus der "Seele"!
    Bemerke gerade in diesen Tagen in unserer Stadt, dass sich einiges verändert hat, die Menschen gehen behutsamer miteinader um!
    Meine Devise ist: Mit einem Lächeln, gelingt vieles leichter und es wird meistens mit Freundlichkeit belohnt!

    Dein Weihnachtsbuch ist wirklich schön, das könnte mir auch gefallen!

    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    ach ja ein liebes und breeeeeeeeeeeites Lächeln für Dich

    AntwortenLöschen
  7. Eine Frage hätte ich da noch, wo sitzt denn eigentlich Deine Schneewolke?
    lächel.......
    Gruß Lilo

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein wunderschönes Buch. Träum....

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,
    so ein Stehpult ist klasse! Bekämen wir in unserer Wohnung nur leider nicht mehr unter...
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia,
    dankschön für die Einblicke in deine wunderschönen Bücher. So ein Stehpult ist schon praktisch.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend
    und lasse liebe Grüße hier
    Tina

    AntwortenLöschen
  11. ach Frau Zwergenwelt, hier ist ja so schön bei Dir ... ich bin mal so egoistisch und beziehe den zweiten Teil Deines heutigen Postest ganz persönlich auf mich, ja genau, diesen Schuh' ziehe ich mir an, hättest auch gleich als Überschrift nehmen können "für Rosabella" ... ich amüsiere mich köstlich über Deine Zeilen, am besten sperrst Du mich ganz schnell, damit ich keine Kommentare mehr in Deinem so wundervollen und lehrreichen Blog mehr schreiben kann ... und wären wir im Mittelalter, hinge ich mittlerweile längst am Pranger, nicht wahr? weiterhin fröhliches Schaffen ... und mögen Dir Deine "Freunde" immer zur Seite stehen, in guten wie in schlechten Tagen ... allerliebste Abendgrüße in den Westerwald

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia,

    nun musst du mir doch bitte einmal verraten, wie du an den Kalender gekommen bist, denn ich habe schon bei W&G angerufen...kein Erfolg, dann war ich in zwei verschiedenen Buchhandlungen...kein Erfolg :0(
    Un ich möchte ihn soooooooooo gerne habe!!!!!
    Das Buch ist wundervoll, nicht wahr-ich habe es auch und stöber täglich darin!!!!
    Alles Liebe Jasmin
    Bitte bitte gib mir doch mal Bescheid!!!! :0)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Conny!
    Dein Stehpult sieht klasse aus und mit dem Buch drauf... da würde ich dann den ganzen Tag stehen...
    Danke für den nachdenklichen Post gestern, danke für Dein Lächeln - von Herzen schicke ich es Dir zurück! Aus meiner Schulzeit kenne ich noch diesen Spruch:
    Smile a while and while you smile another smile will smile - and soon there will be miles of smiles because you smile...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Hier schneit's ja! ;)

    Na, Zwergenwelt, jetzt weiß ich auch warum es bei Dir Kommentare hagelt, der Post tiefer ist ja auch ganz schön brisant für unsere ach so heile Bloggerwelt. Ich find es gut, das Du es angesprochen hast. Regt zum Nachdenken an!!!!!

    GLG aus der waschkueche

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia,
    jetzt schneit es auch bei mir, vielen Dank für Deinen Hinweis und lieben Gruß auch an die "Waschküche"!
    Jetzt aber wirklich
    Gute Nacht!
    Lilo

    AntwortenLöschen
  16. Für ein tolles Stehpult habe ich im Moment keinen Platz, obwohl ich weiss, dass ich an der Blickfang-Messe nächstes Wochenende wieder fast schwach werde. Aber das tolle Buch würde sicher noch ein Plätzchen bei uns finden.
    Liebe Grüsse zurück
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. liebe Cornelia,
    ohne Umstände danke ich Dir für die ehrlichen Zeilen in Deinem Blog, einfach wunder, wunderbar, Danke!!!
    Herzlichst Babs

    AntwortenLöschen
  18. Hallo, ich find den Stehpult klasse!!! Sowas könnt ich mir bei uns auch noch vorstellen! Und danke für den Buchtip! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  19. wirklich ein tolles buch. leider habe ich schon so viele aber um eine ausrede bin ich in solch einem fall eher nicht verlegen...

    ich freue mich auch deinen wunderbaren blog entdeckt zu haben. ab heute werde ich dich regelmässig verfolgen!

    glg anke

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Cornelia, als erstes schicke auch ich Dir ein Lächeln.
    Und meine Worte sind ohnedies freundlich gemeint.
    Das Stehpult ist eine tolle Sache.
    Leider, auch ich habe nirgends Platz für sowas.
    Aber ich möchte mir eine sogenannte Kochbuchhalterung kaufen.
    Nur, nicht für Kochbücher, sondern,
    genau wie Du beschreibst, auch mal ein Buch offen zu lassen.
    Das gefällt mir sehr.
    GlG von Luna....
    Ach, ich freue mich schon so auf das Packerl....

    AntwortenLöschen
  21. So ein Stehpult ist einfach wundervoll und solche Bücher kann ich auch nie genug haben, sie sind immer wieder eine herrliche Inspiration!!!! Vielen herzlichen Dank auch, für deine lieben Zeilen - was deine Frage angeht: beim Fotografieren achte ich natürlich sehr auf das entsprechende Licht, je heller und sonniger, desto besser, als Untergrund dient immer ein weißer Tisch o.ä. und ich hab einen Mac, der hat ein hervorragendes Bildbearbeitungs-Programm und man kann dann bei Bedarf noch sehr gut aufhellen. Und wie gesagt, der helle Untergrund macht auch schon sehr viel aus.

    Ein wundervolles Wochenende wünsch ich dir und schick dir allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  22. UI yaya, so ein Lesepult ist wunderfein! Ich hab keins und nu hätt ich gern eins! Das hab ich nu davon hihi!
    Aber wir haben so einen ollen Sekretär und da könnte man doch.... hmmm... eine Leiste dranmachen (gibts ja auch schon schön verzierte), ebenfalls weiß machen und auch so nutzen, ein Lesepult... die Idee jedenfalls hat was.. und es steht gleich hier neben mir.

    Das mit Deinen Gedanken zum Schluss dieses Posts seh ich genauso. Das Lächeln nehm ich im Herzen mit und geb ebenfalls eins zurück!

    Hab ein wundervolles Wochenende, viele Sonnensprenkel!
    Schlaflose und liebe Grüßlinge, Biene

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.