Freitag, 1. Mai 2015

Caravan-Liebe, die Zweite!



Hallo, ihr lieben Leser heute am 1.Mai, 
seid ihr unterwegs oder zuhause?
Zunächst ein großes Dankeschön an euch für die lieben Worte zu meinem kleinen Camper! 
Ich habe mich sehr drüber gefreut!!! Das könnt ihr euch sicher denken!
Wie schon angekündigt,  ließ das Thema Retro-Caravan mich die vergangen Woche nicht los; und da man Ideen schnell umsetzen muss, bevor es Andere tun, habe ich die letzte Woche getüftelt, genäht, entworfen und gestaltet. 
Nun ist es ja so, dass man - einmal auf eine Sache hin sensibilisiert- nur noch Dinge zu diesem Thema sieht.
So fand ich dieses sensationell schöne Metall Vogelhaus in einem Blumenladen; 




ich hätte es mir nun einfach machen können und meine kleine Camperin da hinein setzen können.




Aber kaufen kann jeder, und meine Devise, alle paar Wochen ein echtes Unikat in der Zwergenwelt zu entwerfen, ist bei mir Ehrensache!
Und so entwarf ich, nähte, verzierte



 und verbrachte unzählige Stunden hinter der Nähmaschine.




Der Clou sollte nämlich sein, dass die kleine Dame in dem als Tasche gearbeiteten Wohnwagen in ihrem Schlafsack schlafen kann!

 Und genau das kann sie, den Schlafsack kann man auch herausnehmen.





Da solch ein Teilchen vom Zeitaufwand eigentlich unbezahlbar ist, wird es in dieser Form nur dieses Eine geben, ein echtes Unikat also!


Ich arbeite an einer rationelleren Lösung, aber wer die kleine Camperin nebst Wohnwagen und Koffer zu sich holen möchte, sollte dies schnell tun.
Und nun hat sie auch ein ganz süßes Zuhause gefunden!




Mehr zum Thema Camper und Wohnwagen gibt es demnächst !!!
Besondere  Vorhaben liegen schon bereit, sind aber noch geheim!

Einige Aufträge sind fertig geworden und schon bei ihren neuen Besitzern,





Mein allernächstes To do  heute ist das Wunschpüppchen für Puschi!
Nach diesem Bild, 


wie ich es vor Jahren schon einmal genäht habe!




Und bei mir durfte ein ganz süßes Mäuslein mit ihrem Baby vom Wichtelzwerg, der lieben  Claudia bei mir einziehen.
Es ist ein Nähmäuslein!



Claudia ist eine liebe Kundin von mir und macht selbst diese zauberhaften süßen kleinen Wunderland Mäuse! Das süße Baby in der Nußschale bekam ich von ihr geschenkt dazu, ich habe mich so gefreut und die Beiden fühlen sich im Korb mit lauter Häkelsachen ganz dolle wohl!
Danke nochmal, liebe Claudia!


Ja und sonst noch so?
Ich habe mit einem uralten Buch vom Flohmarkt ein paar Impressionen eingefangen, wie gefallen sie euch?







Nun wünsche ich euch einen wunderschönen Maifeiertag, 
habt es schön und genießt den freien Tag! 
Morgen gibt es hier am Rhein ein Bloggertreffen, auf das ich mich schon sehr freue!



Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,

    dein Einsatz hat sich gelohnt.
    Man sieht es.
    Ich freue mich mit dir darüber.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia, wunderschöne Werke zeigst du *schwärm* ich wünsche dir einen schönen 1. Mai, liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Cornelia,
    du bist schuld, dass ich auch so einen kleinen Camper im Kopf habe! :O) Bin gleich bei Pinterest hängen geblieben.... Aber zu viel darf ich in unserem Bus nicht verändern, sonst bekommt es mein Mann an die Nerven. ;O) Dein neuster mit Püppchen ist einfach zu herzig, eine total süße Idee!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ganz vergessen: die Schrift in deinem Fund ist einfach wunderschön zart!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow da warst du aber wiedermal megafleißig !!!! Der Camper ist der Hammer, der ist bestimmt ratzfatz weg.
    Allesamt tolle Sachen. Ich nutze den freien Tag um zu arbeiten :-))) da kleingelt mal nicht das Telefon :-)))
    Hab einen schönen Tag
    Liebe Grüsse
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,

    man das ist ja auch noch eine Tasche, boah, so süß und die Bewohnerin, einfach entzückend, deine Püppchen sind so lieblich.

    Der gekaufte Camper ist ja schon ein Schmuckstück, aber er kann deinem genähten nicht das Wasser reichen......

    Ich staune immer wieder, was für Püppchen du zauberst, ich glaube es ist so ziemlich alles vertreten was man sich erträumen kann.

    Deine Nähmaus ist ja süß, die wird dir sicher bei deinen Arbeiten helfen und dir bei so mancher kniffligen Sache zur Hand gehen ;o))

    Toll was du da am Flohmarkt ausgegraben hast, so schöne Handschriften sieht man selten.

    Ich wünsch dir einen wunderschönen 1. Mai und gehe heute nicht vor die Türe, es regnet und ist kalt *brrrrr*

    Ganz liebe Grüßle Mela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia,

    Bei uns ist kein Feiertag und ich bin fleissig in meinem Atelier beschäftigt, da es Draussen wie aus Kübeln regnet, aber mir passt es so, dann bin ich immer so schön fleissig.
    Was für eine zauberhafte Idee, den Camper inkl. Schlafsack für dein Püppchen zu nähen, wow. Da bist du sicherlich einige Stunden beschäftigt gewesen und den Preis finde ich überhaupt nicht hoch, wenn man denkt, wie lange Arbeit man an so etwas hat.
    Deine fertig gewordenen Püppchen sehen so lieb aus und haben sicher ein nettes neues zuhause gefunden, da bin ich mir sicher. Auch das Mäuschen von Claudia finde ich super hübsch und es passt genau zu deinem Stil. Bei deinen Häkelsachen sehe ich so einiges was mir gefallen würde, ich traue mich immer noch nicht mehr, als Blümchen zu häkeln, ist aber doch schon mal ein Anfang, oder?

    Du Liebe, ich wünsche dir noch einen ganz schönen Feiertag und nun gehe ich noch schnell einen Tiroler-Cake mit Schoko-Glasur überziehen, habe den Cake am Mittag gebacken, nur noch die Glasur fehlt eben noch und dann bin ich schon wieder im Atelier.

    Deine treue Rosamine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Rosamine, damit kein falscher Verdacht aufkommt *lach* das sind alles gehäkelte Geschenke von liebsten Bloggern, nix ist davon von mir ;O), sowas kann ich definitiv nicht ;O))) herzliche Grüße, cornelia

      Löschen
  8. Liebe Cornelia,
    so toll deine Camper!
    Lass dir die bloß schnell patentieren!
    Sonst baut sie dir in China einfach jemand nach :-)
    Eine tolle Idee für kleine Puppenmuttis!
    Ganz viele liebe Maigrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia, ja Dein Camper ist `ne Wucht, er sieht einfach toll aus. Ich hoffe für Dich, es wird nicht so viele Kopierer geben....Deine Püppchen sind wie stets allerliebst und Puschi kann sich jetzt schon freuen.
    Über Deine lieben Zeilen neulich habe ich mich sehr gefreut, das stärkt mir ein bißchen den Rücken, ich werde nun mal sehen, was die Zukunft bringt.
    Herzallerliebste Grüße von Majon

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cornelia,
    wunderschön sind die Sachen wieder! Du bist auch immer fleissig am werkeln ;O)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Rest-Feiertag und ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cornelia,
    pssst, bei Deinen letzten Ankündigungen hab ich mir schon gedacht, dass das Ergebnis wieder ein Knüller sein wird, irgendwas mit Tasche und Püppchen. Juchhu , mein Instinkt hat mich nicht getäuscht, ganz, ganz herrlich ist das Set geworden, viel schöner als der Metallwagen!
    Die Mäuschen von Claudia sind mir auch schon aufgefallen, sie sind auch ganz putzig und liebevoll gemacht.
    Die Zeichnungen von Carl Larsson faszinieren mich immer wieder, wie schön, dass Du ein ähnliches Püppchen arbeiten wirst.
    Viel liebe Grüße von
    Gabriele,
    die Sütterlinschrift sooo liebt, hab mir neulich extra eine Buchstabenvorlage gekauft.

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Conni, da hast du dich aber wieder selbst übertroffen! Was für eine herzallerliebste Idee- Camperin mit Wohnwagen♥ Hätte ich eine kleine Enkeltochter wäre der Camper bestimmt meiner:-) Aber ich warte ja auf mein kleines Schwedenmädel und bin schon sooooo gespannt und in das Bild schon so verliebt♥♥♥ Dein Mäuslein ist ganz bezaubernd und ich freue mich immer, dass ich nicht die Einzige bin, die sich an solchen Tieren und Püppchen erfreuen kann. Für das Bloggertreffen wünsche ich dir schönes Wetter, gute Laune und viel Spaß, habs fein, gggglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  13. Wow, der Camper samt Puppe ist der Hammer, alles passt perfekt zusammen!!! Der Preis ist mehr als angemessen, finde ich ;O) Oh, so schöne Blumen... ich wünsche dir ein tolles harmonisches Bloggertreffen :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  14. Und ich freue mich auch schon sehr auf morgen. Hast Du meine Mail erhalten mit dem Treffpunkt?
    Die Camperin ist klasse, ich kann mir denken, dass das jede Menge Arbeit war. Aber die hat sich doch auch gelohnt. Und süß, dass die kleine Puppe ein kleiner Hippie geworden ist.
    Dir wünsche ich noch einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia
    Ich wollt doch schon sooooo lange schreiben :-)! Ich husche immer wieder mal vorbei und lass mich bezaubern! All Deine wunderschönen Werke, die mit so viel Liebe erschaffen werden! Man sieht nicht nur dass Du ein absoluter Profi bist, sondern eben auch, dass Deine Geschöpfe und das von Dir geschöpfte berührt und "lebt"! Ich sehe viele Püppchen, überall und immer wieder, aber sie sind alle niemals so bezaubernd :-)! Und dieser Camper.... wow!!! Und vorallem die Idee!!! Also ich würd sofort so etwas kaufen und verkaufen! Aber ich verstehe, dass die viele "Arbeit" wohl kaum bezahlbar ist (ich neheme an der Preis von 60 Euro wäre nicht der Richtpreis? Sondern ein einmaliger "Freundschaftspreis"!?) Ich staune zwar immer wieder wie vorallem in Deutschland Handarbeitsware zu absolut niedrigen Preisen verkauft wird! Gut, zum Teil ist dies auch in der Schweiz so an Handwerkermärkten, aber die, die ihr Werk wirklich verstehen d.h. man den Produkten die Professionalität ansieht, die sind nicht billig! Aber das liegt vielleicht an den Schweiz-Wucher-Preisen :-)!? Hab ganz ein wunderbares Wochenende! Ganz herzliche Grüsse aus der Schweiz, Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Cornelia, eigentlich bin ich sprachlos bzw . eine Schreibblockade setzt gerade ein.... wow so was schönes hab ich ja noch nie gesehen........ und das hat dein "Modell Camper" ausgelöst. Klasse Hochachtung. Allerdings bin auch ich über den Preis gestolpert.... 60Euro hast du damit überhaupt deine Unkosten gedeckt? Da muss man doch freiwillig mehr bezahlen wollen.... Super schöner Blog, Klasse, klasse klasse. Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cornelia,

    da fehlen mir fast die Worte, was du für eine zuckersüße Camperin mit eigenem Wohnwagen und Schlafsack gemacht hast. Einfach wuuuunderschön und ich kann mir gut vorstellen, wie viel Arbeit und Herzblut darin steckt.
    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Cornelia,
    wie zauberhaft ist das denn! der Wohnwaagen als Betterl für die Camperin, toll, ich bewundere dein Nähtalent und deine Geduld für diese Kunst und deine RUHE für so was ;-)
    Ja und die Maus ist entzückend sowie die ganzen zauberhaften Häkeldinge.
    Schlaf gut und hab's schön am Wochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cornelia,
    du bist echt unglaublich...der Camper ist so toll geworden...ich bin ganz hin und weg...ich freu mich auch schon sehr auf morgen...hoffentlich finde ich das auch alles...mein Orientierungssinn lässt doch sehr zu wünschen übrig...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  20. Wie niedlich ist dieser Camper den bitte???? Allerliebst!!! Glg isa

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cornelia
    Die camperdame ist ja allerliebst und der Camper der absolut hit...aber auch die anderen Damen sind wieder ganz süß geworden...
    Solche alte Bücher find ich immer ganz toll und deine Bilder sind wunderschön...
    Hab ein tolles Wochenende ich geh jetzt gleich an einen frühlibgsmarkt....
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  22. Herrliches altes Buch!
    Traumschön fotografiert.
    Der genähte Camper ist großartig. Das sieht so niedlich aus, wie die kleine dame im Schlafsack liegt.
    Aber an dem Vogelhaus wäre ich auch nicht vorbeigekommen.
    Leider kann ich solche schönen Sachen noch nicht kaufen.... ich muss ja erstmal mein eigenes Haus fertog haben :-)

    Ein schönes Wochenende und ein tolles Bloggertreffen wünsche ich Dir,
    vany

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Cornelia,

    dieser Post ist ganz nach meinem Geschmack. Als erklärter Camping Fan bin ich natürlich hin und weg von dem tollem Camper samt Hippie Püppchen. Die vielen liebevollen Details machen das Set zu etwas ganz Besonderem. Ich bewundere dich ja wirklich dafür, wie du die winzig kleinen Sachen genäht bekommst, allein die Jeans für das Püppchen...ich würde sicher die Krise an der Nähmaschine bekommen ;o))). Schade, dass es nun schon vergeben ist.
    Aber auch deine anderen zuckersüßen Püppchen gefallen mir wieder ausgesprochen gut, vor allem die kleine Miss Muffin.Die Mäuslein von Claudia sind ja wirklich putzig, und dann auch noch eine Nähmaus, wie süß. Und bei dir haben es die Beiden wirklich gut...im Häkelkorb ;o). Dass ich deine Fotos immer sehr mag, weißt du ja schon und so gefallen mir auch deine Impressionen mit Muscari und Vergissmeinnicht wieder richtig gut.
    Für das Bloggertreffen heute wünsche ich dir ganz viel Spaß und viele tolle Momente.

    Sei ganz lieb gegrüßt, deine Constance

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Cornelia,
    die Camperin ist ja allerliebst und die Idee mit dem Wohnwagen als Schlafstätte - genial! Die Mäuslein, die Du erhalten hast, sind auch so süß! Und Dein nostalgisches Buch finde ich wunderschön. Du hast das Bild so liebevoll inszeniert :-)
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Mella

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Cornelia
    Ich bin sprachlos - dein Camper ist einfach sensationell! Lss ihn patentieren!!!!! Du weisst schon........
    Ich hoffe euer Bloggertreffen war toll und du konntest es stressfrei geniessen! Ein wunderbares Weekend wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Cornelia, gerade habe ich deinen Post entdeckt? Vielen Dank für die schönen Wunderlandmäusebilder und die liebe Erwähnung in deinem Blog. Ich wünsche dir in schönes Wochenende und viele Inspirierende Begegnungen bei deinem Treffen. Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Cornelia,
    was ist das für eine wunderbare Idee von dir!!! Das Püppchen mit dem Camper - und kann gleich drin schlafen:) Ich bin total begeistert!!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  28. Ach sieht das schön aus bei dir so liebevolle Sachen einfach toll und der Caravan ist die Härte. Klasse.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  29. Oh meine liebe Cornelia, da habe ich doch gleich beim Anblick des Campers an die liebe Constance gedacht;-))) Ich finde dein kleines Campermädel zum Niederknien - so viel Herzblut und Zeit - sie ist wirklich unbezahlbar schön! Und die liebe Puschi ist bestimmt auch schon ganz verzweifelt und hibbelig, wenn doch bald so ein kleines Rotmäntelchen bei ihr einziehen soll! Ich schicke dir ganz besonders liebe Grüße und drück dich wie verrückt;-))) deine Dani

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Cornelia,
    du bist eine Zauberin...glaub mir !
    Sensationell ♥
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Cornelia, i
    ch durfte deinen zuckersüßen Camper ja schon auf Facebook bewundern. Es ist so schön deinen liebevollen Post zu lesen und dazu die tollen Bilder .

    Liebe Grüße die Suse

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Cornelia,
    du bist so eine grandiose Künstlerin - beim Campingbus mit Püppchen fehlen mir einfach die Worte. Wunderwunderschön und eine so niedliche Idee.
    Du machst mich sprachlos.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Cornelia,
    diese kleine Camperin ist ja entzückend.
    Du weißt ja, dass ich ein Faible fürs Campen habe.
    Aber es war auch eine Menge Arbeit, Du hast so viele Details eingearbeitet.
    Es war schön, dass wir uns am Samstag mal wieder getroffen haben. Bloggertreffen sind eine tolle Sache.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Cornelia,

    es war wirklich sehr schön das wir uns bei Nicole getroffen haben! Toll, dass Nicole B. dieses Treffen gestaltet t hat und euch der Weg auch dort hin führte! Wie ich schon sehen konnte hattet ihr dann noch einen wundervollen Nachmittag! Deine Nähkunst ist echt beneidenswert - wenn ich doch nur annähernd so gut nähen könnte ;)! Schick dir liebe Grüße und hab es fein - Sylvia

    AntwortenLöschen
  35. Meine liebe Cornelia,
    das Puppenkind im Caravan ist ja wohl der Hit! So bezaubernd, so süß, so umwerfend schön! Was muss das für eine Näharbeit gewesen sein. Dass Du Dich von diesen Schätzen trennen kannst, ist mir immer noch ein Rätsel.
    Ich bin aus Berlin zurück und meine Schmerzen sind wie weggeblasen. Ich kann es immer noch kaum glauben. Aber ich habe ja auch eine monatelange Odyssee hinter mir .......... Ich hoffe, bei Dir ist alles in Ordnung.
    Sei ganz lieb gegrüßt von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  36. Ach Gottchen sind die Camper süüüüüsss..ich bin ja hin und weg von beiden (genäht und gekauft)

    Ganz liebe Grüße
    Sylvi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.