Donnerstag, 25. April 2013

Ich hatte einfach keine Chance




heute bei Dawanda rein zukommen, deswegen wollte ich  euch die neuen Blumenkinder vorab hier zeigen, aber seit ein paar Minuten geht es wohl  wieder...
Für alle Freunde der Zwergenwelt (an dieser Stelle meinen beiden stillen Leserinnen E. und I. nochmals herzlichen Dank für eure feinsinnigen und sehr aufschlussreichen Mails zu der blogwelt) habe ich für Muttertag nämlich ein paar ganz besondere Mädels genäht.




Das Rosenkind mit filigraner Metallschale, passender Rose und passendem Tildastoff  ist mein letztes Unikat in der Form, da ich keine solche Schale mehr habe.
Es kommt komplett wie abgebildet plus Stoffherzchen zu euch.

Klein Ida, das Herzenskind, bringt dafür ein feines Glasherz mit. Sie ist ebenfalls ein süßes Muttertagsgeschenk.







Sina hat bereits einen Kuchen gebacken und darf sich mit ihrer Filz-Torte auf den großen Tag freuen.






Wer meinen Post mit dem Tilda-Tassenengel vom 27.November gelesen hat, der erinnert sich vielleicht, dass ich unbedingt Tassenengel mit "meinen" Köpfen nähen wollte... naja es hat ein bisschen gedauert aber hier ist jetzt mal ein kleines Schutzengelchen á lá Tilda und Zwergenwelt.




Statt Tasse darf das Schutzengelchen in einem süßen Rosenschälchen sitzen.

wer also noch ein Geschenk für sich oder die Mutti braucht wird wie immer hier fündig..

-----♥♥♥-----

Die letzten Tage habe ich fast nur im Garten verbracht, und gestern Abend war so ein schönes rosa Abendlicht: die Sternmagnolie leuchtete so schön in der untergehenden Sonne, dass ich gar nicht aufhören konnte, zu fotografieren.







den Balkon habe ich auch neu dekoriert und mit rosa Hortensien geschmückt, so schöne Farben sind das... ein Traum..

die beiden süßen Kühe sind ein Flohmarktfund

der alte Futtereimer ist von meiner Oma und schon uralt...


Ich danke euch noch ganz herzlich für eure lieben und tollen Kommentare zum Salatstempel, habt ihr schon probiert? Hab mich über euer Feedback gaaaaaanz dolle gefreut, ich werde noch heute Abend bei euch vorbeischauen, nun muss ich gleich los, ein paar Termine stehen an, bis ganz bald, 











Kommentare:

  1. Hej Cornelia,
    deine Mädels sind sooooo zuckersüß. Daher hab ich den Tassenengel gleich bei dir geordert. Mal sehen ob ich ihn an meine Mama verschenke ;o))) Freu mich schon auf die kleine Dame.
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cornelia,
    die sind ja wieder absolut bezaubernd!!! Der Tassenengel ist eine Wonne mit seinen Federflügelchen, klar, dass der sofort weg war! Der bekommt doch aber sicher irgendwann Geschwisterchen?
    Obwohl ich ja immer wieder selbst Blumenkinder bstle, bin ich doch auch in VErsuchung mit eines Deiner schönen Exemplare zuzulegen. Schön, dass es Dich gibt!
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Einfach wieder zauberhaft - Deine Püppchen.
    Die Magnolie ist toll - unsere blüht auch gerade.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. oh man bin ich neidisch... ich wollt schon immer eine Magnolie haben, aber bei uns sidn leider schon zuviel Bäumchen im Garten und bevor kein anderer raus kommt...ist leider kein Platz für eine solche Schönheit.

    LG Steffi

    P.S. Das Mädel mit der Torte ist ja putzig

    AntwortenLöschen
  5. deine Blumenkinder sind wieder sowas von zauberhaft geworden. Eine schöner als die Andere. Der Tassenengel ist auch eine zuckersüße Idee ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    da hast Du wieder allerliebste Püppchen gefertigt ♥♥♥!!
    Am meisten haben es mir das Rosenkind und Dein Tassenengelchen angetan ♥!!!
    Deine Magnolie ist wirklich ein Traum! Ich kann leider kaum nach draußen, aber ich hoffe, dass die Woche an der Nordsee mir wenigstens eine kleine Pause verschafft...
    Jetzt haben wir schon fast Mai und noch immer hat es nicht mit einem Treffen geklappt :-(. Ich hoffe, wir kriegen das nochmal hin!?!
    Sei ganz herzlich gegrüßt
    Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Cornelia,
    also mir gefallen Klein Ida und Rosalinda am besten. So hat wohl jeder seinen Favoriten. Aber süß sind sie eigentlich alle. Ich mag ihre lieben Gesichter.

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia,
    Da ist ja ein Püppchen schöner als das andere geworden! Deine Darstellung vom Tassenengel gefällt mir auch besonders gut, so süss das kleine Engelein.

    So du Liebe, wünsche dir schon jetzt ein tolles Wochenende.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  9. Oh nein, wie süß alle drei wieder sind! Das Herzenskind gefällt mir besonders gut. Und das mit deinem Tassenengel find ich ja jetzt besonders witzig, habe ich gerade auch welche gemacht mit genähten Köpfchen! :O) Deiner ist ja zu niedlich.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia,

    deine Blumenkinder sehen wie immer ganz zauberhaft aus und auch dein Tassenengel ist ne Wucht. Besonders schön finde ich, wie Du die Haare bei dem Tassenengel arrangiert hast. In meinem Köpfchen bildete sich sofort der Satz: "Oh, wie niedlich" Ich bin wirklich entzückt.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!

    Zuckersüße Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,
    deine Püppchen sind wieder super schön geworden.
    Der Tassenengel gefällt mir mit deinem Kopf noch besser. Ist das ein fertiger Kopf der mit Trikotstoff bezogen wird oder nähst du ihn selber und stopfst ihn aus?
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Beate, natürlich mache ich alle Köpfe seit 14 Jahren selbst, ich stopfe sie, binde die Kopflinie ab, ziehe Trikot drüber und sticke das Gesicht, nicht nur bemalen, nein Sticken, das ist dauerhaft, verblasst nicht und jedes Gesicht bekommt seinen individuellen Ausdruck ;o))GGGLG cornelia

      Löschen
    2. Deine Erfahrung und Dein Herzblut sieht man auch jedem kleinen Geschöpf an.

      Löschen
  12. Liebe Cornelia,

    darf ich Dir die mail-Adresse meiner Kinder schicken?
    Ich hab wohl auch bald Muttertag + wüßte gleich, mit was die Beiden mich beglücken könnten .... wegschmelz ....

    Liebe Grüße von der Lu

    AntwortenLöschen
  13. Die Mädels sind so schön. Mir gefallen sehr die Röckchenstoffe von ersten zwei.
    Die Blüte sind herrlich in der Abendsonne.

    AntwortenLöschen
  14. Das muss am April liegen, da spinnt sogar das Internet ;O) Die Püppchen sind herzallerliebst!! Dieser lila Tildastoff ist so hübsch! Das dritte Bild der Magnolie ist besonders schön, ich sollte abends mal öfter aus dem Fenster gucken :O)lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  15. Ach das hast du ja wieder herzig gemacht. Und deine Hortensie ist wunderschön, ich habe ganz viele im Garten und immer wieder kommen dazu. Traumhafte Blüten.
    Viele liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  16. Oh, da hab ich jetzt mir vor Entsetzen in den Hintern gebissen.*lach Ich mag meinen Tildatassenengel nicht mehr - ahh, ist der süüüß! Der ist so niedlich! Der ist soo schön! Ich habe ja das erste mal Tilda genäht und mir sind die Köpfe zu Zwetschgenhaft - ohh, ist deiner süß!
    Das Tortenmädel ist ja auch ganz lieb!*g

    Liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia,

    du bist eine Zauberin, denn ich bin verzaubert. Jetzt juckt es gewaltig in den Fingern, denn Klein Ida ist so entzückend, und als Gegenstück zum Schneewittchen wahrscheinlich unangefochten...

    Auch deine Tassenengelvariante gefällt mir, wenn ich ehrlich bin, noch mehr als das Original. Eben eine echte Zwergenweltlerin.

    Die Blütenpracht ist einfach umwerfend.

    Herzliche Sonnengrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cornelia, süß sind sie wieder, Deine Blumenkinder. Der Röckchenstoff von Ida gefällt mir besonders, die reine Blumenwiese. Das Engelchen, dass von Tasse zu Schälchen oder Schöpflöffel oder ...schweben kann, hab ich schon im Shop begrüßt.
    Ganz liebe Grüße
    Gabriele,
    die den Anblick Deiner Magnolien auch besonders genießt

    AntwortenLöschen
  19. Ooooh Cornelia, das ist wieder alles sooooo schön.
    Deine Püppchen sind mal wieder ein Traum und die Naturfotos toll.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. Deine Mädels sind wieder einmal zuckersüß! Am besten gefällt mir dein Tassenengel! Deine Version finde ich echt klasse!
    Die Kühe gefallen mir auch so gut, da hattest du Glück, dass du sie auf dem Flohmarkt gefunden hast!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  21. Hallo du Liebe,

    wunderschön deine "Mädels"♥♥♥
    Ich bin ja Mami, muss meinen Jungs mal einen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl geben!!! Vielleicht landet dann so ein "Mädel" bei mir zuhause...........(schön wärs)

    Deine Blütenbilder sind traumhaft, habe meine Zierkirsche auch fotografiert, bring die Bilder aber irgendwie nie auf meinen Blog *kopfschüttel*

    Ganz, ganz ♥liche Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  22. Liebste Nele,
    ach sind die Mädels alle wieder schööööön! Du nähst sie immer so liebevoll! Ich finde, es sind immer die schönsten, die es überhaupt gibt. Und bei deinem Tassenengel, da kann Tilda ehrlich gesagt nicht mehr mithalten. Wirklich toll gemacht! Dein Magnolienbaum ist auch so herrlich. Traumhafte Fotos wieder!
    Ganz liebe Grüße
    schickt dir deine Biene

    AntwortenLöschen
  23. Weißt Du eigentlich, welch ein Glück Du hast?
    Meine Bücher lachen mich nicht an... Deine Püppchen dagegen...
    Da geht einem doch immer wieder das Herz auf, oder?
    Die Aussicht auf meinen 10 Stunden-Tag morgen, macht die Sache auch nicht besser ;o)
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  24. So süße Puppenkinder hast du wieder erschaffen. Das Tassenpüppchen gefällt mir auch sehr gut, aber die Süße mit dem Kuchen wäre mein Favorit.
    Schön das du dieses herrliche Wetter ausnutzt und es genießen kannst, wer weiß wie lange es uns noch erhalten bleibt.
    Viele liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Cornelia,
    Deine neuen Puppenkinder sind wieder bezaubernd schön!
    Die Sternmagnloie blüht ja wunderschön! Und Rosa Hortensien gefallen mir auch sehr gut, eine schöne zarte Farbe!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Cornelia,
    Deine zauberhaften Geschöpfe aus Liebe, Stoff und Wolle sehen aus, als hättest Du ihnen tatsächlich Leben eingehaucht. Ich glaube, das funktioniert nur, wenn man sie mit soviel Liebe näht wie Du. Ich freue mich immer wieder über die wunderschönen Fotos Deiner kleinen Damen. Und das Tassenpüppchen mit DEINEM Gesicht ist klasse geworden.
    Ich wünsche Dir (und mir) ein sonniges Wochenende, ich darf nämlich morgen eine Hochzeit fotografieren und benötige dafür SCHÖNES WETTER !!!! Aber hier ziehen dunkle Wolken auf und es nieselt schon ......
    Alles Liebe von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  27. Oh, die Püppchen sind alle drei so so allerliebst! Wunderschön gemacht, mit so viel Liebe und so viel Persönlichkeit drin...

    AntwortenLöschen
  28. Deine Puppenkinder haben so viel Seele, obwohl sie "nur" aus Textilien sind. Man merkt einfach mit wieviel Liebe die Kleinen entstehen.
    LG, Erna

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.