Mittwoch, 28. August 2013

Landpartie zur Hochzeit am Bodensee



Meine Lieben,
habt ihr Lust, mich zum Bodensee zu begleiten? Über das herrliche Oberschwaben zum wunderschönen schwäbischen Meer, das ich als Kind schon so geliebt habe!
Wenn ja, dann gibt es viele Bilder für euch!
Wir starteten schon freitags, um gegen Nachmittag in meiner Heimatstadt Biberach/Riss zu verweilen und dort  eine Nacht zu bleiben. Jedesmal, wenn ich meine Heimat besuche,bekomme ich ein wenig Heimweh ums Herz, denn gerade Biberach, die alte Reichsstadt, ist so wunderschön in ihrer Architektur, und die Altstadt ist überall perfekt renoviert, aus jeder noch so kleinen Ecke hat der "Biber" das schönste herausgeholt und in jedem Winkel blüht es...


Impressionen vom Weberviertel






die historischen Häuser am Marktplatz stehen so gut da..





Mitten in der Stadt ein herrlicher Garten mit türkis-goldnem Zaun..



Wir hatten freitags noch sehr viel Glück mit dem Wetter, das Abendlicht  war einfach köstlich, wir fuhren über die kleinen Dörfer in Oberschwaben und die ersten Herbstimpressionen fanden sich zwischen Sonnenblumen, abgeernteten Feldern, leuchtenden Blumen im Bauerngarten und dem sanften Licht auf den Wiesen.
Der Herbst hat so viel Schönes, wenn die Natur mit ihren intensiven Farben noch einmal alles gibt...

















Am Hof, dessen Bauerngarten ich fotografierte, gab es dieses tolle Scheunentor.


Farbe und Zustand perfekt, oder?



-------------------------------------♥♥♥----------------------------------


Am Samstag fuhren wir los Richtung Langenargen, dort war die Hochzeit meines Patenkindes geplant.
Früh schon war das Wetter diesig und schwül, und als wir am Yachthafen von Kressbronn ankamen, lag der See in zartblauem Dunst, die Boote konnte man kaum erkennen, die Alpen im Hintergrund waren nur als schemenhafte Schatten zu erahnen.





Eine ganz unwirkliche Stimmung lag über dem See, irgendwie gedämpft und eigenartig.


---***---

Das Wetter hielt aber noch bis nach der Trauung, und erst, als der Sektempfang vorbei war, ging das Unwetter los..



vielleicht könnt ihr die hohen Wellen erkennen?
Tollkühnen Männern machte das aber nichts aus, mit ihren Kytes fühlten sie sich gerade richtig..




----------------*****------------

Zwischen Trauung und Abendprogramm war etwas Pause und wir erkundeten die Uferstrasse per Auto, bis wir zu diesem unglaublich wunderschönen Haus kamen.. wo ich doch trotz Sturm ausstieg, um Bilder zu machen..






rund ums Haus der mintfarbene Zaun, die weiße Holzvertäfelung, Seeblick... ein Traumobjekt..




ich würde, ohne es vorher zu besichtigen, einziehen wollen :o)
Ich glaube, man würde nichts falsch machen..
------------♥♥♥---------

Schließlich begann die abendliche Feier auf Schloss Montfort in Langenargen.



Ein wunderschönes Schloss, vorgelagert auf einem Felsvorsprung,  mit einem atemberaubenden Ausblick von den Balkonen. Pünktlich dazu riss der Himmel auf, wir hatten eine unglaubliche Stimmung über dem See, erst war alles  zartblau, 



später vergoldete die Sonne den Himmel und die Wellen, es war soo romantisch








und wir feierten in einem wundervollen Rahmen eine perfekte Hochzeit.
Ich kann euch leider keine privaten Bilder zeigen, aber das war der Brautstrauß 



und das hier der Tischschmuck... hellblau und rosa Hortensien... 




einen Kranz durfte ich mit nach Hause nehmen.
Ein unvergessliches Fest war es, auch dank der Seekulisse,.... der Bodensee ist ein ganz besonderer See mit solch einer außergewöhnlichen Stimmung.
Ganz zum Schluss möchte ich euch noch zeigen, was ich dem Hochzeitspaar für eine "Karte"gemacht habe.
Meine Patentochter tanzt privat seit Kindesbeinen an Ballett und so durfte die Braut eine Ballerina sein:







Sind die zwei nicht süß? Ich habe sie flacher und etwas anders als sonst genäht, auf den Stoffhintergrund genäht und alles in einen Bilderrahmen gezaubert.Ein absolutes Unikat.
So ihr Lieben, ich habe die Gewinner noch nicht gezogen, aber ihr erfahrt es das nächste Mal, ja?
Danke, dass ihr mir bis hierher gefolgt seid, die liebsten Grüße,
















Kommentare:

  1. guten MOrgen liebste Cornelia,
    ach, war das jetzt eine schone Reise an den Bodensee.... ich möcht am liebsten sofort meine Koffer packen und in dieses wunderschöne Haus einziehen *lächel* ... ich liebe den Bodensee, und es freut mich immer ganz besonders, wenn ich Bilder aus der Region zu sehen bekomme :O)
    Das war, bis auf das Unwetter, ja ein gelungenes Hochzeitsfest, die Tischdeko mit den zarten Hortensien, ein Traum, und Dein Hochzeitspärchen, soooo schön! Eine tolle Idee mit dem Bilderrahmen!
    Danke für die wunderschönen Bilder....*lächel*
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, dass du uns zu dieser Lanpartie mitgenommen hast und wir auch das wunderschöne Fest erahnen durften. Die Bilder sind unglaublich schön und es bedarf keiner privaten Bilder um zu sehen, dass ihr ein schönes Wochenende hattet.
    Das du da immer wieder etwas Heimweh bekommst ist durchaus verständlich.
    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine herrliche Reise, liebe Cornelia...........so für unsagbar schöne Bilder, ich werde sie mir noch ganz oft ansehen! Ganz lieben Dank, dass wir so mit dabei sein dürfen. Und die Idee mit den Paddeln am Tor finde ich absolut genial.......werde gleich nachher mal gucken, ob das bei uns auch ein Thema wäre ;). Ich kann gar nicht so viel plaudern, muss mir gleich die Bilder nochmal ansehen. Dir noch eine himmlische Spätsommer-Woche und gaaaaanz liebe Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Cornelia,

    Was für eindrucksvolle Fotos hast du da gemacht! Bin ganz hin und weg. Ich kann dich sehr gut verstehen, dass du ein bissl Heimweh bekommen hast, man sieht auf den Fotos, wie schön es dort sein muss. Aber du kannst ja sicher ab und an dort hin fahren und alles so richtig geniessen, gell.
    Dein Hochzeitspaar ist ein wahrer Traum und so ein persönliches und spezielles Geschenk.... also ich hätte mich darüber wahrscheinlich mehr gefreut, als über den Rest der Geschenke. Ist halt etwas, was mit so viel Liebe gemacht wurde und viele sind in der heutigen Zeit einfach zu bequem, etwas selber zu machen, da es ja viel einfacher ist, schnell in einen Laden zu huschen und etwas zu kaufen. Aber zum Glück gibt es noch Leute wie dich:-)

    Liebste Grüsse für meine Liebe Cornelia:-)

    Rosamine

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank, das wir mit durften. Was für eine tolle Feier und ein wunderbarer Ausflug!
    Alles Gute dem Hochzeitspaar
    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. PS: Man merkt, dass ich noch nicht gefrühstückt habe (da arbeitet mein Gehirn noch nicht richtig ;))...........es muss natürlich heißen "so unsagbar schöne Bilder"....da hat sich ein Wort zu viel eingeschlichen. Sorry!

    Herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,

    MÄRCHENHAFT SCHÖN!

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Cornelia,
    man merkt, dass das eine total schöne Hochzeit war... Und deine Eindrücke rundherum hast du toll gezeigt, schöne Fotos!!!
    Liebe Grüße
    Ute ✿

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,
    es wird Dich nicht wundern, dass ich Deine Bilder einfach wundervoll finde!! :) Wie schön, dass der Himmel zum Abend hin so aufgerissen ist!! Schloss Montfort ist wirklich ein toller Platz zum Hochzeit feiern!
    Dieses Haus in Langenargen ist echt toll! Mir gefällt es auch sehr! ;-)
    Und diese "Karte" - wunderschön! Bestimmt hat sich Dein Patenkind sehr darüber gefreut!!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia,
    das war ein wunderschöner Ausflug, auf den du uns mitgenommen hast! So schöne Bilder. Schöne Blumen, Felder und die Häuser! Besonders das kleine schnuckelige in Biberach!
    Das muss ja eine schöne Hochzeit gewesen sein. Der Tisch schmuck ist ein Traum.
    Aber am allerschönsten ist das von dir gezauberte kleine Brautpaar im Bilderrahmen! So wunderschön! Ein tolles Geschenk.
    Viele liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,

    so eine wunderschöne Bilderserie!! Die Stimmung am See muss ja wahrlich einmalig gewesen sein. Mann kann sich doch bei so diesiger Stimmung all die Wassernixen, Undinen und sonstigen "Wasserbewohner" vorstellen. Das Schloss ist bestimmt ein toller "Hochzeitsfeierort" ♥♥♥
    Dein Geschenk ist soooooo wunderschön ............. *schmelz*

    Ganz herzliche Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Cornelia,
    ich bin ja ganz sprachlos von deinen bezaubernden Bilder - so schöne Momente hast du mit deiner Kamera festgehalten. Vor allem die mystischen Bilder vom morgendlichen Bodensee sind wunderschön! Und auch die Blumengestaltung der Hochzeit ist so was von schön - in Hortensien - ich bin hin und weg! Danke, dass du so schöne Bilder mit uns teilst. Ein dickes Grüßle sendet dir Dani (PS: soll ich dich etwas hibbelig machen? Dein G-Geschenk habe ich gestern fertiggemacht und es ist soooo schön geworden - ich freue mich so...)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia
    Danke für diese tollen Eindrücke. Die Bilder sind traumhaft schön!
    Jöööö.... allerliebst sieht das Geschenk aus. Das Brautpaar hat sich ganz bestimmt riesig darüber gefreut.
    Vielen Dank auch für Deinen so lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Da sind ja wirklich ein paar atemberaubende Fotos dabei. Deine Heimatstadt scheint wirklich ein wunderschönes Fleckchen zu sein. Und der Bodensee erst. Die Bilder vom See sind traumhaft, vor allem die bei Sonnenuntergang.
    Und die Hochzeitskarte ist absolut genial, auf so eine tolle Idee muss man auch erstmal kommen :D :D
    Alles Gute deinem Patenkind ;)

    Liebe Grüße

    Nadine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia,
    danke das du uns mit diesen zauberhaften Bildern mit auf deine Reise genommen hast. Ich kann dich nur zu gut verstehen das du sehr an einer Heimatstadt hängst.
    Ganz liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  16. Alles ist so zauberhaft beschrieben
    und sieht auf deinen Fotos so schön aus!!!

    In das Haus mit dem mintfarbenen Zaun würde ich auch einziehen.
    Das sieht wahrlich traumhaft aus!!!

    Die Bilder vom See sehen so aus, wie du die Stimmung beschreibst.
    Ich kann mir das gerade richtig vorstellen.

    Dein Hochzeitspaar ist ein Traum.
    Habe ich ja auf Facebook schon geschrieben.

    Ich sende dir ganz liebe Grüße aus meinem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia,

    vielen Dank fürs Mitnehmen. Der Bodensee ist immer wieder zauberhaft. Was für eine schöne Kulisse für eine Hochzeit. Über deine "Karte" hat sich das Paar bestimmt gefreut. Viele gute Wünsche für die beiden für ihren gemeinsamen Weg.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cornelia,
    viele schöne Bilder hast Du mitgebracht und bestimmt tolle Erinnerungen.
    Die Stimmung am See stelle ich mir ganz verwunschen vor.
    Deine "Karte" ist sooooo süß!!! Das Brautpaar hat sich mit Sicherheit riesig über dieses persönliche Geschenk gefreut!
    Alles Liebe und die besten Wünsche für das Paar!
    Aurelia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cornelia
    Ich bin auch immer begeistert von der Bodensee-Gegend! Leider fahren wir viel zu wenig dorthin, weil bei uns der Zürichsee vor der Türe liegt. Dein Tänzerpaar ist einfach wieder ein Bijoux - so einzigartig und so liebevoll gestaltet. Die Braut kann sich wirklich glücklich schätzen, dass du ihre Patin bist! Und deine Bilder sprechen Bände - sie sind phantastisch, zeigen viele tolle Details und ich würde sofort mit dir zusammen in dieses Haus einziehen!!!
    Einen guten Tag wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cornelia,

    jetzt bin ich direkt sprachlos - Biberach an der Riß ist so eine schöne Stadt, die ich entdeckt habe, als unser Sohn noch klein war und wir meinen Mann manchmal dorthin auf Geschäftsreise begleitet haben! Man würde ja nicht einfach mal so eine Reise nach Biberach machen, wenn man den Ort nicht kennt, umso überraschter war ich, wie schön es dort ist.

    Den Bodensee lieben wir sehr, vor allem die Ecke Lindau, Nonnenhorn, Wasserburg, Langenargen; wir waren dieses Jahr bereits zweimal dort. Beim ersten Besuch haben wir auf der Terrasse von Schloß Montfort gegessen. Währenddessen wurde gerade ein Hochzeitsempfang vorbereitet, und ich durfte einen Blick in den wunderbar gestalteten Saal für das Abendessen werfen - einfach umwerfend! Und das Witzige ist: Es kündigte sich auch ein Gewitter an, man konnte aber hoffen, dass es für den Empfang auf der Terrasse noch "reicht". Lustig, nicht?

    Zuletzt waren wir vor 2 Wochen dort, auf der Anreise nach Italien, wo wir gerade noch sind.

    Danke für die wunderbaren Bilder und liebe Grüße,

    Angelika

    AntwortenLöschen
  21. Impresionante!!!...una gran serie fotográfica llena de color y vida, felicidades!!!

    Un gran abrazo, Cornelia!!! ;)

    AntwortenLöschen
  22. Super sehr schöne Bilder zeigst du uns da. Das war ein schöner Kurzurlaub, kann ich mir gut vorstellen und sicher eine schöne Hochzeit. Klasse.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Cornelia!
    Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll... Die Landschaftsbilder könnten allesamt von mir sein. Genau diesen Blickwinkel halbe ich auch stets, wenn ich unterwegs bin. Biberach erinnert mich ein wenig an Memmingen.
    Das Sonnenblumenbild ist ein Traum!
    Ja, die Bodensee-Region lieben wir auch sehr, auch das Klima dort. Ab und an nehmen wir die lange Wegstrecke von fast 1000 km in Kauf...
    Die Karte mit dem Brautpaar ist klasse geworden! Wirklich ein Unikat - und soll es auch bleiben. Nur nicht damit in Produktion gehen. Ist ja etwas ganz Persönliches!

    Ich wünsch dir eine schöne restliche Woche und grüße herzlich mit spätsommerlichen Sonnenstrahlen!
    Karin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Cornelia,

    dass du dich dort besonders wohl gefühlt hast, kann ich angesichts der wundervollen Bilder verstehen. Was für herrliche Eindrücke du uns mitgebracht hast. Da schlägt mein Meeres- und Landleben doch gleich höher.

    Und was für ein entzückendes Pärchen deine Karte schmücken. So etwas kannst nur du kreieren.

    Begeisterte Herzensgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  25. ...was gefehlt hat, war ein kleiner München-Abstecher ;o)
    Die Tischdekoration und der Brautstrauß lassen ja viel Schönes erahnen.
    Und wer freut sich nicht über so ein besonderes Geschenk, in dem soviel Liebe steckt :o)
    Viele liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Bilder aus Oberschwaben. Ich war schon zweimal in Ravensburg, und da ich einen schwäbischen Einschlag habe, habe ich mich dort direkt sehr wohl gefühlt. Deine Hochzeits-Glückwunsch-Karte ist sehr liebevoll gestaltet. Wunderschön! LG von Andrea

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Cornelia,
    endlich sitze ich auf meinem Sofa und kann entspannen. Deine wunderschöne Bilderflut kommt mir da sehr gelegen! Der Blumenschmuck auf der Hochzeit ist ja ein Traum!!!! Und auch Dein Geschenk ist ganz wunderbar geworden! Ach, der ganze Post ist einfach toll. Du hast traumhafte Bilder vom Bodensee mitgebracht und die Stimmung dieses besonderen Tages sehr schön eingefangen. Das Haus würde ich auch mit Kusshand nehmen, vermutlich ist es aber genauso unbezahlbar wie die Häuser bei uns auf dem Süllberg. Ich wünsche Dir einen schönen Abend!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Cornelia,
    wie schön, dass ihr ein langes Wochenende so traumhaft genießen konntet.Die Bilder sprechen für sich, sehr, sehr schöne Eindrücke. Als Fan Deiner Püppchen und der Hortensienblüten gefallen mir das Brautpaar und der Blumenschmuck ganz besonders.
    Alles Liebe, lass es Dir gut geh'n
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Cornelia,
    ich bin genauso begeistert wie die anderen hier.Traumbilder! In das Haus mit dem mintfarbenen Zaun würde ich auch sofort einziehen und der Blumenschmuck auf der Hochzeit...wunderschön und natürlich dein Brautpaar :o)
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Cornelia,
    dankeschön für die herrlichen Bilder die du uns von eurem Ausflug an den Bodensee mitgebracht hast. Das Miniaturbrautpaar ist ja sooo niedlich und ein wunderschönes Geschenk, über dass sich dein Patenkind sicher sehr gefreut hat.
    Vielleicht schaffen wir es ja doch irgendwann mal mit einem Treffen bei einer deiner nächsten Reisen in die alte Heimat.

    Herzliche Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  31. Die Kränze, Deine Püppchen, das Haus, der See - schmacht.
    Wunderschöne Bilder lassen ein wunderschönes Fest erahnen. Mein Mann ist beruflich immer wieder in Biberach und bestäigt Deine Impressionen.
    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  32. hach, liebe cornelia, wie wunderschön, dein hochzeitspärchen!
    und sehr herzlichen dank für deine lieben bilder vom bodensee, habe langenargen diesen frühling kennengelernt - und dein traumhaus meine ich, auch gesehen zu haben ☺☺☺ wie recht du hast, die stimmung an diesem see ist immer wieder einzigartig, die weite, das panorama... schwärm!!!!
    (falls du mal eine ferienwohnung in langenargen brauchst, weiss ich eine, die dir ganz bestimmt gefällt...)
    herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  33. Liebste Cornelia,
    ich habe eine Gänsehaut beim Betrachten Deiner Fotos. Ach, ich kann nachfühlen, WIE herrlich es in dieser Bodensee-Gegend sein muss. Und diese Hochzeit wird ein ganz wunderschönes Fest gewesen sein. Auch ohne private Fotos springt die Stimmung durch Deinen Post über - auf jeden Fall!!! Und wie!
    Und die Krönung des Ganzen kommt zum Schluss: Dein zauberhaftes Brautpaar als Puppenpaar. Ich bin verzaubert und möchte noch einmal heiraten und von Dir solch' eine einmalige Karte bekommen - aber den gleichen Mann!!!!!!
    Ich danke Dir für diesen stimmungsvollen Eintrag. Ein Genuss !!!! DANKE :-)
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  34. Wow, sooo viele tolle Fotos! Danke fürs mitnehmen! Die Hochzeit muss ja ein Traum gewesen sein, schon alleine die Tischdeko ist so bezaubernd!
    Dein kleines Brautpaar war sicher ein Highlight! Die beiden sind so herzig!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  35. Wow, sooo viele tolle Fotos! Danke fürs mitnehmen! Die Hochzeit muss ja ein Traum gewesen sein, schon alleine die Tischdeko ist so bezaubernd!
    Dein kleines Brautpaar war sicher ein Highlight! Die beiden sind so herzig!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  36. Liebste Cornelia
    Das ist ein unglaublich schöner langer Post von Dir!!! Die Architektur in Deinem Heimatort ist wahrhaftig der Hammer. Das 2. Bild Deines Posts hat sich bei mir eingebrannt, so verwunschen so schön.
    Das schöne Haus mit dem mintfarbenen Zaun bleibt auch im Kopf, jep, da würd ich auch ohne zu zögern sofort einziehen ;)
    Deine Naturaufnahmen laden zum Träumen ein und ich persönlich finde die Bilder allesamt spätsommerlich und nicht herbstlich. Mag sicher auch dran liegen, dass ich nur schwer mit dem Sommer abschließen kann, besonders in diesem Jahr nach der langen dunklen Zeit die vor diesem Sommer lag.
    Und weil ich durch und durch ein Sommerkind bin ;)
    Du Liebe, danke nochmal für die wunderschöne Bilderflut.
    Fühl Dich umarmt und ich schicke Dir dir viele liebe Grüße
    Deine Lina

    AntwortenLöschen
  37. sooooooooooo ein schöner post!!!!! mit tollen bildern, an denen man sich nicht satt sehen kann. ich freue mich dass ich deinen blog gefunden habe :) liebe grüsse von aneta

    AntwortenLöschen
  38. Hach, Cornelia, so ein schöner Ausflug und traumhafte Hochzeitsbilder.

    Selbst wenn man schon ganz oft in dieser Gegend am See stand, ist es doch immer wieder schön, Bilder von dort zu sehen.

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  39. eine wunderschöne Landpartie durften wir mit dir erleben, danke dafür.


    Diese "Karte" ist ein wirklich toll gelungenes Geschenk und wird sicher einen Ehrenplatz bekommen.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  40. Ach du Liebe, jetzt weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll! Vielelicht bei der Frage, ob du bei der Hochzeit auch reichlich getanzt hast!?! :o)) Danke übrigens für deinen lieben diesbezüglichen Kommentar (bzw. für generell ALL deine lieben Zeilen!!!), und ja, ich könnte mir auch vorstellen, mit dir abzutanzen, piepegal, was "unsere Jungen" sagen! (Wobei Jana nach einer "Mum ist peinlich"-Phase zwischen 13 und 17 inzwischen eher stolz auf mich zu sein scheint, aber pro forma immer noch "so tut als ob" ;o)) Und nochmnals ja, ich könnte mir auch vorstellen, in dieses schöne Haus einzuziehen, ohne lang zu fackeln ;o)) Überhaupt: Tolle Gegendfotos, tolle Häuser, Traumhimmel, seufz! Und schön auch die hochzeitlichen Blumen und (extrasüß!) deine "Karte" (die weit, weit mehr als eine Karte ist!)
    Was Yosemite betrifft - sehr traurige Sache. Als ich davon hörte, galt absurderweise mein erster Gedanke der Hirschfamilie, die wir dort gesehen haben ("Hoffentlich ist wenigstens IHNEN nichts passiert..."), obwohl dort ganz bestimmt viele Tiere und uralte Bäume ihr Leben / ihren Lebensraum verloren haben...
    Gaz ganz herzliche Grüße und alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  41. Hallo du Liebe,
    ich kann dich sehr gut verstehen.....wenn du ein wenig Heimweh hast....so schöne Bilder aus deiner Heimatstadt...
    Auch sind die tollen Bilder vom Bodensee sehr schön und gut,dass das Unwetter erst nach dem Sektempfang losging.Die See schaut wirklich sehr unruhig aus und die Wellen sehe ich auch.Da würde ich nicht gerne auf einem Schiff sein.Habe es einmal mitgemacht und das reicht mir!Puh,das war nicht Ohne!!!!
    Jaaaaaa dieses superschöne Haus...ach es gefällt mir auch gaaaaaaanz dolle,es wäre auch was für mich...ein Traum.
    Du hast eine wunderschöne Karte für das liebe Brautpaar gestaltet.Sie haben sich bestimmt riesig drüber gefreut.Auch gefällt mir serh Brautstrauß und die Tischdeko seeeehr!
    Ich grüße dich gaaaaaaaaanz lieb,
    Diana,die auch immer die Nelly streichelt muss...lach

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Cornelia,

    was für tolle Bilder hast du uns mitgebracht und die Bilder von deiner alten Heimat sind sehr schön. Der Brautstrauß und die Blumendeko sieht traumhaft aus. Die Karte für das Brautpaar ist etwas ganz besonderes und wirklich ein richtiges Unikat. Da wird sich deine Patentochter bestimmt sehr gefreut haben und bestimmt auch noch lange Freude dran haben.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Cornelia,
    wunderschöne Impressionen hast du da eingefangen!! ♥ überlege mir gerade, wo dieser Zaun steht.... ist das der Garten nebe Schwarzveri- Laden, da am Stecken? Muss mal schauen, wenn ich wieder in die Stadt komme.... In das Haus am Bodensee würde ich auch sofort einziehen... wir können es uns ja teilen *lach*. Die Hortensienkränze sind ein Traum!! ♥ und deine Karte wunderschön, das war bestimmt eins der Highlights, so etwas Persönliches ist unbezahlbar!

    Sei ganz lieb gegrüßt ♥
    Christel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.