Samstag, 28. Mai 2011

Hausaufgaben und Tauschen!


Hallo ihr Lieben...
zur Zeit muß ich einige "Hausaufgaben" machen, eine lange To-Do-Liste ruft nach Abarbeitung!
Ein Häkchen dranmachen darf ich hier: Schmusepüppchen für ein Neugeborenes, das in München wohnt und Laurenz heißt, ich freu mich, dass die Großeltern nicht zu einem Industrieprodukt gegriffen haben, sondern mich mit einem individuellen Geschenk beauftragt haben. ... das ist doch eine gute Sache!




Zwischendrin gibts immer wieder wunderbare Überraschungen, heute kam mein Tauschpäckchen von Tina-Filzkinder bei mir an, wir haben ein Zwergenmädchen gegen eine wunderschöne Filzlampe getauscht.




Schaut mal ist sie nicht wundervoll, wenn sie so leuchtet?




Und dann kam heute noch ein so tolles Paket von Alex, mit neuen Büchlein, aber die zeige ich euch erst morgen! Ich kann nur so viel verraten...... sie sind sagenhaft schön!!!!!!!!!!!!

Gestern gab es hier noch Schreckstunden im Hause, als unsere  Tochter mit schweren Magen-Darm-Problemen kämpfte, hatte sie doch am Tag zuvor Salat im Restaurant gegessen. Zum glück gehts heute etwas besser, aber man macht sich doch irre Sorgen oder? Es ist erschütternd, dass bis jetzt neun Menschen ihr Leben verloren haben - wie grausam das ist, und keiner will die Verantwortung dafür übernehmen. Bleibt Bitte gesund, wünscht euch herzlichst,

Kommentare:

  1. das Schmusepüppchen ist wirklich allerliebst und auch Dein ertauschtes Filzlicht gefällt mir sehr gut!

    Inzwischen muss ich als Mutter wohl dankbar sein, das meine Kinder nicht so der große Liebhaber von Salaten und Rohkost im Allgemeinen sind...hoffe Deiner Tochter geht es inzwischen wieder besser!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Das Püppchen ist wirklich ganz allerliebst, das könnte auch unserem kleinen Lutz gefallen.
    Und in die Lampe habe ich mich auch direkt verliebt, sooo wunderschön. Da hast du einen feinen Tausch gemacht.
    Liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende.
    Gertrud

    AntwortenLöschen
  3. ...ich finde individuelle geschenke auch viiiiel schöner ♥
    ...da wird jemand riesig freude haben.
    gglg nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Cornelia,
    dein kleiner Schmuselaurenz ist zuckersüß, die Haare wiedermal, so lustig!
    Und einen ganz besonderes Lämpchen hast du ertauscht, schaut wirklich toll aus.
    Viel Spaß noch beim Werkeln, liebe Grüße von
    Dana

    AntwortenLöschen
  5. Süß ist das kleine Wichterl für das Baby. Auch Valentin hat sein Wichtelchen lieb, er ist überhaupt ein "Kuschelkind"...und nächste Woche, Wahnsinn, man faß es kaum, ist er auch schon ein Jahr jung.
    Ja, die Sorgen kann ich mir vorstellen bei all dem, was man so hört bei Euch in D. War ja schon im Vorjahr, heuer ist es schlimmer, die erste Fälle auch bei uns, weil es Deutsche waren, die bei uns erkrankten.
    Es sind so Dinge, wo die Ärzte scheinbar nicht sehr Herr darüber sind....so wie bei meiner Krankheit auch, aber da stehen sie überhaupt noch ganz am Beginn.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und lasse liebe Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    die Inkubationszeit beträgt 10 Tage...:) Also mach Dir keine allzu große Sorgen. Die Häufigkeit der Fälle ist auch nicht außergewöhnlich, eher die Art und Weise der Zeitdichte...ein Schreck ist es allemal und ich drück Euch die Daumen, dass Deine Süsse bald wieder gesund und munter ist.

    Das Nuckelchen ist zauberhaft. Ich mag diese Püppchen...:)

    Liebe Grüße und herzliche Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,
    wie schön, daß es deiner Tochter schon wieder etwas besser geht. Ich habe gerade beim lesen mal kurz die Luft angehalten.
    Noch gute Besserung,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. so süß das Püppchen für den kleinen Laurenz, ganz goldig
    deiner Tochter wünsche ich gute und schnelle Besserung, man muss zurzeit ganz schön aufpassen mit Rohkost

    ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,

    mein Göttergatte ist total festgefahren in Sachen Rockmusic und geht AUSSCHLIESSILCH auf Rock-Events, wo ich - im Gegensatz zu früher - nicht mehr so den Drang nach habe... er wäre auch gestern zum Comet nie im Leben mitgegangen... Musikmäßig sind unsere Interessen inzwischen meilenweit auseinander... ich habe soooo vielseitige Interessen, das Leben ist doch so bunt und spannend!!!

    Macht Euch einen kuscheligen Sonntag (ich hau mich nun in die Federn, mir sitzt die Veranstaltung noch in den Knochen und wir haben heute Vormittag schon einen kompletten Umzug mitgemacht *ächz*)

    Alles Liebe,
    Lony x

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Cornelia,

    Gott sei Dank geht es deiner Tochter wieder besser! Mir wäre in dem Moment auch ganz anders zu Mut gewesen!
    Danke für deine lieben Worte. Freu mich immer sehr darüber ;o)! Ja, es war eine intensive Woche und gestern konnten wir mal wieder richtig relaxed den Tag genießen. Heute wollen wir vielleicht zur BUGA. Wünsch dir noch einen schönen Sonntag. Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,
    Fruchteiszauber habe ich schon gesehen, aber noch nie ausprobiert. Vielleicht postest du ja dein leckeres Erdbeereis und lässt mich probieren:-))
    Einen schönen Sonntag,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia,
    Dein Schmusepüppchen ist sooo süß geworden, diese sehr persönlichen
    Handarbeiten zählen doch zu den herzerfrischenden Ergebnissen aller Nadelarbeiten.
    Das Filzlicht ist auch ganz toll, ein echter Hingucker.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße aus der BUGA-Stadt,
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  13. oh wie süüüß!!
    ahh so ein püppchen mag ich auch hihi
    das ist einfach ein traum :)
    so vile dinge hier und ich bin ganz per zufall reingestolpert :)
    alles liebe dir und eine kleine blume :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.