Sonntag, 27. Juni 2010

Sommerdekoration = Meer und mehr...♥


Die gute Nachricht gleich vorneweg:
der handwerklich begabteste unter allen Ehemännern hat mir versprochen, den Fensterrahmen weiß zu streichen! Nachdem wir im vergangenen Jahr bei unseren Türrahmen gemerkt haben, wie sehr sich von braun nach weiß die Helligkeit und Optik des Raumes ins Positive verändert, habe ich ihn überzeugen können, dies nun auch bei den Fenstern zu tun!
Damit wird auch die gesamte maritime Deko in einem ganz neuen Lichte erscheinen.
Aber vorerst ist es eben noch braun.....








zurück zum Thema: im Sommer krame ich immer alles aus, was ich jemals vom Meer mitgebracht habe bzw dazu gekauft habe, und dann muß alles Rosafarbene weichen, um dem frischen blau-weiß Platz zu machen!
Die Seeigel z.B sind original selbst von mir und einer Freundin gesammelt; wir streichen dazu in der Bretagne am Fischereihafen herum und stöbern in den Netzen bzw Containern, wo der "Abfall", sprich Seeigel, nach dem Fischen hineingeworfen wird.
Der Korallenbaum, tollste Muscheln und eben diese riesigen Seeigel stammen daher!
(Barbara, ♥Grüße, falls du mitliest).

Im alten Zinkwännchen machen sie sich ganz gut....



Und so wird nach Herzenslust ein Meeresszenario aufgebaut, das mich immer an Urlaub, Bretagne und den Atlantik erinnert!

mittlerweile gibt es auch Seeigel und Muscheln aus Porzellan in weiß!


Ich bin sicher, das weiße Fenster wird super aussehen!


Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart! Bei uns bricht die letzte Schulwoche an, das Wetter ist super, alles ist gut!


♥-lichst, cornelia

Kommentare:

  1. ...das Fenster wird in weiss mit absoluter sicherheit super aussehen, liebe Cornelia ;o)!Und deine Meeresdeko ist ein Traum!Gute Nacht und die schönsten Träume, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. hallo cornelia!
    falls du noch einen platz frei hast, iehe ich sofort bei euch ein… ich liebe maritime deko und nach deinen tollen fotos werde ich wohl gleich morgen mal kurz im keller verschwinden, um auch meine küche aufzurüsten… (lächel) das mit den abfallcontainern ist übrigens eine klasse idee - vor allem, wenn man sooo tolle „abfälle" findet…
    ich wünsche dir einen tollen start in die neue woche und schicke liebe grüße, bernadette.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    Deine Deco ist echt ne Wucht und erinnert mich an unseren Urlaub in der Bretagne. Da komme ich so richtig ins Träumen. Ich habe damals bei Ebbe die tollen Austermuscheln gesammelt, das ist auch eine sehr schöne Decoration.
    Ganz liebe Grüße von
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,

    nun sitze ich wieder auf der Arbeit und nutze ein Päuschen zum Lesen. Zuerst natürlich in meinen Lieblingsblogs...

    Deine Deko ist wundervoll, so also holst du dir das Meer ins Haus. Schlau, schlau...

    Ich wünsche dir eine herrliche Woche, die Sonne wird uns ja schwitzen lassen (Ein Hoch auf mein kühles Büro!).

    Alles Weitere auf anderem Wege.

    Herzlichst

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, bei Dir sieht es ja nach "Urlaub, Meer und Sonne-pur" aus. Herrlich. Eine klasse Deko. Am besten gefällt mir ja der Leuchtturm, und der Kapitän, und die Seeigel, die Seesterne, die Möwen, die Muscheln, die Laterne, die Segelboote....ach, meine Güte, einfach alles. Wunder-wunderschön.
    Einen tollen Wochenstart und herzliche Grüße
    Babsie

    AntwortenLöschen
  6. Deine Deko ist einfach wunderbar, all deine Schätze kommen so richtig gut zur Geltung und das Wetter passt ja endlich auch dazu.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Du Liebe,
    whow, hast Du Schätze, d.e.p.o.t. und b.u.t.t.l.e.r.s. und die übrigen Läden sind nichts dagegen. Und dazu noch selbst "Gefischtes"...
    Tolle Deko, verleitet zum Träumen, irgendwie weht doch tatsächlich eine leichte Brise vom Meer.
    Alles Liebe,
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  8. Meeresdeko, wie schön ist das denn!!! Ganz wunderbar vom Matrosen über das Schiff, Möwe zu Muscheln, Korallen und Seeigeln, ach da bekommt man direkt Lust aufs Me(h)er nicht wahr liebe Cornelia!! Na und weisse Fensterrahmen heben die Deko ungemein und das Wohngefühl erst ;-)) Wieviele Fenster sind es denn, das dein Mann sich so bereitwillig an die Arbeit begibt?
    einen schönen Abend wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Da fehlt nur mehr das Wasser, die Brandung, das Rauschen vom Meer.
    Schön!
    Ja, weiß macht sich sicher besser als braun.
    Obwohl wir auch seit 81 mahagonibraune Holzfenster und m.braune Fensterbänke.
    Außen müssen sie braun bleiben, weil das Wohnhaus ein Haus mit vielen Wohnungseigentümern ist und was so toll klingt, ist nichts anderes als sondt wo eine Wohnung, wo man, höchstens mit Mehrheitsbeschluß, was außen verändern darf.

    Heute war der Briefträger wiedermal zu faul..ich denke...es wird Dein 1 Packerl sein...er hat einfach "umfangreich" geschrieben und mir einen Zettel zum Abholen in den Briefkasten gesteckt.
    Ich weiß, er haßt es, die 2 Stockwerke hochzugehen.
    Und unsere Klingel hört nur der Hund...=0((
    Auf sein Bellen eilte ich zum Öffner, aber da war der Postler schon nimmer da.
    Nun, bekomme ich es morgen...:D
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.