Donnerstag, 5. Mai 2011

Schnelle Idee im Shabby Style






Bei der lieben Nicole von Ma Maison Landliv lese ich regelmäßig mit, und vor ein paar Tagen hat sie liebenswürdigerweise diese alten Etiketten zur Verfügung gestellt, die man einfach ausdruckt und alles verschönert, was einem gerade in den Sinn kommt.
Auf einigen blogs habe ich nun Flaschen gesehen, die so geschmückt waren und als Erstes hab ich das heute auch einmal probiert! Ich bin sicher, auf alten Kisten und Schachteln wirkt das ebenso schön!







An dieser Stelle wird es Zeit, mal wieder Danke zu sagen an euch da draußen in der weiten blogwelt, die ihr so tolle Ideen habt, die ihr mit uns teilt, eure Inspirationen, die auch mich erreichen.
Danke für die tollen Fotografinnen unter euch, die meinen Ehrgeiz anstacheln, auch bessere Bilder zu machen, danke für die shabby- und vintage-Ideen, die mich ermutigen, unseren alten Möbelkram aus dem Keller zu holen und zu streichen und danke vor allem meinen Leserinnen, die hier lesen, mich unterstützen, mich mit so lieben Kommentaren verwöhnen und auch privat so lieben kontakt mit mir pflegen.
Ich hoffe, ich kann euch das auch immer irgendwie zurückgeben!
Einen ganz tollen sorgenfreien Sonnentag für euch, und

Kommentare:

  1. Liebe Cornelia
    Wunderschön sind Deine Gläser mit den tollen Etiketten geworden! Auch bei mir ist das Etikettenfieber ausgebrochen.... Diese Woche habe ich auch solche Gläser gebastelt. Ich werde diese in meinem nächsten Post zeigen.
    Eine schöne und sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank auch an dich, die inspiriert von anderen Bloggern den Faden weiterspinnt und so eine ganz tolle Gemeinschaft kreativer Köpfe entsteht. Danke für den Etiketten-Tipp und für deine lieben Kommentare. Übrigens hat mir dein Kettenpost auch sehr gut gefallen. So schöne Kleider haben auch schöne Ketten verdient.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. we thank you for your blog and your pictures. i'd like to have a lot of nice things at home, but… 5 kids and bottles or brittle things in a small places, it's impossible. may be one day…

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,
    hach, das hast du schön gesagt! Danke dir!
    Apropos alter Möbelkram im Keller: hast du noch ein paar alte, so schön grüne Kisten gefunden? Bilder machen und zeigen, hihi
    Da könnte man ja, wenn man wollte, auch seitlich zwei alte Griffe anschrauben und die Kiste als Tablett für Gläser, Flasche etc benutzen, gelle?
    Ich wünsch dir auch einen schööööönen Tag im Sonnenschein, sei lieb gegrüßt von
    deiner Dana

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Cornelia , auch bei mir ist das Etikettenfieber ausgebrochen . Schön sind deine Gläser geworden . Ist schon toll , welche Anregungen man in derBlogwelt findet .
    Dir einen schönen Tag , ich sitze unterm Pavillon im Garten und schaue bei euch rein .
    GGGLG , christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,

    tolle Etiketten für alle Shaby-Freundinnen. Da können ruhig noch ein paar mehr hinzukommen. In der Menge wirkt es richtig gut.

    Die Woche neigt sich dem Ende zu, die kalten Tage haben wir hinter uns, nun sind wieder wärmere Temperaturen angesagt. Wäre auch sehr gut, denn wir wollen morgen Abend ausreiten...

    Maifrische und fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,
    auch Dir herzlichen Dank für Deine Hinweise und Erfahrungen. Ich sehe, Du bist wieder an allen Ecken und Enden kreativ, schön, dass Du uns teilhaben läßt. Geteilte Freude ist mal wieder doppelte Freude.
    Ganz liebe Grüße,
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  8. traumhaft, romantisch, wunderschön !!!! liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia, das sieht wieder soooo hübsch aus! Da kämen mir auch ein paar schöne Ideen mit den Etikettne ... mal sehen ... *schmunzel*

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia
    das sieht ja wirklich total schön aus und wie immer hast Du es fantastisch fotografiert!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Doris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.