Montag, 24. November 2014

Noch mehr Weihnachten????



Hallo ihr Lieben am Montag, 
ganz herzlichen Dank für eure lieben Worte zur Fensterbank und den ersten weihnachtlichen Impressionen. Braucht ihr noch ein bisschen mehr Anstupser? Die habe ich heute für euch!

Ich hab ja selbst noch keinen Adventskranz und der Adventskalender für unsere beiden Großen ist auch noch nicht fertig, aber am Samstag habe ich mich, zumindest was das Floristische betrifft,  bei der jährlichen Ausstellung eines sehr guten Blumenhauses (Treis, Mühlheim-Kärlich) verzaubern und inspirieren  lassen ..
Ich konnte ein paar Handy Bilder machen und möchte euch dran teilhaben lassen, denn es war so wunderschön.
Links und rechts vom Eingang wurden die Besucher so begrüßt,..



aber innen erwartete uns das Winterwunderland (bei 12 Grad +)
Achtung, Rundgang! Bilderflut!
Leider sind manche Bilder etwas unscharf, sorry!





























Den Kranz mit dem Hirsch hätte ich wohl gerne gehabt, aber der wurde mir quasi vor der Nase weggeschnappt:


Ganz besonders schön fand ich das neue Rosa der Weihnachtsterne. Die gibt es ja schon lange in Lachs oder Rosa, aber dieses kühle Rosé kannte ich noch nicht.




Zwar ist Rosa, seit ich 16 bin, meine Lieblingsfarbe, aber zu Weihnachten bin ich eher altmodisch mit rot, weiß und grün 
Doch dieses kühle Rosé passt so gut zum Ostfenster, 




wo ich es dekotechnisch meist so belasse, wie es ist, und vor allem passt der rosa Weihnachtsstern in den schönen Keramiktopf:






und gefällt mir ausnehmend gut.

♥♥♥
Na, wie ist es jetzt bei euch, etwas mehr in Stimmung?
♥♥♥
Bei uns wird lange nicht mehr so viel dekoriert wie früher, zu viel Nippes überall und Kleinteile links und rechts sind mir einfach zu viel.
Früher habe ich jede Ecke vollgestellt mit Weihnachtssachen, aber man verändert sich und braucht nicht mehr so viel von Allem.

 Wie ist es bei euch?
Stellt ihr alles auf was ihr habt, oder auch immer nur Ausgewähltes und immer wieder anders?
Bei mir kommt immer noch eins zum Anderen dazu, wie es mir gefällt, nie alles auf einmal. 
So, nun überlege ich mir weiter den Adventskranz. 
Habt eine schöne neue Woche, 



Kommentare:

  1. Meine liebe Cornelia, hach sind das zauberhafte Bilder! Und du glaubst es kaum, das Kränzlein mit Hirsch ist mir auch ins Auge gefallen - der ist wirklich toll! Ich war letzten Samstag auch in meinem Lieblingsblumenladen. Mit einer Tasse Apfeltee in der Hand habe ich dort meine Zeit verbracht. Aber ehrlich, so schön wie alles anzuschauen war, 50 - 60 Euro für einen Weihnachtsgesteck auszugeben, da bin ich doch zu geizig. Und nachdem wir gestern auf dem Friedhof unserer Lieben gedachten, kramte ich nachmittags so das eine oder andere Dekoteil raus. Und du hast Recht, ich nehme nur noch ausgewähltes. Die rosa Weihnachtssterne habe ich auch schon entdeckt, aber ich "darf" nicht;-))) - die Familie hat ein Machtwort gesprochen - Weihnachtssterne haben rot zu sein. Dein Päckchen ist wieder zusammengestellt und auch wieder auf den Weg nach Hause;-))). Liebste Grüßlein von Dani

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Cornelia,
    Wow das sind ja tolle Eindrücke! :-D Ich kann mir vorstellen wie toll es dort war! :-D Vielen Dank für die schönen Bilder. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice ♡

    AntwortenLöschen
  3. Ps: Wegen deiner Frage: ich habe jedes Jahr eine andere Farbe. :-) Und deshalb packe ich auch nie alles aus. ^^ Ich dekoriere auch immer nur das Wohnzimmer u ein bisschen den Flur. Alles andere bleibt wie es ist. :-)
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,

    bei Dir kommt man wirklich schon in Weihnachtsstimmung! Bei mir muss noch dekoriert werden, ich mache das immer ganz knapp vor dem 1ten Advent.
    Auf manchen Bildern bei Dir könnte man sogar meinen, es läge hier und da schon Schnee :o))

    Ich grüße Dich ganz lieb!

    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,
    ich glaube, so wenig wie dieses Jahr habe ich noch nie geschmückt...keine Engel, keine Wichtel, keine Nikoläause, kein Gedöns mehr.
    Nur noch Sterne, Zapfen und ein paar Kugeln, fertig. Und natürlich meine Lärchenzweige.
    Alles nur noch weiß, braun, grau.
    So ändern sich die Zeiten.
    Die Austellung sieht klasse aus. Da hätte ich auch das ein oder andere Teil ergattert.
    Das Geschäft kenne ich gar nicht.
    Und die Etiketten habe ich mir bei Dortex bestellt, die haben ja wirklich eine tolle Auswahl.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,
    danke für Deinenn Besuch bei mir.
    Also ich stelle nie alles auf... dann würde es auch nicht mehr wirken.
    Und mir gefallen so prunkvolle Sachen schon, aber bei mir daheim mag ich es eher schlicht.
    Meinen Adventskalender hast Du ja schon gesehen.
    Und heute habe ich meinen Kranz fertig gemacht.
    Auch der ist wieder eher schlicht geworden.
    ..aber dieses Zipflige Bäumchen auf dem zweiten Bild... das bringt mich auf eine Idee. Mal sehen ob ich das noch umsetze.

    LG aus der Holledau, Stef

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia
    Was für schöne Bilder... Aber für mich ist es immer seeeehr gefährlich, eine solche Ausstellung zu besuchen, weil: Wer kann dazu schon nein sagen... ;-) All diese schönen Sachen, da muss schon das eine oder andere mit nach Hause kommen.
    Die Farbe des Weihnachtssterns ist hübsch, er macht sich sehr gut an Deinem Fenster.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber eine schöne Ausstellung ich denke dieses Jahr ist weiß/silber der Renner. Allerdings bleibt es bei mir auch bei Rot/Weiß/grün. Ich habe gerade eben meinen Adventskranz gebunden. Es fehlen nur noch die Kerzen. Der rosa Weihnachtsstern gefällt mir auch sehr gut, würde in meiner Küche gut aussehen.
    Liebe Grüße Annerose
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, Cornelia!
    Ach...so Ausstellungen bei Floristen sind doch immer wieder herrlich! Kann man sich gar nicht satt sehen.
    Bei mir ist noch gar nix weihnachtlich dekoriert. Ich bereite noch alles für meine Teilnahme am Weihnachtsmarkt am kommenden Wochenende vor. Danach oder auch im Laufe der Woche werde ich dann auch los legen. Auch nicht mehr so viel wie früher. Seitdem die Kinder alle aus dem Haus sind (und das sind jetzt schon 5 Jahre), sind es auch nur noch ausgesuchte und auch andere Dinge als früher.
    Ja, der Kranz mit dem Hirsch war schon schön. Dieses Tier mit seinem imposanten Geweih hAz es mir im Moment auch angetan. Schau mal bei mir im Blog... ;o)


    Liebe Grüße und eine gemütliche Adventszeit wünscht dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Gerade mache ich ein Päuschen und da freue ich mich so sehr, dass du heute einen Post geschrieben hast. Die schönen Bilder verzaubern doch einfach jeden und mit diesem Anblick möchte ich am liebsten jeden Strauch, jeden Baum und einfach alles rund um mein Haus dekorieren:-) Nee, doch lieber nicht, wie du schon geschrieben hast, manchmal ist weniger einfach mehr. Die eine oder andere Idee nehme ich aber gleichwohl mit. Ich habe am Wochenende Draussen ein bisschen dekoriert. In den Einsatz kamen alte Flohmarkt-Schubladen, die Bilder werde ich noch zeigen.
    An Weihnachten mag ich es auch am liebsten rot, weiss, grün. Bei uns ist an Weihnachten immer etwas mehr dekoriert, als im Rest vom Jahr, aber es wird auch von Jahr zu Jahr ein bisschen weniger. Am Liebsten dekoriere ich momentan mit meinen selbst gewerkelten Sachen, da kann man doch einfach besonders stolz darauf sein, oder:-)

    Du liebe Cornelia, ganz lieben Dank für deine lieben Zeilen, mit dir habe ich wirklich das Gefühl, eine richtig gute Freundin kennen gelernt zu haben und das erfreut mein Herz.

    Sei ganz lieb gedrückt von
    deiner Rosamine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,

    die vielen guten Kommentare sprechen für sich.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia,
    was für ein wundervoller Laden! So viele tolle Sachen, da kann man sich ja gar nicht satt sehen!!
    Und die rosa Weihnachtssterne!! ♥ In solch einem grandiosen Farbton habe ich sie noch nie gesehen! Verstehe ich absolut, dass du da einen mitgenommen hast! Auch wenn ich es an Weihnachten auch am liebsten rot-weiß mag, der ist wirklich klasse!
    Als ich gestern meine Weihnachtskisten aus dem Keller geholt habe, hab ich auch gedacht "Himmel, wie viel Zeug ist das!!" aber einiges gefällt mir aktuell auch gar nicht sooo gut und Platz hab ich auch nicht für alles, daher ist es nur eine Auswahl, aber dennoch recht üppig ;-)
    Sei lieb gegrüßt von
    Karoline

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebste Cornelia,
    das war ja eine wunderbare Ausstellung in der Gärtnerei! Danke für diese schönen Bilder!
    Die Rosa Weihnachtssterne sind traumhaft! Da muß ich bei meiner kleinen Gärtnerei auch mal schauen, der würde mir auch gefallen!
    Bei uns gibt es auch nur wenig Deko, ein wenig auf dem alten Sideboard und ein bischen im Flur, viele Teelichte dazu, denn Kerzenschein muß sein ;O)
    Adventskranz, au ja, da muß ich auch noch schauen, was ich da mache!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia,
    also wer bei den bezaubernden Fotos nicht in Stimmung kommt.....Ich würde auch gerne schmücken, aber durch unsere Renovierung komme ich im Moment nicht an die Kisten.....ich hoffe bis Ende der Woche kann es dann losgehen :)
    Bei mir ist die Deko auch weniger geworden.....gerne nehme ich Kerzen und Naturmaterialen.
    Rot finde ich auch sehr schön und es muß Weihnachten eben sein!Und natürlich darf ab und zu auch ein neues Stück mit.....
    Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia,
    das ist ja der Wahnsinn...die Blumenausstellung war mit Sicherheit toll...die Sachen auf den Bildern gefallen mir auf jeden Fall sehr gut...da hätte ich mich wahrscheinlich nicht beherrschen können :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cornelia,
    wir haben hier ein Gartencenter mit einer wunderschönen Weihnachtsausstellung. Da komme ich selten raus ohne etwas zu kaufen. Aber ein kleines Teilchen darf doch jedes Mal mit nach Hause. Ich hab noch nichts dekoriert, werde mich am Wochenende austoben. Sicherlich nicht alles, aber bei mir ist doch immer eine ganze Menge die ich dekoriere....
    Liebe Grüße
    deine Gitti

    AntwortenLöschen
  17. liebe cornelia, du machst ja sachen....*lach*....einen weihnachtsstern in rosa habe ich bisher scheinbar immer übersehen....*lach*....er passt ja wundervoll zu deinem übertopf und diese gärtnerei hat ja eine himmlische auswahl an allem, was das weihnachtsherz glücklich macht....daaaaaaaanke fürs zeigen....
    ganz, ganz liebe grüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cornelia,

    das kann ich nur bestätigen das Blumenhaus Treis macht ganz wunderbare Sachen. Die Bilder sind sehr schön und machen richtig Lust auf Weihnachten.
    Ich habe mich sehr gefreut, dass du mich gestern an meinem kleinen Stand besucht hast und wir uns persönlich kennen lernen konnten.

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Wochen.
    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cornelia,
    Ich liebe Weihnachtsaustellunfen beim Floristen...und renne jedes Jahr von Laden zu Laden...
    Da ich auch Floristin bin...liegt das ja auch nahe.
    Ganz tolle Bilder hast du uns mitgebracht und ich konnte das ein oder andere sehen das mich wirklich inspirit hat.
    Bei mir kommt auch immer das Eine zum anderen dazu...und irgendwann ist es dann komplett.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. o gott was für wunderschöne fotos, was für tolle sachen
    ich hätte echt fast alles nehmen können
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cornelia,
    ich dachte erst, du zeigst uns Bilder aus deinem Garten....:) Wunderschöne Dinge sind auf den Bildern zu sehen, wie gut, dass du mit dem Handy geknipst hast! Der Kranz mit dem Hirsch hätte mir auch sehr gut gefallen....und viele andere Sachen ebenso.....
    Ich hab heute angefangen und werde wohl mindestens morgen noch brauchen. Viel in Naturtönen und Weiß - im Wohnzimmer ein paar Sachen in Rot dazu....hat großen Spaß gemacht ♥
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Cornelia, mein Herzallerliebster hat gerade Zimmer in der Jugendherberge gebucht. Am 13. sind wir auf dem Weihnachtsmarkt. Danke für den Tipp!!!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  23. Eigentlich mag ich ja Weihnachtssterne nicht so gerne, aber diese roséfarbenen sind ja ein Traum. Danke für die vielen wunderschönen Foto-Impressionen, liebe Cornelia. Doch irgendwie kann ich mir kaum vorstellen, dass Ende dieser Woche tatsächlich schon der 1. Advent sein soll. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude beim vorweihnachtlichen Dekorieren und freue mich über weitere schöne Fotos von Dir,
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  24. Von den Ausstellungen in Blumengeschäften lasse ich mich auch immer gerne inspirieren, so ist es mir auch dieses Jahr ergangen. Auch ich dekoriere zu Hause nicht mehr so viel wie vor Jahren.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Cornelia,

    ich denke, es gibt keine andere Zeit im Jahr, die so mit Inspiration gefüllt ist wie die bevorstehende. Man kann sich gar nicht satt sehen oder gar entscheiden, weil man im Grunde alles ausprobieren möchte. Jetzt fehlen nur noch die entsprechende Zeit oder auch ein bisschen mehr Moneten. Dann sollste mal sehen...

    Sei herzlich gegrüßt von

    Anke

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Cornelia,
    deine Bilder stimmen einen wirklich auf die kommende Weihnachtszeit
    ein...da lohnt sich immer ein Besuch und meistens wird der auch teuer
    bei mir ;-)
    Herzliche Grüße schicke ich Dir und schön, dass wir uns jetzt auch
    persönlich kennen!!!
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte mich ja gerne als Leser bei dir eingetragen, aber
      geht momentan wohl nicht. Das Problem habe ich manchmal
      bei mir auch, das Blogger einfach nicht meiner Follower anzeigt!

      Löschen
  27. Liebe Cornelia,
    da hast du aber schöne Weihnachtsdekoration fotografiert.
    Ich lieeebbbee diese Rosa Weihnachtssterne. Die roten mag ich nicht so gern, aber so einen Rosa Stern würde ich zu gern haben wollen. Muss ich mal Ausschau danach halten.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Cornelia,
    so allmählich kommt Weihnachtsstimmung auf, erst Recht bei diesen Eindrücken hier!
    Rosa Weihnachtssterne habe ich dieses Jahr zum ersten Mal gesehen und konnte mich bislang nicht durchringen. Mir geht es da ein wenig wie dir und finde Rosa passt nicht so gut in die Adventszeit. Deiner macht sich in dem Topf dennoch ganz gut!
    Hab noch eine schöne Woche.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  29. Du meinherein das sind ja tolle Bilder - eben voll provessionell, manchmal träume ich davon so einen provessionellen Vorrat an Materialien zu haben das muss einfach klasse sein.

    Ich habe ja sowas von abgespeckt mit Deko und außer dem Adventskranz wird nicht viel hinkommen. Ich fühle mich irgendwie leichter.
    Liegt das vielleicht am Alter? Ich werde in 2 Jahren 50

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Cornelia,
    das ist ja der üppige Überfluss und dann setzen auch noch die rosaroten Weihnachtssterne eine Häubchen ohne drauf! Und der Teddy mit seinem Freund, dem Hund in dem alten Koffer - nur reizend!
    Ich dank dir ganz ganz herzlich für deinen reizenden Besuch und die mitgebrachten lieben Worte. Ich freu mich scheckig, dass es dir bei mir gefällt.
    Hab einen wundervollen Adventsbeginn und eine glückliche Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Cornelia,
    wunderschöne Weihnachtsdeko, da kommt bei mir schon ein bisschen Weihnachtsstimmung auf.
    Vielen Dank für die Bilder.
    So ein rosa Weihnachtsstern, hat schon was in sich....! Gefällt mir, auch wenn ich sie lieber in weiss und rot habe.
    Bin noch etwas unschlüssig was ich dieses Jahr aus der Weihnachtskiste heraus holen werde.
    Bestimmt kommen die Wichtel raus, und... und.... und....
    Da wir Katzen haben, steht nichts leicht zerbrechliches rum.
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Cornelia
    Vielen Dank für die Bilderflut. Unglaublich was die Damen (?) von diesem Blumenladen alles auf die Beine gestellt haben.
    Rosa Weihnachtssterne hab ich noch nie gesehen. Bei dir passen sie wirklich wunderbar hin. Und ui, was hast du da für einen tollen alten Koffer? Gefällt mir seeeeeehr! :-)
    Ich hab bis jetzt noch garnix weihnächtlich dekoriert. (Bis auf den Adventskalender) Aber ich hatte a) keine Zeit und b) keine Lust. Irgendwie bin ich überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung.
    Einen Adventskranz haben wir auch noch nicht. Den wird es aber wohl auch nicht geben. Ich stecke eine Kerze auf eine alte Gugelhupfform und dekoriere diese. Du siehst, ich bin nicht viel weiter wie du...
    Ich wünsch dir ein schönes und kreatives Wochenende und einen schönen 1. Advent. Ich bin gespannt auf deinen Advetskranz. :-)
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.