Mittwoch, 19. Oktober 2011

Quand je serai grand - ein Renner in Frankreich♥








Wenn ich einmal groß bin....- frei übersetzt, dann aber....... ;o)))

...überall habe ich in Südfrankreich die witzigen Bilder der Künstlerin Isabell Kessedijan gesehen, die es als Wandbilder, Karten, und vor allem als Taschen gibt! (sie hat auch einen tollen blog, einfach mal schauen), und so eine Tasche hätte mich schon gereizt,



aber als ich die Blicke meiner Familie gesehen habe, (Mama, du willst doch nicht mit soooooo einer Tasche herumlaufen?????) habe ich mich für diese hier entschieden:



auch ok, oder? Passt besser zu mir ;o))
Wollt ihr sehen, was sich sonst noch im Reisekoffer mitgeschmuggelt hat?
Eigentlich diesmal nicht so dolle viel, aber diese hier mußte sein:
Eine feine Porzellanplatte mit meinem Lieblingsmotiv, der Zikade!


*
*
*
Eine ganz zarte  Farbe, taupe, sie gefällt mir unheimlich gut!



Wer schon lange hier liest, weiß, dass ich ein besonderes Faible für Cigale habe ;o)))



End ein paar wirklich wunderschöne Wohnzeitschriften habe ich mir auch gegönnt.... die Franzosen mischen den shabby-chic ganz gekonnt und ungezwungen mit dem vorhandenen antiken Interieur und so kommt eine sehr ungekünstelte und individuelle Einrichtung zustande.







Für heute habe ich euch ja Farbe versprochen... violá, hier kommt Farbe!

*
*
*
*
*
*
*
*
*


Tut gut, so viel Buntes am heutigen verregenten Mittwoch, gell.

Unbedingt  zeigen muß  ich euch noch Bilder eines Ladens, bei dem ich mir am Zaun die "Nase platt" gedrückt habe.. diese "leidige" Angewohnheit der Südeuropäer, die lange Mittagspause bis 16.00 Uhr hínaus zu zögern, machte es uns nämlich unmöglich,  diesen sensationellen Antikladen zu betreten, da wir Punkt 12.00 vor geschlossenen Türen stehen mußten :o(((
Vielleicht besser so, denn er befindet sich kurz vor St Tropez, was für sehr prominente Preise spricht *lach*

*
*
*
*
*
*

Beim Blick auf dieses alte Fensterladen-Konvolut wurde selbst ich richtig hibbelig!
*
*



Schon arg, dass man DA nicht reinkonnte!
Nun habt ihr wieder viel Ausdauer beim Schauen bewiesen! Riesiges Danke!!!!♥

Zur Belohnung noch ein bisschen Entspannung am Meer.....

*
*
...und ein winke winke von meinen Süßen!
Danke für eure Geduld und eure lieben Kommentare!!!!
Ich hoffe, ich habe euch ein bisschen Ferienfeeling mitgebracht und verspreche, dass der nächste post kürzer wird!
Ganz herzliche und liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Danke für die schönen Bilder. Man weiß gar nicht, was man zuerst anschauen soll. Meine Familie wundert sich nicht mehr, wo denn meine Liebe hinfällt......aber die Tasche, die Du genommen hast, gefällt mir auch besser.

    Ich wünsche Dir eine schöne zweite Wochenhälfte
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich glaube, ich muss auch mal wieder in Urlaub gehen!
    Sehr schöne Bilder. Da bekommt man echt Sehnsucht!

    Gut, dass du dich für diese Tasche entschieden hast!!!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Ich muss heute noch die restlichen Seifen und Badepralinen fürs Wochenende richten.
    Ich fahre am Freitag Richtung Freiburg. Habe dort Samstag und Sonntag einen Markt. Kann bei meiner Schwester übernachten, da sie im Kaiserstuhl wohnt.

    Alles Liebe für dich,
    Biene

    AntwortenLöschen
  3. hallo cornelia,
    ja, die tasche passt super zu dir!
    schöne bilder sind das, und die fenster...schmacht. aber die grüne eisenbank davor ist auch nicht ohne!!!
    am meer hab ich mich jetzt auch erholt, dankefein :)
    deine dana

    AntwortenLöschen
  4. Also ich habe überhaupt kein Problem, mir deine tollen Fotos anzusehen!! Deine Tasche ist wunderschön und ich glaube, sie passt wirklich gut zu dir! Sei ganz herzlich gegrüßt, Tina

    AntwortenLöschen
  5. humhum, my shopping bag is a "melle heloïse" and i've got a lot of small isabelle kessedijan pockets and note books and boxes. do you think my children are ashamed with me? xxx

    AntwortenLöschen
  6. Das war doch kein langer Post - zumindest kam es mir nicht so vor bei diesen wunderbaren Eindrücken!

    Hallo liebe Cornelia,

    ooooh, der Antikladen ist ja echt klasse! Vielleicht beim nächsten Frankreichurlaub - mmmh! Dein neue Tasche ist wirklich schön und passt gut zu dir - wobei - die andere auch total knuffig ist ;O)!

    Wünsch dir noch einen schönen Tag und schick dir liebe Grüße

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. ♥ tolle bilder hast du hier gezeigt!!! oh ja, da bekommt man ferienfeeling. denn bei mir kommt es heute noch schneien:-) also geniesse ich gerade deine warmen farben fotos:-)
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia, „ wer eine Reise macht, kann viel erzählen…..

    Schön deine Bilder, der Antikladen, das gefällt mir alles gut, die Fensterläden, ohhh, die finde ich besonders interessant, schön zur Dekoration….

    Das ist das Besondere,
    alles hat seine eigene Geschichte, wer hat die Fensterläden wohl im Leben geöffnet und wieder geschlossen ?
    liebe Grüße Jasmin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,
    vielen Dank, daß Du uns ein klein wenig an Deinen Urlaub hast teilnehmen lassen.
    Man weiß garnicht, was man zuerst schauen soll.
    Aber die Tasche, die Du Dir ausgesucht hast, gefällt mir besser, als die andere.
    Der Blick aufs Meer, da kommt Sehnsucht auf.
    Durch diese Antikläden, wäre ich auch gerne geschlendert.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  10. hui so viele schöne Bilder, herrlich und wer ein wenig Paris möchte guckt in www.kalosreise.blogspot.com und ich empfehle den Kino Film "Midnight at Paris", haben wir gestern geschaut, herrlich ! Ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Wieso kürzerer Post, das war doch prima! Vielen Dank das du deine Urlaubserinnerungen teilst mit diesen wirklich wunderschönen Bildern!
    Weiter so!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  12. Aaaaaaaaaaahhh!! ICH WILL DAHIN!!!!ICH MUSS!!!
    Alleine die Zeitschriften schon ;O) Und dann noch DIIIIIIIIIESE Bildchen!!! Ahhh!!! Ich werd gleich mal auf dem Blog schauen!!! Am Besten gefällt mir "...je serai pirat" :O)
    Deine Tasche ist auch zum Klauen!!!!

    Aaaaaaah und bei den Körben wär ich ausgeflippt!! und erst recht vor DIESEM Antiklädchen! GESCHLOSSEN!!??????!!! Oh Mann... aber wie du schon sagst... vielleicht auch besser so ;O)

    wie siehts denn jetzt Wohnungstechnisch aus bei Sophie? Ist ja schonmal gut, dass sie da noch Freunde hat, bei denen sie vielleicht auch erstmal unterkommen kann....
    Und wie geht es dir??? Hoffe, dass du wieder etwas fitter bist!!??!

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag!
    Ich müsste heute dringend Hausputz halten.. habe aber sowas von keine Lust dazu ;O) Mal sehn...

    Viele viele allerliebste Grüße!
    Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Ich nochmal ;O)

    *hihi* ich hatte mal eine Prof. die hat auch gesagt, dass die Uni in erster Linie Heiratsmarkt ist ;O)
    Da ich aber bereits seit Studienbeginn (vor 7,5 Jahren) mit Alex zusammen bin, war das für mich nie von besonderem Interesse ;O)

    Ich wünsche deiner Sophie, dass sie ganz schnell eine tolle Wg findet, die sie aufnimmt!!! Wählerisch ist man ja auch erstmal nicht, wenn man schnell ne Wohnung braucht, nicht wahr?? ;O)

    Alles alles Liebe auch für deine Ausstellung!!!
    Wo wird die denn sein??? Und stellst du dort "nur" aus, oder ist das auch mit Verkauf??
    Ich muss dieses Wochenende mal wieder ran... verkaufoffener Samstag.. da werden natrülich wir Studis als erstes gefragt, ist ja nicht grad ein beliebter Arbeitstag ;O)

    Liebe Grüße und tausend Dank für deinen superlieben Kommentar zu Mariechens Decke!!! :O)
    Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  14. ähm verkaufsoffener Sonntag natürlich... aber Freitag und Samstag muss ich auch den ganzen Tag arbeiten 10-20 Uhr *jammer*

    AntwortenLöschen
  15. japs! wunderschöne drahtkörbe! (ich muss sofort nach frankreich ☺) und warum solltest du nicht mit so einer tasche herumlaufen ☺ wär doch witzig! wobei du vermutlich mehrere nötig hättest, oder? je serai décoratrice, je serai couturière, je serai fabuleux, je serai fabricante de bijoux etc..... ☺ grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Cornelia,
    wie immer in Frankreich, ein Meer der Versuchungen.....
    Schön, die vielen Eindrücke und Deine Schätzchen.
    Die Tasche hättest Du en gros einkaufen können ;-)))))
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia,

    danke für deinen süßen Kommentar! Ich finde es total schön und witzig, dass wir jetzt auch Bloggerfreunde sind :)

    Die Tasche ist ja klasse, shabby chic at its best! In Frankreich findet man wirklich immer die schönsten Dinge, gell?
    Und die vielen tollen Bilder von Südfrankreich... hach, da kommen Erinnerungen auf. Damit hast du mir jetzt gerade einen trüben, regnerischen Abend versüßt :)

    Alles Liebe für dich und die Family!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.