Dienstag, 8. März 2011

Steckenpferde und Einkäufe!♥





Hallo Ihr Lieben,
hier bin ich wieder! Ich hoffe, ihr habt die "tollen" Tage gut verbracht, und wir sind auch wieder von unserer Minireise zurück!
Die Schätze, die ich bei Acufactum gekauft habe, zeige ich euch weiter unten, erstmal meine Frage:
Habt ihr schon ml ein Steckenpferd genäht? Das ist für Kinder ein ganz tolles Spielgerät, und ich mag euch heute mal meine beiden zeigen, die ich vor ca 13 Jahren genäht habe.
Das Weiße stammt aus einer Bastelpackung der Firma Wörmeyer, die das damals auf der "Mein Steckenpferd"  Messe" in Hennef-Sieg hatte, als es diese Messe noch gab:






und bei zwei Kindern braucht man eben zwei Pferde!!! Also hab ich dann noch eins nachgenäht, ein dunkles Pony, das mit den Wollhaaren ganz schön verwegen daherkommt!





Es ist wirklich leicht, und das Holzgestänge kann man mit etwas Geschick leicht selbst machen.
Nun habe ich die zwei beim Aufräumen wieder entdeckt und mir gedacht, dass ein Puppenjunge mit Steckenpferd doch auch einmal eine gute Idee wäre...
gedacht, getan, trallala: hier kommt Jan, der tapfere Reiter, mit seinem allerliebsten Kuschelpony!






Ihr seid bestimmt gespannt, was ich von der Frühlingsausstellung bei Acufactum zu berichten habe...
ja es war wunderschön, aber ein unheimliches Gedränge, ich konnte vor lauter handarbeitsbegeisterten  Damen kein einziges Foto machen, obwohl es sich wahrlich gelohnt hätte, ein Rausch an Borten, Stoffen, Stickereien und wunderschönen Ideen. Ich habe in dem Gewusel, und weil die Family im Auto gewartet hat, nicht so lange verweilen können, wie ich es gewollt hätte, aber meine Einkäufe könnt ihr hier bewundern:
allem voran das nagelneue wirklich tolle Buch mit 1001 Ideen, und ein bisschen Kurzwaren... leider summiert es sich schnell nach oben, solche Webborten sind ja nicht gerade günstig..;o)))




Wenn die Näherei für die Puppenaustellung vorüber ist, werde ich bestimmt für mich einiges nachnähen, es sind so zauberhafte Sachen drin.
Nachschauen kann man auf der seite http://www.acufactum.de/ , dort sind auch Auszüge des Buches zu sehen.

(bei den ganzen coyrightstreitereien der letzten Tage hüte ich mich, Bilderinhalte  von Büchern öffentlich zu zeigen!)


Nun nutze ich das schöne Wetter noch ein bisschen und werde mich heute  Abend auf euren blogs umsehen, meine Güte, was in 3 1/2 Tagen alles bei euch so passiert.. da werde ich Einiges zu Lesen haben.
Bis dahin erstmal an alle ganz liebe Grüße!!!

Vielleicht noch ein kleines Wort zum Weltfrauentag zum Nachdenken:

Frauen könnten Berge versetzen, Welten regieren, Völker führen, wenn....
ja wenn sie die Energie, die sie aufwenden, sich untereinander anzuzicken, in diese andere Richtung lenken würden! Schade eigentlich um diese vergeudete Energie! Man sollte darüber nachdenken!

Ganz liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Hallo liebe Cornelia,
    also ich kann mir vorstellen der kleine Jan ist jetzt der Hahn im Korb bei all Deinen Mädchen.
    Die Idee ist ja wieder einmal grandios, er schaut so lieb.
    Ja, und Deine Einkäufe, naja, was wird daraus wieder alles Schöne entstehen-- ich freue mich darauf!
    ♥liche Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia,

    da bist du gerade von deiner Erlebnistour zurück und schon hast du den kleinen "Reiter" Jan fertig. (Und das neben deinen sonstigen Pflichten.) Er ist ein kleiner Wuschelkopp, dem man die Freude über sein Pferdchen ansehen kann.

    Mir geht es gut, an der Arbeitsfront ist alles paletti.

    Sei herzlich gegrüßt

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia, fein, daß Du mit neuen EIndrücken und EInkäufen, die wirklich schön sind, wieder back bist.
    Die beiden Pferdchen sind sehr lieb und auch Dein neuer Jan gefällt mir sehr!
    Ich wünsche Dir einen schönen Frauentag und lasse liebe Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen
  4. die sind total putzig geworden! wünsch dir ne schöne woche und gaaanz liebe grüße! di
    ;0)

    AntwortenLöschen
  5. wow, deine Steckenpferde sind wunderschön und das kleine Bübchen zum verlieben :)
    deine Ausbeute von acufactum ist so schön, da wäre ich auch gerne hingegangen
    ich wünsche dir einen schönen sonnigen Weltfrauentag und mit deinen Worten dazu sprichst du mir aus der Seele :-)
    herzlichst Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    der Junge mit dem Steckenpferd ist ja süß!!
    Und Deine Schätze können sich auch sehen lassen. Ich würde ja auch gerne mal auf eine Messe gehen....aber die sind immer so weit weg..
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,
    die Steckepferde sind ja wirklich soooo schön! Ich hatte für unsere gestrickte , die sind aber schon weitervererbt! Wunderschöne Sachen ahst du da gekauft ich bin gespannt was du daraus zauberst.
    Und der Junge mit Steckenpferd ist ja wieder Zucker!!!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  8. dear cornelia, it's very very nice. i tried to make a horse for one of my daughter's doll for christmas, but I'll probably finish it next year…

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kornelia,
    Du warst bei Acufactum? Ich auch....allerdings an dem Donnerstag und da war es richtig schön leer. Da ich seit Jahren dort Kundin bin und sie mich kennen, durfte ich wieder Fotos machen. Du kannst gerne gucken kommen, ich habe sie schon gepostet :0).
    Und Deine Steckenpferde sind wunderschön!!! Und dem tapferen Reiter steht das Ministeckenpferd ausgezeichnet!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  10. siiiind die süüüüüüß - das pferdchen un der jan ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia
    Auch ich finde sie total süss; Pferdchen und Jan.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Cornelia,

    Du hast ja wundervolle Schätze von Deiner Reise mitgebracht!
    Die Steckenpferdchen sind auch wunderschön!

    ich wünsche Dir viel Freude beim verarbeiten Deiner Schätze und wünsche Dir noch eine wunderschöne Woche!

    ♥Allerliebste Grüße♥
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. ich habe mal vor 35 Jahren welche gebaut,, ja echt, sooo lange her, da war ich Jugendwart im Reitverein und habe mit meinen Reitschülerinnen auf einem ball zur 100 Jahr Feier eine Steckenpferd Quadrillie aufgeführt, ach war das toll, lang lang her....
    schön, deine Pferdchen...
    liebe Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia,
    ....Deine Pferdchen sind so süß und Deine Kinder sind damit sicher oft genug in ihre "Traumländer" geritten!
    Dein Puppenjunge sieht so stolz aus, auch ein kleines Pferdchen zu haben! Wirklich bezaubernd schön!

    Dein Spruch zum Weltfrauentag hat mich auch sehr nachdenklich gestimmt .... schade, dass wir Frauen unsere Enegie auch mit solchen Nebensächlichkeiten vergeuden!

    Wünsche Dir viel Spaß beim Lesen im Bloggerland und sende Dir einen ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia,
    Deine Pferdchenparade ist sehr schön und die Miniausführung mit dem kecken Reiter ganz putzig umgesetzt.
    Deine neuen Schätzchen sind wahre Kostbarkeiten, schön, dass Du Dich so erfolgreich durch den Trubel gekämpft hast.
    Ganz liebe Grüße,
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  16. Du kannst ja einen Reiterclub gründen! Die Pferdchen sind so lieb und der Reiter Jan so brav!
    Deine Einkäufe sind schon jetzt so schön, aber wenn sie in deine Handarbeiten kommen...!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia, die Steckenpferde sind ja supersüß!!Wir waren Marienkäfer und Cowboy und die Kleinste war Pipi Langstrumpf:-), GLG Anja

    AntwortenLöschen
  18. ich kann nicht aufhören zu lesen - Jan samt Pferd -allerliebst!
    Du was du ganz unten geschrieben hast stimmt vollkommen - man sollte öfters über seinen Schatten springen!
    LG Carmen (so, und jetzt MUSS ich endlich in die Heja!)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.