Sonntag, 4. Juli 2010

Draußen unter dem Apfelbaum


... war es heute wunderbar... und zwischen Schwimmen und Eis essen konnte ich im Schatten schon einige Vorarbeiten für die Meereskinderparade vorbereiten... Seepferdchen in verschiedenen Farben!
Die werden alle von Hand gestichelt und das dauert, vor allem bei den Großen ist Nähen und Stopfen abwechselnd angesagt! Aber so entspannt im Schatten ist es kein Problem!!



Ich wünsche euch einen wunderbaren gewitterfreien Abend,
herzlichst♥, cornelia

Kommentare:

  1. Hallo Cornelia,
    sind die schön...und die Farben find ich jetzt ganz ganz toll!!!
    Seepferdchen in natura hab ich einmal gesehen, im Meer, das war so unglaublich faszinierend. Irgendwie dacht ich, ich müsste mit ihnen sprechen, weiss auch net warum, vielleicht waren es die Augen?!
    wünsche dir auch noch einen zauberhaften Abend
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wo findet denn die wundervolle Parade statt???

    AntwortenLöschen
  3. Ja, unter dem Apfelbaum lässt es sich doch aushalten ;o)!Supersüß sind deine kleinen Meeresbewohner!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Deine Seepferdchen sehen toll aus, so im Schatten des Apfelbaum zu arbeiten stell ich mir total schön vor.
    Heute Morgen was es bei uns noch so schön kühl aber am Mittag kam leider die schreckliche schwüle wieder zurück.
    Von mir aus kann es mal richtig Gewittern damit es etwas abkühlt.

    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Super süße Seepferdchen hast Du da gemacht! GGLG ANja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,

    die Seepferdchen sind total süß! Bin schon vom angucken ganz erfrischt ;-)

    GLG
    R.

    AntwortenLöschen
  7. Eine Seepferdchenparade unterm Apfelbaum - das hat doch was - besonders wenn sie so süß aussehen!
    Ich hätt jetzt nicht gegen ein Gewitter mit kräftiger Abkühlung, würde mal gerne nachts wieder gut schlafen können....

    AntwortenLöschen
  8. Ohh, so viele schöne Seepferdchen in wunderschönen Sommerfarben. Da wird die Meereskinderparade mit Sicherheit ein großer Erfolg.
    Also ein Gewitter mit Regen wär schon eine tolle Sache. Dann hätten wir wenigstens eine kleine Abkühlung...
    Wünsche Dir einen schönen Abend und einen sonnigen Wochenstart.
    Herzlichst,
    Babsie

    AntwortenLöschen
  9. Deine Seepferdchen sind wunderschon!
    Corina

    AntwortenLöschen
  10. Fabelhaft....schön wieder.....
    Ah du hast ja so viele talenten...
    Feine woche

    AntwortenLöschen
  11. Ja, das muß recht angenehm sein.
    Gibt es keine Stechmücken/Gelsen, dann kann man das tun.
    Bei uns undenkbar.
    Wenn man sich vorstellt, daß diese unguten Viecher einem den ganzen Gartensommer vergällen...nebst der anhaltenden Hitze...
    Und sollten heute oder morgen wirklich Gewitter kommen, ist es vielleicht momentan ganz angenehm, aber die Gelsen bleiben, im GGteil, das feuchte kommt ihnen noch entgegen.
    Bei uns ist bis 9, 10 Uhr noch Morgentau an den Blättern.

    Schön werden Deine Seepferdchen!
    Und heute kam das Packerln an, danke vielmals!!! So hübsch!
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  12. Eine Seepferdchenparade am Meer... das wäre es doch, liebe Cornelia. Und irgendwann machen wir das auch, ja?!

    Frische Meeresgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.