Freitag, 13. Mai 2011

nochmal Neues aus der Etikettenecke..;o)

ein Glück... dass ich diesen post von gestern noch als Entwurf hatte, wäre doch schade drum, oder?
also, auf ein Neues:


Erinnert ihr euch an die schönen Etiketten von Nicole?
Auch ich habe meine Gläser damit geschmückt und Riesenspass dabei gehabt.




Nun habe ich mir aber die Neuen von ihr genauer angesehen und befunden, dass man damit nicht nur Gläser aufhübschen kann, sondern auch Textilien.. Also schwupps diwupps die Bilder via Fotoprogramm gespiegelt und auf Transferfolie ausgedruckt. (Gibts im Elektrofachmarkt S***turn oder M***markt)
Das Spiegeln ist wichtig wegen der Schrift!;o)!


Version shabby:


Version clean chic:







Man kann sie vorher auf Stoff bügeln und als Etiketten aufnähen oder direkt auf den Stoff bügeln... geniale Sache, danke Nicole, für deine Freebies!
Mal wieder eine Idee ohne Grenzen, finde ich! Viel Spass beim Nachmachen wünscht euch herzlichst,

Kommentare:

  1. Wuuuunderschööööön!!!!
    ..ist dein post auch verloren gegangen?
    gglg nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Fantastisch umgesetzt,
    das Herz gefällt mir besonders gut.
    GLG Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte durch reinen Zufall den post als Entwurf vorgestern abend gespeichert und deswegen neu gepostet gestern vormittag, so dass er als Entwurf noch da war in meinem Archiv...;o))!
    der Originalpost war auch weg!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia
    Tolle Idee mit den Etiketten auf den Textilien! Das sieht wirklich super aus!
    Mir erging es genau gleich. Per Zufall habe ich meinen Post unter Entwurf abgespeichert und nun konnte ich ihn wieder einstellen. Schade, dass die Kommentare verschwunden sind.
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Da du deinen schönen Post nochmals geschrieben hast, möchte ich dir auch nochmals schreiben, dass mir die blaue Etikette auf dem letzten Bild auch heute immer noch gefällt. Zum Glück ging nur der Post verloren und nicht die herrlichen Sachen...
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia, ich bin begeistert von Deinen schönen Idee, ob es die Etiketten sind oder unten das Herz...(was hast Du für ein Holzgenommen? Sieht eher dünner aus)....
    Gestern war ja Störung hier und vorgestern auch...zumindest kam ich nirgendswo weiter.
    Und da habe ich gehofft, daß die vielleicht auch dann "mein" langes Ladeproblem beheben würden...neee...muß noch immer 1 Stunde warten, bis ich bloggen kann.
    =(
    Schönes WOE und lG von Luna

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Cornelia,

    deine Umsetzung der Idee; vom Feinsten!!!!! Gefällt mir ausgesprochen gut. Ich hatte mir vor ein paar Tagen beim Discounter Süd auch Transferfolie gekauft; hab mich aber noch nicht so recht daran getraut. Vor allen Dingen - wie bekomme ich das gespiegelt? Arbeitest du mit Photoscape oder welches Programm benutzt du?
    Auf jeden Fall sehen deine Sachen super schön aus.
    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend und einen schönen Start ins Wochenende.

    Ganz viel liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia,
    dann auch hier auf ein Neues, es ist schade, dass die vielen lieben Kommis zum ersten post verloren gegangen sind.
    Ich jedenfalls bin immer noch der Meinung, dass das soo schöne Herz wunderbar zum geweißelten alten Stuhl paßt.
    Die Etiketten wirken sehr edel, das shabby Beutelchen wäre ideal für ein besonders wertvolles Stück Seife.
    Viel Freude mit Deinen weiteren Arbeiten.
    Ganz liebe Grüße,
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee und ganz tolles draus gemacht. Die "clean chic Serie" gefällt mir am besten.

    Liebe Wochenendgrüße sendet Sally

    AntwortenLöschen
  10. Hihi , dafür ist er nun doppelt da .
    Toll hast du die Ideee umgesetzt .
    wünsche dir ein herrliches Wochenende - LG , Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,

    Du machst immer so hübsche Sachen, die Säckchen mit den Etiketten sind soo hübsch und die Schachteln mit den Vögelchen erst!
    Du hast recht, es gibt so viel mit Serviertentechnik und nicht nur hübsches, stimmt.
    Deine Schächtelchen sind sehr schmuck.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.