Freitag, 15. Mai 2015

Mit Allem hatte ich gerechnet..




.. aber nicht mit so einer unglaublichen Resonanz, vor Allem in privaten Mails, die zu 100 % mit mir solidarisch waren!
liebe Leser, 
für all eure Kommentare danke ich euch sehr herzlich. 
Auch für die Schilderung der eigenen hässlichen und traurigen Momente, die ihr selbst zu dem Thema erlebt habt!
Meine wirklich begrenzte Zeit habe ich die letzten Tage ausschließlich für Mails, Telefonate und WhatsApp aufgebracht; kostbare Lebenszeit für solch ein Theater ; ich konnte nicht mal euch Bloggern antworten, (werde ich aber noch tun! ) geschweige denn, eure Blogs aufsuchen, (werde ich auch noch tun), denn es gibt so einen Punkt, wo man einfach nicht mehr will und nicht mehr kann!
Die Familie gibt es ja schließlich auch noch.
Es gäbe noch viel dazu zu sagen, aber mir ist meine Zeit wirklich zu kostbar, als mich weiterhin mit solchen Menschen beschäftigen, die sich in sozialen Netzwerken einfach nicht benehmen können.
Ich möchte das nun abschließen und hoffe, dass nun endlich mal Ruhe einkehrt und auch die anonymen Schmähungen bei Manchen ein Ende haben.

---♥---

Schließlich und endlich hatte ich diese Woche noch den Block des Monats 11 vor mir, der vor lauter innerer Aufregung nicht so perfekt geworden ist, wie ich wollte, der Vogel sitzt zu hoch , damit ist das Bild zu groß :O(
und ich werde das ganze nochmal sticken müssen. 
Den BOM 11 gibt es ab heute beim Stickbär, die Motive sind auch einzeln wunderschön!





Ärgerlich, aber telefonieren und kreativ sein geht nicht immer gut.
---♥---
Kreativ war ich aber in den letzten Wochen noch für ein Tauschpaket; da der Zustelldienst das gerade nicht auf die Reihe bekommt, darf die Empfängerin wenigstens schon mal spicken, was sie bekommt:





Ihr seht, die Caravan-Liebe lässt mich gar nicht los! Und wird auch noch mit ein paar anderen Sachen weitergehen, wartet ab!

Gerade eben kam meine Freundin an, die hier 2 Tage bleiben wird, und mit der ich gleich einige schöne Ausflüge machen werde, daher verabschiede ich mich erstmal bis Sonntag!



Danach werde ich wieder bei euch vorbeischauen, aber eine kleine Auszeit nach all der Aufregung brauch ich jetzt, okay?




mit allen lieben Wünschen für euch!





Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,

    du hast vielen Menschen die Augen geöffnet.
    Die Wahrheit tut manchmal weh, aber sie ist notwendig.

    Viel Kraft und Sonnenschein innen und außen wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cornelia,
    dieses Camperkissen ist der absolute Hammer. *Haben will* Muss ich auch mal versuchen, so etwas hübsches zu nähen.
    Zu der anderen Sache kann und will ich nicht viel dazu sagen....
    Nur so viel ich hoffe das jetzt Ruhe einkehrt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Fanny

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Connilein, ich wünsche dir zwei wundervolle Tage mit deiner Freundin♥ Das Vogel zu hoch Bildchen ist trotzdem wunderschön. Manche Vögel fliegen halt höher;-) Sei lieb gedrückt, deine Puschi♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,

    ganz viel Spaß mit Deiner freundin und eine wunderschöne Zeit wünsche ich Dir!!!
    Von wegen der kleine Freund fliegt zu hoch, der will zu mir fliegen! Ich bin sicher, Dir fällt etwas ein, was Du damit machen kannst. So eine Hübschigkeit kann man in viele Schönheiten verwandeln.
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,
    wie süß ist das denn?! DIeses Kissen mit den unglaublichen Details wie z.B. dem Perlenvorhang, Kleidern auf Bügeln und Blümchen ist einfach der Hammer! Ich wünsche dir wunderschöne und vor allem entspannte Tage mit deiner Freundin!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia
    Dein Camperkissen ist so toll....ich wollte die stickdatei auch kaufen, aber sie versendet nicht in die Schweiz...schade....wäre ein tolles Kissen für meine Tante...
    Ich wünsche dir eine tolle Zeit mit deiner Freundin... Und freu mich wenn du wieder erholt hier zurück bist....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cornelia
    Ich wünsche dir und deiner Freundin zwei traumhafte Tage. Geniesst es und denkt nur an die schönen Dinge im Leben. Wie du das Caravan-Thema in so vielen Projekten verpackst finde ich absolut toll. Ebenso das Arrangement mit den Blumen. Sooooo schön.

    In diesem Sinn ein ganz schönes Wochenende und knall die Türe zu allen schlechten Dingen mit einem lauten Knall zu.

    Eine herzliche Umarmung, Regula

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cornelia,
    von Herzen wünsche ich Dir schöne Stunden mit Deiner Freundin und Deiner Familie! Nach dieser ganzen Aufregung kehrt nun hoffentlich Ruhe ein. Deine Stoffobjekte sind wunderbar geworden und Dein Wasserschalen-Arrangement ist einfach traumhaft - man fühlt förmlich, die davon ausgehende Ruhe, wenn man es betrachtet - das tut gut in unserer hektischen Zeit ....... :-)
    Ganz liebe Grüße und viel Sonnenschein,
    Mella

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cornelia,
    deine Caravanliebe ist so schön geworden und das Kissen finde ich ganz besonders schön. Ich wünsche dir erholsame Tage mit deiner Freundin und lass es dir so richtig gut gehen.
    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  10. noch mal ich:-) Die Post war da!!! Du bist so eine liebes süßes Connilein, von Herzen Dankeschön für das schöne Schwedenmädel♥ die Karte, das Notizbüchlein, den schönen Rahmen und das Leckerli♥♥♥♥♥♥ Die Püppi hatte sofort einen Fototermin- so süß und sie hat ja sogar Beinchen. Wieviel Mühe und Liebe du da investiert hast- ich bin ganz gerührt. Hab wunderschöne Tage und sei ganz fest gedrückt, deine stolze Puppenmutti Puschi♥

    AntwortenLöschen
  11. Hallo du Caravan Zauberin ;)
    Das Kissen ist der Knaller! Find ich super schön mit dem Zaun!
    Und wenn du nicht weist, was du Sonntag machen sollst, ich mach hier zu Hause einen spontanen Flohmarkt ;)
    Drücker!
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cornelia,
    es ist schön zu hören, dass es dir besser geht mit der ganzen Sache...und so schöne Sachen hast du wieder gezaubert...ich wünsche die ganz viel Spaß mit deiner Freundin...habt eine schöne Zeit... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cornelia,

    das Caravan-Kissen ist ja toll - obwohl ich ja nicht der Camping-Fan bin, würde ich mir das sofort aufs Sofa stellen *grins*.
    Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deiner Freunding, genieße die Zeit, hast Du dir auch redlich verdient!

    LG und ein schönes Wochenende, Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Cornelia,
    deine Kissen sind super-schön geworden!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Wiebke
    aus Kassel

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cornelia,
    nun schreibe ich doch etwas dazu.Ich habe das ganze gelesen und bin wirklich geschockt zu was ein Mensch fähig ist.Ich versuche immer das Gute zu sehen.Soviel Neid,das ist Wahnsinn.Bei vielen lieben Bloggern kamen anonyme Kommentare,ich hatte diese Funktion ausgeschaltet,aber bei einer Lieben Freundin kamen dazu die Boshaftigkeiten,die deutlich zu weit gingen.Einmal bekam ich auch eine private mail.Traurig und schlimm finde ich das ganze.Wie sag ich immer so schön;Neid muss man sich erarbeiten.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Cornelia,
      ehrlich gesagt habe ich GENAU DAMIT gerechnet. Ich freue mich von ganzem Herzen für dich, dass du soviel Unterstützung und Zuspruch findest! Und ich hoffe so sehr, dass du dieses Kapitel nun endlich schließen kannst, damit du deine Zeit und Energie wieder in die wichtigen und schönen Dinge des Lebens investieren kannst.
      Deine Caravan-Liebe Schätzchen sind so wunderhübsch und goldig, dass sie der Empfängerin sicher jetzt schon die Freudentränen in die Augen treiben. Beides ist einfach nur klasse, ich bin direkt verliebt!!! Das mit dem Zustelldienst ist ja wieder was, aber die sind schonmal etwas verpeilt ;o))).
      Aber auch dein Wasserschalenarrangement sieht wunderschön aus, jetzt verstehe ich auch deine Aufregung wegen dem Loch :oI. Auf jeden Fall hast du ein Händchen für Dekorationen, das muss man schon sagen.
      Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit deiner Freundin und eine richtig schöne und vor allem erholsame Zeit!
      ganz liebe Grüße, deine Constance <3<3<3

      Löschen
  17. Hallo liebe Cornelia,
    Deine Caravan-Schätze sind wunderschön mit so liebevollen Details. Auf dem Kissen ist zusätzlich ein Wegweiser zu sehen, steht da vielleicht Lido oder Venedig drauf? In den Sechzigern ging's mit den Knutschkugeln ja hauptsächlich nach Italien ;-)))
    Das Täschchen ist auch so putzig mit dem Perlenvorhang und der Kleidung an der Türinnenseite, wie im richtigen Leben, klasse gemacht!
    Ich wünsche Dir noch schöne, erholsame Stunden mit Deiner Freundin, lasst es euch gut geh'n.
    Ganz liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  18. Ach, wie schön, dass es Dir wieder besser geht, meine Liebe.
    Das Caravan-Kissen und das Täschchen sind ja mehr als wundervoll. Ich bin total verzückt. Es gibt ein tolles Buch über Caravan-Handarbeiten. Ich muss es mal im Internet suchen und Dir dann den Link schicken.
    Hab' ein RUHIGES, ENTSPANNTES Wochenende, Deine Anja

    AntwortenLöschen
  19. Uih...ich bin platt....ich habe nix aber auch gar nix davon mitgekriegt...da ich die letzte zeit kaum gebloggt habe und daher alles an mir vorbei leif....bin ich einfach sprachlos, ich hatte auch; wie viele andere, keine ahnung von eurem twist und auch nicht das sie so über dich gehetzt hat!!! fürchterlich.....ich drück dich! uinf freue mich das du weiterbloggst ☺ nico

    AntwortenLöschen
  20. hallo Cornelia,
    ich habe alles mit verfolgt, wollte aber nicht kommentieren - ich bin einfach noch zu frisch und konnte das alles nicht wirklich verstehen.
    Mit meinem Bauchgefühl habe ich Dir absolut Recht gegeben und freue mich, wenn jetzt für Dich Ruhe einkehrt.
    Das Kissen und das Täschchen sind wieder unglaublich schön geworden.
    ich wünsche Dir ein schönes, ruhiges Wochenende
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cornelia,

    das Camperkissen ist wieder ein Hit, das sieht wirklich reiselustig aus ;o))

    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cornelia,
    Ich war / bin eine von den Unwissenden. Wahrscheinlich nicht zu sehr in der ganzen Internetwelt verknüpft. Ich empfinde dnachdurch deine Posts, Mails, Kommentaren und einer Begegnung als sehr sympathische Frau.
    Klar les ich dich weiter!
    Liebste Grüße Conni

    Deine Stickereien und kreativen Umsetzungen sind wieder zauberhaft.

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Cornelia,

    so putzig ist das Caravantäschchen. Ich bin wirklich begeistert. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit Deiner Freundin. Genießt die gemeinsamen Stunden. Das Abschalten tut Dir sicher gut.

    Alles Liebe
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Cornelia,

    ich freue mich, dass du diesen großen Schritt gemacht hast und dazu noch so viel positive Rückmeldung erhalten hast! Ich hoffe du findest wieder innerliche Ruhe und Frieden und vergibst und vergisst die ganze Angelegenheit eines Tages :O) Dann ist das Kapitel endlich abgeschlossen! Den letzten Screenshot vom letzten Post habe ich übrigens selbst gelesen, damals auf Instagram, der Text stimmt Wort für Wort!!! Aber von Weitem wollte und werde ich mir nie ein Urteil über andere Menschen erlauben, schon allein, weil ich so eine schlechte Menschenkenntnis habe ;O) und aus vielen anderen Gründen... Ich wünsche Dir viel Spaß mit deiner Freundin, dass die gemeinsame Zeit dir gut tut :O)

    So, irgendwann musst du bei mir vorbeikommen und dekorieren, soooo schön dein Arrangement ;O) Die Empfängerin der Caravan-Stickereien wird sicherlich im Kreis hüpfen, die Sachen sind so toll!!!

    Liebe Grüße, Raphaele

    AntwortenLöschen
  25. Liebste Cornelia,
    spät bin ich, aber nun hab ich es ja noch geschafft, das wunderschöne Camperkissen zu sehen! Ach, das wär was für meine Freundin .....
    Wunderschön hast Du wieder dekoriert, und Deine hortenise, die ist ein Traum!
    Ich wünsche Dir nun noch einen schönen Sonntagabend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, ich bin eine stille Leserin deines Blogs und erfreue mich immer wieder an deinen schönen Arbeiten.
    Ein Spruch fiel mir heute ein: 'Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es seinen Mitmenschen nicht gefällt'.
    In diesem Sinne wünsche ich Dir alles Liebe und..weiter so!

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Cornelia,

    das Camperkissen ist der Hammer! So klasse!
    Du machst sehr schöne Sachen.
    Ich hoffe Du konntest ein paar schöne Tage mit Deiner Freundin verbringen und bist auf andere Gedanken gekommen - es tut mir so leid das Du solch einen Ärger hast!
    Aber Kopf hoch, es gibt viele liebe ehrliche Bloggerinnen, die an Dich denken, da bin ich mir sicher!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Cornelia,
    nun muss ich meinen Senf auch noch dazu abgeben;)
    Als ich das vorhin alles lass, fiel mir fast ein Stein vom Herzen.Vor 3 Jahren hatte ich noch einen Blog namens Rosarot und die puenktchenglueckliche Dana hat auch mich gemobbt. Unmoeglich diese Frau.Irgendwann kam ich drueber hinweg. Aber ich dachte immer, ich waere die Einzigste , der es so ging.Ich konnte auch nur meinen inneren Frieden wiederfinden, in dem ich meinen Blog damals einfach geloescht habe.Ich moechte gar nicht wissen, was diese Frau alles ueber mich verbreitet hat! Ich konnte es oft nicht glauben, dass sie so falsch ist, weil man ihr diesen schlechten Charakter bei so einem schoenen Umfeld gar nicht zutrauen moechte.Nun habe ich zum Glueck einen Gartenblog, da scheinen mir die Bloggerinnen bisher alle Recht normal!
    Nun wuensche ich dir, dass du bald Ruhe findest, Lg Karolina
    PS: Das Camperkissen ist total cool!!

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Cornelia,
    nun muss ich meinen Senf auch noch dazu abgeben;)
    Als ich das vorhin alles lass, fiel mir fast ein Stein vom Herzen.Vor 3 Jahren hatte ich noch einen Blog namens Rosarot und die puenktchenglueckliche Dana hat auch mich gemobbt. Unmoeglich diese Frau.Irgendwann kam ich drueber hinweg. Aber ich dachte immer, ich waere die Einzigste , der es so ging.Ich konnte auch nur meinen inneren Frieden wiederfinden, in dem ich meinen Blog damals einfach geloescht habe.Ich moechte gar nicht wissen, was diese Frau alles ueber mich verbreitet hat! Ich konnte es oft nicht glauben, dass sie so falsch ist, weil man ihr diesen schlechten Charakter bei so einem schoenen Umfeld gar nicht zutrauen moechte.Nun habe ich zum Glueck einen Gartenblog, da scheinen mir die Bloggerinnen bisher alle Recht normal!
    Nun wuensche ich dir, dass du bald Ruhe findest, Lg Karolina
    PS: Das Camperkissen ist total cool!!

    AntwortenLöschen
  30. uuuiiiii, das ist ja alles kpl. an mir vorbeigegangen ....... ich bleib jedenfalls gleich mal hier bei dir als Leserin und wünsche dir, dass du ein paar gemütliche Stunden mit deiner Freundin verbringst
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  31. Ach, wie süß und herrlich rosa deine Bilder sind, ganz meins! Freue mich auf mehr und auch auf viel Positives! Hab noch eine schöne Woche! Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Cornelia,
    mein , nein unser Gott, was sind die Menschen doch boshaft und schlecht. Wir sind sicherlich NICHT! die Krönung der Schöpfung. Wahrscheinlich ist es der Sündenbock oder das Opferlamm oder am Ende doch mein Hund, egal. Das "Kreisrunde-Unglück" ist es nach all dem, was ich hier gelesen habe, jedenfalls nicht. Was muss passieren, dass ein Mensch so wird? Ich glaube, wer teilweise so beweihräuchert wurde, mit Geschenken überhäuft und mit Superlativen zugekippt wurde, der glaubt am Ende dran, an seine schöne, rosarote Brillenidylle. Ganz schön traurig , wenn sich allmählich eine Art Realitätsverlust einstellt und man sein gewöhnliches Dasein nur noch durch die imaginäre Scheinwelt ertragen kann. Und dann, dann wird die ganze Sache latent pathologisch. In einem solchen Fall müssen Fachärzte ran. Wie oft im Leben geht es hier auch um Macht und Manipulation, Macht ,die sie im wahren Leben vielleicht gar nicht haben, die dort andere über sie haben. Ich bin immer wieder entsetzt darüber, wie viele sich dann aber vor einen solchen Karren spannen lassen und geblendet sind von facebook-likes oder der Anzahl der follower eines Blogs.
    Nun, das Mobben werden wir, die wir alle einen solidarischen Kommentar auf Cornelias Blog hinterlassen haben, nicht aus der Welt schaffen,aber wir können uns doch einfach vornehmen noch netter und mitfühlender miteinander umzugehen.
    Erinnern wir uns doch an unseren großen Philosophen Kant und seinen kategorischen Imperativ.....was du nicht willst, dass man dir tut, das füg auch keinem anderen zu...., wenn sich alle dran halten würden, wäre die Welt ne bessere.

    Habt Euch alle ein bisschen mehr lieb und sagt es auch mal Euren Mitmenschen. Gute Gedanken und Worte finden immer den richtigen Weg.

    Alles Liebe wünscht Euch die Babsi

    AntwortenLöschen
  33. Das Kissen ist ganz wundervoll!!!!

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  34. Das Kissen ist ganz wundervoll!!!!

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.