Sonntag, 9. Januar 2011

Sonntagsruhe

Hallo Ihr Lieben,

Morgen geht die Schule los, und damit die erste ABI-Woche!

Noch ist hier alles ruhig, aber wer weiß? Die Nervosität steigt langsam aber stetig an!;o))

Spannend wird auf jeden Fall morgen früh der Schulweg, denn schon stehen mehrere Zufahrtsstrassen nach Koblenz komplett unter Wasser, das deutsche Eck ist überflutet, auf dem Gelände der BUGa ist "Land - unter" und die Lage an Mosel und Rhein spitzt sich ziemlich zu!

Da wir selbst das Jahrhundert-Hochwasser am Rhein 1993 miterlebt haben und einiges an Inventar verloren haben, wissen wir, wie dramatisch und schlimm es für die Anwohner ist, ihnen gehört mein ganzes Mitgefühl und Mitleid, denn wenn das Wasser so hoch kommt, gibt es kein Entrinnen.


Nun wohnen wir hoch auf dem Berg und das ist schon mal beruhigend.

Da mich eine sehr schmerzhafte Schleimbeutelenzündung in der Schulter lahmlegt, widme ich mich der Lektüre eines zauberhaften Buches von Jo Anne Colletti, "Feminine homes" , es ist ein romantisches, sehr schön aufgemachtes Buch; und man findet darin unter anderem die Häuser von mehreren bloggerinnen, z.b. das traumhafte Zuhause von Jessica vom "Schwanennest" und Angie von "Dreams come true!!!"

Gespickt mit Jo Annes Rosenbildern ein kleiner Ausflug in eine Traumwelt.



Posted by Picasa




Ein anderer Tipp ist dieses schöne Heft, ganz neu am Kiosk, mit vielen schönen Deko-Ideen frisch und fröhlich und farblich genau das Richtige für das graue Schmuddelwetter!


Ich wünsche euch einen schönen gemütlichen Sonntag und hoffe, dass keiner von euch von Hochwasser betroffen ist!!!

Ganz liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Oh Du Arme!! Da wünsche ich Dir aber, dass es Dir ganz schnell wieder besser geht!!! Manchmal muss der Körper einen einfach ausbremsen, weil man sich sonst zu viel auflädt... Ich hoffe die Schmerzen sind nicht zu schlimm, damit Du Deine Zwangspause wenigstens ein bischen genießen kannst.

    Gute Besserung und ganz herzliche Grüße

    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja gar nicht gut... Ich wünsch dir schnelle Besserung! Bei uns herrscht Ruhe vor dem Sturm...die Ferien waren recht erholsam aber morgen hat uns der Alltag wieder...
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia, erst einmal gute Besserung, hoffentlich geht es dir bald besser! Für den Beginn der Abi-Phase wünsche ich euch viel Glück, Energie, Kraft und Power! Und Ruhe für die Momente zwischendurch! Bei uns in Berlin soll es zum Wochenbeginn wieder etwas kälter werden, so daß alles, was jetzt am tauen ist, wieder friert. ;-( Mal sehen... Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung für den Schleimbeutel, der ja oft eine langwierige Sache ist und noch viel Spaß beim Durchstöbern Deiner tollen Lektüre.
    Fürs Abi drücke ich Euch die Daumen und wünsche gute Nerven!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,
    auch bei uns fängt morgen die Schule wieder an....bin ein bisschen traurig, denn Schule ist ja heutzutage kein Zuckerschlecken mehr!!! Bei uns ist zwar kein Abistreß, aber die 4. Klasse ist bei uns im Moment ein großes Thema bezüglich Übertritt! Früher war das doch niemals so streßig, gel!! Kannst du dich da noch dran erinnern??? Naja, ich drück euch die Daumen und hoffe auch das es mit dem Hochwasser nicht so schlimm wird!!! Bei uns liegt ja noch ziemlich viel Schnee, trotz Föhnlage.
    Dann wünsch ich dir jetzt erst mal guuuuuuute Besserung, Kopf hoch, ich schick dir ein bisschen Glück vorbei, liebe Grüße von Marina ♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,

    mit deiner Entzündung kannst du bestimmt nicht nähen, vielleicht war es auch zu viel in den letzten Wochen?! Ich hoffe und wünsche, dass sich bald Besserung einstellt, damit du wieder voller Elan deinen tollen Krationen verwirklichen kannst.

    Das Hochwasser ist schlimm, wir haben zwar auch einen kleinen Fluss, der jedes Jahr zur Schneeschmelze einen höheren Wasserpegel hat und auch die Boddenlandschaft steht oft unter Wasser, aber so schlimm wie an Rhein und Mosel ist es nicht.

    Sei herzlich gegrüßt, ich drücke nach wie vor die Daumen für deine Große.

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,
    all die besten Wünsche, aber vor allem gute Gesundheit in neuem Jahr wünsche ich dir hier wieder in die Blogwelt angekommen.
    Eine schöne Beruhigung hast du während der Besserung.
    lles Gute
    Rita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia,
    all die besten Wünsche, aber vor allem gute Gesundheit in neuem Jahr wünsche ich dir hier wieder in die Blogwelt angekommen.
    Eine schöne Beruhigung hast du während der Besserung.
    lles Gute
    Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,
    all die besten Wünsche, aber vor allem gute Gesundheit in neuem Jahr wünsche ich dir hier wieder in die Blogwelt angekommen.
    Eine schöne Beruhigung hast du während der Besserung.
    lles Gute
    Rita

    AntwortenLöschen
  10. Von Herzen gute Besserung, liebe Cornelia, eine wunderschöne Woche und einen tollen Abi-Start für Deine Tochter!
    Liebe Grüße,
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,
    Trier soll auch schon ganz schön das Wasser bis zum Halse stehen, wir werden morgen mal runterfahren, und uns den "Moselsippi" anschauen... ;-) Da wir aber hoch am Berg wohnen, sind wir hier gottseidank außer Gefahr.
    Liebe Grüße und gute Besserung!
    Iris

    AntwortenLöschen
  12. liebe Nele, solche Hefte sind wie Urlaub...
    ich wünsche euch allen trockene Füsse und deiner Tochter toi toi toi fürs Abi (Arno macht ja auch) und einen guten Start tja und dir gute Besserung, schön RUHE halten ! herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Cornelia, das Buch sieht ja sehr schön aus und würde mir auch gefallen. Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart ohne noch größere Überschwemmungen.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia, der Hintergrund macht sich super auf deinem blog!!! Total schön! Ich bin ganz begeistert... ;-)
    Ich glaube, Du bist die erste, die einen Hintergrund von uns eingebaut hat.

    Liebe Grüße, Therés

    AntwortenLöschen
  15. Oh weh, liebe Cornelia, ich wünsch dir von ganzem Herzen gute Besserung und schone dich lange genug, damit die Entzündung auch ausheilen kann!!!! Und hoffentlich wird es nicht zu schlimm, mit dem Hochwasser, das ist wirklich ein Albtraum!!!!! Wie schön, dass du es dir heute mit so wundervoller Lektüre gemütlich machen konntest - ich finde das auch immer soooo entspannend!!!

    Alles Liebe und eine wunderschöne neue Woche, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cornelia, ich wünsche Dir gute Besserung! Da auch mir meine Schultern weh tun, wollte ich Dich fragen, wie die Schleimbeutelentzündung bei Dir festgestellt wurde.
    Ja, das mit dem Hochwasser ist eine sehr schlimme Sache.
    Ich hoffe f.d.Betroffenen, daß es nicht so arg wird.
    Und schön Deine beiden Tips, schön romantisch!
    Alles Liebe...eine schöne WOche, toitoitoi für Deine Tochter...lg von Luna

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia, auch ich wünsche Dir gute Besserung,uaf daß es Dir bald wieder besser geht und Du die Abi-Phase mit frischer Energie und aller Kraft durchstehen kannst! Das Heft und die Bilder tragen mit Sicherheit zu entspannenden Momenten bei!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  18. liebe Cornelia, ich habe gesehen deine wunderschönen Fotos, es strahlt so viel Liebe aus, das eine Büchlein werde ich mir besorgen, es ist etwas für die Seele....
    ich wünsche Gesundheit
    liebe Grüße von Jasmin

    AntwortenLöschen
  19. Bei dir gibt es ja viele Neuigkeiten. Also ich wünsche dir eine schnelle Genesung damit du wieder kreativ sein kannst.
    Für den anstehenden Abi-Stress viel Nerven, Glück und alles Gute. Das neue Buch ist ja traumhaft damit wünsche ich dir viel Spaß.
    Und was die armen mit dem Hochwasser angeht, das finde ich so schlimm, gestern im Fernsehen konnte man ja sehen was da los ist. Ich finde es total schlimm wenn das Wasser ins Haus kommt. Schrecklich. Hoffentlich beruhigt sich die Situation schnell.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Cornelia,

    schau doch mal bei mir vorbei, wenn du magst habe ich was für dich.

    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cornelia!
    Ich lese erst jetzt deinen Post und hoffe, dass es dir schon etwas besser geht!!
    Wie war denn der ertse Schultag!!??
    Ich wünsche deiner Prinzessin alles alles erdenklich GUte!!! Ganz schön aufregend, was??!! Ich bin mein Abi damal viel ZU ruhig angegangen.. war zu dem Zeitpunkt gerade frisch verliebt und alles andere schien unwichtig ;O) *hihi*

    Oh je, das Buch sieht ganz ganz zauberhaft aus!! ICh glaube da muss ich auch mal Ausschau nach halten ;O)
    Ich schicke dir ganz ganz viele liebe Grüße und denke ganz feste an deine Tochter in dieser Woche!!!
    Alles Liebe,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Cornelia, erstmal möchte ich Dir recht gute und vorallem schnelle Besserung wünschen, denn damit ist leider nicht zu spaßen!!
    Ja und dieses Buch stelle ich mir auch den Bildern nach wunderschön romantisch vor!! Wer weiss was wir demnächst für ein Prinzesschen bei Dir bestaunen dürfen, mit Rüschchen und feinem Spitzchen, Federboa und Hütchen :))
    Zum Hochwasser wir liegen direkt neben der Wupper, aber sie fällt schon wieder, sodass nicht einmal Wasser in den Keller gekommen ist, zum Glück!!
    Lieben Dank auch für deinen lieben Kommentar und dein Verständnis, welches viele leider nicht aufbringen, schade nicht wahr, denn man bloggt doch nicht aus Verpflichtung!!
    Lass es Dir gut gehen, erhole Dich gut und sei ganz herzlich gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Cornelia
    eine Schleimbeutelentzündung ist echt fies. Hoffentlich geht es dir bald besser.
    Und mit dem Hochwasser ist auch nicht zu spaßen.Bekannte von uns haben im August auch (fast) ihr ganzes Hab und Gut durch Hochwasser verloren.
    Mit dem ABI, das ist schon aufregend aber ich denke, deine Tochter macht das schon. Ich drücke ihr auf jeden Fall fest die Daumen.
    Schöne Zeitschriften mit tollen Bildern hast du da gefunden. Die gefallen mir auch.
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche
    Gertrud

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.