Freitag, 13. Februar 2015

Vom Frühling träumen



Hallo meine lieben Leser, 
darf man am Freitag, den 13. Februar vom Frühling träumen?
Ja, ich meine schon, denn selbst wenn es nach einer strengen Frostnacht noch Rauhreif im Garten gibt 




und der Pool noch dick zugefroren ist, 


so erfasst einen doch beim Rundgang durch den Garten schon eine leise Vorahnung, dass der immerwährende Kreislauf der Natur nie versagt und und die ersten Vorboten der kommenden, schönsten Jahreszeit, uns bald eine Fülle von Blüten bescheren wird. 
Die wärmende Kraft der Sonne schiebt schon die ersten Triebe hervor, 



vereinzelte Schneeglöckchen wagen ein erstes Sonnenbad 




und die Christrosen erfreuen mich immer noch mit ihren feinen Blütenköpfchen.




Da darf man auch schon wieder von Rosen träumen, und wenn auch noch nicht im Garten, so doch im Haus, selbst gefertigt mit der Stickmaschine, und das habe ich die vergangen Woche ausgiebig getan.
Als ich von Tatjana die neue Datei zum Probe sticken bekam, machte mein Herz einen  Luftsprung, denn was ich da sah, war die Erfüllung eines lange gehegten Wunsches, nämlich solche traumhaften Rosen mit der Stickmaschine sticken zu können.


Und so habe ich mit der ganz neuen Datei eine ganze Reihe Dinge gestickt, die mir meine Freude an Rosen wieder einmal bewusst gemacht haben.



Es sind Labels für den 10-er und den 13-18-er Rahmen, mit oder ohne Rosen, aber bei mir natürlich nur mit Rosen, 


aber man kann die Stickschritte mit dem Rahmen auch überspringen und direkt nur diese herrlichen Rosenmotive sticken.
und z.B solch solch ein Kissen nähen..


Oder Schrift in die Labels einfügen,









Gefällt es euch auch so gut?
Dann besucht mal den Stickbär shop, dort gibt es die traumhafte neue Datei  shabby rose Labels vom Stickbär.


Frühling ist auch im Haus eingezogen.










Einige Wünsche wurden mir erfüllt wie z. b diese lange gesuchte und ersehnte Tilda Dose, die mir die liebe Frau Oldenkott besorgt hat,


oder ein bisschen was vom Kultlabel Green Gate, das auch an mir nicht spurlos vorbei geht,..



und ich mir deswegen gleich die neusten Stoffe gesichert habe.



so wie auch einige Teile der Tilda Limited Collection, die ich bei Frau Oldenkott fand, ein erstes Blöckchen war schon lieferbar, die Stoffe kommen demnächst 






Und wo wir es gerade noch von Rosen hatten:
 2010 hatte ich mal einen Pullover mit Rosenmuster in der Waschmaschine verfilzt und nähte damals aus dem Wollstoff dieses Herz


meine frühen Leser erinnern sich vielleicht noch,..


und so gefiel es mir, aus dem verbliebenen Walkstoff einen Osterhasen zu nähen!



Schnitt von mir, einfach so, aber immerhin mit echten Glasaugen!

♥♥♥
Meine Lieben, ich danke euch für euer Interesse, eure lieben Besuche und Worte hier, und wünsche euch eine schöne Zeit über die "tollen" Tage, ich mache ein kleines Blogpäuschen und bin nächste Woche wieder für euch da!



Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,

    die Sonne lacht, und ich freue mich mit dir auf den Frühling.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia,
    bei Dir ist ja schon richtig der Frühling eingezogen. Sehr schön sieht das alles aus. Aber nach all den vielen grauen und regenreichen Tagen wird die Sehnsuch nach Sonne und ein bisschenen Wärme nun immer größer. Das geht mir auch nicht anders und ich finde auch hier bei uns im Garten immer mehr Anzeichen, dass der Frühling in den Startlöchern steht. Hach und vorhin zogen zwei riesige Kranichschwärme über uns hinweg! Der Winter, der zumindest hier bei uns keiner war, verabschiedet sich allmählich.
    Liebe Grüße
    und hab ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. Deine Stickerei ist einfach traumhaft schön! Wenn ich deine süßen Hasen sehe, möchte ich meine am liebsten sofort aus der Versenkung holen, aber damit warte ich bis Ende des Monats. Gut, dass wir immer alles aufheben, sogar Sachen, die andere entsorgen würden wie einen verfilzten Pullover, aus dem du so schöne Sachen gezaubert hast.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,
    so schöne Frühlingsbilder! Deine Deko ist wieder mal sehr schön anzusehen! Die Maileghäschen lieben wir ja auch so :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,
    was für ein schöner Post, da war ja von allem was dabei. Herrlich!!!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebe Cornelia,
    erst einmal möchte ich mich bei Dir noch tausendmal bedanken für deine vielen wunder-wunderschönen Designbeispiele zu meiner neuen Stickdatei. Und dann möchte ich mich für die schönen Fotos in deinem heutigen Blogpost bedanken. Da geht mein Herz auf, so schönen Bilder. Das Häkelhäschen habe ich ja schon einmal bewundert, das mit dem rosigen Bäuchlein. Und bei Euch blüht es ja schon richtig im Garten. Davon träume ich im Moment noch, es ist unter all dem Schnee außer ein paar winzigen grünen Spitzen noch gar nichts vom Frühling zu sehen.
    Die kleinen gehäkelten Vögelchen sind wunderbar. Hast Du sie gehäkelt?
    Ich wünsche Dir ein ganz, ganz schönes Wochenende!
    Alles Liebe
    Deine Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine liebe Tati, ich dank dir ganz herzlich für so viel Lob,*freu* leider bin ich ja der Häkelklaus unter den bloggern und das schöne Hasilein stammt von der lieben Anja, Inselprinzessin, die Vögelchen von der lieben Dani, Elbflorntine, ich lasse häkeln, ;O)) das ist doch auch nicht schlecht, dafür sticke ich den Mädels ohne Sticki ab und an was ;O)) herzlichst, deine cornelia

      Löschen
  7. was für wunderschöne rosa fotos, so viel rosa:)
    da ist die schlechte laune auch gleich weg, obwohl ich habe keine schlechte laune, weil bei uns ausnahmweise sonnig ist !
    also sehr schön frühlingsfotos
    sag mal hast du schon schneeglöcken im garten? ich such bei mir jeden tag, und immer noch nichts!
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Regina, ja wir haben die im Garten, sehr viele, und neue habe ich auch gesetzt, ich mag die so gerne!
      ein schönes WOende für dich, herzlichst, cornelia

      Löschen
  8. Von soviel Frühling im Garten müssen wir vorerst noch trüumen - hier ist noch eine dicke Sxhneeschicht über den Schneeglöggli, Tulpen und Co. Wird wohl noch eine Weile dauern bis alles weg ist. Aber diese Stickdatei ist ja ganz speziell schön und die Vielefalt der Rosenstickerei sehr gross - das gefällt mir! Ich wünsche dir eine schöne Woche und grüsse dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia
    wunderschöne Rosen hast Du gestickt. Das rechteckige Kissen hat es mir angetan, traumhaft schön und der kleine Hase in dem Topf - soooo süß.
    Du hast ja so schwärmerisch geschrieben, man kam gleich mit in den Fluß. Ich freue mich auch soooooo sehr auf den Frühling. Schneeglöckchen habe ich auch schon einige im Garten und meine Alpenveilchen, ich liiiiiiebe sie, haben den ganzen Winter über geblüht. Allerding im Topf. Wenn es arg kalt war in der Nacht, dann habe ich sie doch etwas geschützt. Jetzt ist es nicht mehr so kalt, da dürfen sie etwas mehr kalte Luft schnuppern. Dankbar blühen sie weiter.
    Und bis die Rosen im Garten blühen, da brauchen wir noch etwas Geduld.
    Bis dahin sei herzlich gegrüßt
    Ingeburg

    AntwortenLöschen
  10. Oh, sehr romantisch die Rosen, wenn auch mir zu knartschig rosa ;) aber dennoch so hübsch! Dje in Rottönen...aber zum Tauschen hab ich leider kaum Zeit *seufzschmacht* ja, es gibt für alles seine Zeit, gell :) Tippe grade während dem Stillen *lach* Das geht nur selten ;) LG, Raphaele

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,
    dein Post lässt wirklich auf Frühling hoffen.
    So weit weg kann er nun nicht mehr sein.
    Ganz zauberhafte Bilder hast du gemacht.
    Also mir gefällt alles!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia,
    dein frühlingshafter Post lässt träumen und sich gut fühlen. Das Rosenkissen finde ich wunderschön.
    Die Stickerei ist ja ein Traum!! Die GG Dose im Hintergrund auf dem Tablett mit dem Hasen habe ich auch ;)
    Deine Aufnahmen der ersten kommenden Schneeglöckchen sind sooo schön!!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.
    Alles Liebe und fühl Dich umarmt
    Deine Lina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia
    Einfach nur vielen lieben Dank für all die schönen Fotos und ich bewundere deine Stickkunst. Sehr vielsetig hast du die Rosen gestickt. Und natürlich voll meine Farben verwendet. Ich werde morgen auch ein bisschen Frühling bei mir einziehen lassen.
    Liebste Grüße aus der Schweiz, Regula

    AntwortenLöschen
  14. ....ganz zauberhafte Sachen hast du genäht, liebe Cornelia. Tolle Bilder
    auch vom Garten, die Schneeglöckchen sind einfach wundervoll und
    der kleine Osterhase aus dem Walkstoff ist einfach zum verlieben schön *schwärm*
    den würde ich sofort adoptieren ;-)
    Herzliche Grüße....Heike

    AntwortenLöschen
  15. I love your rose patterns, they are so very pretty! Lots of gorgeous things in this post, you are very clever and creative.
    Wishing you a very happy weekend, Cornelia!
    Helen xox

    AntwortenLöschen
  16. Oh, bei dir ist es ganz frühlingshaft!! Ja natürlich darf man Mitte Februar vom Frühling träumen... ich tue das schon seit Wochen ;)) Hier ist noch alles tief verschneit! Aber heute mittag saß ich bei strahlendem Sonnenschein... und die Sonne hat echt schon Kraft... und bei Vogelgezwitscher draußen auf dem Bänkchen vor dem Haus! Herrlich kann ich dir nur sagen ♥
    Wünsch dir ein traumhaftes Wochenende und drück, dich deine Christel

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Cornelia,
    Mensch, was warst Du fleißig.
    So schöne rosensachen, ganz niedlich.
    Und auch deine Dose und die stöffchen sind soooo süß.
    Nun wünsche ich Dir eine schöne Pause und einen kuscheligen Abend, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Wie immer bei dir wunderschöne Bilder liebe Cornelia. Ich warte such auf den Frühling💖
    liebe grüße
    deine gitti

    AntwortenLöschen
  19. Wie immer bei dir wunderschöne Bilder liebe Cornelia. Ich warte such auf den Frühling💖
    liebe grüße
    deine gitti

    AntwortenLöschen
  20. Hej Hej liebe Cornelia,
    ja die Frau Oldenkott ist ne ganz liebe! Auf die ist verlass!
    Die Stickdateien vom Stickbär sind wirklich bezaubernd! Und was du daraus gemacht hast ist ebenfalls bezaubernd!
    Die Häkelvögelchen sind zu schön!
    Happy Weekend!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cornelia
    Oh so ein schöner Post...die Rosenstikereien soooo schön....und die Vögelchen sehen so toll aus am Ast.....der Hase allerliebst...bin ja auch grad im Hasenfieber....
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,

    die neue Stickdatei ist wie für dich gemacht und wunderbar was du daraus wieder gezaubert hast. Ja die Frau Oldenkott ist schon eine besonders Liebe und die Päckchen von ihr sind immer ein Augenschmaus. Ich freue mich auch riesig auf den Frühling, jetzt dauert es ja nicht mehr lange. Wenn du weißt, was ich für dich machen kann freue ich mich von dir zu hören ;-).
    Ich wünsche dir ein schönes erholsames Wochenende.
    Ganz herzliche Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Cornelia,
    die Stickdatei mit den Rosen ist wunderschön! Ach was freu ich mich, wenn die ersten Rosen im Garten wieder blühen. Bin gespannt, wie ich meine über den Winter gebracht habe...heute scheint es sonnig zu werden, da werd ich nachher gleich mal nach ihnen schauen:)
    Auch deine anderen gewerkelten Sachen mag ich, das Herz und der Hase aus dem Pullover - toll!! Und die Häkeltausch-Schätzchen sind ganz mein Fall:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  24. Und wieder so schöne Bilder, so richtig was fürs winterlich gestreßte Auge. Und wenn ich Deine Stickereien sehe, denke ich an meine StickMarie, die will ich auch mal wieder in Betrieb nehmen.
    Liebe Cornelia, hab ganz lieben Dank für Deine Worte auf meinem Blog......das tut so gut, es gibt wirklich schon ganz ganz ekelige Zeitgenossen. Dir eine schöne Zeit, glG Majon

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Cornelia,

    ja, ich träume auch schon vom Frühling und so hoffen wir doch, dass wir ihn gemeinsam hervorlocken können. Im Garten tut sich auch schon was, die Schneeglöckchen sind so putzig anzuschauen. Herrlich, ist diese rosige Stickdatei, das Schildchen finde ich ganz besonders lieb und so ist die Vorfreude auf warme Temperaturen gleich nochmals so groß. Ein wunderbares Wochenende und

    herzliche Grüße
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Cornelia,
    da hast du wieder wunderschöne Dinge gewerkelt und bekommen...die Tilda-Dose steht auch schon lange auf meiner Wunschliste, leider ist sie nirgends mehr zu bekommen... :( ...und so schön frühlinghaft schaut es bei dir aus...ich bin auch schon in Frühlingslaune...von mir aus kann er direkt vorbei kommen der Frühling... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Cornelia,

    bei Dir ist es traumhaft frühlighaft ;o)

    Sag mal, was ist das für ein süßes Bärchenknäul in der GG-Schale??? der ist ja zucker!

    Ich schicke Dir ganz warme Valentinsgrüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  28. "Lasst Blumen sprechen."
    Liebe Cornelia,
    das ist Dir hervorragend gelungen (mal wieder ;-) Hase und Vögelchen sind bei Dir auch schon auf Frühling eingestimmt.
    Ich habe mutig im Gartencenter sonnengelbe Blühpflanzen zum Trotz gegen das Wintergrau und als Wohltat für die Augen gekauft. Hoffentlich war ich nicht zu optimistisch.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Alles Liebe
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  29. Ganz wundervolle Sachen zeigst du. Die Datei wollte ich mir morgen auch bestellen. Bin ganz verliebt und durfte mich nun herrlich inspirieren lassen.
    Herzliche Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Cornelia,
    ja, es ist tatsächlich eine Ahnung von Frühling da draußen.
    Als wir gestern und vorgestern unterwegs waren, war es in der Sonne schon warm.
    Aber an Deinen Schneeglöckchen sehe ich, dass Ihr den ehrlicheren Winter habt, meine waren nämlich schon sehr neugierig und sind jetzt in aller Pracht da.
    Du warst ja sehr fleißig, Respekt. Ich bewundere immer die Stickdateien, man kann so viel damit machen und Du sprudelst ja immer vor Ideen.
    Ich wünsche Dir noch schöne Tage und eine erholsame Blogpause.
    Oder bist Du weiterhin so fleißig?
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Cornelia, das sieht ja echt schon nach Frühling aus bei dir. Nur schöne Sachen hast du uns da gezeigt. Ich wünsche dir noch viel Spaß mit deiner Stickmaschine, unglaublich was die so alles kann.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Cornelia,

    wenn ich deine Bilder sehen...bei uns kommen auch schon die Schneeglöckchen.
    Und auch andere Frühjahrsblüher. Es sieht so schön aus. Aber Irgendwie spielt die Jahreszeit verueckt. Alles.Alles viel zu Früh.
    Ich muss immer noch an deine Eskimopaar denken. Sie sind soooooooo schön.

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  33. Mich faszinieren ja die gehäkelten Vögel. :-) Was man doch alles machen kann! Zuerst dachte ich, das seien künstliche Blümchen - auf dem Bild am Fenster, den echten Stengeln übergestülpt :-)

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.