Sonntag, 26. September 2010

Wunscherfüllung Nummer 2 ♥


Nachdem ich euch gestern von dem schönen Adventsbuch vorgeschwärmt habe, ist gestern Abend noch ein Kuschelkissen daraus entstanden. Das ist mir neben dem Reh auch gleich ins Auge gesprungen; ich mußte es so dringend nähen, aber....... Herrjeh, habt ihr schonmal auf Fleece appliziert?




Was für ein Geschiebe und Gekringle unter der Maschine. Dafür habe ich nun das weichste Kuschelkissen aller Zeiten und freu mich so daran.
Das nächste Mal wird ein festerer Stoff dafür genommen!
Gleich gehts nochmal ins Kürbisland zum Fotografieren, wo das ist, erfahrt ihr morgen!!


Kommentare:

  1. Ich hab schon deinen Post von gestern bewundert und finde deine neuen Sachen so richtig neu und frisch. Die Arbeit mit dem Material hat sich auf alle Fälle gelohnt.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Cornelia, schön ist Dein Kuschelkissen, die Prozedur hat sich wunderbar gelohnt. Dein süßer Kater wird das sicher gleich bestätigen können ;-)
    Liebe Sonntagsgrüße,
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,

    beides ist total schön!!!
    Das Buch ist toll, ich habe es mir auch vor ein paar Wochen gekauft, bin aber noch nicht dazu gekommen, etwas daraus zu nähen...

    Liebste Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Cornelia im Nähfieber ;o)!Auch das Kissen ist eine absolute Wucht ;o)und sooooooo süß!Viel Spaß im Kürbisland, wo immer das auch ist ;o)!Ganz viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das Kissen ist ja traumhaft und paßt super zu deinem süßen reh.
    Sieht auch super kuschelig aus.
    lg
    Angie
    :-)

    AntwortenLöschen
  6. Du Liebe, aber nicht, dass die Katzen nur mit dem traumhaft weichen Kissen kuscheln...

    Ich hoffe, du hattest eine tolle Kürbiszeit und startest gut in die Woche.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liee Cornelia, auch das Kissen ist ein Traum.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    so wunderhübsch sehen deine Teile aus.Da hat sich doch die Arbeit und die Mühe gelohnt.Die Erfahrung habe ich auch schon gemacht.
    Wünsche dir noch einen schönen Restsonntag
    Annelie

    AntwortenLöschen
  9. So schön dein Kissen...und das Reh erst...gefällt mir sehr gut...und du hast sogar eine Pilzunterseite gemacht...toll!
    Mit dem Fleece, das kenn ich.
    Ich habe an meinen Anfangszeiten Teddystoff auf auf Baumwolle genäht, das ist auch ein Geschiebe.
    Ich weis ja nicht wie dus gemacht hast, aber es geht am Bessten wenn du die grööößte Stichlänge einstellst und z. B. den Hasen mit ganz vielen Stecknadel fixierst. Bei anderen Stoffarten hilft das Vliesofix, das ist super. Das bügelt man auf den Stoff und schneidet das Motiv aus und bügelt es wieder auf...dann kann man ganz entspannt drumrum nähen. Das geht auch bei Fleece, allerdings darfst du nicht direkt über den Fleece bügeln und solltest ein Tuch dazwischen legen :o)
    Liebe Grüße von Marina

    AntwortenLöschen
  10. Hello!

    The book is beautiful and you have created two wonderful characters! Love the small deer!

    Wishing you a happy fawn!

    Barbara Diane

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.