Freitag, 6. Juli 2012

Spezialaufträge und Sonderwünsche



Hallo ihr Lieben,
ganz lieben Dank für eure lieben Kommentare und Tipps zu meinem Schränkchen, das ich hoffentlich bald in Angriff nehmen kann.

Denn....

vorher müssen die Aufträge fertig gemacht werden. Da ich keine Puppenfabrik habe und auch nicht wie am Fließband arbeiten kann,  sondern  alles mit viel Liebe und Sorgfalt und vielen Details ausarbeite, geht das nicht immer so schnell.
Die "normalen" Püppchen, die hier ständig das Haus verlassen, fotografiere ich nicht mehr, aber die Spezialwünsche, die sich ab und an einfinden, sind es schon mal wert, hier gezeigt zu werden.
Womit soll ich beginnen?
Na gut, beginnen wir mit unser aller Liebling, dem Aschenbrödel. Es wurde gewünscht in stattlicher 30 cm Größe, mit wechselbarer  Kleidung und mit zusätzlichem Ballkleid und Nachthemd..
Was für eine Herausforderung, alle Schnitte erstmal entwerfen, überlegen, nach dem passenden Stoff im internet suchen, immer wieder vergleichen, wie sieht das Original aus? Auch mußte ich manchmal wieder auftrennen, weil es mir nicht gefiel...
Aber was dann lange dauerte, weil ich den Kopf dafür frei haben mußte, ist nun endlich fertig geworden, wollt ihr es sehen?







Schön, gell! Da wird sich ein Kind zur Einschulung über alle Maßen freuen!
--------------------------------♥♥♥----------------------------

Ein weiterer Spezialauftrag bot mir eine ganz andere und sehr ungewöhnliche Aufgabe.
Die Kundin hatte sich diese drei Acrylbilder malen lassen und fragte an, ob ich die passenden Püppchen dazu machen könnte.




Gewünscht war die absolute 1: 1 Umsetzung in allen Details; Farben und  Kleidung  sollten so identisch wie möglich gearbeitet werden.
Nun denn, auch das hab ich geschafft, auch wenn es für mich so ungewöhnlich war, kleinen Puppenbabys blaue Irokesenhaare zu machen ;o)) aber ich finde, dass die Umsetzung gelungen ist. Und warum nicht?


hier habe ich die Farben des Gürtels und der Haarbänder farblich nochmals angepasst.


Der Geigenjunge mit echter kleiner Holzgeige



und das Baby mit dem Goldfisch

so harmlos wie es aussieht, hat das Baby mir doch am meisten Kopfzerbrechen bereitet ;o)).

Nun geht´s mit den fast "nomalen" Bestellungen weiter, die gehen mir natürlich schneller von der Hand und ich halte mich ran, damit ich sie möglichst bald fertig habe.
Dann wird endlich gepinselt, juhuuuu!
Ich wünsche euch ein besonders schönes Wochenende!! Seid von Herzen lieb gegrüßt,


Kommentare:

  1. Cornelia, ich bin sprachlos! Du bist ja ein Zauberin. Schon das Aschenbrödel super getroffen, sind die Püppchen aus den Bilder der Hammer. DU KANNST STOLZ AUF DICH SEIN!!!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Wow na das nenn ich aber Einmalig Klasse. So eine tolle Umsetzung ist einfach genial, da wird sich aber die Auftragsgeberin riesig freuen. Deine süßen Puppen sind genial und sehr ausdrucksstark. Weiter so und ich bin schon sehr gespannt was so alles noch folgt.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    dein Aschenbrödel ist sooo schön geworden!!!! Da freut sich das kleine Madel bestimmt! Dein Spezialauftrag mit den Acrylbildern finde ich lustig. :O) Hast du aber schön umgesetzt!!
    Hab ein schönes Woe!!!
    allerliebste Grüße von Biene

    AntwortenLöschen
  4. Ich weiß gar nicht was ich schreiben soll!!! Deine Püppchen sind genial und diese Umsetzung-einfach GROßARTIG!!!
    Liebe Grüße
    Conni

    AntwortenLöschen
  5. also da muss ich mich meinen vorrdenerinnen anschließen, ganz unglaublich, wie du die bilder umgesetzt hast.
    also ich zuerst die aquarelle sah, dachte ich du lieber himmel, wie soll man denn das bewerkstelligen???
    und dann kamen deine püppchen und ich saß hier staunend davor!
    hut ab, sag ich nur, das hast du ganz großartig gemacht :)

    deine dana

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das hast du perfekt umgesetzt!!!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,

    ganz toll, ich bin beeindruckt mit wie viel Liebe zum Detail Du die Vorgaben umgesetzt hast.

    Die Püppchen sind Dir wirklich sehr gelungen.

    Viele liebe Grüße flattern durch die Sommerlüfte zu Dir von der Pia, winke

    AntwortenLöschen
  8. einfach w-u-n-d-e-r-s-c-h-ö-n sind diese Auftrags-Püppchen geworden liebe Cornelia! Und das Aschenbrödel macht meinem ja wirklich Konkurrenz, dann in noch so toller Wechselkleidung...da muss Frau echt aufpassen, dass sie nicht wieder zum Kind wird!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  9. PS: weisst Du wer die Bilder gemalt hat?

    AntwortenLöschen
  10. wow, welchen herausforderungen du dich da stellst...! du hast meine volle bewunderung! diese aufträge sind dir jedenfalls grossartig gelungen ☺ und von mir aus fotografier ruhig alle puppen, die deine werkstatt verlassen, auch die normalen ☺ herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,
    wowwwwwwwwwwwww, das Aschenbrödel ist wunderschön! Und die anderen Spezialaufträge hast du richtig perfekt nachgearbeitet - Hut ab!!!!
    liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  12. ....*plop*.....

    .....

    ...*oh* - mich hats jetzt wirklich hinten üben gehauen! Die sind toooolllll! Du bist ein Genie - die sind wunderwunderschön geworden. Auf Iro stehe ich wirklich nicht, aber trotzdem sind die schön! Das Aschenbrödel ist ja der helle Wahnsinn! Toll - ich weis gar nicht, was ich sagen soll - toll triffts nicht - einfach ohne Worte!

    Liebe Grüße von der fassungslosen LOLO

    AntwortenLöschen
  13. Einfach toll! ♥♥♥ Wahnsinn,wie Du das hingekriegt hast! Bewundernde Grüße, Ela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Cornelia,
    ich bin echt sprachlos!! Das ist alles so superschön gemacht, einmalig!! Du bist eine wahre Künstlerin!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  15. Hut ab, großes Kompliment, liebe Cornelia!
    Aschenbrödel ist wahrlich königlich und die 3 Figuren nach den Bildern hast du ebenso hervorragend gearbeitet!
    Wird sicher viel Freude bereiten!
    Schönes WOE und liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  16. Herzliche Gratulation liebe Cornelia! Wie du diese schwierigen Aufgaben gelöst hast, kann ich einfach nur bewundern! Du bist eine grosse Künstlerin! Chapeau!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  17. Wowww.... die Püppchen zu den Bildern sind Dir grandios gelungen, einfach toll! Und Dein Aschenbrödel ist total bezaubernd.
    Ich kann mich all den Kommentaren hier nur anschließen: Du bist eine wahre Künstlerin!
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cornelia,
    sooo schön und bezaubernd ist Dir alles gelungen. Fast unglaublich
    hast Du die ungewöhnlichen Anforderungen gemeistert.
    Ein Aschenbrödel mit Wechselkleidung, hätte nur noch eine Zofe gefehlt....
    Von den Püppchen nach Bildvorlage wirkt das Baby auf mich besonders herzig.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, mit lieben Grüßen
    Gabriele.

    AntwortenLöschen
  19. Die sind ja mal wieder zuckersüß. Vor allem der Geigenjunge. Unglaublich, wie gut du das umsetzen kannst :)

    AntwortenLöschen
  20. wunderschön sind sie geworden, einfach einzigartig.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Cornelia,
    ich bin fassungslos und begeistert, wie du die Bilder in Figuren umgesetzt hast.
    Ein riesengroßes Kompliment von mir.
    Liebe Wochenendgrüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  22. So ein wenig etwas von einem Terrier hast Du schon, oder? Einmal festgebissen lässt Du so schnell nicht los, ich bewundere Deine Arbeit und muss Dir sagen, dass mir die Umsetzung sehr gut gefällt.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Cornelia,
    wow--- sind die schöööön geworden.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Cornelia,
    ich kann mich nur anschließen, einfach nur wunderschön und sehr kreativ. Kompliment!
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  25. Du bist einfach genial!!!!!

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,

    Biene aus dem Seifengarten



    PS: Herrenberg war mal wieder der Knaller. Jedes Jahr mein bester Markt.

    AntwortenLöschen
  26. Ich bin sprachlos- wunder wunder wunder wunderschön................... :O)

    AntwortenLöschen
  27. Liebste Cornelia,

    auch mir fallen da nicht viel Worte ein ....
    EINFACH NUR GENIAL!
    Du hast ein so großes Talent, und man sieht bei jedem Püppchen die ganze Liebe, die Du da hineinsteckst!

    Ich wünsch Dir einen schönen Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  28. WOW! Die sind sooo schön! Besonders Aschenbrödel, da das auch einer meiner Lieblingsfilme ist ;)

    Auch wenn es ungewöhnlich ist, finde ich die blauen Zöpfe sehen ebenfalls sehr schön aus.

    Ich komme gerne hier vorbei und bewunder die Puppenkreationen. Die Geishas fand ich so toll, dass ich selber welche nähen musste :)
    So sieht eine meiner Versionen davon aus:
    http://colorspell.de/2012/07/genaht-geisha-aus-filz/


    Leider habe ich keine der angegebenen Auswahlmöglichkeiten zum veröffentlichen eines Kommentars hier. Deswegen habe ich eine alte Testseite bei Wordpress genommen :) Mein richtiger Blog ist der oben geposteten Link.
    Gibt es bei auch eine Einstellmöglichkeit über Name und URL zu posten?


    Liebe Grüße aus Stuttgart und einen guten Start in die Woche.

    AntwortenLöschen
  29. was für eine sensationelle Arbeit liebe Cornelia.
    Ich finde Du hast diese Puppen perfekt umgesetzt.
    Herzlichen Glückwunsch Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Cornelia,

    es ist immer wieder bewundernswert zu sehen, mit welcher Hingabe du dich der Herstellung dieser kleinen Wesen widmest. Auch die neuen Kreationen sind dir wieder hervorragend gelungen, sie sehen fantastisch aus!

    Begeisterte Herzensgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  31. Hallo du Liebe,
    ich bin sooo begeistert von deinen absolut traumhaften Puppen.Mein Gott und so sehr viel Arbeit steckt darin.
    Unbegreiflich und faszinierend ist es für mich wie du es schaffst von Bildern die traumhaften Puppen herzustellen!Sie sind alle mit soo viel Liebe angefertigt und sie gefallen mir seeehr!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  32. komme erst jetzt mal kurz zum Herum gucken, eigentlich staune ich bei dir ja nicht mehr, aber nun staune ich doch !!! großartig umgesetzt, klasse ! liebe Grüße von Kathrin
    PS hab zZ wenig Zeit zum kommentieren, sorry

    AntwortenLöschen
  33. Oooohhh, welche schöne Puppen du gemachst hat!!!!
    Ich habe mir alles angekuckt mit offenen Mund (nicht so Intelligent, ich weiss :-))
    Das Achenbrödel, wie du sie nennst, will doch jeder haben!
    Und die Puppen nach anleitung vom Acrylbilder!!
    Fast nicht zu glauben wie du das gemacht hast.
    Wirklich es sieht zauberhhaft aus!
    Kann fast meine Augen nicht glauben!
    FABELHAFT!!
    Schöne grüsse Gery

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.