Freitag, 22. November 2013

Adventsfarben



Hallo ihr Lieben,
Sobald es Richtung Advent geht, verschwindet die Farbe Pastell  so langsam aus meinem Wohnbereich.
 Obwohl ich wirklich die zarten Farben von Herzen gerne mag und auch ein eingefleischter Rosa- und Blümchen Fan bin, so brauche ich instinktiv zu Weihnachten den Farbwechsel nach rot und weiß mit etwas grün. Gerade noch Eisblau wie die Arktis finde ich schön.
Das ist schon seit Kindertagen so und stellt sich wie ein Automatismus spätestens im November ein.
Dann muss alles Pastellige in die Kisten zurück und ich krame alles hervor, was schön rot ist, am besten ein rustikales dunkleres Rot, das so gemütlich wirkt, dazu Leinen und alle natürlichen Farben.
Mal ehrlich, wer mag das ganze Jahr auf die selbe Farbe schauen? Also ich nicht. Daher durften jetzt schon so einige Sachen aus den Weihnachtskisten schlüpfen, um das heimelige warme und gemütliche Adventsgefühl so langsam hervor zu beschwören.


Dekoriert habe ich erstmal schlicht, viel weiß, dazu eben rot und ein bisschen silber, das passt so schön und wirkt so gemütlich.




der Hirsch braucht noch ein eigenes Präsentationsfeld, das ich ihm am Wochende gestalte.




Hab ich euch eigentlich schon erzählt, dass wir nun den ersten deutschen Maison du Monde Store in Koblenz haben? Letzte Woche war Eröffnung und ich kann euch sagen.. Verlockungen pur! Die Dekoabteilung dort sucht ihresgleichen und ist ein unglaublicher Fundus von Allem, was Frau nicht braucht, aber schön findet,  ich hab mich für dieses Mal  noch zurückhalten können, aber dieses süße Keramikherz durfte schon mal mit. Maison du Monde liegt direkt neben Ikea, was für ein Angriff auf´s Portemonnaie!♥


-------------♥♥♥-----------

 Nähtechnisch hole ich zu Weihnachten auch gerne meine gut gehüteten Stoffschätze von Debbie Mumm und Teresa Kogut  hervor ; bevor nämlich  alle Welt  dem Tilda Fieber erlag, war Debbie Mumm  die amerikanische Queen of fabrics mit ihren schönen Stoffen, feinen Motiven und in Patchworkerkreisen unbestritten die Nummer eins. Viele schöne Stöffchen von ihr und Teresa Kogut  lagern noch bei mir, die ich nie angeschnitten habe; seitdem ich bei Tatjana zur Probe sticke, weiß ich allerdings, dass ich sie für ganz wunderbare Projekte einsetzen kann, die auch gelingen.
An dieser Stelle mal ein großes Dankeschön an Tati, die mir immer diese wundervollen Dateien zur Verfügung stellt!♥
Dann macht es viel mehr Freude, die Weihnachtsstoffe hervorzuholen und z.B kleine feine Mugrugs zu sticken.





Und mit meinem neuen Wundermaschinchen gelang mir auch gleich ein ganz großes Deckchen, dem noch Einige folgen werden






die neuen Weihnachts-Mug-Rugs gibt es ab heute in drei Größen im Stickbär shop. 
Eigentlich wollte ich heute noch welche sticken, aber das reale Alltags- Leben kam meinen Plänen dazwischen.
Ich finde diese kleinen Tassenuntersetzer so schön, ein perfektes kleines Geschenk für alle lieben Menschen.
Und da ich noch so viele Motivstoffe habe, werde ich diese auch noch einsetzen und nur die Motive wirken lassen, ich werde es euch noch zeigen.

Dann wollte ich mich bei euch herzlich für die lieben Worte zu meiner Fuchssammlung bedanken. 
Ich freu mich sehr, dass sie euch so gut gefallen. Ich bin auch weiterhin total begeistert davon. Mehr wird es bestimmt in der nächsten Zeit noch geben. 
Da ich gerade an weiteren Aschenbrödeln und kleinen Pilzmännchen sowie für meinen Weihnachtsmarkt in 14 Tagen  nähe, werden die Füchse allerdings noch etwas warten müssen. 
Ich wünsche euch einen ganz schönen Start ins Wochenende. 
Habt es gemütlich und lasst es euch gut gehen, 




Kommentare:

  1. toll gezaubert, liebe Cornelia und sehr schön dekoriert.
    Hier tobt noch der Bär - das mit der Deko muß noch etwas warten, aber ich freue mich auch drauf, die Engelchen wieder rauszuholen.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo...eine sehr hübsche Deko hast du gezaubert.....wünsche dir ein schönes Wochenende
    Annelie

    AntwortenLöschen
  3. ♥♥♥♥WUNDERSCHÖN ♥♥♥♥♥

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,

    deine Schönheiten erfreuen mein Herz.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Jakie cudne dekoracje.
    Bardzo mi się podobają i są w moim stylu.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    das waren sehr schöne Einblicke in deine rot-weiße Weihnachtsdeko. Die drei Lichthäuschen wirken wie ein kleines, gemütliches Dörfchen.
    Und du hast ganz recht, man braucht auch mal den Blick auf andere Farben.
    Deine Mugrugs sehen allesamt toll aus, vor allem die mit den Sternen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,
    vielen Dank für Deinen netten Kommentar auf meinem blog. Ich finde Deine Sachen wunderbar und auch für mich ist die Farbe rot/grün/weiß die Farbe für den Advent und oder Weihnachten.
    Deine MugRugs sind wieder klasse. Besonders die in rot. Die liebevolle Dekoration mit dem kleinen Reh und dem Hirsch auf dem Silbertablett sieht nach wohliger Wärme aus.
    Die Frage zum Weihnachtsmarkt: In Bonn ist er eröffnet, bzw. am Sonntag aber wegen Totensonntag geschlossen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  8. Ich lieeebe rot und silberne Weihnachtsdeco, doch leider gibt es die Kombo eher selten. Meist ist rot mit gold gepaart und das ist nicht so mein Fall .....

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,
    erstmal auch von mir : Habe mich sehr über Deinen ganz lieben Kommentar gefreut!

    Du hast ja schon wunderhübsch adventlich dekoriert. Ich mag rot auch sehr gerne im Advent, ist halt klassisch, traditionell. Rot lässt sich mit weiß, grau, grün, silber, gold ( hihi, finde ich kitschig), hellblau, usw, kombinieren... gefällt mir alles. Das Rehlein auf dem letzten Bild gefällt mir auch..
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia
    So richtig stimmig siehts bei dir aus - rot,weiss, ein bisschen Silber und dazu noch die hübschen Häuschen! Ich liebe diese ja über alles und habe selber schon eine "kleine Stadt"! Langsam dürfen sie aus ihren Kisten raus, denn bis zum 1. Advent muss im Linth-Lady-Haus noch richtig gewerkelt, sprich dekoriert, werden. Die Mug Rugs sind ja allerliebst - aber irgendwie komme ich in letzter Zeit kaum mehr an die Sticki!
    Ein ganz schönes Wochenende wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Cornelia,
    das sind weihnachtsfarben die ich auch mag, habe gerde vor paar tagen überlegt, welche farbe soll der adventskranz haben, vielleicht lila oder rosa, oder oder oder - und? genau !!! gekauft habe ich wie immer dunkel rot!!! ich kann nicht anders!
    dein deko ist sehr schön
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Cornelia
    Wenn ich bei dir daheim zu Besuch wäre, würde ich stundenlang vor Deinen Fensterbrettern stehen.
    Du hast sie so wunderhübsch und detailverliebt dekoriert.
    Und genäht hast du auch sooo schön weihnachtlich.
    Fühl Dich umarmt!
    Herzlichst,
    Lina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Cornelia,

    ja rot ist die Farbe der Weihnachtszeit, schöne Dinge hast du schon ausgegraben, sieht wirklich schon recht adventlich aus.

    Der neue Laden neben Ikea ist sicher eine böse Sache für die Geldbörse, ich bin da auch so schlimm, am Besten die Hände auf den Rücken fesseln ;o)))

    Ich habe auch noch viele Stoffe von Debbie Mumm und Teresa Kogut,

    Ich wünsch dir einen guten Start ins neue Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie schön - bei Dir weihnachtet es schon!! Irgendwie kommt mir Weihnachten noch so weit weg vor... Aber in gut 5 Wochen kommt schon das Christkind. ;-) Sollte auch mal meine Kisten ausgraben und schauen, was die so an Deko hergeben...
    Liebste Grüße!
    Eri

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, meine Liebe, also die Farbe ROT mag ich ja eigentlich nicht, aber in dieser Zeit MUSS sie einfach sein, nicht wahr? Und bei Dir wirkt sie ganz besonders schön. Aber ich bin immer noch fasziniert von den herrlichen Holzsternen. Hab' wieder einen auf Deinen Fotos entdeckt :-)
    Macht's Euch gemütlich am Wochenende und grüß' alle neu entstandenen Aschenbrödels von meinem.
    GGGGGLG von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  16. Weihnachten ohne rot und Natur geht gar nicht bei mir, obwohl ich auch mittlerweile einen kleinen Abrutscher in knallbunte Deko habe. Deine Mug-Rugs sind der Hammer, am besten gefällt mir der mit den 2 roten Sternen! Und dann muß ich dich ja doch arg bedauern, gleich zwei Verführungen nebeneinander, tztz, du Ärmste! ;O)

    LG SAbine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Cornelia,
    ich liebe deine Deko! :-D Das sieht so schön aus, wie früher und so kuschelig! :-D Die Mugrugs mit den Sternen sind auch so süß! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cornelia,

    bei uns ist es in der Weihnachtszeit auch Rot und ein bisschen Gold und weiß und Grün, andere Farben kommen da so gut wie nie vor :-)
    Ich liebe Deine deko, du machst das immer alles soooooo schööööön! Und Du hast ja auch das rot-gepunktete Geschirr von Frau Noll :-) ich habe da schon ganz viel und jedes Jahr zu meinem Geburtstag kommt was neues dazu.
    Ich wünsche Dir ein wunderbar gemütliches Wochenende
    Deine Tati

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cornelia,
    hach, gefällt mir das gut. Ich liebe rot-weiß
    zu Weihnachten total :-)
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  20. Meine liebe Cornelia,

    Genau wie du bevorzuge ich in der Adventszeit rot und weiss, ich finde, diese Farben sind einfach am besten für diese herrliche Zeit. Bei dir sieht es schon so gemütlich aus und wenn es dann noch schneit, sieht alles nochmals viel schöner aus. Bei uns hat es schon ein bissl geschneit, aber ich hoffe, es wird noch viel mehr:-)
    Deine Stickdeckchen sind sehr schön geworden, da kannst du ja immer wieder um dekorieren, einfach toll.
    So und nun noch das Wichtigste für heute:-) Gestern flatterte dein Paket in mein Haus und meine Freude war riesen gross. Danke meine liebe Cornelia, alles ganz und gar nach meinem Geschmack und alles so schön rosa verpackt, du bist einfach Klasse. Das kleine Säckchen mit dem wunderschönen Tilda-Stoff hat mir besonders Freude gemacht und nun muss ich immer an dich denken, denn es steckt schon bei mir in der Tasche für allerlei KrimsKrams:-) Ich drück dich ganz lieb für all die schönen Sachen.... die Schokolade war schon in der 1 Minute verdrückt, hihihihi und nun freue ich mich auf den Rosen-Tee, habe ich noch nie probiert.

    Nun hab ein ganz schönes und kuscheliges Wochenende und viel Energie bei deinen Püppchen.
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Cornelia,
    ich finde auch, weiß und rot sind schöne Farben für den Advent, darum gefällt mir auch deine Tischdecke so gut mit den tollen Tassenuntersetzern !!!
    Sehr schön ist alles dekoriert und das Bambi ist so süß!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,

    das sind auch genau meine Adventsfarben und ich bin ganz begeistert von deinen Werken und der Deko.
    So recht voran komme ich mit meiner Deko nicht, aber ich hoffe es in der nächsten Woche fertig zu bekommen.
    Hab gerade die Füchse im letzten Post gesehen. Ich bin auch ein Fan der Reineckes. Den Filzfuchs dem aus MM magazin habe ich auch genäht und dein Freihandkissen ist toll geworden.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Cornelia,
    rot ist einfach eine Weihnachtsfarbe! Meine Großeltern und auch meine Eltern haben schon immer rot geschmückt und bei mir zieht es dieses Jahr auch seit langem wieder ein. In Verbindung mit weiß und Naturtönen und viel Bauernsilber sieht es immer sehr edel und fein aus. Ich verstehe dich also ;-)
    Jetzt musst du mir mal verraten wo MdM in Ko aufgemacht hat. Ich bekomme momentan nichts mit. Meine Mama ist im Krankenhaus und die Zeit sehr knapp bemessen...

    Liebe Grüße und einen schönen kuscheligen Abend

    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Meine liebe Cornelia, ich mag rot zu Weihnachten auch am allerliebsten. Manchmal schwenke ich zwar zwischen den Farben, aber zu rot komme ich immer wieder zurück. Deine mugrug finde ich auch wunderschön! Ein dickes Umärmele an dich! LG Dani

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Cornelia,
    ich finde die Tassenuntersetzer toll. Zu Advent und Weihnacht nominiert bei mir auch die Farbe Rot. Ich habe auch noch viele Debbie Mumm Stöffchen und finde sie immer noch toll. Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit und schicke liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  26. Wie schön du alles hast!!!
    Rot ist meine absolute Weihnachtsfarbe!
    Aber durch meine vielen Märkte usw habe ich noch nichts dekoriert. Das kommt noch!!!

    Schönen Sonntsg und liebe Grüße,

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Cornelia, jaaaaaaaaa - ich bin's - dieee Lony ;-))) Seit einiger Zeit treibe ich mich nun als Plus Size Bloggerin herum (Mode für Mädels ab Gr. 44 aufwärts), kombiniert mit einem Touch Homestyle (denn ohne Dekorieren kann ich nicht, kennst mich ja :-)

    Ich hatte eine Weile meinen Blog über Squarespace laufen, aber das war garnix, die Kommunikation mit den Blogfreundinnen ist über Blogger viel einfacher... so bin ich vor einiger Zeit wieder zu Blogger gewechselt ;-)

    Ich weiss, ich mache Euch alle verrückt mit meiner Umzieherei - aber mir macht neben dem Bloggen auch das Blog-Designen und verändern sooo viel Spaß, das ist auch ein kleines Hobby von mir :-) Und Ihr findet mich ja auch immer alle wieder *grins*

    Ich hoffe, Dir und Deinen Lieben gehts gut. Ich wäre dieses Jahr so so gerne ENDLICH mal zum Villa Landleben Weihnachtsmarkt gekommen, um einige von Euch wiederzusehen, aber nun habe ich kommenden Mittwoch eine kleine OP, muss danach die Couch hüten und es klappt wieder nicht... total schade.

    So, Du Liebe, nun surfe ich mal noch eine Runde und schau bei den anderen Mädels vorbei.

    Viele liebe Grüße an Dich!!!

    Lony

    P.S. ....jetzt musste ich gerade erstmal nach "Maisons Du Monde" surfen... Himmel - was ist das denn für ein KNALLER-LADEN??!! Ein Traum! Und bei Euch liegt er auch noch gleich neben IKEA.... das ist ja tödlich für die Geldbörse... ;-)))) Toll!!!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Cornelia,
    jaaaaaaa rot gehört zu Weihnachten wie (am liebsten) Schnee! Du hast ja schon viel dekoriert, ich muss noch.....
    liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebste Cornelia,
    Du hast wieder so schön dekoriert, es ist immer eine große Freude, die bilder zu sehen :O)
    und Rot, ja genau, das gehört auch für mich unbedingt zur Weihnachtszeit!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  30. Hola Cornelia, que buena presentación! me encantaron los tapetes!

    AntwortenLöschen
  31. So schön sieht es bei dir aus, liebe Cornelia ♥ Ja, Rot gehört eindeutig zur Adventszeit :)) Ich hab auch schon ein wenig dekoriert, hach, ich liebe diese Zeit!!

    Alles Liebe
    Christel

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Cornelia,
    ja, ich finde auch rot-weiß macht die (Vor-)Weihnachtszeit so richtig heimelig!
    Sieht schon sehr schön aus, was Du alles dekoriert hast!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt,
    Karoline

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Cornelia,

    du hast so recht: Rot ist als Adventsfarbe einfach unschlagbar. Die Mischung mit weiß und grün stimmt wirkungsvoll auf die kommende Zeit ein. Ich werde deshalb auch unseren Adventskranz natürlich grün belassen und ihn neben den roten Kerzen nur mit wenigen schmückenden Kleinigkeiten bestücken.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  34. Eine wunderschöne Adventsdeko hast Du gemacht und ich dachte so bei mir, ja, ohne rot könnte ich im Advent und Weihnachten gar nicht :) Habe es probiert nur mit weiß und silber, aber es fehlte etwas. Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Erika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.