Freitag, 9. Mai 2014

Sticken, Nähen, Freuen, Eulen, Blumen und Vieles mehr...



Hallo ihr lieben Leser,
eure zahlreichen lieben und begeisterten Kommentare zu Bayern haben mich sehr berührt, vielen vielen lieben Dank!
Da ich zudem noch viele Mails von nicht angemeldeten stillen Lesern zu beantworten habe, dauert es es ein bisschen, bis ich mich überall bei euch melden kann.
Aber ich hab mich über so viele positive Reaktionen ganz arg gefreut!
Wie versprochen gibt es heute wieder viel Textiles, das sich über die Woche hier entwickelt hat.
Ich gehe mal der Reihe nach. Letzten Samstag habe ich einen Patchworkkurs besucht. Er hatte das Thema Eulen und das faszinierte mich.
diese Modelle hier gab es zur Auswahl:


ein pfiffiges Kissen 


eine raffinierte Tasche mit kleinen Zusatztäschchen


eine Krims-Krams-Eule


eine Buchhülle mit "Nähen nach Zahlen"

meine Wahl fiel auf die Utensilo-Eule, die mir spontan so gut gefiel, obwohl ich erst das Kissen machen wollte



....und das ist sie:




genäht natürlich aus Lieblingsstoffen.. (wobei ich mit den pastelligen Farben der Exot war ;o)


und weil sie mir so gut gefiel, hab ich gestern noch eine in rosa genäht ..




Beide sind noch astlos aber werden noch einen Zweig bekommen.
Dann konnte man noch aus Reststücken diese schnellen Eulenbabies nähen..



So ein Näherlebnis in der Gruppe hat ja  was, es wird geschnattert, gelacht, Stoffe getauscht, ich hab es wirklich gemocht.
 Hier zeige ich euch, was einige Andere  genäht haben.. die meisten wagten sich an das Kissen: natürlich alles noch ungebügelt..




Das hat wirklich viel Spass gemacht.


---♠♠♠---

Wie ihr wisst, gibt es ja am Freitag immer die neuen Stickdateien vom Stickbär, heute zeige ich euch die Patchwork Minis, das sind kleine süße Buchstaben und Motive, das ganze Alphabet und ein paar Sonderzeichen sind dabei,  Zahlen gibt es übrigens auch....

und das sind meine Werke dazu:
Ein süßesWandschild





kleine Deckchen mag ich immer gerne..





uiuiui, die Farben kommen hier aber nicht gut rüber, das soll alles pastell sein ;O)
♠♠♠

mal was aus Jeans für Sohnemanns Schreibtisch...



und hier habe ich eine fertige Schürze von MDM bestickt..





Na, gefällt es euch? Die neue Datei ist wunderschön und hier erhältlich beim Stickbär.

------------♥♥♥---------

Als ich letzte Woche vom Kurs nach Hause kam, lag unerwartet ein Päckchen einer treuen Leserin und Kundin bei mir auf dem Tisch. 
Der Inhalt hat mich sooo gefreut, liebe E.,  dass ich ganz sprachlos war, Nein war ich nicht, ;o))
denn ich hab sie spontan angerufen, was zu großer Überraschung führte, gell!??!



 Ja so geschehen immer wieder so kleine Freuden im Alltag. Noch in Bayern weilend erreichte mich die Mail einer anderen stillen Leserin, die den Stoff gefunden hatte, nachdem ich neulich so verzweifelt gesucht habe. 
Sie fand ihn zufällig in einem online shop und es ist genau DER!!!
Nun bei mir
!


Zartgrün mit Röschen.


À propos Röschen, eine gute Überleitung zum nächsten Objekt der Freude:
diesen Rosenhasen sah ich neulich bei meiner  lieben Anja auf dem blog.


 Spontanverliebt orderte ich das sagenhafte Einzelstück , da ich ich ja sowieso ein Fan von Kreuzstichrosen bin.. ist der nicht süß? 



So schön gearbeitet und er bekam von mir noch einen kleinen Mund und ein Röslein an den Kopf. 
Am Süßesten finde ich diese kleinen Füßchen, er ist ja so fest gestopft, dass er super stehen kann!
Zu meinen Kreuzstichkissen das i-Tüpfelchen! 


Wollt ihr noch einen kurzen Blick in den Garten werfen?
Derzeit ist ein bisschen viel Grün, da die Zwiebeln verblüht und die Rosen noch nicht offen sind.. aber es tut sich dennoch was,.. viele fragten mich nach der Strauch Päonie:
das sind winterharte Pfingstrosen, die verholzen, das Laub nicht einziehen und dann besonders ausgefallene Blüten hervorbringen. Es gibt unzählige Zuchtsorten. 




Auch die Knospen sehen ganz anders aus.


Sie stammen aus Japan und sind wirklich "besonders"

  Hier seht ihr den Mohn vor dem Regen. Er müsste morgen aufgehen.


Ich bin schon ganz aufgeregt. 
Derzeit stürmt es so im Westerwald, dass ich etwas Sorge um ihn habe.


Eben war ich noch für euch auf der Terrasse und habe sie geknipst.





das ist meine Terracotta Ecke vorne, ich liebe ja Kakteen und Sukkulenten über alles, und dazu gehört einfach Terracotta


die schönen Frauenköpfe stammen aus Pompeji und Paestum und mein lieber Mann hat sie mir von seinen Klassenfahrten mitgebracht.


Unser Benji mag derzeit am Liebsten draußen schlafen. 
er hat seinen Lieblingsstuhl, den er mächtig 
"einhaart" 


Fast 18 Jahre ist er alt und wirklich "alt", er ist so dünn und macht mir Sorgen. 


er ist halt ein älterer, hagerer Herr...

♥♥♥
Gegenüber sieht es so aus, 


Ich hoffe, dass  mein Mann dieses Jahr den Schrank zu dieser Türe baut, sonst mach ich das selber ;O))



alles Material hat er nämlich schon da...



Zum guten Schluss noch ein Tipp:
 dieses Buch hab ich mir gekauft! 


es stammt von Ama***n hier 


und ein online-Blick in´s Buch hat mich überzeugt. Es ist nicht nur optisch wunderschön gestaltet, sondern ich habe auch gleich ein Modell meiner Wahl gefunden, das ich in einer anderen Farbe 
angehen möchte..


die Jacke könnte doch schön werden, oder? 
So, ihr Lieben, schon wieder war es so lang. 
alles Liebe und Gute für euch! Habt ein schönes Wochenende!


eure Cornelia



















Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,

    es wird immer schöner bei dir.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Cornelia - wow ist das ein langer wundervoller post wieder geworden - wo fang ich da an: Na die Eulen sind ganz wunderbar geworden und in lieber Runde macht es bestimmt ganz viel Spaß! Und das Rosenschäfchen ist ja echt zum Niederknien, absolut bewundernswert diese feine Arbeit. Und bei dir ganz wunderbar aufgehoben:-))). Das kleine Jäckchen, was du dir da vorgenommen hast, sieht wirklich schön aus - ich bin gespannt;-))). Dir ein wunderschönes Muttertagswochenende wünscht dir Dani (PS: ich hab dir eine mail geschrieben - du müßtest also inzwischen wissen, wo ich war;-))))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    ich fang mal von hinten an :-) Da sind doch Sonnenstrahlen auf Deinen Bildern zu sehen. Ihr Glücklichen, wir saufen hier gerade regelrecht ab... Eure Terrasse finde ich wunderschön. Alles ist ganz liebevoll zusammengestellt. Sehr berührt hat mich "der hagere, ältere Herr". Ein weiser, alter Kater. Ich hoffe, er wird Euch noch eine Weile begleiten. Das kleine betickte Häschen passt ja perfekt zu Dir. Toll, dass Du einen Patchwork-Kurs mitgemacht hast. Wenn mein Sohn alt genug ist und auch mal alleine bleiben kann, werde ich mir auch so etwas suchen. Apropos Sohn, das Jeansteil finde ich klasse! Übrigens, ich habe heute bei Katja das Püppchen gesehen, dass Du ihr gemacht hast. Wunderschön Cornelia. Ich bin ganz begeistert.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,

    die Stickdatei von Stickbär ist wieder so klasse und was du daraus gemacht hast gefällt mir auch ausgezeichnet, tzzz schon wieder so eine Versuchung.
    Ich glaube ich weiß wo du den Pachtwork-Kurs gemacht hat und ich kann mir gut vorstellen, dass du mit deinen pastelligen Stoffen der Exot warst, aber ich finde Exoten toooootal klasse.
    Das Wetter ist leider wirklich sehr bescheiden und ich hoffe, es hat in deinem Garten nicht zu sehr gewütet.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,
    du strickst also mal wieder, sehr spannend ;O)) Das bestickte Häschen ist der Knaller, Gehäkeltes zu besticken ist nicht ohne, so zart! So schöne Geschenke hast du bekommen, welche Freude :O) Euer hübscher Garten darf sich an Sonnenschein erfreuen, hoffentlich hält es sich. Dein alter Kater ist ein ganz Süßer *schmunzel* Liebe Grüße, Raphaele

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    viele Katzen bauen im Alter ab und 18 ist schon ein hohes Alter, wichtig ist mal die Blutwerte kontrollieren zu lassen, aber auch Jimmy unser Oldie hat abgenommen obwohl wir die Blutwerte regelmäßig checken, spezielles Seniorfutter und vielleicht auch mal Päppelnahrung zwischendurch, vielleicht nimmt er da etwas zu. Alles Gute.
    Wie schön der herrliche Hase mit der Rosenstickerei von meiner lieben Anja wohnt nun bei dir, der ist ganz ganz zauberhaft, hat sie ganz toll gemacht die liebe Inselprinzessin.
    Liebe Grüße von Tatjana, hab ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,
    das Häschen von Anja gefiel mir auch so gut, wie schön das es jetzt bei dir wohnen darf.
    Unsere Kater sind ja gleich alt, das ist schon ein wirlich schönes Alter für einen Kater. Ich wünsche dir und mir das wir sie noch eine Zeit lang bei uns haben dürfen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe grüße
    deine Gitti

    AntwortenLöschen
  8. Ui, du warst aber fleißig! Solche Kurse finde ich auch immer so schön, lauter Gleichgesinnte und immer was zu lachen.
    Dein Häschen ist so süß, das steht auch noch auf meiner To-do-Liste.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,
    tolle Sachen hast Du wieder gewerkelt. Für Eulen bin ich ja auch immer zu haben und ganz besonders gut gefällt mir die Krimskrams-Eule. Niedlich ist die. Ich komme zur Zeit nur leider selten zum Nähen und Sticken.
    Bennie hat sich ja ein feines Plätzchen ausgesucht, wo er seinen Lebensabend mit stolzen 18 Jahren verbringen kann. Ich kann gut nachvollziehen, dass Du Dir Sorgen um ihn machst, denn sicherlich ist er für Euch in all den Jahren auch zu einem Familienmitglied geworden.
    Wunderschön sieht´s bei Dir auch im Garten und auf der Terrasse aus. Seit dem wir vor zwei Jahren eine Baumpäonie gekauft haben, bin ich ein ganz großer Fan dieser tollen Pflanze. Unsere ist ja leider schon lange verblüht. Seit zwei Tagen blühen hier die Rosen, das hatten wir noch nie so früh.
    Liebe Grüße
    und hab ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  10. Jaaaaa, mein Hasenkind (äh, Deines natürlich) sieht mit dem kleinen Mündchen ja noch viel niedlicher aus. Eine gute Idee, liebe Cornelia.
    Die Fano-Jacke habe ich im hiesigen Wollgeschäft bereits fertig gesehen und ich sage Dir, es ist ein ganz tolles Modell - also ran an die Nadeln.
    Vielleicht auf Deiner schönen Terrasse???? Doch heute regnet es hier Bindfäden. Ach, eine Überdachung über der Terrasse wäre prima, dann müsste ich nicht immer alles wegräumen.
    Hab' trotz schlechen Wetters dennoch ein schönes Wochenende. Ich strick' jetzt mein Rosen-Filzprojekt weiter ......
    Alles Liebe von Anja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,
    was warst Du fleißig, ich bewundere Dich - so wunderschöne Artikel! Die Stoffe Deiner Eulen sind wunderschön (ich liebe die Eule in türkis) und Deine Eulenbabies erst - sooo süß!!! Wie schön es in Deinem Garten grünt und blüht und Du hast hier ein wunderschönes Ambiente mit der tollen Dekoration geschaffen. Kein Wunder, dass sich Dein "hagerer alter Herr" dort so wohl fühlt. :-)
    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag,
    Mella

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia
    Warst du fleissig - so herzig deine Eulen, vorallem die in rosa gefällt mir sehr. Gell, solche Kurse sind einfach das Salz in der Suppe, oder Seelenbalsam!!! Die Stickerei ist auch wieder allerliebst und dein neuer Mitbewohner lässt einem gleich das Herz höher schlagen! Der Hase ist ja soooo süss und ich bin froh, findet er bei dir ein so schönes neues Daheim! Und dein Garten fasziniert mich immer wieder - diese Pfingstrosen sind richtige Eyecatcher! Ein rundum schöner Post als Einstimmung aufs Wochenende! Ganz liebe Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia,

    jetzt weiß ich gar nicht wohin ich zuerst schauen soll, was ich mir nochmal und nochmal angucken muss um nichts zu übersehen.... Deine Arbeiten einfach toll, von den Eulen über die Schürze alles ein Hingucker. Deine Blumen sind auch total zauberhaft, sie sehen so duftig aus.

    Tolle Ecken um sich wohlzufühlen und du wirst sicher ein Plätzchen finden wo du dich mit deinem Strickzeug hinsetzen kannst ;O)))

    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende und einen schönen Samstagabend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia,
    so schön sind Deine neuen Näh- und Stickergebnisse, ganz klasse.
    Ich freu mich, dass das obersüße Häschen den Weg zu Dir gefunden hat, die Anleitung dazu hab ich auf alle Fälle schon mal studiert.
    Sagen sich jetzt Fuchs und Hase "Gute Nacht"? Na also, geht doch.
    Ich wünsche Dir ein feines Wochenende.
    Ganz herzliche Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  15. Ich komme ehrlich gesagt mit dem Schauen gar nicht zurecht! So viele schöne Werke! Da warst du sehr sehr fleißig! Dein Kater hat ja schon ein stattliches Alter! Wow!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cornelia,
    erst einmal vielen Dank für Deine lieben Kommentare bei mir.
    Deine Bilder hier sind allesamt soooo schön. Die Jacke ist richtig toll, die würde ich auch machen, mit dem Schöschen sehr süß. Die Eulen sind toll, ich beneide Dich immer wieder um Deine tolle Sticki ;-) Frau kann sooo schöne Sachen machen. Auch die Bilder aus dem letzten Post sind schön, ich bin auch immer wieder fasziniert wenn ich im tiefsten Bayern bin, wie schön dieses Flecken Erde ist, riesen hohe Berge, tolle Seen einfach von allem etwas. Aber ich mag genau so gerne den Norden, weil ich das Flachland so gerne mag, alles platt, keinen Hügel den man hoch muß, es hat alles seine Vor- und Nachteile. Dein Katerchen macht es genau richtig, wenn es geht nach draussen, ein gemütliches Plätzchen und relaxen. Ja er ist wirklich schon ein betagter Herr um so mehr lass ihn den Stuhl ruhig einhaaren :-)

    Nun hab ein schönes Wochenende, auch wenns draussen eher traurig ausschaut
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia,
    du bist ja eine ganz ordentlich begabte Näherin! Mein gott...was ihr Bloggerinnen alles könnt...da hab ich leider zwei linke Haende dazu. Ich halte lieber eine Kamera....hihi!
    Die Schuerze hat mir besonders gut gefallen! Deine Eulen sind ja zuckersuess!
    Auch Dein Garten...sooo schön! Ui..du hast ja auch Mohn im Garten. Hoffentlich ueberlebt die Bleute bei dem Sturm.
    Dein Katzerl ist ein ganz suesser. Meine beiden Fellnasen sind momentan auch fast nur im Haus zu finden bei dem Regen, schlafen...fressen...kuscheln. Was anderes ist grad nicht drin.
    GLG und wie schön es bei dir ist.
    Bis bald,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Cornelia,
    ich habe gerade einen tollen Mäuseblog entdeckt und gleich an dich gedacht.
    Vielleicht magst du ihn dir ja anschauen. Ich fand ihn herzallerliebst:
    http://elsasdesign.blogspot.de/
    Einen schönen Sonntag,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Wow, das sind ja eine Menge neue Eindrücke, schöne deine Sachen und die Pfingstrosen liebe ich. Schönen Muttertag Annerose

    AntwortenLöschen
  20. Hallo meine liebe Cornelia,

    deine Arbeiten sind wie immer wunderschön! Und ich finde, dass du mit pastelligen Farben auf gar keinen Fall ein Exot bist - eher umgekehrt! Der kleine Hase ist ja auch allerliebst - und die Rose ist das i on the top!

    Ich schick dir allerliebste Grüße in den WW und hoffe ihr habt etwas ruhigeres Wetterchen als wir hier im Tal ;o)!

    Alles Liebe und hab es fein - Sylvia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cornelia,
    wow, das war ja man eine lange, wunderschöne Post. Tut mir leid, dass ich so selten schreibe, aber ich bin mit meinem Lädchen so beschäftigt.
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  22. Meine liebe Cornelia,
    ich weiß gar nicht, wo ich zuerst hinschauen soll. So schön, so liebevoll hast du alles fotografiert und beschrieben. Das Häkel-Rosen-Schäfchen ist natürlich herzallerliebst und passt wirklich perfekt zu deinem Rosenkissen.
    Deine Pfingsrosen sind ein Traum und so schön. Ich liebe Pfingsrosen und habe einige, aber so schön sind sie nicht!
    Und was du aus meiner neuen Datei gemacht hast, gefällt mir sehr gut, aber du machst das ja immer so schön, du hast einfach ein Händchen für liebevolle Arrangements
    Dei Katerchen ist ein ganz Süßer und er fühlt sich offensichtlich auf seinem Stuhl auf deiner wunderbaren Terrasse so richtig wohl. (Da wäre ich auch gerne mal Katze, in so schöner Umgebung, lach...)

    Sei ganz lieb gedrückt

    Deine Tati


    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen meine liebe Cornelia,

    Zuerst einmal möchte ich mich ganz herzlich bei dir bedanken für deinen lieben Kommentar zu meinem neuen Header, ich habe mich so sehr darüber gefreut, danke du Liebe!!! Nun weisst du ein bissl mehr, wie ich aussehe:-) Ich halte mich bewusst zurück, da ich es jedem einzelnen selber überlassen will, wie er sich "Rosamine" vorstellt:-)
    Nun zu deinen hübschen Sachen. Die Eulen sind dir so toll gelungen, du kannst dir ja sicher vorstellen, dass mir die rosa Eule am besten gefällt:-)
    Auch die Stickdateien sind wieder einmal so wunderschön und dein Wandbehang gefällt mir soooooo gut, aber auch die anderen Sachen sind einfach der Hit. Ja, ja, bei dir gefällt mir irgendwie immer alles, ich kann einfach nicht anders, als dich zu loben:-)
    Ich freue mich für dich, dass du den Stoff erhalten hast und dein Rosenhäschen hätte ich mir auch gegönnt, es sieht so niedlich aus mit seiner schönen Rose auf dem Bäuchlein.

    Ich wünsche dir eine herrliche und hoffentlich eine sonnige Woche und drück dich ganz lieb.
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Cornelia
    Das sind wieder ganz tolle Sachen. Wunderschön! Die Eulen sind ja allerliebst. Toll sind auch die Gartenbilder. Pfingstrosen mag ich sehr. So richtig schön und gemütlich hast Du es Dir eingerichtet.
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Cornelia,

    ja, gell manchmal sind so Nährunden doch auch immer eine Inspiration. Die Eulchentaschen sind wirklich süß, da hätte ich mich wahrscheinlich auch nicht zurückhalten können. Die Pfingstrose sieht ganz besonders aus. Ich warte hier immer noch dass sie aufgehen werden. Deine gemütliche Terrakottaecke mit den geliebten Köpfen und dem süßen Kater sieht richtig gemütlich aus. Er hat ja auch schon ein stolzes Alter, da brauchen sie halt auch viel Schlaf, gell. Die Jacke mit dem Schößchen die gefällt mir auch sehr. Ein wunderbares Modell. Da bin ich gespannt ob Du sie machen wirst ?!. Ich wünsche Dir eine gute Woche und sage auch noch herzlichen Dank für Deine Mail ♥. Meine Mama hat sich auch sehr gefreut.

    Viele liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Me ha encantado tu bloc, tienes cosas muy interesantes, felicidades por tu bloc. Te invito a visitar el mio, esta semana hablo sobre el sueño de toda mujer el vestidor o el armario, ideas para hacer cambio de temporada. Espero que te guste y si no eres seguidora espero que te hagas y si lo eres gracias por tu visita. Elracodeldetall.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  27. Huhuuuu Connie...hoffe Dir gehts gut?!?
    Wow sooo viele schöne Sachen haste da gepostet...!!! Alsooo Eulen sind ja was tolles...und die anderen vielen schöne Dingen...hach traumhaft.
    Ganz liebe Grüße
    Deine
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Cornelia,
    wunderschöne Sachen hast du genäht. Und die Stickdateien einfach toll.
    Deine Paeonie sieht einfach toll aus. Habe dieses Jahr auch so eine Sorte gepflanzt. Bin mal gespannt, wie sie sich entwickelt.
    Auf deiner Terrasse sieht es sehr gemütlich aus. Jetzt fehlt nur noch das schöne Wetter. Aber ich glaube, ab morgen soll es schöner werden.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße.
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Cornelia,
    die Küchenschürze sieht echt toll aus!
    Aber noch mehr gefällt mir die Pfingstrose, wirklich zauberhaft.
    Ansonsten warst du echt fleißig und hast Viel genäht. In einer netten Runde kann ich mir das auch sehr lustig und gleichzeitig schön entspannt vorstellen.
    Hab eine schöne Woche.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.