Donnerstag, 15. Dezember 2011

Lebenszeichen.. es gibt mich noch!





Hallo ihr Lieben, nachdem ich schon einige besorgte mails bekommen habe, möchte ich euch doch heute Abend noch mit einem post überaschen.


---------------♥♥♥---------------


Ja, alles ist gut, aber eben viel zu tun!
Und um meine "realen" Freundinnen hier mochte ich mich mich in den letzten Tagen auch wieder einmal kümmern. Bis zum Wochenende bin ich noch beschäftigt mit Nähen aber dann.... dann wird endlich Weihnachten hier eingeläutet!


---------------♥♥♥---------------





Damit ihr einen kleinen Eindruck bekommt, was ich so mache, zeige ich euch die Püppchen, die ich zeigen "darf" ; viele, die ich genäht habe, sind Geschenke und sollen noch Überraschung bleiben, es handelt sich teilweise um Berufe, die ich in Puppenform wahrgemacht habe.

Zwei Krippen sind entstanden,

*


dazu drei Mägde für eine große Krippe vom Vorjahr,




Hänsel und Gretel mit Hexe für eine Bekannte vom Ort hier, sie dürfen ein echtes Lebkuchenhaus schmücken.


Zwei Prinzessinnen (ohne Bild), Schneewittchen mit Krone und eine weitere Hexe,

*





und die großen Arbeiten  zum Schluß:
mein kleiner schlafender Pilzzwerg, den ihr links im Bild seht, soll  noch dreimal in der Zwergenwelt wachgeküßt werden.




Zwei kleine Körper liegen schon vor mir, der dritte ist im Entstehen, dazu fehlen noch die nassgefilzten Hüte, die Kleidung... meine Zwergenbuben machen viiiiel Arbeit und wollen in aller Ruhe mit ganz viel Liebe geboren werden. Aber ich möchte so gern die Weihnachtswünsche erfüllen und sie noch fertig machen.
ein paar Nachtschichten stehen deswegen noch an ;o))

Auf der Liste stehen noch eine Gänseliesel, ein Kuschelreh, eine große Nixenpuppe, und die anderen gewünschten Püppchen habe ich nun auf Januar geschoben, das schaffe ich neben Haushalt und Familie einfach nicht mehr rechtzeitig.
Ach wißt ihr, so gerne würde ich mir mal wieder Zeit für richtig gute Bilder nehmen und einen schönen Weihnachtspost machen,... ich vermisse das richtig.

---------------♥♥♥----------------

Ein bisschen gemütlich mache ich es mir zwischendrin aber dennoch:
dieser schöne Stern, den ich seit Jahren schon haben wollte, durfte endlich vom Weihnachtsmarkt Bonn mit,




und der süße  Nußknacker ist ein Kerlchen aus den 70-er Jahren -ich finde ihn einfach perfekt in den Farben.


Diese stimmungsvollen Lichter sind eigentlich Tassen und machen ein sanftes feines Licht.





Meine Lieben, bleibt mir treu, auch wenn ich derzeit nichts kommentiere, es reicht die Zeit einfach dieses Jahr nicht aus. gucken und Lesen tu ich auf jeden Fall bei euch!

-------------♥♥♥-------------

Habt einen gemütlichen Abend,



Kommentare:

  1. Wirklich wunderschön, fabelhaft.
    Wie du dass immer wieder so schön macht.....sind ja super aus!
    Art made with love.
    Feine abend

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia,
    das sind ja wieder wunderschöne Püppchen, die Du da gezaubert hast.
    Besonders zauberhaft finde ich die Krippenfiguren: das Paar mit dem Kind und die 2 Mägde.
    Ich drücke Dir die Daumen, daß alles klappt bis zum Wochenende und Du dann die kommende Weihnachtszeit genießen kannst.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Oh bist du fleißig, liebe Cornelia,

    so viele und so unterschiedlich schöne Püppchen sind entstanden! Aber bei all der vielen Arbeit musst du auch unbedingt ein Päuschen einlegen ;O) ich freu mich auf dich!!!!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia
    Wunderschön und so festlich sieht es bei Dir aus. Die Püppchen sind ja allerliebst. Sooo süss!
    Eine schöne Adventszeit wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. also was für eine bitte, ich bleibe dir auf alle alle fälle treu :))
    und deine püppchen...hach, alle wieder soo zuckersüß (sogar die hexen hihihahahoho)
    auch der kleine schlafzwerg schaut so knuddelig aus!
    dann werd mal schnell fertig, dann kann weihnachten kommen!
    deine dana

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Sachen machst du wieder.
    Sie sind alle so herzallerliebst : )

    Da werden sich die Beschenkten aber freuen an Weihnachten...

    Lg Silke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia, was hast Du denn wieder tolles gemacht. Da ist ja ein Püppchen schöner als das Andere. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Meine liebste Cornelia!!! Natürlich bleibe ich dir treu!!!!!
    Ich hab auch noch soooooo viel zu tun vor Weihnachten, dabei hab ich noch nicht mal einen kleinen Laden ;O)
    Bei dir brennt ja ordentlich die Hütte, was!!??? Aber was für Schönheiten und Wunderwesen da bei die entstanden sind und noch entstehen!!! Der Wahnsinn!!! Zum Niederknien schön find ich deine Püppchen!!!
    Besonders der Schlafzwerg! Sooooo so wunderwunderschön!!!!
    Und Hänsel und Gretel mit der Hexe und undund!!
    Hach, und so eine zwergenweltallerschönste Krippe wär auch was Feines für mich... vielleicht erfülle ich mir den Traum ja im nächsten Jahr ;O)

    Der Stern, den du dir da mitgebracht hast, find ich auch oooberschön!!! Solche mag ich auch gerne... in Köln auf dem historischen Weihnachtsmarkt am Alter Markt, da gibt es auch einen Stand, die haben lauter dieser wunderschönen Sterne!! Die würd ich mir am liebsten gleich zu Hauf mitnehmen... aber bisher habe ich mir auch noch nicht einen geholt...

    Ich komme grad erst von der Uni heim... bin sooo groggi, aber muss für ein morgiges Weihnachtsessen mit Freundinnen noch deren Geschenke verpacken... und wollte auch noch was Nähen,... damit ich hier nicht verrückt werde ;O)
    Aber erstmal ne Bloggerrunde!
    Ich knuddel dich und wünsche dir noch eine ganz ganz zauberhafte Vorweihnachtswoche!!!!
    Dicker Knuddler!
    Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Ui, ui, ui, da hast du ja ganz schön viel um die Ohren!!!

    Aber hier ist es auch nicht viel besser.

    Morgen möchte ich zu Tina (Carpe diem) frühstücken gehen. Ich hoffe nur, dass uns der Sturm (der kommen soll)keinen Strich durch die Rechnung macht.
    Danach gehe ich ins Backhaus (hier im Ort).
    Abends werde ich dann alles für die Ausstellung richten (muss auch noch die letzten Seifen banderolieren.

    Ich wünsche dir heute schon ein schönes Wochenende und grüße dich herzlich,

    Biene

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia,
    wunderschön sind Deine Püppchen, alle gefallen mir sehr gut.
    Du warst in Bonn auf dem Weihnachtsmarkt? Hätte ich das gewußt, wäre ich auch gekommen und wir hätten uns persönlich kennengelernt.
    Ich wünsche Dir, daß Du alles noch rechtzeitig fertig bekommst vor dem Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Cornelia, Du bist wirklich eine Fleißige, soviel schöne Pupperln sind entstanden und entstehen, da bin ich mir sicher, daß diese noch viel Freude bereiten werden!
    Schön sind auch Deine stimmungsvollen Fotos!
    Ich wünsche Dir, daß Du doch hie und da zum Verschnaufen kommst und diese Zeit dann möglichst in Ruhe und besinnlich erleben kannst!
    Liebe adventliche Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia,
    das ist schön, daß0 Du Dir in all der vielen Arbeit die Zeit für einen sol lieben Post nimmst.
    Deine Püppchen sind so wunderschön, eins wie das andere und ich bin immer hin und weg! Die Beschenkten werden sich sicherlich sehr darüber freuen, denn Deine Püppchen zhaubern immer ein Lächeln ins Gesicht!

    Ich wünsch Dir ein wunderschönes 4.Advents-Wochenende und eine schöne Weihnachtszeit!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia

    Oh die Püppchen sind ja soooo herzig... Ganz tolle Bilder die Du uns da zeigst.

    Ich wünsche Dir eine friedliche und ruhige Zeit.

    Liebe Grüsse

    Monica

    AntwortenLöschen
  16. Oh ich beneide Dich so für Dein Talent jedem kleinen Wesen etwas Eigenes zu schenken.

    Wir sehen uns ja vor Weihnachten nicht mehr, aber im neuen Jahr hoffe ich, das wir es schaffen.
    Leider sind wir in den nächsten Tagen auch nicht in Deiner Nähe, sonst wäre ich mal schnell vorbei gesprungen.

    Wunderschöne Püppchen hast Du wieder gezaubert. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia,
    die sind ja wieder schön. Mir gehts genauso, ich komm auch nicht immer dazu einen Kommentar zu hinterlassen.
    Wünsch Dir einen schönen stressfreien 4. Advent.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  18. liebe Nele, da bist du ja wieder super fleißig, pass auf, dass DU nicht zu kurz dabei kommst, ich wünsche dir ein schönes 4. Advent Wochenende und eine besinnliche Zeit, pass gut auf dich auf !
    Hoffe der angesagte Sturm wird nicht allzu schlimm heute.
    Ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  19. Meine Güte, sind die süß!!! Du bist ja so fleißig! Wie schaffst du das alles???
    Es ist unglaublich, wieviele Techniken du in einer Puppe anwendest... Und dieser Zwerg - supersüß!
    Mach es dir richitg schön am Wochenende und genieße die verbleibenden Tage bis Weihnachten!
    Ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cornelia,

    ich weiß ja, dass du fleißig bist, aber sooo fleißig. Was für tolle Geschöpfe sind da wieder in der Zwergenwelt entstanden. Ich mag besonders die drei Mägde, und auch Schneewittchen in Anputz kann sich durchaus sehen lassen.

    Ich wünsche dir ein wunderbares kreatives Wochenende. Bei uns ist auch einiges angesagt.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  21. Du bist vielleicht fleißig, ich bin begeistert und die sind ja alle wunderschön und so liebevoll gemacht.
    Ich habe zur Zeit auch viel Arbeit, aber so langsam komme ich zum Ende, jetzt wird noch das Essen geplant, die Karten geschrieben und dann wirst gemütlich, allerdings muß ich an heilig Abend noch arbeiten, das ist nicht so schön, aber in der Bäckerei ist da der Teufel los.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,
    so wunderschön sind Sie wieder, all` Deine Kunstwerke. Jedes einzelne ist im Detail ganz fein abgestimmt in Ausdruck, Kleidung, Frisur und Zubehör. Mein Kompliment für die
    zauberhaften Werke und sooo viel Fleiß.
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Cornelia, schön die kleinen Seelen anzuschauen, die mit viel Mühe und Aufwand unter deinen Händen entstehen, ob die Kleidchen, die schön geflochtenen Haare, die süßen Gesichter…….
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent,
    mit lieben Grüßen Jasmin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.