Mittwoch, 1. Juni 2011

Searching Roses






Schon lange beschäftige ich mich im Geiste mit der großen, gestickten Tildarose, die man allenthalben auf den Kissen sieht und die mir unheimlich gefällt!
Aber zum echten Sticken fehlen  mir Geduld und vor allem Können, und so habe ich hin-und herüberlegt, was zu tun sei!
Mein Blick fiel auf die Schemazeichnung im Tildabuch "Tildas Landstedt" und so habe ich die Abbildung  eingescannt und mit meinem genialen PC-Programm für die Stickmaschine digitalisiert!
Voilá, ich finde sie ist wirklich schön geworden und ich bin stolz wie Bolle, dass mir das gelungen ist, --- zugegeben- es hat eine Weile gebraucht, aber nun..... ich bin total happy.
Und da ich von dem süßen Rosenstoff noch etwas hatte, gabs gleich noch eine kleine Rosenfee dazu!


Ich bin richtig glücklich, dass ich diese Rose nun "sticken lassen" kann! Heißa, das gibt noch einge schöne Dinge!!!♥
Ich wünsche euch einen fröhlichen Tag!♥

Kommentare:

  1. absolut wunder wunderschön !!! herzlich rosig Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia
    Wow... traumhaft schön!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Da hat sich der Aufwand aber gelohnt. Was für eine schöne Kombination und was man mit dem Rosenmuster noch alles besticken kann.....! Da fällt dir bestimmt auch eine Menge ein.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Bitte einmal alles einpacken - ich schick dir meine Anschrift gleich mal rüber .
    Nein - kleiner Scherz , wobei .....

    Ich glaube , daß ich mal wieder was für dich sticken muss , diese süße Rosenfee möchte unbedingt mal den hohen " Norden " kennenlernen .

    Liebe Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  5. Na die ist dir tatsächlich wunderbar gelungen, Kompliment.
    und die Rosenfee passt hervorragend.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Perfekt liebe Cornelia, die Rose ist einfach fantastisch!!!
    Das sieht so toll aus, Kissen wie die Rosenfee und passt einfach auch zu Dir! Oder macht sich deine Rosenfee auch auf die Reise?? Neee,die würde doch nicht ohne ihr Schlummerkissen auf Reisen gehen, wenn dann höchstens bis in deinen Gartenpavillion :))
    Nun dann kann man ja auf weitere Rosenstickereien gespannt sein!
    Dir einen schönen Feiertag und ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön geworden, da hat sich die Arbeit, die Du dfamit hattest wirklich gelohnt!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia
    wieder so ein wunderschönes Mädchen, eine kleine Rosenfee ;)
    dein Kissen ist wirklich bezaubernd, ich sollte auch mal wieder Rosen sticken aber von Hand, da ich keine Sticki besitze, nur lässt meine Zeit es zurzeit nicht zu
    allerliebste Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Cornelia,
    wow, ein Großmütterchenkissen! Sooo so schön! Also diese Rose ist ja wirklich groß, wunderschön geworden. Der kleine Röschenstoff passt super dazu! Und dass du noch eine kleine Rosenrot gezaubert hast ist ganz allerliebst, so niedlich steht sie da mit ihren roten Bäckchen :)
    Da geht nochwas, gell?
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia,
    Deine gestickte Rose ist wunder-, wunder-, wunderschön und das Rosenpüppchen verzaubert....
    Viel Spaß mit dem Motiv ;-)
    Mit ganz lieben Grüßen,
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia, das ist wieder ganz zauberhaft geworden, was du da gewerkelt hast! Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Digitalisierung! Den Stoff finde ich auch traumhaft schön! Wo bekommt man solch fein gemusterten Stoff denn?
    Viele Grüße und ein schönes langes Wochenende wünscht Regina

    AntwortenLöschen
  12. Einfach zauberhaft! Beide zusammen, Mädchen und Kissen... wunderschön! Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  13. Boar ist das wieder scheen geworden :-) ic hätte ja auch sooo gerne so ein Digitalisierungsprogram :-)
    aber da muss ich wohl noch gaaaaaanz lange für sparen :-(
    scheene Feiertag morgen :-)
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  14. Wunder-wunder-wunderschön !!
    Passt alles wieder einmal ganz toll zusammen und ist ein Augenschmaus.
    Einen schönen Feiertag wünscht Dir
    Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin ganz begeistert von deinem Kissen! Die Rose ist ein Gedicht!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  16. Oh wie schön!!!
    Die gestickte Rose ist schön,
    der Rosenstoff ein Traum,
    das Kissen mit dem Stoff wunderschön
    und die Rosenfee sooo bezaubernd!!!

    Ach, ich glaube dein Tag hat mehr Stunden als meiner!

    Ich wünsche dir einen schönen Feiertag (wir packen und putzen - haben einen Umzugstermin: 30.7.),

    Biene

    PS: in Trier war es super schön und hat uns sooo gut getan

    AntwortenLöschen
  17. liebe Cornelia,
    wie zart und fein du es wieder gearbeitet hast, ich staune....
    sage, die Röschen sind sehr klein, sind das die Westfahlen Stoffe?
    da gibt es Unmengen an Mustern, auch die Quallität finde ich gut,
    das Kissen gefällt mir,
    Grüße an die kleine Rosenfee.... herzlichst Jasmin

    AntwortenLöschen
  18. toll - toller - am tollsten! Gratuliere sowohl zur Rose als auch zum Rosenmädchen *habenwill*
    lg
    Violet

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cornelia,
    Danke für deinen Besuch, freu mich dass es dir bei mir gefällt :O))
    Dein Rosenkissen mit Püppchen ist wundervoll geworden! Ich liebe diese Tildakissen...

    Wünsch dir einen schönen Tag heute!
    Gglg Tini

    AntwortenLöschen
  20. Lovely and sweet! Beautiful!
    Monica

    AntwortenLöschen
  21. He descubierto tu Blog y me ha encantado, hay cosas muy bellas.
    Si lo deseas te invito a conocer mi Blog.
    Besosss. Manoli.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.