Donnerstag, 22. Januar 2009

Noch ein Frühlingsgärtchen


Nachdem das erste Gärtchen so schnell weg war, habe ich noch eines gebastelt, diesmal mit Krokussen, schön bunt, und mit einem Wichtelinchen in süßem grünem Minikaro- Röckchen. Man kann noch jede Menge Schneckenhäuser und andere Kleinigkeiten reinlegen, und so immer mal wieder verändern.
Nun gehen mir die Holzkästchen aus, wenn ich nur wüßte, wo ich die herhatte......

Kommentare:

  1. Sooo süß ist dieses Gärtchen - jetzt hab ich wirklich langsam keine Lust mehr auf den Frühling zu warten!
    Und wenn du dann wieder weißt, wo du diese Kästchen her hast - sag mal bescheid. Ich würde soooo gerne wieder kleine Szenenkästen bestücken - und find keine Kistchen - und in Pappe macht sich filzen gar nicht gut!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Deine Zwergenkinder sind allesamt einfach zum Klauen süß!! Ich schaue immer wieder gern bei dir vorbei und freue mich auf viele weitere Werke!
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe deine kleinen Gärtchen!Viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ein Zuckersüßes Gärtchen,da wir ja alle auf den Frühling warten...
    ♥-liche Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Ist ja wirklich Zucker
    Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  6. Diese Gärtchen sind wirklich sehr schön, eine komplette und ganz süße Dekoration.
    L.G. Gertrud

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.