Samstag, 12. Mai 2012

Liebe Grüße


------------------------♥♥♥♥♥----------------------

Hallo meine lieben Leser, hier bin ich wieder nach dieser ereignisreichen Zeit.
Auch hier auf dem blog möchte ich nochmal allen lieben Mädels danken, die mir so warmherzig und lieb geschrieben haben, so viele mitfühlende Mails und Kommentare haben mich aufgebaut und getröstet, ich danke euch von Herzen.
Es ist schön und tut gut, dass man auch traurige Momente mit euch teilen kann!!!

Nun wird es Zeit, dass ich wieder etwas tu´.. angefangen habe ich mit einer kleinen Stempelfee, die sich Jasmin gewünscht hat; Jasmin ist StampinUp Repräsentantin und hat mir einen großen Gefallen getan.
Bei Dana zuerst und dann bei Biene hatte ich nämlich diese tollen Rosenstempel gesehen, mit denen man sooo schöne Motive stempeln kann,


und als ich danach suchte, gab es sie nirgends mehr.
Jasmin konnte dann noch ein Set für mich besorgen und ich hab mich mal drangemacht, sie auszuprobieren, sieht es nicht total schön aus? Es gibt noch mehr Blümchen und Röschen in diesem Set und ich bin gerade am Testen...;o)




 Im Gegenzug wünschte sich Jasmin eine kleine Stempelfee, die ab jetzt auf ihrem blog ihre neuen Kreationen präsentieren darf! Jasmin liebt warme Herbstfarben und so ist eine kleine rothaarige Herbstwichteldame mit lustigen Sommersprossen nach Heidelberg gereist.




-----------------------♥♥♥-----------------------

Nächste Woche geht es dann wieder los mit dem Nähen, einige Aufträge warten noch auf mich und auch sonst wird es wieder neue Sachen geben, versprochen.
Ich wünsche euch einen schönen Muttertag, lasst euch ein bisschen verwöhnen.
Mit ganz lieben herzlichen Grüßen,

Kommentare:

  1. Oh du hast eine zwierige zeit gehabt lese ich.......fein zu lesen dass es wieder etwas besser geht......

    Wünsche dich alles gute.

    Fein wochenende

    Liebe grüss

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia,
    schon das du dich wieder deinen Hobbys widmest. Die Stempel sind wirklich schön und deine Stempelfee ist wieder einmal wunderschön geworden.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    fein, wieder von Dir zu lesen und die Idee mit der Stempelfee ist ein wunderbarer Beweis von Teamwork, alle Achtung.
    Großes Kompliment, ich freu mich sehr für euch Beide.
    Alles Liebe
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe conni,
    ich musste jetzt gleich die kleine stempelfee ganz groß klicken, um den erstaunlichen kleinen stempel zu sehen :)
    und die sommersprossen, denn die finde ich ja nun ganz ganz bezaubernd :)) hast du wieder ganz liebevoll hergestellt!
    und ja die röschenstempel, so schön, gell? hat man viele möglichkeiten mit dem set, ich mag sie auch für alles mögliche hernehmen. ein glück, dass sie noch welche auftreiben konnte!

    ich wünsch dir noch einen gemütlichen abend, sei lieb gegrüßt von

    deiner dana :o)

    AntwortenLöschen
  5. Ach was sind die Stempel süüüß, die hätten es mir auch sofort angetan.

    Ich habe leider gerade erst gesehen, das Du eine traurige Zeit hinter Dir hast, das tut mir sehr leid, da braucht es ein bisschen Zeit der Besinnung bis man wieder zum Alltag übergehen kann.

    Meine kleinen Hexagons werden komplett mit der Hand genäht, da geht gar nichts mit der Maschine. Falls ich noch Bedarf an Minifusselrestchen habe, melde ich mich gerne bei Dir, Danke Dir für Dein Angebot.

    Nun wünsche ich Dir auch einen schönen Sonntag
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    Zeit für seine Hobbys bzw. für sich muss sein - es ist auch Zeit zum Abschalten und manchmal sogar zum Nachdenken.

    Das Stempelmädchen ist allerliebst, ein wunderbarer Tausch.

    Ich wünsche dir alles Gute
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,
    ich hatte dein letztes Posting gar nicht gesehen!
    Da hattest du ja einiges um die Ohren, bzw auch zu verarbeiten.

    Es wäre schön, wenn wir uns treffen könnten. Hab´ich dir ja schon geschrieben.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft und gute Gedanken das alles zu verkraften und dass die Freude überwiegt (ich meine die Erinnerungen, aber auch wieder Freude beim Werkeln)!

    Liebe Grüße aus dem Seifengarten
    von Biene

    PS: deine Stempel, das Püppchen und das weiße Schälchen gefallen mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia,
    das Stempelmädchen ist wirklich eine ganz Süße!
    Ich wünsche dir alles Liebe für den morgigen Tag,
    lg Anneliese

    AntwortenLöschen
  9. schön das es Dir wieder etwas besser geht! Ich wünsche Dir auch einen ganz schönen Muttertag!!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia,
    schön, dass du wieder da bist! Deine Stempelfee ist super schön geworden! Prima, dass Jasmin das Set noch auftreiben konnte. Jetzt bist du endgültig mit dem Stempelfieber angesteckt. ;O) Deine Tags sehen klasse aus!
    Liebste Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Cornelia,
    auch ich habe heute erst gelesen, daß du eine schwere Zeit durch gemacht hast und ich bin froh, daß du jetzt zu deinem Hobby zurück gefunden hast. Eine Beschäftigung mit schönen Dingen hilft manchmal, den Kopf wieder frei zu pusten und das erlebte zu verarbeiten.
    Liebe herzliche Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia, ich habe erst jetzt mitbekommen, was geschehen ist - ich kann gut verstehen, dass dir da eine Zeitlang nicht nach fröhlichem Bloggen zumute war. Da ich selbst die Erfahrung gemacht habe, dass Kreativität hilft, bin ich fest davon überzeugt, dass es dir gelingen wird, deine Trauer mit all den schönen Dingen, die du gestaltest, umzuwandeln... Fühl dich gedrückt von mir! Ich hoffe, du hattest trotz allem einen schönen Muttertag!

    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    Alles Liebe Traude

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Cornelia,
    es freut mich, daß es Dir einw enig besser geht! Die Arbeit mit Deinen wudneschönen Wichtelmädchen und Stempelarbeiten wird Dich ablenken und den Schmerz ein w glaub mir *lächel*
    Die Herbstwichteldame ist zauberhaft und der rosenstempel wunderschön!
    Ich wünsch Dir einen angenehmen Start in die neue Woche!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie schön liebe Cornelia, dass dein Schmerz etwas leichter geworden ist und du zu deinem Hobby zurück kehren kannst. Das Püppchen ist allerliebst geworden,
    einen angenehme Woche wünscht dir Crissi

    AntwortenLöschen
  15. und ich bin die stolze Besitzerin, der Stempelzwergin und sie ist bei mir schon fleißig im Einsatz. Besonders lieb fand ich, dass Cornelia, sich selbst in ihrer traurigen Zeit, die Zeit und Abwechslung genommen hat um mir so ein schönes Püppchen zu nähen. Recht herzlichen Dank auch an dieser Stelle! LG Jasmin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.