Montag, 22. März 2010

Dortmund Creativa-Fülle

Hallo Ihr Lieben,
am Samstag war ich ja auf der Creativa in Dortmund, und wer auch dort war, wird mir bestimmt zustimmen... so voll, so weite Wege zu gehen, solch ein schreckliches Gedränge... puhhh sehr anstrengend, das alles.
Obwohl man natürlich so viel Schönes und Neues sehen kann, Anregungen ohne Ende, Auswahl ohne Grenzen.
Meine Favoriten waren ganz klar der Stand von Villa Landleben und Acufactum, dazu der Stand ByBea , die super schöne Stoffe und dazu genähte Taschenträume anbietet, ein Besuch ihrer Homepage lohnt sich.

Ich habe ganz wenig nur gekauft, nur diese Stoffe und ein paar andere Kleinigkeiten:





Der Rosenstoff ist sehr zart und die Farben in echt sehr lieblich.



Wobei ich aus den grauen Stoffen mit pink eine Tasche nähen möchte, in etwa
so oder anders:


Foto: aus dem Buch "Glanzstücke" der Firma Acufactum von Ute Menze.
Das Buch werde ich mir unbedingt zulegen, es sind zauberhafteste neue Ideen darin.
Ich kann es nur weiterempfehlen!

Bei Villa Landleben gab es viele Accessoires zur Thematik und Marke Jeanne D´Arc Living, wunderschöne Dekosachen. Leider konnte ich wegen des Gedränges kein einziges Bild auf der Messe machen.

Dafür gibt es bald wieder Fotos meiner selbst genähten Sachen - versprochen!
Ich wünsche euch einen guten Wochenstart!
Herzliche Grüße, ♥ cornelia

Kommentare:

  1. Liebe Cornelia, alle Stoffe sind schön, die Du gekauft hast.
    Aber jener mit den Rosen...der ist zum Verlieben schön!!!!!!
    Selbst ein kleines Herzerl würde mit dem edel wirken.

    Daß das anstrengend war, kann ich mir sehr gut vorstellen.
    Aber sicher hast Du auch viele schöne EIndrücke mit nach Hause genommen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenbeginn und grüße Dich sehr herzlich...Luna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia,
    Du warst da?
    Seufz, ich wollte auch so gerne hin. aber mir blieb nur der Sonntag dafür und das wollte ich mir einfach nicht antun....
    Dein post bestätigt das.
    Schöne Sachen hast Du ergattert.
    Viele liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    schade, dass die Creativa so weit entfernt ist. Ich wäre da auch mal soooo gerne.
    Toll, was Du alles ergattert hast. Da wünsch ich Dir mal viiiel Spaß beim Verarbeiten.
    Einen schönen Start in die neue Woche und viele Frühlingsgrüße sendet Dir die
    Babsie

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Stoffe hast du da gekauft, ganz mein Geschmack. Ich war bis jetzt auch zweimal auf der Creativa in Wiesbaden und finde auch, dass es ziemlich voll ist. Allein schon beim Parkplatz suchen hatte ich beim zweitenmal ziemlich lange gebraucht.
    Bezüglich der Blümchen wolltest du noch wissen ob sie schnell gemacht sind. Ja ratz fatz, du mußt nur den Stoff schneiden, dann falten und kurz zusammenmachen, geht schnell und macht Spaß.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Cornelia,

    ich melde mich aus dem Wochenende zurück und danke für deine lieben Wünsche zu meinem Feiertag.

    Schau' mal, ich habe das Quiz "vereinfacht", jetzt habe ihr es als Nichteinheimische leichter.

    Die beiden Stoffe sind traumhaft schön. Ich bin schon auf das Ergebnis gespannt.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    war 1x auf so einer Riesen-Messe in Frankfurt, ohoh..das war mega anstrengend, wie 3 Tage wandern;-), und irgendwann macht dann auch das Auge schlapp und man kann garnichts mehr richtig aufnehmen.
    Deine grauen Stoffe find ich sehr schön und auf dein Täschchen bin ich dann gespannt:-)!
    Ach ja die Farben, irgendwie sieht bei mir jedes Zimmer ein bissel anders aus, weil ich mich nicht entscheiden kann, find das fast ein bissel chaotisch, aber je nach Laune kann ich dann immer mal von einem ins andere Zimmer umziehn;-).
    lieben Gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, liebe Cornelia,
    da ist ja auch einer meiner Lieblingsstöffchen dabei ;o)!Hmmm, also bisher habe ich das Gefühl, dass es auf der Messe insgesamt nicht so toll war, wenn ich so durch die blog - Berichte schaue, schade eigentlich.Das Täschchen was du da zeigst ist sooooo süß!Einen wundervollen resttag und viele, liebe Grüße, petra ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, liebe Cornelia, da hast Du wohl eine Marathon-Strecke bewältigt, Deine Stoffe und die Bädchen sind toll. Ich bin auf die Tasche gespannt, schließlich hat frau ja nie genug davon. Ich wünsch Dir einen schönen Abend, GLG,Gabriele.

    AntwortenLöschen
  9. ... máte to tady moc krásné, zdravím z České republiky ... Ovčí panenky, tak my jim v Čechách říkáme jsem před časem také šila, moc mě to chytlo, je to nádherná práce ... pracovat a tvořit s přírodních materiálů, vlna je moc příjemná do ruky, je to potěšení :o)

    ... přeji vám krásné jarní dny plné sluníčka :o)

    Vlaďka

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia,
    wunderschön sind die Stoffe, die Du mitgebracht hast!
    Sehr schön und passend für die Tasche, die Du nähen möchtest!
    Wird Dir sicherlich gut gelingen.
    Ich kann das immer nur wieder bewundern!
    Eine schöne neue Woche für Dich
    wünscht
    Lilo

    AntwortenLöschen
  11. die Stoffe sind so wunderbar, eigentlich viel zu sachde um aus ihnen was zu nähen, denn dann gibts verschnitt und stoffreste...heul!!!

    ich bin schon unglaublich gespannt wie die tasche dann aussehen wird. sicherlich beazubernd!

    alles liebe
    karin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.