Montag, 27. August 2012

Schmetterlinge auf Rosali ein Tausch und Fortschritte



hallo Ihr Lieben
was es mit den Schmetterlingen auf Rosali für eine Bewandtnis hat, erzähle ich euch gleich.
erstmal MUSS ich euch die neuen Fenster mit den weißen Heizkörpern zeigen. Der weltbeste und fleißigste Ehemann hat doch tatsächlich das ganze Wochenende gepinselt, um die Sache fertig zu stellen - ist es nicht wunderschön geworden - ich schaue die ganze Zeit schon hin und freue mich wie eine Schneekönigin. Kein Vergleich zu vorher.. oder?



Was für eine elende Arbeit, die engen Rippen mit einem schmalen Pinsel zu streichen, denn das dunkle braun war ziemlich hartnäckig. Umso schöner ist das Ergebnis jetzt im Wohnimmer und seit heute Abend fertig auch in meinem Arbeitszimmer.


hier sieht man genau, dass wir zwei bis dreimal streichen mußten...
dekoriert habe ich das Fenster zum Garten schon mal vorsorglich. Meine Errungenschaften aus einem Antikladen kommen bestens zur Geltung. Ich freu mich so.. was für eine helle Aussicht an trüben Tagen.



---------------------------------♥♥♥----------------------------

Kommen wir mal zu Rosali und den Schmetterlingen...

-----------------------------------♥♥♥---------------------------

kennt ihr eigentlich  schon die neuen Fleece Decken vom Schweden mit Rosali Muster?



Gesehen und aufgeregt SOFORT in den Einkaufswagen gewandert ist diese herrlich weiche Decke, die über und über mit Rosen bedruckt ist.. So ein dicker Fleece und sooo schön. Da kann Frau nie und nimmer nein sagen auch wenn sie schon Decken en Masse hat...
Und die Schmetterlinge, die mir die liebe Inge vom Glasperlengarten im Tausch gestickt hat, haben sich auch sofort darauf niedergelassen,

***



Diese tollen Flatterlinge gefallen mir nämlich so gut, dass wir einen Tausch beschlossen haben. Inge wünschte sich einen Wäschklammerbeutel, den ich ihr genäht habe.


Liebe Inge, das war ein so schöner Tausch. ♥
Gerne mal wieder!
So, ihr Lieben die Sonne lacht und der Garten ruft.
Ich schicke euch liebste Grüße hinaus und wünsche euch eine tolle neue Woche,

Kommentare:

  1. Die Schmetterlinge durften wir ja schon bei Inge bewundern. Sie sind zauberhaft, genau wie der Wäscheklammerbeutel, den du dafür gemacht hast.
    Dein weißes Fenster und der Heizkörper sehen klasse aus. Wenn es doch bloß bei uns schon ein wenig sauberer würde......:0( Wir haben nun auch weiße Rahmen. Sieht gleich freundlicher aus, als die dunkelbraunen.... Mit dem Innenausbau geht es leider sehr schleppend. Der Urlaub ist um und die Männer haben nicht mehr so viel Zeit.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    PS Die Decke ist toll. Sie sieht schön kuschelig aus.

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich die Tage zum Schweden fahren.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Cornelia,
    wollte dir gerade etwas zu deiner Überdachung schreiben und da bist du schon wieder.
    Unser Plan für ein Dach liegt immer noch beim Bauamt und letzte Woche haben wir einen Brief gekommen ob wir schon den Kampfmittelräumdienst informiert haben(Hää...???ich will nur ein klitzekleines Dach).Also wird es ja noch dauern.
    Bei dir sieht es aber sehr schön aus,genauso die weißen Heizkörper,da war dein Mann wirklich fleißig.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenanfang.Ich glaub ich muß heute zum Schweden,so eine Fleecedecke muß ich unbedingt auch haben.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Schmetterlinge..♥
    Und der Rosalie-Fleece ist ja wirklich echt klasse. Ich glaube, ich muß bald mal wieder einen Ausflug zu I..a mache...hihi.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart wünscht
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. oh WOW, das fenster!!! ganz herrlich mit dem unterlicht (heißt das. un so?) und vor allem in weiß!!! du hättest unbedingt noch ein vorher foto darüber setzen müssen.
    also ich kann mir vorstellen, dass man da immer schauen muss, gell? ging mir hier auch so, von braun zu weiß ist es eben ein immenser unterschied.
    schaut suuuuuuuuperschön aus, conni!

    glg auch an den fleißigen!
    deine dana

    AntwortenLöschen
  6. Da hat sein Mann ja echt gute Arbeit geleistet, sieht sehr gut aus :)
    Und so eine tolle Decke, da möchte man sich glatt reinkuscheln.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Corneliam
    ja, an dieser wunderschönen Decke bin ich auch nicht vorbeigekommen. Es gibt sie sogar in 2 Größen, aber leider habe ich bei meinem 2. Besuch beim Schweden dann keine kleinere Decke mehr bekommen. Also muss ich mal wieder hin.
    Der weiße Heizkörper sieht echt toll aus. Irgendwie wirkt das alles nun viel frischer und gemütlicher. Das habt Ihr richtig toll gemacht.
    Nun bin ich schon ganz gespannt auf die Bilder der Terrasse.
    Liebe Grüße
    Betty

    AntwortenLöschen
  8. die Decke wäre auch direkt in meinen Einkaufswagen gehüpft ;-) Toller Tausch - die Schmettis sind wirklich super niedlich und dein Klammerbeutel ist toll geworden.
    Da war dein Mann mega fleißig - so ein schöner weißer Heizkörper ist doch direkt viel schöner ;-) und tolle passende Deko hast du auch schon !!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Cornelia, da hat dein Mann ja echt eine tolle Arbeit geleistet. Was sind wir doch froh, dass wir sie haben, unsere Männer.
    Und die Decke ist ja klasse, ich bin mal gespannt bis die bei unserem Schweden ist. Und ich mal wieder vorbei komme.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Hach ja - da hattet ihr wirklich was zu tun! Die Decke hab ich gar nicht gesehen letzens.*g

    Ein Lob auch für deinen Mann!*g

    Liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  11. Ich verstehe dich gut - da müsste ich auch immer und immer wieder hingucken! Das weisse Fenster hat ja sooo gewonnen - es sieht ganz lieblich auch mit deiner hübschen Deko! Herzliche Gratulation zu dieser tollen Arbeit für deinen Maler!!
    Viel Spass auch beim reinkuscheln in die weiche Rosendecke wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  12. HAllo liebe Cornelia,
    ich fang aber erstmal mit den Heizkörpern an, oh ja das ist eine Heidenarbeit und stinkt ganz furchtbar. Oder hat dein Mann etwas geruchloses entdeckt? Ich weiss aus Erfahrung das der Lack erst beim Streichen und dann beim Erwärmen noch ganz übel ausdünstet und das dauert auch immer eine Weile bis es dann vorüber ist. Gelohnt hat sich der Aufwand allemale, es sieht wunderbar duftig und luftig aus, herrlich!
    Eine Frage was hast Du denn für tolle Stores am Fensteer, sag nicht die sind auch von I..A?
    Hhhmmm eigentlich wollte ich die ganze Zeit schonmal wieder hin, aber beim Hinwollen ist es auch geblieben. Tja und wenn es dann soweit ist, bekomme ich oft gerade die Sachen nicht mehr die mir so am Herzen gelegen haben!
    Mit der Decke bist Du dann ja im wahrsten Sinne des Wortes auf Rosen gebettet nicht wahr und das die Blüten die Schmetterlinge anziehen ist doch klar....schöner Tausch :)
    Dir noch einen schönen Montagabend und viele rosige Grüße
    von Frau Rosenrot

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, du liebe Cornelia, ja, so eine Fenster-Heizkörper-Renovierung in richtung hell und luftig, die kann schon was, das glaube ich dir gerne!!! Und ich gratuliere dir herzlichst zu deinem Ehemann, der das so toll gemacht hat! Bei uns muss immer ich streichen, allerdings "darf" ich nicht alles streichen, was ich streichen will ;o) Sieht jedenfalls toll aus und sehr hübsch auch die nostalgisch-rosige Deko!!! Ja, und da passt so eine Rösleindecke samt wunderschönen Schmetterlingen natürlich perfekt dazu (wobei mir auch dein Tauschobjekt supergut gefällt)!!
    Alles Liebe und herzliche Wochenanfangsgrüße, Traude

    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia,
    ich weiß was das für eine Arbeit ist, ich hatte auch mal dunkelbraune Heizkörper, die mein Mann dann weiß streichen mußte!! Aber es hat sich wirklich gelohnt. Sieht richtig gut aus bei dir!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Cornelia,
    das glaube ich gerne, daß es viel Streicharbeit war. Aber es hat sich total gelohnt. Wunderwunderschön! Auch deine hübsche Deko kommt nun richtig gut zur Geltung.
    Da hat der Hausherr aber ein ganz dickes Lob verdient ;-)
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cornelia,
    Deine weißen Heizkörper sehen gut aus. Gefällt mir auch besser, als braun. Aber das streichen ist eine sauarbeit.
    Zum Schluß freut man sich über das Ergebnis. Die Aussicht auf Deinen Garten ist toll, dazu die Decke mit dem Rosenmotiv - wow.
    Der Klammerbeutel sowie auch die Schmetterlinge sind wunderschön. Darüber hätte ich mich auch gefreut.

    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia,
    die Arbeit hat sich wirklich gelohnt, es sieht schön frisch und hell aus! und die Decke vom Schweden ist ja auhc super! ...war schon lang nicht mehr dort....
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Dienstag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Meine liebe Cornelia, endlich endlich komme ich dazu, dir auf deine liebe Nachricht zu antworten.... Anfänglich ging mariechen so gerne in den Kindergarten, dass ich noch nicht malmend einen Kuss bekommen habe... Und wenn ich sie dann abholte, sagte sie mir, sie wolle noch da bleiben... Naja, aber ich hatte mich eigentlich gleich drauf eingestellt, dass das nicht immer so sein wird... Seit ein paar Tagen nun also jeden Morgen das gleiche Gezetere,auf das ich mich natürlich nicht einlasse... ;o) hinterher ist dann nämlich meist alle gut, aber sie steht jetzt schon immer am Tor, wenn ich sie abhole.... ab nächsten Monat bleibt sie dann auch über Mittag... Bald fängt ja auch für mich die Uni wieder an... Bin mal gespannt, wie das dann klappt..
    Jetzt ist sie gerade beim turnen,...wo sie zuerst. Auch nicht hin wollte ... Und ich sitze hier und gönne mir eine kleine auszeit vom Haushalten..
    Zuckersüße Sachen hast du beim markt präsentiert... Ich hätte mich wahrscheinlich wieder nicht entscheiden können, was ich mitnehmen soll... Aber da wäre ich nicht Gefahr gelaufen, dass es mir (wie bei dawanda) schon jemand vor der Nase weggeschnappt hätte, bevor ich mich endlich entschieden hätte... Bei den erdrückenden Temperturen... Ich war so verrückt, mich bei dem Wetter auf den Trödelmarkt zu setzen.... Mit einer Freundin... Es war echt nicht viel los... Wir haben hinterher fast zwei Stunden gebraucht, unseren Kram wieder einzurâumen, weil wir immer wieder Pause machen mussten, um nicht aus den Latschen zu kippen..
    Die fleecedecke ist der Hammer!!!!!! Die muss. Ich auch unbedingt haben!!! Obwohl hier auchnicht gerade Mangel besteht ;o) übhupt muss ich nochmal ganz ganz dringend zumischenden :o) so viele neue tolle Dinge!!!

    So meine liebe, jetzt muss ich die kleine Hexe schon fast wieder abholen gehen;o)
    Ich umarme dich feste und Wünsche die noch einen wundervollen Tag!!!!
    Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Ps. Hab ja noch gar nichts deinem zauberhaften Fenster gesagt!!!! Das siehtgroßartig aus!! Hunderttausend mal schöner noch als vorher!!! Da hat dein Mann sich ganz schön viel Mühe gegeben!!! Großes Lob an den fleißigen malermeister ;o)
    Mein Mann hätte mir vermutlich nen Vogel gezeigt und ichhäte selbst den Pinsel schwingen müssen... Aber glücklicherweise sind unsere Heizkörper schon immer weißgewesen!!!!

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Cornelia,
    *lach*..auf so einer Decke würd ich jetzt gerne alle viere von mir strecken...ist garnicht so ohne so einen Markt zu organisieren..ich glaube, du hast das doch auch schon mal gemacht?!? Danke auf jeden Fall für deinen lieben Kommentar:) und viele liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cornelia,
    die Schmetterlinge gefallen auch mir sehr, niedliche Dekoteilchen.
    Ja und Dein Mann, ist ein toller "Handwerker", gute Arbeit hat es da geleistet.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,

    es war wahrlich ein Erlebnisurlaub der besonderen Art, weil wir einen Teil der Familie meines Schwagers kennengelernt haben. Die hätten uns am liebsten dort behalten, weil wir uns gut "verstanden" haben.

    Gefallen hat es uns sehr, aber leben möchten wir dort nicht. Da bin ich im Besonderen dann doch sehr deutsch mit all den Tugenden (von Ordnung bis Sauberkeit), die uns zugeschrieben werden...

    Lass uns mal wieder mailen, denn leider klappt es mit einem Besuch nicht. Heute in zwei Wochen ist Einschulung und da meine Eltern sich entschlossen haben, ebenfalls dabei zu sein, nehme ich sie mit.

    Von Herzen kommende Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Cornelia,
    das ist ja wunderschön geworden. Die Heizkörber (viel Arbeit - ich weiß), die Deko (tolle Funde), süße Schmetterlingee (schöner Tausch, tolle Decke ( auch haben will). Es hat sich wirklich gelohnt.
    Viel Freude im neuen Wohnzimmer wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.