Samstag, 28. September 2013

Der Herbstkranz



Hallo liebe Mädels,
heute habe ich schon wieder eine Menge Bilder für euch, ich hoffe ihr habt Freude daran!
Jedes Jahr mache ich einen Herbstkranz aus den Früchten der Natur, normalerweise in einem runden Korbkranz, diesmal mochte ich gerne den alten Blechkochtopf befüllen, da es dann auch mit dem Gießen einfacher geht.
Der Garten gibt ja schon Einiges her...es wuchert dermaßen bei uns, wie im wilden Wald sieht es aus,....
die wilde Weinrebe erklimmt so ziemlich alles, was sie erreichen kann..




sehr dekorativ über Stock und Stein..



Vieles wächst hier in unserem großen Garten




und den Rest habe ich mir heute auf einem schönen Waldspaziergang besorgt und noch Kleinigkeiten im Blumenladen gekauft..


beginnen wir also mit dem Topf, darin verstaue ich immer einen Moosy Ring..


..den ich gleich gut wässere, und dann wird gesteckt was nur reinpasst!
Aber mit System- ich nehme immer eine ungerade Zahl einer Hauptpflanze, und gruppiere den Rest drumherum.

Und so füllt es sich dann Stück für Stück.





von oben!

Natürlich bleiben einige Sachen immer übrig, ach ich liebe diese Farben




so entstand in diesem kleinen Weidenkörbchen noch ein weiterer kleiner Kranz.





Ton in Ton mit den Zieräpfelchen.

die Erika-Minis sind die großen Newcomer und zwei weiße durften auch noch mit, sie passen nämlich genau in die alte Sauciere meiner Oma.


Hier nochmal ein Blick vom großen Kranz auf dem Wohnzimmertisch. 



durch das feuchte Moosy wird er wochenlang schön bleiben. 

Mit diesen farbigen Bildern grüße ich euch herzlich und wünsche euch ein wunderschönes, gemütliches, farbenfrohes, frühherbstliches, Altweibersommer-warmes und naturnahes, feines Wochenende! 













Kommentare:

  1. Wahnsinn! Wunderschön! :-D Fantastische Farben!
    Liebe Grüße,
    Alice :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia,
    traumhaft schön sieht dein Kranz aus, ich staune ja immer was du alles kannst.Werde mir morgen auch noch ein paar Naturmaterialien sammeln gehen. Diese Mini- Erika stehen bei mir auch überall rum.
    Wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,

    das schenkt Freude.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ist der schön! Diese Farben! Herrlich!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  5. ein richtiger, in Hülle und Fülle, Herbstkranz... ein wahrer Traum...♥... *schwelg*

    liebe grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  6. ...ich bestell das gleiche Modell ;o)
    Unser Garten gibt nämlich leider nix her...
    Liebe Grüße
    alex..

    Die schöne Tasse von Dir beherbergt grad eine abgeknickte Rose. So schön!

    AntwortenLöschen
  7. Also zwei weisse Erika Minis habe ich mir heute auch gegönnt. Aber in der ganzen grossen Gärtnerei habe ich nirgends einen so wunderschönen Kranz entdeckt, wie du ihn gemacht hast! Diese Farben lassen mich in Herbstgefühlen schwelgen - einfach traumhaft schön! Auch dir ein schönes Altweibersommerweekend und liebste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  8. Oh Cornelia,

    gibt´s auch was, was du nicht kannst???? Dein Herbstkranz ist ja ein wahrer Traum ♥♥♥ Die Farben sind einfach wunderschön und du hast genau das mit deinem Kranz eingefangen, was den Herbst so traumhaft macht........*schmelz*.
    Ja, beim Schweden hätte ich noch viele andere Dinge gefunden, d.h. sie hätten mich gefunden *lach*, ich habe aber (zumindest diesmal) erfolgreich widerstanden ;-)
    Der Kinderknast ist nur ganz wenig in Gebrauch und das Blöde dran ist, dass die beiden Prinzessinen diesen als "nicht würdig" empfinden. Sie bleiben zwar kurz mal drinnen, sind dann aber ganz schnell wieder raus ...........Weiber halt ♥♥

    Ich grüße dich ganz, ganz lieb
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Oh das ist einfach wunder-wunderschön!!! Und so ohne Garten bin ich jetzt mal kurz schrecklich neidisch!

    Aber ich schau einfach mal, ob ich in den Blumenläden und auf dem Bauernmarkt ähnlich tolle Sachen auftreiben kann. Ich möchte auch unbedingt so einen schönen Kranz!!!

    Viele liebe Grüße von
    Anne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia,
    lieben Dank für Deinen netten Kommentar. Ja, danke mir geht es gut. Dein Herbstkranz ist ein richtiges Kunstwerk, wunderschön gesteckt und farblich so richtig schön herbstlich. Eine tolle Idee.
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  11. Hach, der ist ja traumhaft schön Dein Kranz! Bin hin und weg und total begeistert.
    Lieben Gruß
    und ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  12. So schön ist dein Herbstkranz geworden! Dein Garten ist ja wirklich die reinste Schatzkammer! Ich finde auch die Farben harmonieren alle so gut zusammen! Toll ist ja auch, dass der Moosy genau in diesen tollen Zinktopf passt! Schick dir liebe Grüße und hab noch einen schönen Sonntag - Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia,

    das sieht richtig klasse aus und Kränze binden kannst du auch noch. Die Farben sehen
    prächtig aus.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia..Dein Kranz ist traumhaft.....Genau so mag ich ihn...bunt..wie der Herbst eben ist...
    Schön das du dabei auch an die " Anleitung" gedacht hast...GLG Dani

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia,
    leider bin ich nicht so geschickt wie du. Der Kranz ist wunderschön, genau so würde er mir auch gefallen.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  16. Der Herbstkranz ist wirklich ein Traum! Wunderschön geworden :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia, Du solltest nebenbei noch ein Floristengeschäft eröffnen. Du wärest bestimmt immer gleich ausverkauft .....:-)
    Liebevolle Sonntagsgrüße von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine schöne Zimmer-Herbstfreude. Diese Farbenpracht ist für mich das Schönste am Herbst. Wir wohnten auch mal in einem Haus, wo der Wein im Herbst die Wände so schön anmalte.

    Liebe Grüße
    und einen schönen Sonntag

    Nula

    Schau mal in meinen Trostpreis-Post. :-)

    AntwortenLöschen
  19. Du hast die ganze Schönheit des Herbstes in deine Kränze und Kopositionen gesammelt!

    AntwortenLöschen
  20. Was für wunderschöne farbenfrohe Kränze! Muß ich mir auch noch bei einem Spaziergang verschiedenes besorgen. Wenn du die Hagebutten mit Haarlack besprühst, halten sie länger. Sehen ja aber auch getrocknet schön aus. Habe im Garten leider nur die Früchte des Mehlbeerbaums und Zieräpfel.
    Danke für´s Motivieren!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde den Herbst einfach überwältigend in seiner Farbenpracht. Wunderschöne sachen hast Du gewerkelt.
    Schöne Sunntig
    Barbara

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen Cornelia,
    die Kränze sind wunderschön! Meine liebe Schwiema ist gelernte Blumenbinderin, die hat mir auch einen tollen Türkranz gemacht. Aber wenn ich deine Anleitung hier so sehe, sieht es gar nicht schwierig aus. Da wed ich mich wohl mal selbst dran trauen ;)
    HAb eine schönen Sonntag meine Liebe
    Grüßle
    Dani

    AntwortenLöschen
  23. Superschön ! Gefällt mir total gut und der Herbst ist einfach wundervoll mit all seinen dekorativen Schätzen *gg*. Hab einen schönen Sonntag !
    GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  24. Du bist ja der Wahnsinn! So einen schönen Herbstkranz hab ich ja überhaupt noch nie gesehen. Ich bin ja sowieso ein Herbst-Fan und bewundere dich ehrlich für all die schönen Schätze, die du aus deinem schönen Garten hast.
    Toll gemacht!

    Alles Liebe
    Daniela

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Cornelia, das ist ja echt ein wunderschöner Kranz geworden. Ich bin fasziniert von den tollen Farben. Der Herbst kann so schön sein, gerade wenn die Sonne scheint und uns nochmal richtig wärmt. Ich mag das viel lieber als das heiße Sommerwetter. Jetzt kann ich in der Sonne sitzen und sie genießen. Da geht sogar quilten oder stricken.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und schicke liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Cornelia.....das ist ja merkwürdig mit der Mail....Ich habe deinen lieben Kommentar aber erhalten...ganz herzlichen Dank!!!!Ich wünsche dir einen sonnigen Sonntag.....Viele Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  27. Halli hallo Cornelia
    das ist ja eine Farbenpracht in dem schönen Herbstkranz. Sehr geschmackvoll gestaltet, da hast du bestimmt eine ganze Weile Freude dran. Ich glaube ich muß uch mal langsam durch unseren Garten streifen, abe so schöne Sachen wie du hast, sind da nich hahahahah.

    Lieben Gruß Hibiskus

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Connie, der Kranz hat wunderbar den Herbst eingefangen. Ich muss mir auch mal solche Gefäße besorgen. Mir gefällt das sehr gut und mit dem Moosi hält er bestimmt lange. Die kleinen weißen Erika in der Sauciere gefallen mir auch, ich habe gerade auch zwei weiße Erika gekauft.
    Eine hat die Manu ( lila svalan)beim Bloggertreffen bekommen und eine durfte bei mir einziehen. Ich wünsch dir einen schönen kreativen Sonntag, ganz liebe Puschigrüße♥

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Cornelia,
    dein Kranz ist ein einziger HERBSTTRAUM. Du solltest welche verkaufen!

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Cornelia,
    mit Deinen zauberhaften Herbstimpressionen fällt es beinahe leicht, die Jahreszeit nach einem "merkwürdigen" Sommer willkommen zu heißen. Die Farbenpracht ist herrlich und Deine beiden
    Herbstpüppchen vom letzten post wieder wunderschön.
    Liebe Grüße an Dich und an alle Frösche im Kleiderschrank, tolle Idee!!!
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  31. Wunderschön gelungen ist die dieser tolle Kranz! Danke für die kleine Anleitung, hatte mich sofort gefragt wie man sowas macht... Mal schauen ob ich Zeit dazu finde... Dein Garten herbstelt sehr schön vor sich hin! lg, Raphaele (ich fasse es nicht, der PC kennt das Wort "herbsteln" ?!)

    AntwortenLöschen
  32. ach liebe cornelia, zum träumen schön....ganz wundervoll hast du dir die herbstfarben ins wohnzimmer geholt.....und ich bin froh, dass ich auch endlich mal wieder ein grüsslein für dich da lasse....hab eine schöne woche...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Cornelia,
    Dein Herbstkranz ist wirklich wunderschön geworden. Ein wahres Feuerwerk der Farben, aber unglaublich schön! Die Minierikas finde ich ja super klasse. Ich habe so kleine Löwenkopfterrinen und da würde die auch super rein passen. Da muss ich doch mal schauen, ob ich sie auch bei uns finde. Euer Garten ist ja das wahre Herbstparadies mit all den schönen Sorten an Pflanzen und Früchten. Hab eine schöne Zeit.

    Ganz liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  34. Cornelia, wie schön Du das alles beisammen gesucht hast und wie schön das alles gemacht ist!!!
    Herrlich um so etwas schönes im Wohnzimmer zu haben. Richtig Herbst in deinem Haus.
    Groetjes Gery

    AntwortenLöschen
  35. ✿✿✿✿✿✿✿ ich pflück dir die letzten herbstblümchen von nimmerland du schöne...danke für die schönen bilder :-)
    1000küsschen silke

    AntwortenLöschen
  36. Liebste Corneila,

    Ich bin wieder zurück:-) Wir hatten es sehr schön und genossen die Tage in München.
    Nun aber zu deinem Post, manchmal frage ich mich wirklich, was du nicht kannst?:-) Deine Kränze sehen ja aus, als ob ein Blumen-Profi sie gebunden hat, wow. Ich mache solche Kränze auch manchmal, aber die sehen dann noch lange nicht so gut aus wie deine, da kann ich meine Nase kaum vom Bildschirm halten;-)
    Ich bin ja so froh, dass ich dir mit meinem kleinen Schweinchen eine Freude machen konnte:-) Im nächsten Jahr weiss ich nun, dass du anfangs September Geburtstag hast, sorry für die Verspätung.
    Drück dich ganz lieb.
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  37. Ein Traum von einem Herbstkranz, muss ich schon sagen, lieb Cornelia. Vielleicht schaffe ich es an den freien Tagen, endlich für herbstliche Dekoration im schwanenweißen Haus zu sorgen. Und dann muss da auch noch ein Päckchen auf den Weg gebracht werden...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  38. Wooow! Der Herbstkranz ist wunder, wunderschön liebe Cornelia!! Ich finde die Farbenvielfalt ganz ganz toll und perfekt kombiniert
    Euer Wein wächst beeindruckend.
    Ach was für ein wunderschöner Post von Dir!
    Viele liebe und herzliche Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  39. Ich kann mich nur anschließen! Einfach wow! Deine Herbstdeko ist ein Wahnsinn! Wunderschön!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.