Dienstag, 1. Juni 2010

Nähwerke


Hier freut sich schon ein kleines Pilzkindlein auf seine große Reise zur Zaunkönigin!Ich bin sicher, es trifft auf ganz viele Fliegenpilze!!
Gaby und ich haben einen Tausch vorbereitet.

Die Filztasche in Hintergund ist ein sog. Vorführmodell aus meinen VHS- Filzkursen, da muß ich immer zeigen, wie man Hüllen, also Taschen filzt, und die Modellstücke bearbeite ich dann nach, damit sie auch noch nach "etwas" aussehen, auch wenn sie in schneller Machart entstanden sind.

Dann ist gestern Abend noch ein putziges Tilda-Schiff entstanden, das ich bei Bianca entdeckt habe, sie war so lieb, das Tutorial von Knorr zu verlinken!
Danke Bianca, es hat super Spass gemacht!





Die Schiffe gehen echt schnell, ich überlege, ob ich die Segel mit Vlieseline versteife, sie sehen dann vielleicht besser aus.

Nun bin ich auch gleich wieder im Zwergenwelt-Stübchen zu Gange, denn ein paar Kleiderbügel-Feen sind vorbestellt und möchten fertig gemacht werden!
Liebe Grüße und einen schönen Abend, ♥ cornelia

Kommentare:

  1. Ja, das tolle Boot habe ich auch schon bewundert, liebe Cornelia, deins sieht richtig nach Wellen und Meer aus. Mehrere Botte könnte ich mir gut als Girlande vorstellen (für den Fall, dass du bootsmäßig in Fahrt kommst).

    Einen tollen Junistart wünsche ich dir und hoffe, dass sich die wettermäßigen warmen Vorhersagen auch bewahrheiten.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Das tönt ja nach viel Arbeit bei dir. Schön, dass du dir auch noch die Zeit nimmt, uns deine schönen Bilder zu zeigen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    superschöne Dinge hast du da gezaubert!Und das Segelböötchen - zum verlieben schön!Viel Spaß bei deinen Kleiderbügel - Feen! Viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Dein Fliegenpilzfräulein ist wieder ganz eine Süße geworden, da wird sich die Zaunkönigin sicher drüber freuen.
    Viel Spaß beim Werkeln an den Kleiderbügel-Feen wübscht Dir
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Oh...., liebe Cornelia,
    das sind ja wieder herzige Dinge. Dein Pilzkindlein ist ja absolut bezaubernd!!! Und das Segelböötchen...ein Traum!!! Wirklich wunderschön.
    Einen tollen Restdienstag und frohes Schaffen im Zwergenweltstübchen.
    Herzlichst,
    Babsie

    AntwortenLöschen
  6. Oooh, mein Pilzmädchen :-))))!
    Ich finde es total süß und freue mich schon, dass es bald bei uns einzieht. Es bekommt ein ganz besonders schönes Plätzchen, und natürlich fotografiere ich es dann auch!
    Vielen lieben Dank Cornelia, ich knuddel Dich aus der Ferne!!

    Liebste Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia, Deine Ergebnisse sind wieder allesamt süß und so toll gearbeitet. Dein "Zauberzimmer" hört sich mit Deinen Voraussagen wieder spannend an ;-)
    Gutes Gelingen,schönen Abend noch und ganz liebe Grüße,
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein schönes Boot. erinnert mich stark an urlaub :-))
    Ich habs mir auch gleich mal ausgedruckt, Danke für den Link dorthin.

    LG, Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Falls sich mal wieder so ein bezauberndes Pilzkindlein auf die Reise machen möchte...
    wir bieten freie Kost und Logis ;o)

    Liebe Grüße

    alex.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia, mich erstaunt immer wieder deine Geschwindigkeit, das geht ratz-fatz und ein hübsches Kindchen oder der Pirat Luc Sparrow erblickt die 7 Weltmeere... toll!!
    Danke auch für deine mail, ich finde das Foto auch toll und Du bist sooo gut getroffen nicht wahr :-))) Ja und auch ich finde es schön und freue mich total darüber DICH kennengelernt zu haben!!!!!
    Knuddelgrüße von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,
    also ich bin mal wieder sprachlos vor Begeisterung. Du machst immer so schöne und bezaubernde Sachen. Das Püppchen ist wieder allerliebst und die Tasche finde ich auch wunderschön!
    Ich hatte mal wieder, wie so oft den Gedanken dass Du Deine wunderschönen Arbeiten in einem feinen, kleinen Ladenlokal präsentieren solltest. Ich bin sicher, die Menschen würden Dir die "Bude" einrennen. Im kleinen gemütlichen Hinterzimmer steht dann Deine Nähmaschine und Du kannst Deine Ideen sofort wieder umsetzen! Sei mir nicht böse, wegen dieser Gedanken aber in meiner Phantasie sieht der kleine Laden, Dank Deiner Dekokunst, einfach wunderschön aus!
    Ganz liebe und herzliche Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde dein puppen so schön! Liebe, Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Schön, du hast auch ein Boot gezaubert. Die gehen wirklich schnell. Die Segel zu versteifen, habe ich auch überlegt. Mal sehen, vielleicht beim nächsten Boot.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Besonders herzig ist das Gesichtchen vom Pilzkindlein.
    Schade, daß Du soweit weg wohnst...in pkto Nassfilzen hätte ich schon gerne wem an der Seite, der sich auskennt.
    Momentan komme ich aber auch nicht zum Nadeln, grad mal hie und da ein paar Häkelmaschen.
    Sei lieb gegrüßt...Luna

    AntwortenLöschen
  15. Da hast du ja wieder tolle Dinge gezaubert, die Tasche gefällt mir besonders gut.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  16. Liebste Cornelia,
    was bist du nur für eine Zauberfee.......das Pilzkindlein und das Täschchen sind sooooooo süß, ich bin ganz verzaubert!!!!! Da geht auch an einen tristen Regentag die Sonne auf......einen wundervollen Start ins lange Wochenende und

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.