Freitag, 26. Juli 2013

Im Schilderwald




Hallo liebe Leser,
heute gibt es wieder den Freitagspost...
ganz lieben Dank für eure lieben Kommentare, wie ich herauslese, gefallen euch meine Schilder?
Ja, ursprünglich als Farbproben gedacht, habe ich sie dann aus Spass beschriftet




bisschen auf alt und verwittert  "gebürstet" und gewachst


und überall im Pavillon, der gerade maritim dekoriert ist, verteilt.



 und dann kam noch die neue Datei "dekorier es dir" vom Stickbär hinzu...





so ist das beach house Schild entstanden

Tatjanas neue Datei ist klasse, die kleinen Häuschen und Herzen, Vögelchen und Blümchen werden in Minutenschnelle im Rahmen gestickt und hinterher nur hinten aufgeschnitten und gefüllt, dann kann man sie auf Kränze kleben, oder wie ich, auf Schilder,


oder Girlanden fädeln,




 oder aber einige Schluss-Stiche auslassen und sie mit Lavendel füllen..




die neue Datei  "Dekorier es dir" ist so schön, und vor allem vielseitig, ihr bekommt sie ab heute hier im shop beim stickbär.

******
Im Pavillon ist ein wenig Meer eingezogen, weniger rosa Blümchen, mehr blau weiß...



das alte Mehlsieb hängt aber schon länger


Seeigel und Korallen gefunden in Le Conquet am Hafen im Container für unbrauchbares Fischergut! 


denn alles, was aus dem Meer kommt, gefällt mir einfach unheimlich gut.

Mit Streichen wird heute nichts, da es regnet und die Luftfeuchte so hoch ist, daher werde ich die Nähmaschine in den Pavillon tragen, um dort zu nähen
Getränke habe ich schon vorbereitet, die alte Mandarinenkiste wurde von mir auch auf alt gemacht.




Hier könnt ihr mal sehen, wie man mit den speziellen Wachsen von Anna von Mangoldt solche antiken, gebrauchten Effekte zaubern kann... 


auch die Schrift erscheint  dadurch alt und verwittert.



Danke für euer liebes Interesse und eure Besuche und Kommentare, 

fürs Wochenende wünsche ich euch alles Liebe, haltet gut durch, wenn die tropische Hitze auf Höchstniveau klettert!♥









.

Kommentare:

  1. Liebste Cornela
    So schöne sommerliche Schilder, die Du gemacht hast.
    Und die Einblicke in dein so schön maritim dekoriertes Pavillon sehen wunderschön aus.
    Ein Post zum Träumen.
    Allerliebste Grüße und ganz viel Fun in Eurem soooo schönen Pool (in den ich jetzt grad auch sooo gerne springen würde)
    Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuuupsss *erröt* und *schäm* Tippfehler genau auch noch bei Deinem Namen
      CORNELIA verzeih ;)

      Löschen
  2. Ach ist das wieder alles schön, so schöne Bilder und so tolle Sachen.
    Und in Euren Pool würde ich jetzt sofort springen, der sieht so herrlich erfrischend aus.

    GGLG
    Tati

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    deinen schönen Pavillion habe ich ja schon letztes Jahr so bewundert. Du hast alles wieder so süß dekoriert, das gefällt mir richtig gut so.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia
    Dein Pavillon ist ganz toll dekoriert, da fühlt man sich gleich dem Meer näher...... Die Stickdatei ist ja sowas von toll! Ach wenn ich doch nur das stickmodul für meine Nähmaschine schon hätte... Muss wohl mein Göttergatte ein bisschen bezirzen...... Bis dahin schmachte ich deine schöne Bilder an und beneide dich ein bisschen......
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,

    das Wetter bestimmt weitgehend unser Leben.
    Du weißt dir zu helfen, und das ist gut so.

    Viel Freude wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cornelia,

    cool da sind sie schon die "me(e)hr" Schilder! >.< Sieht klasse aus! Das Tablett gefällt mir auch sehr gut und deine Meerdeko mit Koralle. :-D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,
    ach, die Schilder sind soooo schön, auch die Kiste mit den eErfrischungen!
    Du hast immer so tolle Ideen!
    Ich brauch jetzt auch eine Erfrischung, die Arbeit ist getan und nun ist Wochenende :O))
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes und sonniges Sommerwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, ich glaub, sowas könnte ich auch noch brauchen....
    Liebe Grüße, Marina

    AntwortenLöschen
  9. Iss ja klasse deine Schildchen gefallen mir. Sieht richtig gut aus.
    Schönes Wochenende, du hast ja einen Pool.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Echt toll die Schilder.
    Hast du vielleicht Lust auf ein Wanderpaket?
    Wenn ja dann melde dich doch bitte mal bei mir.

    Liebe Grüße Ramona

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,

    ich bin begeistert.
    Das ist ja eine richtige Zauberwelt.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia,

    dein "Maritimessommerzauberreich" ist so richtig schön ♥♥♥
    Und schon wieder bereue ich es zutiefst, immer noch keine Stickmaschine zu besitzen.......*mpfhhhh*......!!
    Einfach alles wunderschön ♥♥♥♥♥

    Ich sende dir ganz, ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia,
    vielen lieben Dank für Deinen zuckersüßen Kommentar.
    Deine Schilder sind wirklich super! Tolle Idee! Die sehen super aus bei Dir.
    Ganz liebe sonnige Grüße,
    Aurelia

    AntwortenLöschen
  14. Deine Schilder sind superschön geworden! Das sogar eine einfache Mandarinenkiste so schön sein kann ist echt erstaunlich. Wenn es so weiter geht schmeiß ich bald garnichts mehr weg ;-)
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Solch eine Mandarinenkiste hat mein Mann auf den Gepäckträger seines alten Waffenrades geschnallt. Allerdings hat er es schwarz bemalt.
    Deine Schilder sind eine tolle Idee und mit der speziellen Technik sehen sie wirklich antik aus!
    Genial!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cornelia, jaa, deine Schildchen finde ich sehr hübsch - und generell geht's mir mit Maritimem so wie dir. Wirklich seltsam, dass die Seeigel und Korallen als im Container für unbrauchbares Fischergut gelten und nicht an Verkaufsständen für Touristen landen... Ich habe mir in Jamaica quasi "die Haxen ausgefreut", als ich beim Waten im Meer so ein Seeigelskelett fand, sie sind so hübsch und filigran! Super-entzückend auch die kleinen Häuschen, Herzen, Vögelchen und Blümchen - die verbreiten gute Stimmung und passen prima zu deinen einstigen "Farbproben" :o))
    Ganz liebe rostrosige Grüße und danke für deine lieben Zeilen - freut mich sehr, dass dir mein Musiktipp gefallen hat! :o)
    Traude

    AntwortenLöschen
  17. In deinem Pavillion muss man ja jetzt denken man sei direkt am Meer. Traumhaft. Vor allem die Schilder und die Marinenkiste sind wirklich toll geworden. Aber auch diese kleinen Häuschen und Herzchen sind wirklich sehr süß. Das ist alles sehr toll geworden.

    Liebe Grüße

    Nadine

    AntwortenLöschen
  18. Hallo
    Toll sehen deine Schilder aus. Gebürstet und gewachst ? Wie funktioniert das ? Ich würde es auch gerne ausprobieren. Deine genähten Teile sind einfach toll. Ich traue mich über so etwas nicht drüber.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Cornelia,
    Deine Schilder sind ja der Hit und so schön, jetzt kann ich es kaum mehr abwarten, diese Technik endlich selber aus zu probieren! Du hast aber auch alles so schön dekoriert und die kleinen Häuschen und Vögelchen machen es dann noch aus. Super Idee von dir, die Nähmaschine mit ins Pavillon zu nehmen, da würde ich mich auch sehr wohl fühlen. Bin schon gespannt, was du da alles so gewerkelt hast.

    Wünsche dir einen herrlichen Wochenstart und grüsse dich ganz lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cornelia,

    es gefällt mir alles so gut was du so zauberst, irgendwie komme ich nicht so auf Ideen... war früher als Kind eher kreativ... wäre nie auf die Idee gekommen die Mandarinenkiste so zu gestalten... Du kannst es einfach super!
    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  21. liebe cornelia....zu den kreidefarben muss ich dich mal löchan......aba späta...*lach*....deine schilder und dein maritimes gefällt mir ausgezeichnet....und was bin ich voller freude, dass ich dein backsieb von früher schon kenne.....es passt ganz toll auch ins blau-weisse....ich lasse dir nun auch ganz liebe montagssüssgrüssleins hier und wünsche dir neben sonne auch ein erholsames schattenplätzchen zum werkeln, oder auftanken...
    herzlichst ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,
    Deine maritimen Schilder und das Obstkistchen finde ich richtig super. Tolle Farben, so schön frisch und luftig. Kreidefarben sind schon toll. Ich benutze zwar nicht diese Marke, aber auch Kreidefarbe aus Holland und die lässt sich wirklich klasse verarbeiten. So einen Workshop würde ich glatt auch mal besuchen. Man lernt ja nie aus und ich finde so etwas immer total spannend. Vieleicht besuche ich mal einen bei Nina mit den Sloan Farben. Danke für die Eindrücke!

    Viele liebe Grüße aus der Heimat ;o)

    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.