Montag, 20. August 2012

die Hitze, der Markt und ein gut gefüllter shop..



Hallo ihr lieben Leser,
hoffentlich habt ihr mich nicht ganz vergessen, ich habe mich ja wirklich gut versteckt..;o))
Ich darf euch verraten, dass ich sooo froh bin, dass dieses Wochenende nun vorbei ist, denn diese wirklich unglaubliche Hitze hat mir und den anderen Marktständlern sehr zugesetzt. Es waren Temperaturen über 37 Grad und die Hitze lähmte uns alle, auch die Besucher, die samstags spärlich kamen, am Sonntag zahlreicher erschienen, aber dennoch in nicht sehr ausgeprägter Kauflaune waren.
Kein Wunder, sobald man stehen blieb, drohte die Sonne einen zu versengen... und wer dann noch quengelnde Kinder dabei hatte, suchte sich schnell den nächsten Getränkestand im Schatten...
mir blieb nur die große Wasserschüssel unter dem Tisch, in der ich meine Füße kühlte, sonst wäre ich wohl auch weggeschmolzen... tja, ihr habt bestimmt ebenfalls ein solch hitziges Wochenende hinter euch, und könnt mich sicherlich verstehen.
Wie müde und fertig ich abends war, brauch ich gar nicht zu schildern, das war unglaublich.
Ein bisschen schade war´s schon, dass der Umsatz etwas hinter den Erwartungen zurückblieb, aber das Gute daran... mein shop, der einige Zeit nicht besonders gut bestückt war, ist jetzt schon proppevoll mit nagelneuen süßen Puppenkindern; ich habe schonmal mehrere Sachen neu eingestellt.
Hier könnt ihr mal schnuppern.
Ein paar Bilder von meinem Stand habe ich auch mitgebracht, bei Interesse an dem einen oder anderen Teil, das (noch) nicht im shop ist,  bitte bei mir persönlich melden, ich habe wirklich noch schöne Vorräte, auch gut als Vorrat für den nächsten Markt im November.


sogar hier im Bild mischte die Sonne mit










die Zeit steht ja nicht still und es ist nebenher noch so viel passiert; unter anderem hatten wir vergangene  Woche die Handwerker, die uns einen großen Traum erfüllt haben...

davon beim nächsten post, und den "Meerespavillon" bin ich euch auch noch schuldig, ich weiß...



morgen gibts erstmal neue Fenster im Wohnzimmer (weiß, yeah) , daher kommt  keine Langeweile in der Zwergenwelt auf.
Ich werde dann mal peu á peu auch wieder auf eure blogs schauen, meine Güte, ich fürchte, ich habe so viel verpasst.
Nun grüße ich euch herzlichst und freu mich, wenn ihr mich nicht ganz vergessen habt *lach* ich gelobe Besserung...
alles Liebe,

Kommentare:

  1. Liebe Cornelia
    das ist ja sehr schade dass auf dem Markt nicht so viel Kaufwütige waren aber bei der Hitze schon verständlich. Wunderschöne Püppchen hast du wieder und so viel schönes Zubehör ♥
    Ich wünsche dir nun erstmal entspannende Tage, bei uns hat die Hitze heute etwas nach gelassen und man mag sich wieder in den Garten setzen :)

    ganz ♥liche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Cornelia,
    nee- dich vergessen geht doch gar nicht,habe ja jeden Tag dein Blumenkind im Blick(und freue mich immer so daran)und das Wichtelinchen poltert auch schon auf dem Dachboden.
    Das glaube ich dir,daß es bei der Hitze sehr anstrengend war auf dem Markt zu stehen.Dein Stand sah aber sehr schön aus und bei den Püppchen ist wieder eins schöner als das andere.Jetzt wünsche ich dir erstmal ein bisschen Erholung und es soll ja auch wieder etwas kühler werden.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Cornelia,
    schön, wieder von dir zu hören. In der letzten Zeit kam auch bei mir das Bloggen etwas zu kurz :-) Wie schade, dass das Wetter zu schön für den Markt war. Du hast dir wieder sooo... viel Arbeit gemacht und ein wunderschönes Ständchen gezaubert. Auch bei uns hier in Bayern ist die Hitze fast unerträglich. Da hält man es nur noch in unseren schönen bayrischen Seen aus :-)
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Cornelia,
    das tut mir wirklich leid das der Markt kein großer Erfolg für dich war, aber ich kann die Leute verstehen. Bei der Hitze war sicherlich jeder froh wieder nach Hause zu kommen. Und für dich war die Anstrengung auch schlimm. Ich hoffe das du jetzt etwas zur Ruhe kommen kannst und deine süßen Püppchen finden sicherlich auch so ein neues Zuhause.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Cornelia,
    deine Püppchen sind sooooo süüüßß !
    ...irgendwann leiste ich mir auch mal eins als Glücksbringerchen :o)
    aber momentan sitzt das einfach nicht drin ...
    Danke für deinen lieben Kommentar, Ablenkung tut immer gut - und ich gebe mir Mühe !
    drück dich
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    wie wunderschön Dein Stand wieder war, ganz süß. Schade das es sooo heiß war, ich glaube das da die Leute eher mal schnell schaun aber nicht lange verweilen. Ich hätte Dir gerne auch so ein leckeres Eis, na gut ohne Würstchen rüber gereicht.
    Es gibt bestimmt wieder andere Märkte da holst Du alles wieder auf.

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, ja ich glaube die Tiere leiden bei der Hitze doppelt, die können ja nicht schwitzen so wie Menschen das tun, die können nur die Hitze abatmen und das ist bestimmt anstrengend auf Dauer. Zu so etwas würde ich meine Hunde nie mit nehmen.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  7. Dich vergessen??? Also das geht nun gar nicht, liebe Cornelia!! Es tut mir einfach leid, dass all deine Mühe nicht so richtig belohnt wurde! Andererseits verstehe ich natürlich jeden der schnellstmöglich irgendwo eine Abkühlung suchte! Dabei war dein Stand so liebevoll und herzig eingerichtet! Und all deine Blumenkinder sind eine wahre Pracht! Euer Haus ist ja jetzt schon ein Traum - aber ich warte natürlich gespannt auf deinen Bericht über die Traumerfüllung!
    Es grüsst dich herzlichst Rita und ein ganz liebes Danke vilmol für deinen netten Kommentar!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Cornelia,

    oh man - du hattest dieses Wochenende einen Markt - und das bei dieser Hitze! Das war bestimmt eine besondere Herausforderung! Schade, das deshalb der Verkauf etwas hinter deinen Erwartungen blieb aber vielleicht wirst du ja trotzdem in diesem wunderbaren Shabbyladen dir etwas schönes gönnen ;o) Dein Stand sah auf jeden Fall super aus und ist ja wahrhaftig prall gefüllt!

    Schick dir liebe Grüße und hab eine schöne Woche - alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. schade für die schönen Teilchen, da hätten die Menschen mal besser schauen sollen, denn an diesen Schätzen kann man trotz Hitze doch nicht vorbeigehen.


    Im Shop werden sie sicher nicht lange verweilen.


    Bei uns sieht es im Moment ähnlich aus, die Maler sind da und wir bekommen ein Glasdach auf unseren Balkon.


    Wir freuen uns schon mächtig, so können wir jetzt auch bei Regen in den Himmel schauen.


    Die weißen Fenster werden sicher noch das I-Tüpfelchen werden. Unsere lachen mir immer zu.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  10. Schade, dass auf dem Markt nicht so ein großer Andrang war. Geschwitzt haben wir sicher alle, egal wo in Deutschland :-)
    Ich habe am Sonntag bei einem Konzert in unserer Kirche mitgespielt. Erschwerte Bedingungen: Irgendjemand hat ausversehen über Nach die Heizungen laufen lassen. Das war wirklich eine Sauna... dafür aber eine gut besuchte Saune :-)
    Liebe Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  11. meeeeensch, liebe cornelia, du bist ja ein fleissiges ameisi!!!! unglaublich, was dein marktstand hergibt... wunderwunderschön! oje, du arme, bei der hitze hinterm marktstand... ich wünsch dir frohes abkühlen daheim im schatten - ganz herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  12. hallo Nele,na so heiß war es bei uns nicht, aber zu einem Markt Bummel hätten wir auch keine Lust gehabt bei der Sommerwärme, wir haben den kühlen Garten vorgezogen, die großen Ahornbäume geben guten Schatten und im Teich abkühlen war auch sehr schön. Nun ist es bei uns deutlich kühler und frischer, heute Früh war sogar Nebel, sah hübsch aus.Gewitter hatten wir zum Glück nicht. Viel Spaß bei nähen und basteln wünscht Kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia,
    es tut mir leid, daß der Markt nicht so erfolgreich war, aber es war betimmt nur die Hitze! Da hat man sich am liebsten im kühlen Keller verkrochen ;O)
    Abe rich bin mir sicher, daß Deine süßen Geschöpfe alle bald ein neues Zu hause finden werden!
    Ich wünsch Dir einen glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Cornelia,
    ist schon ärgerlich, dass der Markt ausgerechnet auf das EINE heisse Wochenende im Jahr gefallen ist. Aber dein Stand sieht schön aus!

    Versuch es positiv zu sehen. Du bist nicht weggeswchmolzen :o) und hast für den nächsten Markt quasi schon vorgeschafft!

    Wir sind gerade noch im Urlaub in der Toskana. Wir haben jeden Tag fast 40° und schmelzen so langsam wirklich dahin. Aber wir hätten es wissen müssen, denn es war im letzten Jahr auch schon so heiß. Heute gehts noch nach Florenz, aber erst gegen später, denn es soll dort auch heute wieder 40° geben.....

    Ein sonniges Urlaubsgrüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Cornelia,
    ist schon ärgerlich, dass der Markt ausgerechnet auf das EINE heisse Wochenende im Jahr gefallen ist. Aber dein Stand sieht schön aus!

    Versuch es positiv zu sehen. Du bist nicht weggeswchmolzen :o) und hast für den nächsten Markt quasi schon vorgeschafft!

    Wir sind gerade noch im Urlaub in der Toskana. Wir haben jeden Tag fast 40° und schmelzen so langsam wirklich dahin. Aber wir hätten es wissen müssen, denn es war im letzten Jahr auch schon so heiß. Heute gehts noch nach Florenz, aber erst gegen später, denn es soll dort auch heute wieder 40° geben.....

    Ein sonniges Urlaubsgrüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Vergessen? Sehnsüchtig gewartet haben wir ;) . Schade, dass es auf dem Markt nicht so gut lief wie gehofft, ist aber ja kein Wunder bei der unmenschlihen Hitze...
    Ich hoffe du hast trotzdem ein bisshen Spaß gehabt und kannst dich jetzt etwas ausruhen.

    Liebe Grüße

    Nadine

    AntwortenLöschen
  17. auweh, liebe conni, ich kann's dir nachfühlen. aber deine zuckersüßen püppchen verkaufst du ruckzuck in deine shop, wetten?!
    der balkon schaut super aus, eine schöne holzkonstruktion ist das! und dass du nun weiße wohnzimmerfenster bekommst finde ich ganz nun ganz klasse :))))))))

    glg von deiner dana :)

    AntwortenLöschen
  18. Hej Cornelia,
    du warst wirklich super fleißig, so viele schöne Sachen. Sehr schade das es so heiß war. Mir ging es auch so, ich wollte am liebsten daheim im einigermaßen kühlen bleiben. Bin schon gespannt auf deinen nächsten Post...
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht ja wunderschön aus bei dir, ein tolles Haus und so romantisch. Na eben, wie die Zwergenwelt.
    Schade, dass das Wetter so heiß war, ich denke da gehen die Leute auch nicht so gerne raus, lieber im kühlen Hause beleiben. Mir ging das am Wochenende auch so.
    Jetzt soll es aber wieder besser werden. Neue Fenster einbauen und so warm ist auch nicht gerade das wahre.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cornelia
    schade das der Markt nicht so gut lief, ging mir im Juni genauso mit dem Umsatz. Aber wie Du schon schreibst, der nächste Markt kommt ja bestimmt!
    Schöne Püppchen ich staune immer wieder über die schönen Details.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Uiiiih, liebe Cornelia, warst Du fleissig! Eine sehr schöne, vielfältige Auswahl hast Du erschaffen, darauf kannst Du mächtig stolz sein!!!
    Die Wehmutstropfen sind schnell vergessen, ein bißchen Vorrat ist immer gut. Dann kommt der nächste Termin auch nicht "so plötzlich"
    ;-))).
    Ganz herzliche Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,
    Dein Stand sah wunderbar aus, auch wenn die Hitze einige Besucher abgehalten hat, hast Du sehr schöne Produkte angeboten und jetzt sind sie im Lädchen, ist doch auch schön.
    Bin sehr gespannt, was Du uns noch so "Schönes" zeigen wirst?!
    Dir noch eine schöne und geruhsame Restwoche.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  23. einen wunderschönen Stand präsentierst du da. Klar, es war einfach zu heiß. Wer konnte auch wissen, dass dies das heißeste Wochenende wird !?!?!?
    Schade bei kühleren Temperaturen wäre ich auch vorbei gekommen. Aber beim nächsten Stand muss ich mir unbedingt deine Püppchen ma live anschauen ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  24. Hallo, liebe Cornelia,
    ja, ich kann mir gut vorstellen, dass die derzeitige Hitze die Kauflust lähmt. Schade nur, dass du davon betroffen warst, dein Stadt sah so schön aus und du hast dir so viel Mühe gegeben. Aber ich seh schon, du denkst positiv, weil nun mehr im Shop ist... Und auch wenn es bei der Hitze noch etwas sonderbar klingt - Weihnachten ist nicht mehr GAAAR so weit weg, da ist's schon gut, ein fein gefülltes Shöpchen zu haben!!!
    Allerliebste Rostrosenabendgrüße von der Traude :o)

    AntwortenLöschen
  25. Wow - wie schön! Schade, dass ich deinen Stand nicht life sehen kann - er ist toll und ich hätte sicher meine Freude daran.*g

    Ein wirklich wundervoll liebevoller Stand. Ich wünsche dir noch ganz viel Erholung!*g

    Liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Cornelia,
    dass die große Hitze die Besucher fern hielt, kann ich verstehen. Auf unserem Weihnachtsmarkt war es oft das Schmuddelwetter.
    Über deinen Shop kannst du sicherlich noch eine Menge verkaufen. Die Bilder vom Stand gefallen mir sehr gut.....

    Deine Gartenlaube finde ich wunderschön, da beneide ich dich sehr darum.

    Sei ganz herzlich gegrüßt von
    Karin

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Cornelia,
    wow, du war´s aber sehr fleißig! Schade,das du nicht so viele Leute da waren. Wo war denn der Markt? Und wo bist du denn im November? Bin ein wenig neugierig, weil ich ja auch aus dem Westerwald komme. Vielleicht sehen wir uns ja mal auf einem Markt!
    Melde dich mal!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Cornelia,
    was für ein toller Stand und was für tolle Sachen, die du gemacht hast. Ich bin immer wieder begeistert.
    Ja bei diesem extremen Wetter hat man sich wirklich nur in Zeitlupe bewegt und es ist gut, dass es jetzt wieder milder ist.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.