Freitag, 26. Juni 2009

Sein größter Fan war ich nie, aber dieses Lied, damals bei Wetten dass , hat mich soooo berührt..gepackt, begeistert, von da an sah ich ihn anders.. ich bin sehr traurig, dass dieser im Herzen so einsame Mensch nun gestorben ist, ich wünsche ihm Frieden und Ruhe in einer anderen Welt.
Leb Wohl, Michael!♥



Das Video von Michael Jackson mußte ich entfernen, da es eine Störung auf dem blog verursacht hat.

Kommentare:

  1. Ich bin sozusagen mit ihm aufgewachsen und war total geschockt von dieser Meldung. Frau kann halten von ihm was sie will, aber ein genialer Künstler war er immer!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diesen Auftritt bei Wetten dass damals auch gesehen.
    Ich habe ihn immer gerne gehört und gesehen. Er hat phantastische Musik gemacht (wenn ich da z.B. auch an "Heal the World" denke)
    Ich bin auch sicher, dass viele der Anschuldigungen einfach nur Gerüchte und Lügen waren. Michael war zu sensibel, um sich wirklich dagegen zu wehren.
    Ich bin sehr traurig und betroffen, dass er tot ist.
    Aber ich bin sicher, dass er jetzt endlich den Frieden hat, den er immer gesucht hat.... und seine Musik macht ihn unsterblich!

    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Meine ganze Teenie-Zeit hat mich seine Musik begleitet und die Musik (auch die Videos) war immer sagenhaft!
    Ja, ich bin auch betroffen, denn er war am Ende nur noch eine tragische Figur. Das hat dieser grandiose Künstler irgendwie nicht verdient!
    Das er Kinder mißbraucht haben soll, kann ich mir bis heute auch nicht vorstellen, hat er doch selbst keine Kindheit gehabt und lebte diese erst viel später aus. Seine Ranch war ja wie ein Vergnügungspark. Neid und Mißgunst von außen scheint mir doch wahrscheinlicher.
    Ich wünsche ihm auch einfach nur Frieden!
    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch geschockt.....als kind war ich fan von michael.....
    Die mann hatte recht ein sehr einsamm leben gehabt...so traurig.
    Schön dass du michael eine platz hier gibt......so verdient...
    Fein wochenende

    AntwortenLöschen
  5. Möge Gott sich seiner Seele annehmen und ihm Frieden geben!

    Jacko ist für mich der Mozart des 20.Jahrhunderts!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir schreibst! Ich freue mich über jeden Kommentar! Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.