Mittwoch, 28. November 2012

Am Wochenende ist wieder soweit...


-----------♥♥♥-----------

.. wißt ihr was ich meine?
Ja klar, wenn ihr das Bild seht..

und das hier... dann ist es doch klar...


*****


Aschenbrödel reitet wieder! Juhuuu. schaut ihr? Aber sicher...♥♥♥
Und ich konnte nicht umhin, gestern den ganzen Abend lang (fast 4 Stunden) noch eins zu nähen, ja es ist eins der aufwändigsten Püppchen überhaupt, aber es muß jedes Detail stimmen.


*****

----*****----

Diesmal ohne Beinchen. Nikolaus bleibt auch hier ;o))

---♥♥♥---

-----♥♥♥-----

-----------♥♥♥Aschenbrödel ist schon seit gestern vergeben..♥♥♥--------
einen wunderschönen und fröhlichen Tag wünscht euch herzlichst,



Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,
    zum Verlieben ist Dein Aschenbrödel und überhaupt sind Deine märchenhaften Wesen einfach ein Traum! Knöpchen meint das übrigens auch und guckt sich die süße Pilzfee immer wieder aus nächster Nähe an...
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  2. Huch, da ist ein "f" verloren gegangen. Ich schick das mal schnell hinterher, damit aus dem Knöpchen ein Knöpfchen wird ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    ein Traum!!! ♥♥♥ Ich liebe diesen Film!! Ich schaue ihn jedes Jahr bestimmt 3 Mal! Und letztes Jahr war ich sogar auf Schloss Moritzburg in der Ausstellung :)
    Muss gleich mal schauen wann der Film am Wochenende auf welchem Sender läuft!
    Freu mich, dass Du bei mir vorbeigeschaut hast! Danke auch für Deinen lieben Kommentar!
    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  4. Oh je, wiieeee gerne hätte ich das schöne Aschenbrödel!!!
    Hatte auch zwei super Märkte, aber das Geld ist durch unvorhergesehene Rechnungen schon wieder weg*heul!!!*

    Sicherlich ist dein Mädel schon verkauft und du hast neue Aufträge!
    Ich muss auch nochmal nachproduzieren.

    Herzlichste Grüße, Biene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Caroline,
    ein zuckersüßes Aschenbrödel. Wieder ein wunderschönes Püppchen, was Dir da gelungen ist.
    "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"ist wird bei uns auch regelmäßig geschaut.
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  6. So ein hübsches Aschenbrödel,das wird bestimmt bald einen schönen Platz finden.
    Den Film haben wir auf Dvd die aber schon ein wenig gelitten hat,da er bei uns das ganze Jahr über angesehen wird.Auf dem Wunschzettel ist aber bereits eine Neue notiert und im TV wird`s natürlich auch nochmal angeschaut.
    Herzlichste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Oh, entschuldige, nun weiß ich vor lauter Begeisterung für Dein Aschenbrödel schon nicht mehr Deinen Namen;)
    Sollte natürlich Cornelia heißen :0)
    Hab noch einen schönen Tag heute.
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. uih....mein absolutes hammer lieblingsmärchen!"!! und dann das püppchen......sooo schön, ich kann mich nur immer und immer wieder wiederholen, die sind einfach ein traum, so detailreich...wunderschön! liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön, liebe Cornelia. Dein Aschenbrödel ist immer wider ein Traum. Übrigens letzten Sonnabend gab es den Film das erste Mal. Da habe ich leider den Anfang verpasst, und den Film schaue ich nur in Gänze an - ohne Störungen durch die Männer des Hauses. Die Musik liegt im Auto schon bereit...

    Allerschönste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Wie ich gerade sehen, kaufe ich erstmal ein "e" für das "wieder". Dann habe ich dir noch etwas bei mir auf deinen Kommentar hin geschrieben.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,
    wieder mal denke ich, Du solltest Deine wunderschönen, bezaubernden Puppen auch in einem Kunstgewerbe-laden anbieten…...So schön in Vitrinen, umgeben von filigranen Holzschnitzereien, Spieluhren und duftig zarten Spitzenstoffen.

    Der Puppenherd hat auf Dich gewartet, was bist Du doch ein Glückspilz ;-))) Der ist
    obersüß.
    Haaach….., und der Nikolaus ist auch ein Traum. Alles wieder so fein und romantisch ♥

    Viel Freude am Dekorieren und eine stressfreie Adventszeit wünscht Dir mit ganz lieben Grüßen

    AntwortenLöschen
  12. Sofort, wirklich SOFORT ist es zu erkennen, wer das sein soll!!!!!
    Ich kann die Dialoge rückwärts auswendig und hab den Film bestimmt schon 100 Mal gesehen. Meine Kinder verstehen das überhaupt gar nicht.............in Zeiten von Twilight wohl auch kein Wunder?

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia
    ich liebe den Film auch über alles. Meine Mädels sowieso, da ihr Fernsehkonsum seeeeeehr rationiert ist.
    Ich wünsche Dir viel Spass beim schauen, ich steh am Wochenende am Weihnachtsmarkt...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia,
    wunderschön ist Dein Aschenbrödel wieder geworden!
    Viel Spaß beim schauen am Wochenende :O)
    Ich wünsch Dir einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia, was soll ich zu diesem süßen Aschenbrödel nur sagen? Es könnte die Schwester zu meinem sein, dass ich immer noch soooooooo inniglich liebe !!!!!!! Herrlich!
    Danke für die sooooo lange und soooo ausführliche Mail zum Buch. Ich denke, nun kann ich nicht anders und muss es mir zu Weihnachten unbedingt wünschen! Danke für Deinen lieben Ratschlag und dass Du so lange geschrieben hast. DANKE !
    Allerliebste Grüße von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  16. ich gucke es zwar nicht, aber ich wünsche dir ganz herzlich viel Freude und ein schönes, entspanntes Wochenende ! herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  17. Oh Cornelia, wie süüüß!Ich habe, wie Anke, am letzten Sonntag schon die zweite Hälfte gesehen! Und was soll ich nun zu Deinem Püppchen sagen: schöner als die Filmdarstellerin!
    Mach´s Dir zwischendurch auch mal gemütlich! LG Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Wow, die sind beide sehr, sehr schön! Ich steh ja auf das Pferd noch mehr, aber das mit den Pferden trifft bei mir immer einen Nerv.*lach Das ist glaub ich angeboren.*gg
    Liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cornelia
    Ich hatte schon am letzten Wochenende das Vergnügen den Film zu sehen. Er ist immer wieder schön, diese zeitlose Geschichte zu geniessen. Und dann Dein Aschenbrödel - zum verlieben. Es ist Dir wunderschön gelungen und das TV-Aschenbrödel hat eine ganz tolle, zarte Schwester bekommen.

    Herzliche Grüsse. Regula

    AntwortenLöschen
  20. Oh ja, ich liebe den Film auch und werde ihn angucken.

    Du hast dein Püppchen dazu so toll umgesetzt. Wow!

    Viele Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Wunder Wunderschön.
    So filigran, so zauberhaft und so schön.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,
    das ist ja zauberhaft♥ Aber was mich wirklich berührt ist, dass du es auch so furchtbar findest, daß die ganze Welt in den Wald stürmt und kleine Bäumchen ausreißt. Diese Bäumchen sterben in der Regel...
    Aber ich möchte lieber über den Nikolaus reden. Kann man so einen Nikolaus (Pferdchen) bei dir bestellen??? Ich kann auch warten. Deine Puppis sind auch ein Traum. Da habe ich bis jetzt immer Pech gehabt und war zu langsam..
    Liebe Grüße, hab eine schöne Adventszeit Puschi♥

    AntwortenLöschen
  23. Enfach zuckersüß, dein Aschenbrödel, liebe Cornelia - und weißt du was, in ihr Pferd bin ich auch ganz verliebt :o)), machst du das ebenfalls selber?!
    Ich wünsch dir schon heute einen schönen 1. Advent!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Cornelia ,
    gleich beim ersten Blick auf dein wunderschönes Aschenputtel & dem stolzen Ross , hatte ich den Film vor Augen .
    Falls einmal eine Neuauflage gedreht werden sollte - würde es mich nicht wundern , wenn dann deine Prinzessin die Hauptrolle bekommt ♥
    Liebe Grüße & einen schönen ersten Advent ,
    Christine

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass du mir schreibst, auch wenn ich nicht immer sofort antworte, so freue ich mich doch so sehr! Liebsten Dank!♥
Cornelia