Montag, 22. November 2010

Die drei vom Adventssingen sind wieder da.....



Tja, manchmal überliste ich mich selbst ;o) da suche ich etwas und suche und suche und finde etwas ganz Anderes.... ich dachte immer, die Drei hätte ich schon verkauft, aber Nein, da sind sie noch, übrig vom letzten Jahr, und sie sind wohl deswegen noch hier, weil sie nur zu dritt losziehen möchten!!!! Sie wollten aber nochmal auf den Blog und sich vorstellen!!!
Also hier sind sie, die Drei! Übrigens habe ich das "Andere" auch noch gefunden, das ich seit Wochen schon suchte!!;o)) ein Glückstag heute!!!!♥


Und dann habe ich eben noch zwei alte Fenster vor dem Sperrmüll gerettet, juheeee noch mehr Glück!♥

Fröhliche Grüße,

Kommentare:

  1. na die sind aber goldig ! ich kenne das auch man sucht was und findet etwas ganz anderes wieder ;-)))
    liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. na die sind aber goldig ! ich kenne das auch man sucht was und findet etwas ganz anderes wieder ;-)))
    liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann verstehen, dass die drei sich nicht trennen möchten. Schließlich singen sie im Chor ihre Weihnachtslieder. Da kommt die richtige Stimmung auf, liebe Cornelia.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,
    was sind die Drei goldig!!!! Die drei dürfen ruhig bei mir klingeln und mir etwas vorsingen, sie bekommen auch ´ne leckere Tasse warmen Kakao. Wirklich zuckersüß (die drei - nicht der Kakao - der auch *g*).
    Alles Liebe von der
    Babsie

    AntwortenLöschen
  5. Ja, oft kommt was unverhofft.
    So auch diese Drei!
    Ich hoffe sehr, daß sie zusammenbleiben dürfen.
    Und Dein Rehmotiv, das gefällt mir auch SEHR!
    Und danke, heut kam die kleine Wilde bei mir an und ich bin ganz verliebt.
    Sie ist mit Sicherheit eine der Hübschesten.
    Und genauso, wie ich sie besonders gerne mag.
    Lg und eine schöne Woche, Luna
    ...... und danke, für alles, Du weißt schon.

    AntwortenLöschen
  6. Die Drei zaubern eine ganz festliche Stimmung, so stilecht, man meint fast, sie singen zu hören.
    Sehr, sehr gut gelungen.
    Ganz herzliche Grüße,
    Gabriele.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.