Samstag, 28. September 2013

Der Herbstkranz



Hallo liebe Mädels,
heute habe ich schon wieder eine Menge Bilder für euch, ich hoffe ihr habt Freude daran!
Jedes Jahr mache ich einen Herbstkranz aus den Früchten der Natur, normalerweise in einem runden Korbkranz, diesmal mochte ich gerne den alten Blechkochtopf befüllen, da es dann auch mit dem Gießen einfacher geht.
Der Garten gibt ja schon Einiges her...es wuchert dermaßen bei uns, wie im wilden Wald sieht es aus,....
die wilde Weinrebe erklimmt so ziemlich alles, was sie erreichen kann..




sehr dekorativ über Stock und Stein..



Vieles wächst hier in unserem großen Garten




und den Rest habe ich mir heute auf einem schönen Waldspaziergang besorgt und noch Kleinigkeiten im Blumenladen gekauft..


beginnen wir also mit dem Topf, darin verstaue ich immer einen Moosy Ring..


..den ich gleich gut wässere, und dann wird gesteckt was nur reinpasst!
Aber mit System- ich nehme immer eine ungerade Zahl einer Hauptpflanze, und gruppiere den Rest drumherum.

Und so füllt es sich dann Stück für Stück.





von oben!

Natürlich bleiben einige Sachen immer übrig, ach ich liebe diese Farben




so entstand in diesem kleinen Weidenkörbchen noch ein weiterer kleiner Kranz.





Ton in Ton mit den Zieräpfelchen.

die Erika-Minis sind die großen Newcomer und zwei weiße durften auch noch mit, sie passen nämlich genau in die alte Sauciere meiner Oma.


Hier nochmal ein Blick vom großen Kranz auf dem Wohnzimmertisch. 



durch das feuchte Moosy wird er wochenlang schön bleiben. 

Mit diesen farbigen Bildern grüße ich euch herzlich und wünsche euch ein wunderschönes, gemütliches, farbenfrohes, frühherbstliches, Altweibersommer-warmes und naturnahes, feines Wochenende! 













Freitag, 27. September 2013

Der Frosch im Kleiderschrank und ein bisschen Herbst



Hallo Mädels,
hier bin ich schon wieder mit dem Froschkönig  im Bett  mit dem Frosch im Kleiderschrank.
Seid ihr neugierig?
Vergangene Woche habe ich eine sagenhaft süße Datei vom Stickbär Probe gestickt, die Prinzess Doodles, die sind sowas von witzig, da konnte ich mich gar nicht zurückhalten, denn der Frosch, der eignet sich doch wieder einmal perfekt als Duftfrosch , nein, Duftkissen, und so kommt er nämlich in euren Kleiderschrank.
Zwei hab ich gerade noch, einen grünen und einen in Pastell, die anderen sind schon so weitergehüpft.




Ich finde den so toll! Wie er schaut! Drollig, oder nicht?


Und mit dem Frosch kuscheln darf man hier, mit diesem weichen Kissen, sind die Motive nicht herrlich?

*****

*****

Am besten gefällt mir ja der Schriftzug Prinzicke, das passt einfach perfekt, wenn das kleine Tochterkind mal wieder "verdreht" ist!


Und  mit diesem kleinen Stimmungsbarometer kann die Prinzessin selber zeigen, wie sie gerade gelaunt ist:



(der ist auch schon weitergewandert, kann aber nachbestellt werden).
alles ist schnell gestickt, auch für den kleinen Rahmen ist was dabei, die Fransenapplikationen wirken so lässig, ich find´s genial. Ihr bekommt sie ab heute im stickbär shop.

Kissen, Türschild und Frösche sind hier in meinem Dawanda Lädchen erhältlich!
Ab Mitte Oktober könnt ihr auch für Weihnachten etwas  vorbestellen.
Auch neu im shop sind diese beiden Herbstmädels, kamen mir doch die Pilze gestern gerade recht...







------------------♥♥♥-------------------

Genug der shopping Themen, jetzt zeige ich euch noch ein wenig Dekoration rund ums Haus, heute habe ich nämlich die Hortensien geschnitten, bevor sie braun werden, ach das ist immer eine Freude, wenn man die Gefäße neu bestücken kann.






Ich schneide alle grünen Blätter ab, uns gebe nur noch ganz wenig Wasser dazu, so trocknen die Blüten schön vor sich hin...
hier habe ich etwas ganz Süßes aus Limburg mitgebracht, eine multicolor- Mini-Erika, die genau in die Blümchentasse passt, so süß ist sie..



die Hortensien haben diesjahr wieder so eine wundervolle Farbe..




Ach, ich wollte, ich könnte die Bilder in der Originalgröße für euch hochladen, aber mein Bilderkontingent ist ja schon lange voll, ich kann nur noch verkleinert zeigen..

Auf dem Balkon haben ich auch bereits den Herbst dekoriert


die sanften Gelbtöne mag ich doch sehr!
sie gehören für mich einfach zum Oktober dazu!





So, ihr Lieben, das waren wieder viele Bilder, ich wünsche euch, dass ihr gut ins Wochenende kommt!
Mit viel Sonne! 
Alles Liebe  sendet euch