Donnerstag, 22. Januar 2015

Brigitte - Strickpüppchen Vol.3




Hallo meine lieben Blogleser, 
als ich im Juli 2009 diesen Post hier zum Thema Strickpüppchen  aus der Brigitte veröffentlichte, ahnte ich nicht, dass dieser der absolut meist aufgerufenste Post  meines Blogs werden würde!
So viele Mails erreichten mich seit dieser Zeit; begeisterte Zustimmung, nostalgische Erinnerungen, Anfragen zur Anleitung, und immer wieder die Freude, im Netz darüber gesucht und meinen Blog dabei gefunden zu haben. 
Nun erreichte mich vor einigen Wochen wieder eine liebe Mail dazu, und die sehr liebe Dame schickte mir eine solche Vielzahl von Bildern ihrer älteren und neuen Strickpüppchen, dass mir wirklich vor Staunen die Augen übergingen. Sie bat mich ausdrücklich, die Bilder zu posten, so dass ich dem Wunsch sehr sehr gern nachkomme!
Alle Bilder sind also von Heide, die unglaublich vielseitig und  ideenreich das Thema umgesetzt hat, aber seht selbst:







die Nikoläuse finde ich absolut genial, 
darauf muss man doch auch erstmal kommen:



 Heide hat sich auch mit der Gestaltung der Zipfelmütze befasst, so dass diese nun perfekt zum Niko passt!



Das ist doch wirklich schön, oder nicht?

Heide hat (noch) keinen blog, aber eine Website für Puppenhäuser und allem, was dazu gehört!

 Ich weise gerne  darauf hin, denn ich finde, es lohnt sich wirklich, dort einen Besuch abzustatten, allein die von ihr genähten Bettüberwürfe und Patchworkdecken  auf der Seite hier für Puppenbetten sind eine wahre Pracht! 
 Nun hoffe ich, dass euch die Strickpüppchen viel Freude gemacht haben und ihr auch inspiriert seid, der Fantasie sind doch wirklich keine Grenzen gesetzt und ich möchte mich auch bald wieder dran begeben.
Wo wir gerade dabei sind, möchte ich euch noch einen relativ neuen Blog empfehlen, 
Filomenas kreative Nähideen, schaut doch mal bei ihr rein, sie macht so schöne Handarbeiten!

♥♥♥

Morgen Nachmittag gibt es dann wieder Neues von  der Stickmaschine, diesmal wieder was ganz Praktisches.


bis morgen also, liebste Grüße, 






Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,

    dein schöner Post schenkt Freude und Begeisterung.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia,

    ja das ist wirklich erstaunlich wie viele schöne Püppchen Heide gestrickt hat und er Nikolaus ist wunderbar.
    Ich bin schon gespannt, was du und morgen schönes zeigen wirst.

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Corneloia,

    wenn man diese süßen Püppis sieht, wird man wieder ein bisschen zum Kind.
    Ich finde sie soooo süß und bin schwer beeindruckt von der Vielfältigkeit.

    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia
    Jöööö.... die sind ja zuckersüss!
    Herzlichst grüssdt Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Cornelia
    ich freue mich endlich mal wieder hier zu sein. Hat ne Weile gedauert, ich weiß. Aber ich hatte und habe unheimlich viel um die 'Ohren und es blieb keine Zeit für den Blog.
    Dienstag habe ich es nach einer Ewigkeit endlich mal wieder geschafft was zu posten.
    Diese Püppchen finde ich auch sowas von entzückend. Toll, daß Dir die Dame die Bilder zur Verfügung gestellt hat von ihren zahlreichen Püppchen. Ach wie fein, ich hoffe wirklich, daß ich die Zeit und die Muse finden werde wieder mehr hier zu sein in der schönen Bloggerwelt.
    Ich wünsche Dir von ganzem Herzen eine schöne Restwoche und eine gute Zeit. Alles Liebe und fühl Dich umarmt,
    Deine Lina

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, liebe Cornelia, auf die von Dir vorgeschlagenen Seiten werde ich nachher gleich schauen. Bin schon ganz gespannt. Danke für die schönen Fotos und die lieben Tipps. Ich sende Dir herzallerliebste Grüße,
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  7. Meine Liebe,

    So nett von dir, die liebevollen Püppchen hier zu posten. Sie sehen alle ganz entzückend aus und die Nikoläuse finde ich auch ganz speziell und irgendwie ganz skandinavisch.
    Freue mich schon auf morgen und auf die Stickdatei, ein richtiges Freitags-Ritual für mich, dich zu besuchen und über die herrlich schönen Stickdateien zu staunen.

    Sei ganz lieb umarmt.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Cornelia,

    das ist wirklich bewundernswert. So viele Puppen. Da würde ich Aufgeben. Viel zu viel Zählen und Farbtausch.
    Danke für dein dickes Kompliment! Aber so eine Decke würdest du auch schaffen. Wenn du jeden Tag ein Stück Strickst geht es ganz schnell.

    Sei Herzlich Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  9. die Püppchen sind herzallerliebst - hab auch noch eine Uraltanleitung davon hier liegen. Die Idee mit den Nikoläusen finde ich genial. So welche werde ich mal fürs nächste Weihnachten vormerken ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  10. NA, das nenne ich mal Abwechslung und sehr einfallsreish! Die Nikoläuse sind auch zu süß!
    Mal sehen, wo ich meine ANleitung vergraben habe...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich wahnsinnig süss !
    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  12. Also die Nikolaus-Püppchen sind ja der Hammer! Da hab ich mich sofort verliebt! Und die Vielseitigkeit von Heide lässt mich nur staunen - eines schöner als das andere und alle mit viel Liebe zum Detail gemacht! So schön!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia,
    die kleinen Püppis sind wirklich toll...und die Nikoläuse... :) ...das wäre mir ja zu fummelig...aber ich bewundere jeden, der sowas macht... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia,
    an die kann ich mich auch noch erinnern :-)
    Wir mussten / durften sie damals vor fast 40 Jahren in der Schule stricken.
    Ich wußte gar nicht, dass sie noch oder wieder "IN" sind.
    Viele, herzliche Grüße aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  15. Das finde ich ja allerliebst. Ich kenne zwar deinen Ursprungspost dazu nicht, aber hab nach einem ähnlichen Post bei mir ebensolche Begeisterung erfahren. Die Püppchen kenn ich noch aus meiner Kindheit. Jetzt werden sie so oder so wieder entdeckt und machen einfach rundum Freude. Genieß diese Freude!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cornelia, deine LeserInnen haben recht! Die sind aber auch nuuuuur liiiieeeb! Und dann auch noch in sämtlichen "Lebenslagen" - süß!
    Eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia,
    wie schön, dass Dein Strickpüppchen-post dieses Echo bekommen hat. Sagenhaft, mit wieviel Liebe Heike die kleinen Figuren gearbeitet hat.
    Inspiriert durch den Ideenreichtum musste ich natürlich auf ihre Seite und bin hin und weg über soviel filigrane Feinarbeiten für jegliche nur erdenkliche Situationen im Miniformat. Neben den von Dir erwähnten Bettüberwürfen finde ich u.a. die selbst die Vielfalt von Morgenmänteln beeindruckend. Überall diese Liebe zum Detail, wunderschön.
    Liebe Heike, Dein Kontakt zu Cornelia war eine super Idee, hast Du gut gemacht!!!
    Alles Liebe für Dich, Cornelia,
    Gabriele
    PS.: Filomena besuch ich noch

    AntwortenLöschen
  18. Was für schöne Strickpüppchen. Ich kann gar nicht sagen, welche mir besser gefällt.
    Ich muss doch mal nach meiner Strickpuppe suchen, die ich im Textilunterricht gestrickt habe.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Cornelia,
    ach die sehen genau so aus, wie jene, die wir vor rund 40 Jahren in der Handarbeitsstunde in der Grundschule gestrickt haben. Ich hab sie sehr lange gehabt. Lustig! Deine Püppchen vom Titelbild sind aber auch allerliebst! Werde mal öfters bei dir reinschauen.
    Bis bald, Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cornelia,
    da hast du wohl mitten ins Schwarze getroffen mit deinem Post vor so vielen Jahren.
    Ich finde es auch sehr schön, dass du regelmäßig Feedback bekommst.
    Ganz klar, dass dann so eine Mail bzw. die Bilder gepostet werden müssen.
    So lieb von dir!
    Ich finde übrigens den blauen Nikolaus mit dem weißen Bommel ganz witzig :-)
    Hab einen wunderbaren Abend noch!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  21. Sooo süß, ja, die brauchen alle ein neues Zuhause ♥

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,
    jaaaa!! Die kleinen Püppchen sind Klasse!! Hab die Anleitung auch vor einer Weile auf deinem Blog entdeckt und eines danach gestrickt:)
    Jetzt will ich mich endlich dafür bedanken!! Da werden bestimmt noch ein paar mehr Püppchen folgen....die Heide war echt fleißig!!Ihre Seite schau ich mir nachher gleich an:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  23. Was für eine umfassende Sammlung. Die sind aber alle total schön.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. hallo Cornelia,
    die sind ja allerliebst !! eine schöne Sammlung hast du da !
    Liebe Grüße
    Heike von Filomenas

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Cornelia,
    wie schön, so ein lieber Post. Und sooo schöne viele Püppchen! Ach, die könnte ich auch mal wieder machen :O) Das ist eine wunderbare Auswahl, und Deine Nikolausmütze dazu, einfach herrlich!
    Gespannt bin ich auch, was Du als nächstes mit der Sticki geschaffen hast :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups, da hatte ich mich doch verlesen, die lange Nikolausmütze ist ja von der lieben Heike ....hat sie echt toll gemacht!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  26. Liebe Claudia,
    danke fürs Zeigen dieser Bilder! Die Püppchen sind niedlich, als Kind hatte ich auch so eines, das mir meine Mutter gestrickt hat. Aber ehrlich gesagt mochte ich das nicht besonders... *schäm* Heute hätte ich dafür die grösste Lust, selber eines zu stricken. Mal schauen, vielleicht kommt's ja irgendwann mal dazu, obwohl meine To-Do-Liste immer länger wird. :-)
    Einen schönen Tag und alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  27. Hach, was sind die herzig!! Mein Favorit eindeutig der Nikolaus!!! Ich mochte die Püppchen allerdings nie stricken, weil die ihre Hände immer in den Taschen haben und nix machen können, die Armen!! Das fand ich als Kind immer SEHR schlimm, grins.
    Hab ein schönes Wochenende Süße
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Cornelia,
    oja, so ein Püppchen hat ich auch mal
    von meiner Oma! Wow, und die sind alle
    so knuffig! :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  29. Moin moin liebe Conni, die Püppis sind zauberhaft, und die Nikoläuse.. Wirklich süß♥ Heide hat ihrer Fantasie wohl keine Zügel angelegt. Wirklich schön. Hab ein schönes Wochenende liebe Connie und sei lieb gegrüßt von Puschi♥

    AntwortenLöschen
  30. The puppis are Adorable!
    Many greetings from the Netherlands
    Hendrika

    AntwortenLöschen
  31. Ach ja ich war von diesem Post auch begeistert, da ich diese Püppchen damals auch gestrickt hatte. Die sind super, Heide hat das gut gemacht.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Cornelia
    Ach an diese Püppchen kann ich mich gut erinnern....meine Mutter hat mir als ich klein war ganz viele davon gestrickt.....eine ganze Familie hatte ich davon.....hach Kindheitserinnerungen sind was schönes....
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  33. die Strickpueppchen , herrlich!! und die Nikolaeuse wirklich toll gemacht und was fuer ne schoene Idee! Der Link bietet ein abendfuellendes Programm..........tolle Sachen!! Danke dir fuer alle Info und so viel Schoenes zeigen! Herzliche Gruesse!

    AntwortenLöschen
  34. Solche Strickpüppchen hat meine Oma früher für mich gemacht. Da wären zum Beispiel Schneewittchen und die 7 Zwerge oder ein Polizist und ein kleiner Sträfling. Die Kerlchen "leben" übrigens alle noch. Sind ja auch zu süß - genau wie die Püppchen-Parade und die Weihnachtsmännlein auf den Bildern in diesem Post. ;-)

    Viele begeisterte Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.