Donnerstag, 26. September 2013

beim Schweden nichts Neues



Hallo liebe Mädels,
 erstmal ganz herzlichen  Dank für eure lieben Worte zu Vroni, sie hat sich so gefreut, dass ihr sie alle so schön gefunden habt. Sie durfte auch gleich verreisen, gerade mal einen besseren Katzensprung von mir weg, gar nicht weit an den Rhein;o)


-----♥♥♥♥♥-----

Heute war ich so ein bisschen enttäuscht vom Schweden. Erst habe ich von weitem gesehen, dass im Kassenbereich schon die Weihnachtsartikel aufgebaut wurden und mein Herz klopfte gleich schneller, aber als ich näher kam, war da so nichts wirklich Neues dabei. Ok, die Sachen sind ja schon schön, aber das Meiste habe ich schon oder brauche es nicht.
Ich hatte irgendwie noch was zündend Neues erwartet, habt ihr bei euch was im Sortiment?

Die Neuauflage der Weihnachtstüten, in die so perfekt meine Blumenkinder passen, die kamen mit, und ein paar Anhänger, so wie auch die roten Sterne, in denen sicherlich das ein oder andere Engelchen Platz nehmen wird.

Auch nicht neu, aber süß finde ich die Pilze, die jetzt grad in die Jahreszeit passen. Mal sehen, wie ich sie noch dekoriere.


In den letzten Tagen hat mir Elisabeth eine so schöne Karte von sich geschickt, ganz jung und bildhübsch steht sie da in einem Faschingskostüm, welches ihre Mutter ihr genäht hat, so schön, wie schüchtern sie in die Kamera schaut, oder nicht?


****

Die liebe Steffi von Fatto Incasa hat für mich Mohn- und Stockrosensamen geerntet, liebe Steffi, das war wirklich lieb von dir, nun hoffe ich, dass ich vielleicht damit Glück habe.


Im schweren tonhaltigen Boden des Westerwaldes mögen Stockrosen nicht so gerne wachsen, und da sich eine Tonader genau durch unseren Garten zieht, werde ich mal ein Beet vorbereiten, wo es vielleicht besser klappt....

Morgen, ihr Lieben, erzähle ich euch, warum bei uns ein Frosch im Kleiderschrank sitzt!



bis dahin ganz liebe Grüße, und einen schönen Abend, 





Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,

    du hast mir wieder sehr viel Freude geschenkt.
    So scheint die Sonne innen und außen.

    Sonnige Dankesgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Falls nächstes Jahr die Stockrosen nichts werden, dann kann ich dir auch weiter helfen liebe Cornelia!!!! ;o) Ich hab auch ganz viele Samen geerntet.
    Vom Schweden bin ich auch jetzt öfter mal enttäuscht, aber ich dachte schon das liegt wohl an meinem Alter ;o) irgendwie bin ich da wohl schon raugewachsen ;o) mir gefällt immer weniger dort.
    aber die Pilzchen sind ja süß, die kannte ich noch gar nicht!
    Liebe Grüße sendet dir Marina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    Stockrosensamen hab ich auch noch ;O)
    Beim Schweden war ich schon ewig nicht mehr, ich finde auch, daß es immer weniger interessant wird, je älter man wird... schon komisch, oder?
    Ich bin nun mla gespannt, was der Frosch im Schrank macht *lach*
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Cornelia,
    ich finde die Sachen sehr süß! :-D Ich freu mich sooo aufs shoppen wenn ich endlich wieder gesund bin. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,
    also ich würde mich freuen, wenn ich schon das alte Sortiment beim Schweden sehen könnte! Bei uns gibt es nur zwei von den gelb-blauen Kaufhäuser, und beide in Budapest - so muss ich jedes Mal fast 3OO km fahren...
    Aber ich werde in Deutschland sicher Zeit dafür finden, diese Tüten zu kaufen.:-)

    Oh, das Foto von Elisabeth ist sooo schön!

    Liebste Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cornelia,
    das war klar, dass die Wiesnprinzessin schnell ein neues Zuhause finden würde :o) Sie war aber auch zu schön.

    Zum Schweden muss ich auch mal noch, aber dann eilts ja nicht. Wirklich zündend neues erwarte ich auch nicht mehr. Ich freu mich eher immer drüber, wenn ich meine alten Schätze aus dem Keller hole und aus den Kisten nehmen darf. Aber natürlich erst in der Woche vor dem ersten Advent.
    Manchmal findet sich auch noch was auf Flohmärkten. So richtig schön alt. Da kann ich auch nicht widerstehen.

    Gehts dir sonst gut? Ich hab schon so lang nix von dir gehört!

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,

    letzte Woche hatten sie hier in Berlin noch keine Weihnachtssachen aufgebaut...

    Ich finde ja auch, die Fliegenpilze kann man wirklich schon jetzt draußen lassen, sie passen perfekt in den Herbst.

    Ein schönes Bild von Elisabeth. Ich mag es immer sehr, alte Fotos anzuschauen.

    Herzliche Grüße, ich verabschiede mich in den Feierabend.

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Huhu du Liebe,
    och da habe ich schon wieder einen schönen Post von dir verpasst.Die Vroni ist sooooo ein Hübsche.
    Ist mir immer wieder unbegreiflich wie du es schaffst...so süße Wesen ...alle schauen immer so lieb aus.
    Ja zu Ikea muss ich auch unbedingt und die Pilzchen mag ich sehr gerne.Und Anhänger sind auch immer wieder schön.Auch gefallen mir die Weihnachtstüten sehr gut.
    Ein sehr schönes Bild hat dir die liebe Elisabeth geschickt.
    Auch freue mich mich für die über die Samen.Stockrosen sind immer zuuuu schööön.
    Hab einen seeehr schönen Abend,
    mit gaaanz vielen lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,

    mein Wochenendtrip ist schon geplant, weißt du wohin..........jo zum Schweden ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine Liebe, ich weiß ich bin eine treulose Seele, wenn ich wieder zurück bin von meinem Kurzurlaub dann melde ich mich gleich bei Dir.
    Sei lieb gegrüßt hab schöne Tage und achso ich war schon ne Weile nicht mehr bei Ikea ich weiß gar nicht was die gerade haben, aber die Pilzchen sind schon mal ein Besuch wert, die sind goldig.

    Marita, die noch packen muß, bäh mag ich nicht und auspacken nachher schon gar nicht.

    AntwortenLöschen
  11. so so , dann brauche ich mich mit einem Besuch bei Ikea nicht beeilen;-)))) Die Pilze finde ich sehr hübsch....man kann sie, wie du schon sagst auch jetzt schon dekorieren.....VG Dani

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia
    Die Fliegenpilze gefallen mir sehr gut. Sie sind so schön und doch so richtig passend zur Jahreszeit.
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Der Schwede dachte wohl auch "Never Change a winning Team" oder zumindest nicht so bald ;O) Die Tüten sind aber wirklich hübsch! Ebenso die Elisabeth, schön, so Fotos von früher, in meiner Ausbildungszeit habe ich viele retuschiert und es war immer sehr interessant! Ich drücke dir die Daumen mit den Rosen! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  14. Die Pilze würden mir auch gefallen. Könnte auch mal wieder hin fahren...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia,
    wir waren letzte Woche beim Schweden und die Geschenkanhänger habe ich mir auch mitgenommen. Die fand ich nämlich auch sehr schön. Ich habe mir noch die Adventskerzen mitgenommen, aber das war es dann auch an Weihnachtsartikeln.
    Die Fliegenpilze habe ich gar nicht gesehen, sonst wären die auch noch in den Einkaufswagen gewandert.
    Aber du hast recht, es gab keine neuen Artikel.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cornelia,
    ich glaube schoin wegen den Fliegenpilzen werde ich dann doch mal einen Abstecker zum Schweden machen, die finde ich echt süß!!!
    Und die TAGs kann man immer brauchen
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  17. Gottchen ist der Frosch aber süüüß! Und dein bayrisches Madl erst.*lach Herrlich!

    Lieben Dank für deinen netten Kommentar!

    Liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Cornelia,
    ach - beim Schweden bin ich schon wirklich lange nicht mehr gewesen. Wird mal wieder Zeit, da ich auch dringendst einen neuehn Hocker brauch ;-) Für die Pilzis hat sich doch der Weg schon gelohnt, oder? Wäre vielleicht auch was für meine nächste Geschäftsdeko.
    Mal schau´n, was es bei uns sonst noch so gibt. Falls was tolles dabei ist werde ich dir natürlich davon berichten ;-))
    Ganz herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cornelia,
    als ich heute Nachmittag im Drogeriemarkt über die ersten Spekulatius und Domino Steine gestolpert bin, hatte ich kurzzeitig schlechte Laune. Mir ist das entschieden zu früh. Der Herbst hat doch gerade erst angefangen. Deine Fliegenpilze finde ich sehr schön. Ich wollte demnächst auch mal wieder zum Schweden. Ich war ewig nicht mehr dort. Das Foto von Elisabeth ist sehr schön und Du hast es perfekt beschrieben.

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cornelia,
    ich hoffe doch sehr das meine Samen bei Dir etwas werden..wenn nicht, dann buddel ich eine von meinen Stockrosen aus und schicke Sie Dir.


    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cornelia.
    vielleicht gibt es ja später was spannendes beim Schweden. Es geht ja erst richtig los. Die haben sicherlich nur die Reste vom letztem Jahr ausgepackt. :D.
    Ich bin ja gespannt, was der Frosch im Kleiderschrank zu8 suchen hat.
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  22. Wir waren zwar erst letzte Woche beim Schweden, aber Augen für Weihnachtsdeko hatte ich leider noch nicht. Du hast aber wieder mal ganz zauberhafte Sachen mitgebracht. Ich wünsche dir viel Freude beim dekorieren

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  23. Was für ein süßer Frosch! Da bin ich aber gespannt!
    have a nice Weekend!
    DAni

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebste Cornelia
    Habe grad endlich mal wieder kurz Zeit zum Bloggen, gleich mal was gepostet, während Stöpsel sein Hörspiel hörte. Und welch Glück, er hat Lust auf eine weitere Conny-Geschichte und jetzt kann ich sogar noch ein bisschen kommentieren.
    Ich finde die Pilze echt nett und überlege mir, sie beim nächsten Ikea Besuch ebenfalls einzupacken.
    Ich habe sicher eine Menge bei Dir verpasst. Jetzt schau ich mal gleich weiter bei Dir.
    Und lasse Dir die allerliebsten Grüße da,
    Herzlichst, Deine Lina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.