Freitag, 19. April 2013

Ausbaufähig



ist sicherlich der Kreativ-Vorschlag in der neuen Wohnen und Deko!



Hallo Ihr Lieben, wenn ich so eine Idee sehe, muss  ich sie sofort ausprobieren. 
Rosenstempel aus Salatstrünken... wer darauf kommt hat wirklich ein Rosenauge...
Noch bin ich in der Experimentierphase, welche Salate gut gehen, hier ein Strunk von einem kleinen Romanesco Salat.


kleinere Fehlstellen kann man ja mit einem zarten Pinsel etwas nachbessern. 







als Farbe verwendete ich normale Acrylfarbe, am besten nur einen Tropfen Wasser untermischen, einfach austesten... ich hab unterschiedliche Mischungen gemacht...


ich finde, das hat Potenzial.. ich wollte es euch gleich zeigen...


damit ihr noch einkaufen könnt ;o)))


wem also am Wochenende langweilig ist... ich seh´ euch dann in der Gemüseabteilung...
habt ein schönes Wochenende!!! Erfahrungsberichte erwünscht ;o))



Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,
    Ideen gibt es. Ich hätte da aber keinen Salatstrunk erkennen können, wenn Du es nicht dazu geschrieben hättest.
    So wie ich Dich, kriegst Du das sicher top hin.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  2. Wie genial ist das denn? Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Das sieht bei dir schon klasse aus.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Also, darauf wäre ich auch nie gekommen - ein sensationelles Ergebnis und absolut leicht nachmachbar. Danke fürs Zeigen!
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,
    das ist ja genial - wer kommt denn bloß auf solche Ideen? Deine Salat-Rosen-Versuche sehen klasse aus. Ich glaube, morgen werden überall die Gemüseabteilungen gestürmt... :-).
    Liebe Grüße
    und hab ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,
    wie genial ist das denn? Und du hast absolut Recht, wer auf so eine Idee kommt, hat wirklich ein "Rosenauge". Und toll sieht es bei dir schon aus, und wenn man den Strunk verwendet, muss man auch nicht so viel Salat wegwerfen (das tut mir nämlich leid). Tolle Idee, danke dir fürs Zeigen! Ein schönes Wochenende! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    wow, das ist ein toller Tipp und die Ausführung kann sich sehen lassen. Außerdem sehen die Röschen viel plastischer aus als mit einer Schablone gemalt.
    Kurzfristig werde ich wohl nicht gleich werkeln, aber die Sache hat durchaus Potenzial.
    Ein schönes sonniges Wochenende wünsche ich Dir und Deinen Lieben
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,

    was es alles gibt!! Das ist ja so ein tolle Idee, da muss ich doch gleich mal mein Gemüsefach plündern ;-)

    Ganz ♥liche Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia,

    das ist ja eine geniale Idee!
    Vielen Dank fürs zeigen.
    ich sehe meine Klasse schon stempeln.

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende

    Nula

    AntwortenLöschen
  9. Hallo
    Das ist eine tolle Idee. Sieht super aus. Muss isch gleich ausprobieren. Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia,
    Also Deine Exemplare sind wirklich toll geworden!! Die können sich sehen lassen! :)
    Auf die Idee muss man wirklich erst mal kommen!
    Liebe Grüße und ein schönes Wocenende!
    Linchen

    AntwortenLöschen
  11. Sieht doch prima aus, Cornelia! :) xo

    AntwortenLöschen
  12. Na, das ist mal ne geniale Idee, staun. Super!

    LG MamaBeate

    AntwortenLöschen
  13. Super geworden, deine Rose! Ich kannte die Idee schon, hatte es im letzten Jahr schon mal irgendwo gesehen und ausprobiert. Habe damit auch schöne Karten "gestempelt".
    Liebe Grüße! Karin

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine tolle Idee und die Rosen sehen auch ganz gut aus.

    Herzallerliebste Grüsse schicke ich dir.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja eine tolle Idee!!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende liebe Cornelia!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  16. OH, liebe Cornelia, das ist ja der Hit!!!! So eine tolle Idee, die Du mehr als bravourös umgesetzt hast! Wahnsinn! Versuch' doch mal Stoff zu bedrucken und dann eine Rosentasche draus zu nähen. Das wäre ganz sicher auch klasse.
    Ein sonniges, farbenfrohes Wochenende wünsche ich Dir von Herzen,
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Idee! Ich werde das auf alle Fälle auch probieren.
    Ein tolles Wochenende für dich und liebe Grüße
    Conni

    Bin jetzt Salat kaufen....;0)

    AntwortenLöschen
  18. Die/der Erfinder/in hat echt einen Orden verdient, so genial!! Danke fürs Teilen, deine Rosen sehen toll aus! Mit verschiedenen Rottönen aufeinandergestempelt gibt das dem ganzen vielleicht sogar noch mehr Struktur...lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  19. Aber sicher wird das ausprobier, vielen Dank!
    Heute wird der ganze Salat aufgegessen, ich brauche den Strunk... ;)
    Liebe Grüsse Maria

    AntwortenLöschen
  20. Ja, das sieht toll aus. Ich hatte es auch vorher schon gesehen und fand es sehr faszinierend. Leider hatte ich noch nicht die Zeit, es auszuprobieren, werde es aber bestimmt bald mal machen.
    Liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende.
    Gertrud

    AntwortenLöschen
  21. Ach, das ist aber wieder mal eine schöne Idee - danke fürs Weitersagen. die Zeitung habe ich noch gar nicht entdeckt.
    Aber jetzt habe ich immerhin einen Plan für Montag.
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Lieb Cornelia,
    sowas und ich habe heute gar keinen Salat gekauft. Ist wirklich eine schöne Idee. Ich bin mal gespannt was du dir damit noch hübsches ausdenkst.
    Und ich seh dich dan Montag in der Gemüseabteilung :)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Cornelia,

    danke, dass Du diese geniale Idee an uns weitergegeben hast. Beim nächsten Salat wird gestempelt.

    Liebe Grüße
    die andere Cornelia

    AntwortenLöschen
  24. Was es alles so gibt, mit einem Salatstrunk, ich bin beeindruckt. Sieht echt gut aus. Auf die Idee muß frau erstmal kommen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  25. Wunderbar, dass muss ich gleich beim nächsten Salat essen ausprobieren.
    Danke fürs zeigen.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Cornelia,
    das sieht ja wundershcön aus! Ich wär auch nie drauf gekommen, daß es mit Salatlstrunken gemacht wurde!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Cornelia,

    ich finde, das sieht doch schon super aus! Mich hatte diese Idee auch gleich fasziniert, zum Ausprobieren kam ich aber noch nicht, umso schöner dass ich die Rosen bei dir schon bewundern kann

    liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Cornelia,

    von meinem Besuch bei dir,
    bleiben liebe Grüße hier.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Cornelia,
    auf Ideen kommen die Leute...
    Sieht aber echt aus wie eine Rose. Das muss auch unbedingt mal ausprobieren.
    Beim nächtes Einkauf werde ich auf "Rosensalat" suche gehen :-)
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Conni, das sieht aber wirklich hübsch aus und beim nächsten Einkauf muss unbedingt Salat in den Einkaufswagen:-) Werde dann berichten. Deine Tasche ist ja wirklich ein Traum. Das Stöffchen wäre auch meins♥
    Hab eine schöne Woche, liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Cornelia,

    irgendwo hab ich diese Technik mit dem Salatstempel auch mal gesehen, ist wirklich genial und es ist dir gut gelungen es umzusetzten.

    Zauberhafte Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Cornelia,

    man braucht also keinen teuren Stempel kaufen, sondern sollte nur die Salat- und sonstigen Strünke aufheben. Das ist ja mal was.

    Ich finde die Stempelei auch sehr gelungen, denn wie in der Natur gibt es nicht wirklich Perfektes. Gerade die Ecken und Kanten sind doch das Besondere...

    Viele sonnige Herzensgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  33. 1000 Dank, für deine warmherzigen Zeilen, liebe Cornelia.........für euer Katerchen drücke ich auch ganz fest die Daumen.......neben all dem Schönen sind dies leider die schmerzhaften Seiten wenn man Tiere hat. Deine wundervollen Rosen sind so ein fröhlicher Lichtblick........unfassbar, wie schön das wird. Da könnte sich ja auch mal eine Bastelniete, wie ich es bin ;) heranwagen........sowas fällt ja in der Küche ständig an, das muss ich wirklich mal probieren! Ist ja bald Muttertag :))! Und wenn´s klappt, könnte man ganze Kleider bestempeln.........das hat wirklich Potential! Nun steht schon wieder Sheila neben mir und hechelt...........vielleicht ist sie auch zusätzlich etwas wirr..........wenn sie nur sagen könnte, was sie hat.

    Himmlische Frühlingstage und allerliebste Grüße,
    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.