Freitag, 17. April 2015

Fixe Ideen!



Ein liebes Hallo am Freitag an meine lieben Leser, 
zunächst herzlichen Dank für eure lieben Kommentare, über die ich mich immer sehr freue! Das Wetter ist diese Woche so schön, dass ich kaum drin am PC sitze, so dass ich euch sicherlich erst am Wochenende zurück besuchen kann.



Fixe Idee! 



Der Posttitel sagt es schon, die neue Freitags-Stickdatei vom Stickbär ist eine schnell gestickte Sache, die man -unter uns gesagt- auch so nähen könnte, wenn man gar keine Stickmaschine hat ; aber psst!


Hier also das Nähutensilo, das ich für mich "Nähkästchen-To-Go" genannt habe.

nochmal von oben, links die  süßen Pincushions, auch vom Stickbär
 Wie oft will man außerhalb des Nähstübchens mal  kurz was nähen und hat nichts parat, so ist das Nötigste dabei, die Gummibänder in der "Schürze" bieten Platz für eine kleine Schere, Garnrollen, cm-Band, und oben auf die Nadeln. In´s umgewandelte Marmeladenglas kann man Knöpfe oder andere Sächelchen verwahren.




Perfekt auch als Geschenk für eine liebe Freundin!


Den Block des Monats April habe ich heute auch noch für euch! 




Jetzt neigt sich die BOM-Aktion dem Ende zu und bald werde ich die 12 Bilder zur großen Quiltdecke zusammennähen,  darauf freue ich mich. 
alle neuen Dateien und andere wunderschöne Stickbeispiele wie immer im Shop beim Stickbär!


Habt ihr oben das Stoffkörbchen gesehen?
Das mag ich  euch noch genauer zeigen. Ausgangspunkt war ein Körbchen, das wir vor zwei Jahren auf einem Wochenmarkt in Südfrankreich gekauft haben. 


Landes-typisch in provencalischen Farben passt es auch gut in unsere Küche.


und dient als Eierkörbchen am Sonntag.


Hin-und her gewendet befand ich, dass es nicht schwer sei, so eines auch zu nähen. 
Denn ich wollte ja auch gerne noch eines in Pastell!
Mit Deckel, damit die Eier länger warm bleiben.
Der Zufall wollte es, dass ich eine Anleitung samt Deckel bei Pinterest entdeckte. 
und hier ist sie, die pastellige Version:


Innen sieht das so aus:







Den Stoff mag ich auch sehr, die Blüten sehen aus wie handgemalt.


Im Garten wird es immer schöner! Endlich blüht unser Mandelbaum, der Inbegriff von Frühling für mich.





Er steht im Hochbeet, das mein Mann vor einigen Jahren rücken-schonend angelegt hat


Mein besonderes Highlight dieses Jahr: 
ich habe Schachbrettblumen-Zwiebeln gepflanzt, und juhuu, sie kommen!
Die Erste öffnete heute ihre Blüte:



während das Maiglöckchen von mir blühend gekauft wurde, geb ich zu!;O)


Und ein Blick von hinten auf den Garten, der so langsam in jeder Ecke erwacht. 


liebe Leser, habt ein schönes, warmes sonniges Wochenende! 
Ich schicke euch ganz liebe und herzliche Grüße, 
bis bald, 


















Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,
    dein Eierkörbchen ist so schön, so eins hätte ich am liebsten auch gleich gemacht! Und deine Nadelkissengläser gefallen mir auch zu gut!
    LG SAbine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cornelia, danke für deine Genesungswünsche. Ich werde mich anstrengen. Deine Fixe Idee ist wunderschön, gefällt mir gut und auch das Eierkörbchen ist genau mein Ding. In Deinem Garten ist es genau so schön, ich bewundere ja immer die Schachbrettblumen, kommen die jedes Jahr wieder ? Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Wochenende und schicke liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich, wie es bei euch grünt und blüht!
    Dein Eierkörbchen ist dir super gelungen und sieht wunderschön aus!
    Auf deinen Quilt bin ich schon soooo neugierig, der wird sicher traumhaft schön!
    So süß deine umgewandelten Marmeladengläser! Ein schönes Geschenk!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia
    Ich bin mal wieder hin und weg: das Eierkörbchen ist ja Klasse. Da muss das Sonntagsfrühstück gleich doppelt su gut schmecken. Und dann die Kreation Nadelkissen. Auch hier hast du wieder so schöne Stoffe ausgewählt. Es ist wie du schreibst, dass meistens etwas felht, wenn frau kurz etwas nähen will. Deine Kreation ist die perfekte Lösung.
    Geniess das Wochenende in deinem prächtigen Garten und liebe Grüsse, Regula

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,

    fixe Ideen sind meistens gut.

    Viel Freude wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, liebe Cornelia,
    das sind ja wieder wunderschöne Sachen, die Du geschaffen hast! Das Nähutensilo ist sooooooooo süß, und die Eierkörbchen, die halten die Eier sicher schön kuschelig warm!
    In Deinem Garten blüht es auch wundervoll, die Schachbrettblume find ich ja immer wieder genial! Da muß ihc mich mal schlau machen, ob die bei uns auch gedeihen würde :O)
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes und sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia
    Hach ist dieses Nadelkissen süss....und dein neues Körbchen in Pastell find ich wunderschön...das wäre was für mein Stickgarn und Häkelnadeln..... In deinem Garten blüht es ja schon richtig toll...bei uns ist also noch zaghaft am kommen....
    Wünsche dir ein wundervolles Wochenende
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia,eine wahre Künstlerin bist du ,so wunderschöne Dinge hast du gezaubert ,ich bin gant verliebt in dies schönen Dinge :-))) Und wenn es mir wieder besser geht ,möchte ich mir so etwas auch mal wieder machen....sei ganz lieb gegrüßt Veronika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,
    Das Eierkörbchen ist ganz herzig und der Stoff soooo schön! Die anderen Werkeleien sind natürlich auch wieder allerliebst, mir gefallen sie alle so gut.
    Einen Mandelbaum (oder eher einen Mandelbusch) habe ich mir letztes Jahr auch gegönnt und ich warte nun sehnsüchtig auf die erste Blüte. Lange wird es wohl nicht mehr dauern.
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Cornelia,
    ich wollte schon sagen *was bei euch blühen schon die Maiglöckchen??* ;)) Der Mandelbaum ist ja auch sagenhaft schön! Ich muss nochmal eine Zierkirsche pflanzen! unbedingt, ich finde die nämlich so wunderschön ♥ Schachbrettblumen habe ich im Herbst auch gepflanzt, die kommen hier jetzt auch so nach und nach... Schöne Sächelchen hast du gewerkelt!! ... und die Spültücher sind wirklich ruckzuck gehäkelt... wahrscheinlich haben wir die gleiche Handarbeitslehrerin gehabt.. lach.. furchtbar!!

    Liebste Grüße und ein schönes Weekend!! ♥♥♥
    Christel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,

    so süß, ein Nähkästchen to-go, eine tolle Idee und so liebevoll bestückt. Auch das neue Eierkörbchen samt Deckel sieht sehr putzig aus. Eine goldige Aufbewahrung für die Frühstückseier, gerade für die Langschläfer, gell. So schöne Eindrücke aus Eurem herrlichen Gartenparadies. Wir müssen uns erst eines erschaffen, es wird gerade daran gearbeitet :-)). Ich freu mich sehr auf ein Wiedersehen mit Dir am 2, Mai.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. hallo Cornelia,
    bin ganz durch Zufall gerade hier angekommen und hängen geblieben.
    Wunderschön ist es hier - das Körbchen ist traumhaft!
    In Deinem Garten blüht schon so viel (sogar die Maiglöckchen hi-hi-)
    und weil ich so begeistert bin, bleib ich auch gerne da.
    liebe Grüße Gerti

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia,
    so schöne Bilder gibt es bei dir zu bestaunen. Am Besten gefällt mir ja das Eierkörbchen mit Deckel! Einfach großartig. Wenn ich noch die ganze Familie am Frühstückstisch sitzen hätte würde ich es gleich nacharbeiten. Wunderschön!!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Cornelia,
    dein "Nähkästchen-To-Go" und auch dein "nachgeschneidertes" Eierkörbchen sehen sooo süß aus! Uncd deine Gartenbilder sind toll - wunderbare Frühlngsimpressionen (und dazu passt auch dein BOM-Häuschen prima!)... Als ich deine Frühlingsbilder so sah, dachte ich mir, die würden doch eh perfekt zu meinem diesmonatigen Lachfaltenrettungs-Hauptthema passen - Gartenfreude pur. Also wenn du willst, bist du herzlich eingeladen, dieses Posting unter RDL4 zu verlinken!
    Grins, ich freu mich, dass ich dich afrikamäßig "anfixen" konnte ;o))
    Sonnige Rostrosengrüße (an einem Regenabend)
    von der Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia,
    oh wie schön...das Körbchen mit Deckel ist so zuckersüß...aber auch das Nähkästchen to go ist eine tolle Idee...und ich freu mich schon wenn die Decke aus den BOMs fertig ist...bin schon ganz gespannt...sieht bestimmt toll aus...und auch dein Garten sieht so toll aus...wenn es in allen Ecken zu blühen beginnt...ich liebe den Frühling... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nele,

    Deine Nähereien sind ein Traum! Das Gläschen mit den Nähutensilien - was für eine süße Idee!!!!

    Und Euer Garten... Himmel, ist der schön!!!! Du hast wirklich beides, den Nähdaumen und den grünen Daumen :-)

    Macht Euch ein kuscheliges Wochenende!

    Lony x

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Cornelia! Mensch das Eierkörbchen mit Deckel ist ja klasse! Richtig süß und gemütlich sieht das aus. :-)
    Berlin ist eine Reise wert, das musst du dir wirklich mal überlegen.:-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cornelia,
    das sind ja hübsche "fixe Ideen" !! Das Eierkörbchen ist toll geworden und auch die Nähutensilos gefallen mir. Und was für ein wunderschöner Blick in deinen Garten!! Sooo schön!! Hier steht auch ein Mandelbäumchen, jedoch werden wir es wohl ersetzen. Gerade mal zwei kleine Triebe sind gewachsen und blühen - echt schade. Mal sehen, ob den Sommer über noch ein paar weitere wachsen - ansonsten halt ich die Augen nach einem neuen Bäumchen offen:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Cornelia,
    ja, mich gibt es noch: zwar immer noch nicht fit, aber nun wieder etwas fröhlicher. Es geht (ein klein wenig) aufwärts.
    Das schriftliche Abi ist seit gestern "im Kasten" und hier kehrt wieder ein wenig Ruhe und Muße ein.
    Dein Eierkörbchen ist so zauberhaft, dass ich mich gar nicht sattsehen kann, sowohl am Design als auch am wundervollen Stoff.
    Und Deine Mandelblüten- und Gartenfotos sind traumhaft (wie schön, dass Du unsere gemeinsame Lieblingskamera auch so gerne benutzt). Ich habe Dich nicht vergessen und denke stets lieb an Dich und Deinen Sohn in der Ferne.
    Sei allerliebst umarmt von
    Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Cornelia,
    auch Dir ein schönes Wochenende ♥
    Das Eierkörbchen ist ganz bezaubernd und ich muss sagen, dass ich bei Pinterest schon so einige tolle Anregungen entdeckt habe. Den Quilt den ich eingestellt habe entdeckte ich auch dort.
    Ich habe gesehen Ihr habt auch einen Pool - wie toll
    Meine Rosen kommen auch bis auf 2 sehr gut, letztes Jahr sind wir ja in unser Häuschen gezogen und haben fast alle Rosen mitgenommen. Selbst die letztes Jahr gemikkert haben kommen nun volle Kanne.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebste Conni, das Eierkörbchen in pastell- soooooo niedlich♥♥♥ und inner das schöne Karo- herzallerliebst, sehr schön gemacht. Mir gefällt der Stoff mit den kleinen Blümelein sehr. Dein Garten macht schon richtig was her. Bei mir blüht leider noch nicht so viel. Hab ein schönes sonniges Wochenende, gglg Puschi♥♥

    AntwortenLöschen
  22. Such a very pretty post, dear Cornelia! I love all the delightful makes here, and your choice of fabrics! I loved seeing the mandelbaum too :)
    Wishing you a happy weekend enjoying the spring flowers and the sunshine.
    Helen xox

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Cornelia
    Was für ein herziges Eier-Körbchen! In "deinen" Farben natürlich ganz besonders schön! Ja, Pinterest ist wirklich eine wunderbare Inspirationsquelle, gell! Aber auch die Bilder von deinem Garten sind phantastisch! Ihr habt wirklich ein Paradies zuhause! geniess es und ein wunderschönes Wochenende wünscht dir von Herzen Rita

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Cornelia,

    von oben bis unten ein Traum aus Farbe. Toll deine Körbchen und die Nähutensilos und passend farblich angepasst deine schönen Blumen aus dem Garten, ach ich finde das so schön, wie es bei euch allen blüht.

    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende
    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Cornelia,
    deine tollen Handarbeitsideen und - arbeiten bewundere ich ohnehin immer sehr sehr sehr. ABER dein Garten ist ja ein Paradies! So ein wundervolles Eckchen Welt! Großartig. Ich habe deinen Bildereigen sehr genossen. Danke!
    Hab ein wundervolles Wochenende und weiterhin traumhaftes Gartenwetter
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Cornelia,

    ich muss zugeben, ich bin total verliebt in dein süßes Eierkörbchen Der Stoff ist wirkich wunderschön und mit der Spitze und der Häkelblüte sieht es einfach nur süß und romatisch aus!, das mag ich ja eh so gern. Genau wie das tolle Nähkästchen To Go, tolle Namenswahl übrigens ;o). Mit den Tildastoffen entspricht es genau meinem Geschmack. Ich glaube das nähe ich mir bei Gelegenheit mal nach. Auf den BOM Quilt bin ich auch schon gespannt! Vor allem wie du die Umrandungen und das Binding gestalten und ob du ihn per Hand quilten wirst *grins*.
    Um deinen herrlichen Mandelbaum beneide ich dich ein bisschen, er blüht so toll. Ich warte schon sehnsüchtig auf die ersten Blüten unseres kleinen Zierapfels...denn die werden auch rosa :o). Dein Garten sieht übrigens jetzt schon richtig toll aus.
    Nun wünsche ich dir noch einen schönen Abend und lass dir ganz liebe Grüße hier!
    deine Constance

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Cornelia,
    so schön sind wieder Deine Werke aus dem Nähstübchen. Dein Eierkörbchen mag zwar eine fixe Idee gewesen sein, aber nach der von Dir erwähnten Vorlage doch etwas arbeitsaufwändig. Deshalb großes Kompliment auch für Deine Geduld mit der Piddelei (lustiges Wort, finde ich).
    Euer Garten sieht schon ganz zauberhaft aus, wie schön, dass er eure Mühe so dankt.
    Bis dann mal, mit lieben Grüßen
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Cornelia,
    so viele schöne Sachen hast du wieder gezaubert und deine Blumenbilder gefallen mir auch besonders gut. Ich war heute auch schon 3 Stunden im Bauerngarten und nun liege ich geschafft auf der Couch.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Cornelia,
    Meine Güte, du hast das Nähutensilo SPÖ schön umgesetzt! Die Stoffe gefallen mir besonders gut.
    Dein Garten ist wunderschön , ich kann dich gut verstehen das du bei diesem tollen Wetter draußen bist. Ich komme auch jetzt erst rein.
    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
    Heike von Filomenas

    AntwortenLöschen
  30. Hallo du Liebe,

    Immer wenn ich hier bei dir bin, dann fühlt ich mich so inspiriert und habe richtig gute Laune. Bei deinen Sachen spürt man regelrecht die gute Energie und dass du alles mit sehr viel Liebe machst! Das Eierkörbchen sieht so hübsch aus, aber gibt das nicht jede Menge Arbeit? Ich bin gerade fleissig am Hexagons werkeln, die geben auch jede Menge Arbeit, obwohl ich hier viel lese, dass sie ganz schnell gemacht sind.... bin vielleicht auch zu exakt, daher geht es bei mir wahrscheinlich länger:-)

    Geniess diese Frühlings-Temperaturen in deinem wunderschönen Garten und denk doch bei der Kaffeepause an mich:-)
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Conny,
    hübsche "fixe Ideen" hast Du. Ich kann mir zurzeit den Frühling nur von innen anschauen, und unser Garten sieht recht trostlos aus - wir mussten nach dem Sturm vier Bäume fällen. Deshalb freue ich mich über Deine schönen Blumenbilder - DIE kann ich genießen ohne zu niesen!!! Ich hoffe, Du bist nach der langen kranken Phase wieder ganz auf dem Damm.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Cornelia,

    also das Glas mit den Nähutensilien ist ja mein Persönlicher Favorit. So schön. Alles Ordentlich verpackt und an einer Stelle.
    Und wie es bei Euch alles Blüht. Herrlich schade das ich es nicht riechen kann.
    Danke für deinen lieben Kommentar.
    Leider habe ich durch unsere Verbauung im Moment keine Zeit um zu bloggen.

    Sei Herzlich gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Cornelia,
    das Magnolien-Bombing vom letzten Post ist ja herrlich! Ansonsten konnte ich dem Rheinland (meiner eigentlichen Heimat) nie viel abgewinnen... mein Vater musste mit mir oft eine halbe Stunde in den Taunus bei Wiesbaden fahren, damit ich im Wald auf einem Berg rumtoben konnte, da fühle ich mich heute heimischer in meinem Mittelgebirge *lach*

    Das Nähen-to-go-Gläschen ist eine echt einfallsreiche Datei vom Stickbär und das Mini-Scherchen ist ja der Hammer ;O)
    Das Eierkörbchen ist auch toll, beide Farbversionen auf ihre Art :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Cornelia,
    da dachte ich erst, du sitzt bei diesem Wetter nur drinne und nähst fleißig vor dir her.
    Zum Glück kamen dann die Gartenbilder und schöne Blütenfotos. Genieße das Wetter und mach es dir öfters draußen gemütlich.
    Liebe Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Cornelia
    Deine Stickerein sind wieder mal ein Traum. Das Nähutensilio ein praktischer und gleichzeitig so cooler Blickfang.
    Hach wie schön es schon in Deinem Gartenparadies grünt und blüht.
    Fühl Dich gedrückt.
    Alles Liebe
    Deine Lina

    AntwortenLöschen
  36. Meine Süße, du hast wieder so liebevolle Dinge geschaffen, dass ich nicht aus dem Schwärmen bei dir rauskomme. Deine Eierwärmer-Tasche sieht so toll aus, da passt doch auch ein Frühstücksbrötchen für´s Kind rein, welches das Frühstück verschlafen hat;-))). Dein Nadelkissen ist so toll, zum Glück habe ich ja auch so ein feines von dir und erfreue mich jedesmal daran. Mein Liebe, ich drück dich ganz herzlich, geniesse die Sonne und bis bald wieder, deine Dani

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Cornelia,

    den Camper finde ich ja so unglaublich süß! Ich fange auch wieder an zu nähen und deine Werke sind auf alle Fälle Inspirationen, sie sind soo toll :-)

    Liebe Grüße, Annika

    P.S.: auf meinem Blog läuft ein Gewinnspiel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.