Dienstag, 22. Oktober 2013

prall gefüllte Taschen




Hallo meine lieben Leser,
ganz herzlichen Dank für eure so begeisterten Kommentare zu meinen Ferienbildern, ich freu mich, dass ich euch Alle so "abholen" konnte, mir mir in den Süden zu reisen ... und ja... der Pullover, der muss noch ein bisschen warten, da ich jetzt viel Anderes zu tun habe ;o), aber heute möchte ich euch noch den Inhalt meiner prall gefüllten Taschen zeigen, die ich ja schon ausgepackt habe...
Shoppen kann man ja in Ferienorten immer, aber in Südfrankreich gibt es so viele besondere Sachen, die  man hier einfach nicht bekommt. Die ideale Gelegenheit, jetzt schon alle Weihnachtsgeschenke einzukaufen, was ich denn auch gemacht habe..
Ob es nun die weltbesten Macarons der Firma Ladurée sind,




die es nun endlich auch in St Tropez gibt, und von denen ich mir einen sehr edlen Tee und Macarons geleistet habe. ...



sie werden in diesen wunderschönen Schächtelchen fein verpackt, ein Gedicht...


und hier meine Tees... rosa hatte ich schon...


sie machen sich gut auf dem Küchenregal.

-------------------♥♥♥--------------------

Marinette ist eine ganz typische französische Einrichtungsmarke, Stammhaus in St. Tropez, spezialisiert auf Stoffe und Tischwäsche, allem voran die Boutis, die gesteppten Tischsets, Kissenhüllen oder Bettüberwürfe, und viele Dekosachen.
  Drei Tischsets  durften bei Marinette mit, weil sie soo schön sind. Weiß, beige und flieder..


 hier das weiße, beige sieht genauso aus,
und flieder..





Das fliederfarbene, ovale Set ist der perfekte Untergrund zum kleinen Bol, das  ich in der Rue Gambetta gekauft habe. Ein sagenhaft schöner Laden war das. Am Fenstersims  habe ich derzeit noch dezent weiß und flieder dekoriert.



und passt zur zarten Orchidee.

Schwarz weißes wende - Boutis gab es dann auf dem Markt:



das durfte auch mit.


Frankreich ist ja das Land der köstlichen Süßspeisen und das spiegelt sich auch auf Textilien wieder..
ein ganz süßes Täschlein, 



und noch schönere Geschirrhandtücher von denen...


ich eins als Trostpreis für euch mitgebracht habe!!!!!!!!!!!!!


Dieses hier könnt ihr noch zusätzlich gewinnen! Mit Rosenbonbons und Cigale Seife!

wer also noch beim Give away mitmachen möchte, sollte dies schnell tun!

Überhaupt die leckeren Sachen überall. 
Mitgebracht haben wir natürlich jede Menge Kekse und Tee, frischen Lavendel, Aperitive, 




Seifen sowieso, denn die gibt es wirklich an jeder Ecke...

und in Bormes Les Mimosas hab ich wieder meinen Lieblingsladen aufgesucht.



Die Besitzerin hat das gesamte Sortiment von MathildeM und Orval (das ist der Mann von MathildeM) , die Taschen und Dosen sind von Orval, 

die romantische Linie mit Duftsteinen, Büchlein, Kissen und allen anderen romantischen Sachen kreiert MathildeM. Bei uns noch sehr unbekannt.

Das durfte mit, schon letztes Jahr:

diesjahr:


die neue Tasche

drei süße Dosen


jede Menge Büchlein, die schon als Geschenke reserviert sind,
und die liebe Besitzerin, die mich wiedererkannte, bedankte sich für meine Treue im vierten Jahr mit dieser Tasche in der Tasche.

eine Stoff-Falttasche ist darin.



In Bormes kann man sooo herrlich bummeln, kommt, ich zeige euch noch ein bisschen was....





und auch in anderen Dörfern ist soo viel zu sehen und zu entdecken:










Auf der Rückfahrt haben wir im Mekka aller Antik-und Flohmarktfreunde der Welt angehalten. 






L´Isle sur la Sorgue ist der Ort, der die höchste Dichte an Antikläden und Flohmarktwaren zumindest europaweit aufweisen kann. Der jährliche große Antikmarkt, der zu Ostern dort stattfindet, lockt sogar Fans und Händler aus USA dort hin.  In früheren Jahren haben wir ihn zu Ostern mehrfach besucht, das, was es dort gibt, ist mit Worten nicht zu beschreiben. 
Nun hat sich in den letzten Jahren viel verändert und es gibt richtige Markthallen mit Möbeln, aber das Fotografieren wurde mir nach wenigen Aufnahmen mit einem energischen NON !!! verboten..





das Gewächshaus hätte ich direkt so einpacken mögen..







und dieses süße Häuschen stand auch am Strassenrand, so liebevoll eingerichtet




Ja, da kommt man schon ins Schwärmen..

Nun sind wir fast am Ende angelangt. Hier zeige ich euch noch die Auswahl an Kreativheften, die ich mitgebracht habe, die Franzosen sind schon immer sehr kreativ und handarbeitsbegeistert,  und in den Heften sind so süße Ideen.



und ganz zum Schluss der Brüller des Tages:



Frau Zwergenwelt kauft sich Häkelhefte! 
Auf französisch !!!!!!

♥Ja gehts noch?♥

Ich hab über mich selbst den Kopf geschüttelt. ;o))))!!♥Aber die Ideen waren so süß darin und ich habe eine Freundin, die sich über die Anregungen freuen wird ;o))

und mit diesem romantischen Fenster kehre auch ich zurück in den Alltag, 



denn mein nächster Markt steht bevor, für den ich schon seit ein paar Tagen eifrig nähe. 
Ich danke euch herzlich für euer Interesse und warmherzigen, lieben Kommentare, die ihr immer hinterlasst und die mich richtig glücklich machen. So schön, dass ich meine Eindrücke mit euch teilen darf. 
Ich hoffe, es hat euch Freude gemacht, meine Bilder zu betrachten und ich wünsche euch einen herrlichen, warmen Herbsttag, 






















Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,

    UNBESCHREIBLICH SCHÖN!
    Du schenkst mir und anderen viel Freude.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, wenn ich mit dir dort gewesen wäre, wir hätten einen LKW gebraucht um unsere Schätze nach hause zu bekommen. Wunderschön, und ganz viel auch nach meinem Geschmack.
    Wir sehen uns in anderthalb Wochen in Wirges, ich freu mich.
    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    wundervolle Bilder von ganz tollen Sachen! Richtig schön, was Du Dir so mitgebracht hast!
    Diese Dosen und Geschirrhandtücher sind so hübsch!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sind das schöne Bilder und natürlich schöne Schätzchen! :-)
    Ich weiß gar nicht was mir am besten gefällt... das Täschchen, die Tischsets, die Dosen,... Einfach wunderschön!
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Cornelia,

    was soll ich zu soviel Schönheit sagen? Mir steht der Mund offen vor Bewunderung.
    So stelle ich mir das Paradies vor :0)))

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cornelia! Was für ein wundervoller Post! Da schlägt das Frauenherz gleich höher! :-D Die Taschen sind toll! Aber sterben könnte ich für diese Hasendose! Gott! Wie süß! :-D Da muss ich glaich mal surfen gehen.... >. < ♥
    Liebe Grüße,
    Alice :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Cornelia,
    das wäre ein Urlaub ganz nach meinem Geschmack gewesen...
    Laduree... sündhaft teuer aber auch ganz exquisit, die Teedose hätte ich mir auch gekauft, ich schwelgte ja diesen Sommer in hellblau... aber alle Sachen die Du mitgebracht hast, sind traumhaft schön.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Cornelie,

    Zuerst einmal herzlichen Dank für deine lieben Worte zu meiner Weihnachts-Kollektion, ich habe mich sehr darüber gefreut, danke du Liebe!
    Da hast du aber ganz spezielle und vor allem sehr schöne Sachen mit gebracht. Wo soll ich da jetzt anfangen? Also die Macrons würde ich ja am liebsten zusammen mit dir zu einer Tasse Tee geniessen und als Unterlage würde ich mir ein bezauberndes Tischset aussuchen und nach dem Schwatzen, könntest du mir dann noch deine Heftchen zeigen. Das wäre doch ein super Nachmittag, nicht wahr?:-)
    Also der Antik-Flohmarkt hätte mich sicher voll und ganz in seinen Bann gezogen, ich danke dir so sehr fürs Zeigen, so sehe ich immer wieder, wo es überall ganz wunderschön auf der Welt ist!

    Nun wünsche ich dir auch einen schönen Herbsttag und grüsse dich ganz lieb.
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,

    welch wundervolle Sachen Du da in Frankreich zusammen gefunden hast. Einfach zauberhaft. Ich finde es auch immer bewundernswert, wie manche Menschen - und dazu gehörst Du zweifelsfrei - es schaffen, die perfekten Dinge auch zu finden. Glückwunsch zu Deinem Geschmack.

    Macarons liebe ich auch. Total lecker, mein Mann bringt mir ab und an welche von Geschäftsreisen mit. Ein ganz toller Genuss.

    Und die Teedosen... hach bei Deinen Bilder kann ich nur schwärmen.

    Nun wünsche ich Dir wieder eine sanfte "Landung" im herbstlichen Deutschland...

    herzliche Grüße
    Betty

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Cornelia,
    bei deinen schönen Shoppingtrips wäre ich zu gerne dabei gewesen! Ist das schön! Du hast auch traumhaft schöne Sachen gekauft! Allein die hübsche Tasche und die Dosen. Wunderschön!
    Auch die Tischsets gefallen mir sehr!
    Ich kann mir gut vorstellen, dass das richtig Spaß gemacht hat.
    Wie schade, dass du in den Antikhallen nicht fotografieren durftest.
    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. Heul - warum hast du mich nicht mitgenommen? War denn kein Platz mehr im Handgepäck?;O) Was hast du nur alles tolles entdeckt, wunderschöne Sachen hast du dir mitgebracht.

    LG SAbine

    AntwortenLöschen
  12. Du meine Güte sind das schöne Sachen, da kann man sich ja gar nicht satt sehen. Tolle Einkäufe hast du da gemacht. Ich beneide dich um diesen Traumurlaub.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  13. HILFE!!! Ich hab Schnappatmung, mein Herz rast und die Tränen stehen mir in den Augen... Ich will die Geschirrtücher haben und die Muffintasche also die Große auf dem ersten Bild (ok, die Kleine mit den Macarons will ich auch) SOFORT! Gott, sind die schöööön. (der Rest auch, aber die ganz besonders!) Wenn du wieder dorthin kommst geb ich dir meine gesamte Barschaft mit, und dann musst du für mich einkaufen! Machst du das? Und jetzt muss ich noch 25 Kommentare hinterlassen, damit ich diesen tollen Trostpreis gewinne! Schluchz...
    Muffinverliebte Grüße
    Dani
    (schön, das du wieder da bist ;) Äh und hast du eine Adresse wo man die Geschirrtücher eventuell bestellen könnte????? klimper :)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia
    Was für wundervolle Schätze.....wo fang ich nur an..also der Flieder Untersetzer ein Traum...die Dosen sooooo süss.....die Abtrocknungstücher einfach nur schöööönnnnn.....und die Büchlein herzallerliebst...hach...ich glaub ich geh noch ein paar Kommentare schreiben damit Ichlaut den Trostpreis gewinne ;-) ich hoffe aber das die Macarons kein Weihnachtsgeschenk waren sonder für dich bestimmt ;-)
    Liebe Grüsse Monika
    Ps. Das Tassenengelchen grüsst herzlichst zurück und manchmal ist es schon etwas einsam....vielleicht hast du ja mal mehr zeit und nähst ihm ein wintergspänli.....?

    AntwortenLöschen
  15. Uff, unglaublich! Die Küchenschürzen fand ich toll! Und natürlich die Geschirrtücher, lecker schauen die aus ;O) Ein Laduree-Döschen besitze ich auch, war ein Geschenk *yummy* Aber die Fotos vom letzten Post waren noch viel schöner, was ein Anblick!! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für diese zauberhaften Bilder. Da kommt man doch gleich ins träumen, Urlaub, Meer..... Südfrankreich ist immer eine Reise wert. Deine Einkäufe sind auch wieder sehr schön und mir gefällt alles.
    Liebste Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  17. WAAAAAAAAAAAAAAAAA, das sind sooooooooo tolle Sachen!!!!
    Dass du überhaupt noch nach Hause wolltest????? ;-)

    Vielen Dank für die tollen Bilder, die entführen mich immer ein bisschen in ein kleines Paradies ♥♥♥

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Bianca

    PS Wenn du mal wieder da hinkommst und eine nette, begeisterungsfähige Reisebegleitung benötigst, dann melde dich bei mir, ja!!!!! *lach*

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cornelia,

    ach da kommt man aus dem Schwärmen ja gar nicht mehr heraus. So herrliche Bilder und deine Einkaufstasche war ja richtig prall gefüllt mit tollen Sachen. Deine Mitbringsel sind einfach herrlich und was ganz besonderes, wenn man es hier nicht bekommt.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim werkeln für deinen Markt.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  19. Ohoh liebe Cornelia,
    ich bin gaaaaanz ehrlich...ich bin nun durch den Wind und hilflos überfordert....oh ja so isses wirklich!.
    Mein Gott du warst in einem Paradies...alles ist wunderschön anzuschauen...und als ich unten angekommen bin,musste ich gleich wieder nach oben....und schauen..lach.
    Tee und Macarons und dazu die schönen Schachteln...die Sets....die superschönen Geschirrhandtücher....Seifen und auch die tollen Kreativhefte...nee,oder?Sag mal ich könnte vor Aufregung gar nicht schlafen...
    Ach ich glaube ich bin noch nicht in deinem Lostopf,oder?Da husche ich sofort hin und schaue mal ganz schnell.
    Und dann komme ich wieder und schaue hier noch mal deinen wunderschönen Post an.
    Gaaaanz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cornelia,
    vielen Dank, daß Du uns so toll durch Südfrankreich führst. Das ist ja verlockend und reizßt richtig zum Reisen dorthin.
    Die Beute, die Du ergattern konntest, die Süßigkeiten, mhmhmhmh, da läuft einem das Wasser im Mund zusammen.
    Lieben Gruß Ingeburg

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cornelia,
    das ist ja alles ein Traum!!! Wie gerne würde ich mir das alles auch einmal ansehen, aber mit deinen tollen Fotos hast du mich ja ein wenig mit auf die Reise genommen. Danke!!!!
    Liebe Grüße
    Deine Gitti

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,
    auja, der Urlaub wäre was für mich gewesen :-)
    Wir waren vor vielen Jahren mal dort und fanden es
    auch wunderschön. Aber sein Geld muss man ganz schön festhalten :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    und einen gemütlichen Abend
    wünscht dir Urte

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Cornelia,
    Du kannst Dir überhaupt nicht vorstellen, wie sehr ich Deine Traumfotos aufgesogen habe. Ich kann es gar nicht fassen, in welch' einem Paradies Du Dich aufgehalten hast. Die Kostbarkeiten in jeglicher Form, die Du so wunderbar fotografiert hast, lassen mich gar nicht mehr los. Und wenn ich Aurelia erst die Bilder von den Macaron- und Cupcake-Accessoires zeigen werde, wird sie ausflippen. Soooooooo umwerfend schön.
    Bei Ladurée in Paris habe ich übrigens Deinen Rat beherzigt und den roséfarbenen Tee erworben: Marie Antoinette. Kööööööööstlich! Wie heißt denn die hellblaue Sorte?
    Ich umarme Dich in Gedanken und bedanke mich für diese zauberhaften Bilder. DANKE !!!!
    Frische Nordseegrüße sendet Dir
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Cornelia,
    buchst du mir bitte beim nächsten Trip einen Platz mit??? Mano...wenn ich diese Bilder seh...komme ich ins schwärmen! Alleine die Teedosen, Hefte, Flohmärkte...und und und!
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Cornelia,
    spätestens auf dem Antikmarkt hätte ich vor lauter Freude vermutlich einen Schwächeanfall erlitten :-) Das sind ja so viele tolle Eindrücke und Du hast ja so viele schöne Sachen mitgebracht, einfach toll. Die Macarons und der Tee von Ladurée sind meine Favoriten. So edel und ansprechend. Ach, da bekommt man richtig Lust, sofort zu verreisen.

    Liebe Grüße an Dich
    Birgit

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Cornelia,

    bei all den wunderbaren Bildern, auch aus deinem letzten Post, schlägt mein Herz höher. Ist das doch so schön. Man möchte sofort die Koffer packen und sich auf die Reise begeben und mit ebenso gefüllten Taschen, wie es die deinen waren, wieder nach Hause kommen.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschön, liebe Cornelia,
    Deine feinen, reichhaltigen Schätze und die herrlichen Eindrücke. Dagegen ist "Alice im Wunderland" nichts ;-))))
    Die Versuchung pur und jedes Jahr eine tolle Vorfreude. Allein dadurch war euer Urlaub etwas ganz Besonderes. Es ist gut, dass man hier nicht alles "um die Ecke" bekommt. Umso mehr schätzt man die Schätze aus der etwas anderen Welt.
    Lieben Dank für die schönen Eindrücke und viel kreative Freude bei den Marktvorbereitungen.
    Herzige Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Cornelia,
    was für einen schöner Einkaufsbummel auf den du uns mitgenommen hast. Ich bin noch ganz verzaubert. Wirklich eine andere Welt.
    Hoffentlich kannst du dich hier im herbstlichen Deutschland wieder gut einleben, aber sicher kannst du von deinen Eindrücken und Schätzen noch lange zehren.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Jutta

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Cornelia,
    wow...ich bin begeistert, die Fotos sind ja fast schon gemein ;-) du machst uns richtig die
    Nase lang ;-)
    Superschöne Bilder!!!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Cornelia,
    na das ist mal eine Überraschung! Wir wohnen im Moment noch in einem der 2 Bauernhäuser nicht weit von der Grundschule entfernt. Ich bin ja auch in Biberach geboren, vielleicht kannten wir uns früher ja vielleicht. Ich war zwar in der Braithschule, aber vom Wohngebiet ( Bachlangen) wäre es eigentlich auch Birkendorfer Grundschule gewesen.....danach war ich im Wieland Gymnasium....
    Deine tollen Püppchen erinnern mich an die Waldorfkindergartenzeit unserer kids, da hab ich auch Jahreszeitenpüppchen und große Puppen gemacht.... toll war das! ♥ Nun habe ich mich ganz den Glasperlen und dem Schmuck verschrieben *lach* , außerdem nähe und werkele ich gerne.
    Deine Fotos sind wunderschön und die Sachen erst, die du erstanden hast... ich glaube ich hätte einen LKW gebraucht ;)) Südfrankreich ist wunderschön ♥♥♥ Ich beneide dich!! ;))

    Liebe Grüße bis bald
    Christel


    AntwortenLöschen
  31. Ha, Wahnsinn, kreisch, kreisch, kreisch - da fällt ja ALLES - angefangen von den Macarons bis hin zu dem wunderschön eingerichteten Gewächshaus - unter "Habenwollen"!!! EInfach wunderschön, deine Mitbringsel und die Sehnsuchtsfotos! Und jetzt flitze ich noch flott zu deinem GA, kurz geht's ja noch! Allerliebste rostrosige Grüße und vielen Dank für deine lieben Wünsche an meine Mutter!
    Traude

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Cornelia,

    ach, was seh ich denn da alles Schönes? :) Tolle Beute hast du gemacht! Ist wirklich so, Frankreich ist da ein ganz besonderes Paradies... von Marinette hab ich auch ein Tischset hier, ich glaube sogar auch genau das helle, unifarbene, das du auch hast... hihi... und ein Laduree-Tee wohnt hier auch, allerdings nur einer und in einer grünen Verpackung. Auf deine Macarons bin ich ja dezent neidisch ;)

    Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar. Wegen dem Wohnbloggerbuch schaun mer mal, ich hab hier noch ein paar Exemplare... soll ich dir eines in A. deponieren? :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  33. Hej Cornelia,
    Dein Post hat mich so richtig aus den Socken gehauen....
    ich könnte Stunden lang gucken.... Danke fürs zeigen!
    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  34. Ich kann mich einfach nicht satt sehen an Deinen wunderschönen Bildern liebe Cornelia!

    Laß Dich ganz lieb Drücken von der Lu

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Cornelia,
    noch mehr tolle Sachen! Wie herrlich Deine Einblicke wieder sind! Da kriegt man direkt Fernweh....
    Ich glaube gern, dass Du gerade viel mit Deinen süßen Puppen beschäftigt bist. Ist ja bald Weihnachten...! :)
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Cornelia,
    fantastische Bilder kann ich da nur sagen und wie heißt das jetzt auf französisch?
    Images fantastiques!
    Schönes Wochenende
    Heidi

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Cornelia!

    Vielen Dank für die lieben Worte...
    Habe mal grad geschaut...du hast es aber auch schön hier :)
    Ein schönes Wochenende
    Bea

    AntwortenLöschen
  38. Ach herrje! Wenn ich dort gewesen wäre, dann wäre ich jetzt bettelarm! So viele wunderbare Dinge! Ich komme richtig ins Schwärmen! Fantastique!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  39. Hi Cornelia,
    vielen Dank für die schönen Bilder. Nun weiß ich endlich unter welchem Namen ich nach diesen Taschen suchen muss....:-) Ich hatte sie hier auf einem Markt gesehen, aber leider keine mitgenommen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  40. da möchte man am liebsten auch sofort hin ;-) Tolle Teile die du da erworben hast und wieder so wunderschöne Impressionen die uns zeigst. Alles so wunder, wunderschön - schwärm ...
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Cornelia,
    was für herrliche Bilder, ich konnte mich nicht sattsehen daran :O)
    Es freut mich so, daß Du / Ihr eine so schöne Zeit hattet!
    Ich wünsch Dir eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  42. Liebste Cornelia

    Wow wow wow! Ich war jetzt richtig mit dabei, hab mit dir gestöbert und gekuckt.
    Hach, nach Frankreich muß ich unbedingt mal wieder.
    Macarons sind wahrhaftig was ganz Feines, nur selten, dann aber mit größtem Genuß gönne ich mir ein kleines Schächtelchen.
    Diese ganzen Antik/Second Hand/Trödel und Kunstläden lassen mein Herz höher schlagen.
    Danke fürs virtuelle mitnehmen du Liebe!!

    Gaaaaaaanz liebe Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Cornelia,
    was für ein Urlaub. Da kann man doch nur von einen in den anderen Shoppinrausch fallen, oder?
    *lach* Auf deinen Fotos habe ich so viele tolle Sachen gesehen, die ich sicherlich auch mitgenommen hätte;-) Ganz besonders haben es mir die hübsch bestickten Handtaschen angetan und die....und.....
    Eine schöne Woche und viel Spaß bei deinen Marktvorbereitungen,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  44. Welche herrliche Bilder Du hier zeigst!!! Danke fürs teilen.
    Ich geniesse es. Liebe alle Tieren zwischen die viele schöne Sachen.
    Groetjes Gery

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.